Selbstgewählter Aussatz
Gloria.tv  25/02/2009 16:18
Was soll die Kirche mit den Jugendlichen tun, die meilenweit von ihr entfernt leben. Firmen?
Gedanken von Pater Harald Eder, Puch, Niederösterreich.
m sr a     15/01/2011 13:58
Glaube kommt aus der Predigt. Das Wort wirkt. Zeugnis darf nicht verwirren.
azs     26/02/2009 12:13
DAS war doch mal ein bereicherndes Video. Einen guten Text sicher, überzeugend und charmant vorgetragen. Danke dafür!
pina     26/02/2009 11:44
danke franziskus-fan für das schöne glaubenszeugnis
Hase     26/02/2009 10:55
@FF
"Am Aschermittwochsgottesdienst in der Schule hatten wir eine tolle "Stilleminute", um sich zu besinnen."
Sind Sie Lehrer?
Monika Elisabeth     26/02/2009 10:48
Und das habe ich gemeint...
Gegen ehrliche katholische Jugendarbeit habe ich nicht das Geringste einzuwenden - aber sie muss, wie gesagt, von Anfang an ehrlich sein und darf keine falschen Begebenheiten vortäuschen oder pseudo-cool-hipp-jugendlich sein.
Monika Elisabeth     26/02/2009 10:41
@claudia
Mein Reden
Diese Methoden der "Berufsjugendlichen" fruchten einfach nicht in dem Maß, wie man sich das gern vorstellen möchte.
Blaueiris     26/02/2009 10:40
Der Mensch schwankt zwischen Not und Langeweile.
Franziskus-Fan     26/02/2009 10:39
Natürlich muss man nach dem Sinn des Lebens suchen. Und auch seinen Platz in der Gesellschaft finden.
Aber oft dreht es sich dann doch um das eigene ICH.
Am Aschermittwochsgottesdienst in der Schule hatten wir eine tolle "Stilleminute", um sich zu besinnen.
Franziskus-Fan     26/02/2009 10:37
@Claudine:
Stimmt! Einige Jugendliche besinnen sich durch die ganze Veranstalterei auf die grundsätzlichen Dinge im Katholischen Leben
"Berufsjugendliche" ! ! ! ! Ich kenne da eine Menge!
1 more postings from Franziskus-Fan
Claudine     26/02/2009 10:33
@MonikaE
meiner Erfahrung nach gehen diese Disco-Messen vielen Jugendlichen eigentlich nur auf die Nerven - denn die Organisatoren sind keine Jugendlichen, sondern Berufsjugendliche
Ich habe mehrfach gehört, dass etwa Firmkandidaten, also bei uns so ca 15jährige, zu diesen Messen gezwungen wurden. Die MÜSSEN einfach hingehen im Rahmen des Firmunterrichts.
Ich wundere mich auch immer wieder, dass Leute - Priester, Pastoralassistentinnen - glauben, man muss nur recht "jesusschlapfig" … [More]
Monika Elisabeth     26/02/2009 10:22
Ich finde der einzig sinnvolle Weg ist die Jugendlichen, die man so zu sagen schon im Boot hat, nun auf das Leben - und zwar auf das religiöse Leben - vorzubereiten. Es gibt schon etliche junge katholische Familien, die diese Werte auch im Alltag (also nicht nur Sonntags) leben und den Kindern ein Vorbild sind. Diese gilt es erst einmal zu stärken, sonst haben wir bald gar keine katholischen Familien mehr. Die können dann ihre Kinder erziehen, wie es gut ist. Während man andererseits die … [More]
Monika Elisabeth     26/02/2009 10:12
Manch einer hat dann den zündenden Funken, eine riesen große Bekehrung (so wie sie ich erlebt habe) aber damit ist es nicht getan. Dann fängt erst mal die "Arbeit" mit sich und seinem Umfeld an... das große Ausmisten, das große Lernen... usw.
1 more postings from Monika Elisabeth
Franziskus-Fan     26/02/2009 09:56
Was habe ich denn geschrieben?
" "Der ist so wie wir!" - Damit kann man Interesse wecken... aber dem Glauben trotzdem treu bleiben!" Bitte nichts aus dem Zussammenhang reißen.
Wichitg ist, dass der Geistliche Zugang zu den Jugendlichen findet und regelmäßig mit ihnen in Kontakt kommt.
Aber eben nicht als Witzfigur, die versucht "hipp" zu sein.
Und eben nicht als nur schimpfender Geistlicher, sondern als verständnisvoller, der die Probleme der Jugendlichen kennt. Respekt vor dem Geistlichen darf… [More]
elisabethvonthüringen     26/02/2009 09:41
Monika Elisabeth
COOOOOL, Danke
Mein Mann ist Bürgermeister, er wird nie eingeladen von div. Kiddys, um mit Ihnen cool zu sein....
Monika Elisabeth     26/02/2009 09:40
echt?
Ist ja super!
Hase     26/02/2009 09:39
Ich dachte, das ist die Frau, die den englischen Katechismus macht? Jetzt kann die so gut Deutsch und auch noch so gut Englisch.
Monika Elisabeth     26/02/2009 09:34
>>Heute veranstalten Jugendgruppen im Gemeindehaus kleine Diskos und Feten.<<
Wenn es so wäre... mittlerweile feiert man diese kleinen Diskos eben in einer Kirche mit lauter Rockmusik und buntem Scheinwerferlicht.
Monika Elisabeth     26/02/2009 09:32
@Franziskus-Fan
>>"Der ist so wie wir!"<<
Der Pfarrer ist aber eben nicht "so wie wir"...
Das ist die falsche Herangehensweise - vorallem im Bezug auf Jugendliche. Die brauchen nämlich nicht noch einen weiteren Typen, der genauso ist wie sie, sondern einen, der ihnen etwas von Gott erzählt und auch die schwierigen und unliebsamen Themen der schnelllebigen Spaßgesellschaft anspricht. Alles andere ist läppische "Coolness" die schnell peinlich wird. Außerdem ist es meiner Meinung nach grundfalsch … [More]
Franziskus-Fan     26/02/2009 09:21
@elisabethvonthüringen
Das finde ich auch cool
Trotzdem... nicht alles aus dem Zeitgeist ist schlecht.
Früher haben die Messdiener in der Kirche Quatsch gemacht. Heute veranstalten Jugendgruppen im Gemeindehaus kleine Diskos und Feten. Was ist besser?
Und was ist tragbar? Womit kommt der Pfarrer in einen Konflikt? Mit dem Albern in der Messe? Oder mit der Feierei in einem Raum, der mit Bildern von Heiligen und einem Kreuz ausgestattet ist?
elisabethvonthüringen     26/02/2009 09:05
Ich fand und finde Priester einfach cool, die nicht jeden Schnick-Schnack mitmachen und ganz cool bleiben, wenn der Zeitgeist wieder einmal in allen Variationen erscheint....
Franziskus-Fan     26/02/2009 08:58
Was ist denn "Coolness"?
Ist "Coolness" etwas schlechtes?
Ist es schlecht, manche Lebenssituationen locker anzugehen?
Locker anzugehen, weil man auf Gott vertraut? Weil man sich sicher ist in dem, was man vertritt?
Mit einfacher Teilnahme am Leben von Jugendlichen kann man bezeugen, dass der Katholizismus Freude ist! Bei welchem Geistlichen sucht ein Jugendlicher eher das vertrauensvolle Gespräch? - Bei einem Geistlichen, der sich den Jugendlichen distanziert zeigt und dem man die Ablehnung … [More]
Iacobus     26/02/2009 08:51
@evt:
Cappa Magna...
...weil's cool ist.
elisabethvonthüringen     26/02/2009 04:47
@Monika Elisabeth

Kann man "Coolness" mit "Zeugnis geben" gleichsetzten??
Durchaus ernst gemeinte Frage von mir.....
Monika Elisabeth     26/02/2009 04:28
>>Was soll die Kirche mit den Jugendlichen tun, die meilenweit von ihr entfernt leben. Firmen?<<
Auf jeden Fall soll die Disco da bleiben, wo sie ist und nicht in die Kirche eingebettet werden. Das ist nämlich einfach lächerlich, vorallem unter Jugendliche, denn die denken sich dann: "Oh, die Pfaffen machen einen auf cool - voll peinlich... naja, einmal geh ich hin, beim nächsten mal gehe ich wieder in die Dorfdisco".
Außerdem wird es sowieso nicht möglich sein, alle Jugendlichen für die Kirche… [More]
Rübezahl     26/02/2009 03:28
>>Thierry ist seit ein paar Monaten in der Armee, bald muss er zu seiner ersten Mission nach Afrika. „Ich glaube, ich muss vorher mal zum Beichten. Bin zwar getauft, aber ich war noch nie beichten. Habe auch soviel Mist gemacht, dass ich das nur bei Dir machen will. Wann können wir uns treffen?“<<
--->> Soviel zum "Nicht-Erreichen" der Herzen ...
(Nur EIN Beispiel aus dem Bericht...)
Rübezahl     26/02/2009 03:13
>>doch ob ein pater in soutane,der mal eben in der disco auftaucht,ihre herzen erreicht ?<<
-->> Am besten Sie lesen den (sehr interessanten und schönen) Bericht des Paters, dann werden Sie ZWEIFELSOHNE feststellen, dass er die Herzen der Jungendlichen erreicht!
Aber natürlich nur, wenn Sie unvoreingenommen guten Willen haben und nicht den Willen zum Miesreden!
Anstatt das Wirken dieses Paters zu bewundern, fällt manchen Kommentatoren hier nichts anderes ein, als anzweifelnde Kommentare von … [More]
pina     26/02/2009 01:47
es ist in der tat sehr schwierig an viele jugendliche ran zu kommen ,doch ob ein pater in soutane,der mal eben in der disco auftaucht,ihre herzen erreicht ? da ist viel aufbauarbeit nötig und die jugendlichen haben auch meinungen und ansichten,die man sich in ruhe anhören sollte----das lasst uns für die jugend beten oder ein ich bete für dich greift zu kurz----auch nicht mein video--die jugendlichen einfach firmen geht doch gar nicht ohne deren willen
Franziskus-Fan     25/02/2009 17:49
Und jetzt wünsche ich allen Gottes Segen und eine gute Nacht!
Gloria Videos
02:51
Kaiserliches Begräbnis
18,059 clicks 0 Postings
04:46
Angelusgebet am 1. Jänner
4,389 clicks 0 Postings
05:20
Rorate
84,575 clicks 110 Postings
01:08
Angelusgebet am 11. November
4,795 clicks 0 Postings
09:50
Feast of St. Vigil
14,853 clicks 0 Postings
02:00
O MYŚLI
8,387 clicks 3 Postings
Edit album