Abtweihe von Abt Maximilian Heim OCist
cjm-media     26/04/2011 10:33
Abt Maximilian Heim wurde am 25.04.2011 vom Generalabt des Zisterzienserordens Dom Mauro Lepori zum 68 Abt des Stiftes Heiligenkreuz im Wienerwald benediziert.
UNITATE!         02/05/2011 06:57
genau-dennoch ist der abt nur ein pontifikalien tragender priester.!!!
pio molaioni         02/05/2011 04:51
Nochmals eine klare Antwort auf die Frage von lingualpfeife:Die Pontifikalien, die den meisten Äbten verliehen werden, betreffen auch das Recht, die bischöflichen liturgischen Gewänder zu tragen.
UNITATE!         02/05/2011 04:06
ich war live dabei^^als klostergast.ad multos annos.!!
Kertvárosutcaigyerekek         26/04/2011 16:35
Ein Zisterzienserabt bekommt auch die äussere Zeichen der Bischöfe, zB. Ring Stab usw... er könnte sogar seine Mönche vom Sonntagsgottesdienst befreien, (das kommt noch von der alten Zeit wo sie in der Landwirtschaft viel Arbeit gehabt haben), und er darf wohl einen Mönch zum Abt bededizieren, und in dem Fall war er wohl der Zuständigste dafür P. Maximilian zum Abt zu bededizieren. Manchmal wird ein Mönch vom Bischof zum Abt benediziert, wenn der Generalabt keine Zeit hat. Aber zZ. hatte er … [More]
lingualpfeife         26/04/2011 13:48
"bischöfliche Rechte" sind keine bischöflichen Vollmachten - sonst müssten Äbte auch Weihehandlungen vornehmen dürfen und wären damit ja Bischöfe!
Dem ist aber nicht so, deswegen ist für mich nach wie vor nicht klar, warum ein Nicht-Bischof in Anwesenheit zahlreicher Bischöfe einer Benediktion vorsteht. Das ist irgendwie gespießte Ekklesiologie.
Vom Akzent war nie die Rede, oder? Ist auch völlig wurscht, denn der hat bestimmt keinen Einfluss auf Gültigkeit und Gnade :-)
Kertvárosutcaigyerekek         26/04/2011 13:03
"Benediktion des neuen
AbtesMaximilian Heim
durch Generalabt Mauro-Giuseppe Lepori in einer Messfeier, der Kardinal Christoph Schönborn vorstehen wird"
/cisterciensia.blogspot.com
Sonst hat ein Zisterzienserabt bischöfliche Rechte, und Generalabt Mauro ist selber bei der Capella Papale. Wenn Sie mit seinem Akzent nicht zu frieden sind, er ist ein Schweizer von der Nichtdeutschen Schweiz, und sonst ein sehr berühmter Schriftsteller.
[More]
lingualpfeife         26/04/2011 11:31
kann mir mal jemand erklären, welche Funktion eigentlich hier der Kardinal hatte (mal abgesehen davon, dass er Hauptzelebrant war)?
Mir ist irgendwie nicht ganz klar, wie hier das Verhältnis zwischen Generalabt (der ja kein Bischof ist, oder?) und Bischof zu verstehen ist.
Wer hat dann die eigentliche Benediktion vorgenommen? Wenn man nach dem Video geht, war der Kardinal ja scheinbar nur zur Dekoration angereist... (gut, vielleicht etwas provokativ formuliert, aber dennoch)
Im Übrigen halte … [More]
Similar media
24:48 Bischofsweihe in Econe 1988
603 clicks     5 Postings