In einem Topf mit Kinderschändern ist nicht ehrenrührig?
Gloria.tv     20/01/2012 06:12
Das österreichische Staatsfernsehen ist dafür bekannt, katholische Medien in ein Neo-Nazi-Eck zu stellen. Demnächst wird es wieder einmal so weit sein. Interview mit dem katholischen Rechtsanwalt Gernot Steier.
    jubilare likes this.         30/10/2013 18:16
intellego1         25/01/2012 06:39
@jesus_fan zu Post 24.1.2012 23.20
Gloriatv mußte sich gegen die Kirchenzeitung zur Wehr
setzen, weil verleumderische Aussagen der Kirchen-
zeitung vorlagen. Von wo dieser Sender betrieben
wird kann ja nicht Gegenstand dieser Verhandlung gewesen sein , wo doch gloriatv alles angemeldet hat. Und gewonnen hat nicht die Kirchenzeitung, wie Herr M.Fellinger behauptet, es ist gar nix rausgekommen, das ist die Wahrheit. [More]
a.t.m         25/01/2012 06:32
Ich möchte hier ja auch nur an die frevlerische Westernmesse erinnern „Mit dem Segen des Kardinals“ , die ja Gott dem Herrn sei es gedankt, die ja vermutlich nur auf Grund der Intervention von Gloria TV verhindert wurde. Gloria Global 15. Juni
Danke daher noch einmal ausdrücklich der Redaktion für diese ihre Arbeit im Weingarten Gottes unseres Herrn.
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
elisabethvonthüringen         25/01/2012 06:28
Das Geld wurde abgedreht, aber sonst nichts....das ewige Licht leuchtet immer noch grün!
wiener         25/01/2012 06:10
@Kaiser:
da überschätzen sie den einfluss von g.tv aber maßlos ... abgedreht wurde gar nichts ;)
AlexBKaiser         25/01/2012 06:08
Ach Wiener. Sie sind doch nur sauer auf g-tv, weil die ihnen die Wiener Diskomessen abgedreht haben. Jetzt seien Sie mal nicht so ein schlechter Verlierer.
tigerkatzi         25/01/2012 05:58
Der Link zur entsprechenden REPORT - Sendung:
tvthek.orf.at/.../1310-Report
wiener         25/01/2012 05:23
irgendwie wirkt das "interview" sehr "spontan" ...
"haben katholiken vor österreichischen gerichten noch eine chance?" - lächerlich ...
g.tv gemeinsam mit kath.net und kreuz.net im nazi-eck: self-fulfilling-prophecy? wurden in dem interview denn aussagen getätigt, die g.tv in dieses nazi-eck rücken könnten?
elisabethvonthüringen         24/01/2012 17:46
Was soll er erfinden?
Jesus_fan...????
Silentium
....Die Stille ist ein wesentliches Element der Kommunikation, und ohne sie gibt es keine inhaltsreichen Worte. In der Stille hören und erkennen wir uns besser, entwickelt und vertieft sich das Denken, verstehen wir mit größerer Klarheit, was wir sagen wollen oder was wir vom anderen erwarten, entscheiden wir, wie wir uns ausdrücken. Wenn man schweigt, erlaubt man dem Gegenüber, sich mitzuteilen, und auch wir selbst bleiben so nicht nur unseren … [More]
jesus_fan         24/01/2012 17:44
Ich glaub nicht, dass der ORF das alles nur erfindet, liebe Eva!
elisabethvonthüringen         24/01/2012 17:42
Es könnten doch mehr Firmen Webseiten betreiben...so z. B. die "Berglandmilch" die Webseite der Kirchenzeitung.. ... ist beiden gedient..."Milch statt Wein"...bei oö KiGo's durchaus denkbar!
Eva         24/01/2012 17:25
@jesus_fan
Wir wissen hier alle, dass Sie gloria.tv nicht besonders mögen.
Was Fellinger nicht sagt: Die Firma hat den Betrieb der Webseite bei den Behörden gemeldet und eigens angefragt, ob das möglich sei. Die Antwort war positiv.
jesus_fan         24/01/2012 17:20
Hier ein kleiner Auszug aus der Sendung "Report" vom 24. Jänner 2012:
Report: "Auch die Linzer Kirchenzeitung lag 3 Jahre lang mit Gloria.tv im Rechtsstreit - der Grund: Ein Artikel der Kirchenzeitung über die Netzwerke der Ultra-Rechten. Der Sender klagte wegen Ehren-Beleidigung. Anfang Jänner wurde die Sache zu gunsten der Kirchenzeitung entschieden."
Mathäus Fellinger (Chefredakteur Linzer Kirchenzeitung):
"Gewonnen haben wir, weil sich im Laufe des Verfahrens herausgestellt hat, bzw.das … [More]
Bernhard220         24/01/2012 10:15
„So sehr verlangen wir manchmal, Engel zu werden, dass wir vergessen, gute Menschen zu sein.“
Auch das ist vom Hl. Franz von Sales
elisabethvonthüringen         24/01/2012 09:56
Huch...echt hart, heute der Heilige vom Tage...Franz von Sales...
Klage so wenig wie möglich über das erlittene Unrecht. Gewöhnlich sündigt, wer sich beklagt. Die Eigenliebe lässt uns ja das erlittene Unrecht immer härter empfinden, als es in Wirklichkeit ist. Vor allem beklage dich nicht bei Leuten, die sich leicht aufregen und gleich Schlechtes denken. Wenn du dich schon bei jemand aussprechen musst, damit die erlittene Kränkung wieder gut gemacht werde,oder um dich zu beruhigen, … [More]
Bernhard220         24/01/2012 08:51
So erging es auch Jesus, der gesagt hat: „Und des Menschen Feinde werden seine eigenen Hausgenossen sein“ (Mat 10,36)
Seine Angehörigen kamen und versuchten, ihn bei sich zu Hause zu halten, indem sie sagten, er sei von Sinnen (Mak 3,21). Nach ihrer Auffassung warf er sein Leben Weg und verzichtetet auf seine Laufbahn; in ihren Augen machte er sich zum Narren, und sie versuchten daher, ihm Einhalt zu gebieten. Die bittersten Versuchungen kommen zuweilen aus dem Kreis derer, die uns lieben.
Es … [More]
elisabethvonthüringen         24/01/2012 08:16
Ich schätze die Ruhe des Hl. Karl Borromäus, mit der er lange Zeit hindurch den öffentlichen Tadel eines strengen Ordensmannes hinnahm, höher als alle Angriffe, die er von anderen Seiten erdulden musste. Wie die Stiche der Bienen mehr schmerzen als Mückenstiche, so schmerzt auch das Leid mehr, das gute Menschen zufügen, und ihre Gegnerschaft ist viel schwerer zu ertragen als jede andere; und doch geschieht es oft, dass gute Menschen, beide guten Willens, durch die Verschiedenheit ihrer … [More]
Bernhard220         24/01/2012 08:05
So erging es auch Jesus, der gesagt hat: „Und des Menschen Feinde werden seine eigenen Hausgenossen sein“ (Mat 10,36)
elisabethvonthüringen         24/01/2012 07:18
Franz von Sales empfiehlt uns:
Begnüge dich nicht mit dem Ertragen dieser oder jener Widerwärtigkeit, sondern sei bereit, alles zu erdulden, was Gott schickt oder zulässt. Manche möchten nur ehrenvolles Leid auf sich nehmen, z.B. im Krieg verwundet oder gefangen, für die Religion verfolgt werden oder in einem siegreichen Prozess verarmen. Sie lieben nicht das Leid, sondern den Ruhm, den es mit sich bringt. Der wahre Dulder, der wahre Diener Gottes erträgt in gleicher Weise das … [More]
Latina         24/01/2012 02:12
eben,ich auch nicht! Franz von sales ist ein großer heiliger-
elisabethvonthüringen         24/01/2012 01:46
„Ich will keine absonderliche, unruhige, traurige und verdrossene Frömmigkeit, sondern eine milde, sanfte, angenehme und friedliche, mit einem Wort: eine freie und fröhliche Frömmigkeit, die liebenswürdig ist vor Gott und den Menschen.“
Franz von Sales [More]
Conde_Barroco         23/01/2012 14:53
Eva und Redaktion: Wir stehen voll und ganz hinter euch. Danke für euren mutigen Einsatz. Danke dafür dass es euch und Gloria.tv gibt.
intellego1         22/01/2012 15:49
@Danke evt
Aber diese Interview von Eva Doppelbauer
finde ich bahnbrechend.
Ein absulut einzigartiges Apostolat von
Priestern und Laien. Keine Lohnempfänger, sondern Lohn Gottes. Gott segne das Team.
elisabethvonthüringen         22/01/2012 15:33
Vielleicht könnte "Frau ORF Kaiser vom Report" einfach dieses Audio anhören?
Ich fürchte nur, dass es für ORF-geprägte Gemüter etwas zu hoch ist.. Interview auf Radio-Horeb
Klaus         22/01/2012 15:12
da geb ich gleich nochmal den Link zur Novene
gloria.tv
Novene für das Gloria-TV-Team ...
Herzliche Einladung zum mitbeten ... auch Quereinsteigen ist möglich ...
intellego1         22/01/2012 15:10
@Hans 03
ja mach ich. K l a u s hat auch schon eine Novene
für das gloria - team reingestellt, die beginnt morgen
23.1.2012.
Wir wollen den guten Kampf führen mit unserem Herrn Jesus Christus und gegen unlautere Machenschaften. Gruß an alle gloriatv- user!
hans03         22/01/2012 15:02
Danke, Intellego. Der Film, der hier so ausführlich diskutiert wurde, ist also noch gar nicht gesendet worden. Dann konnte gloria.tv auch gar nicht die Sendung zeigen. Halten Sie uns Nicht -Österreicher auf den laufenden, wenn sie ausgestrahlt wurde.
intellego1         22/01/2012 13:43
Entschuldigen Sie bitte, aber singende Moderatorinnen,
das find ich echt toll.
Und Pfarrer DonReto ist der Chef von gloriatv.
Jessi         22/01/2012 13:24
@Eva Was ist das für eine Firma mit den Kosmetikartikeln?Das lese ich zum ersten Mal!Sind die vertrauenswürdig?Eine Frau,die Theaterwissenschaften studiert habe,leite die Firma?Was ist das für eine Frau?Ist die vertrauenswürdig?
@hans03 Das habe ich gefunden:

Fromm und online - oe1.ORF.at Wissen
oe1.orf.at/artikel/27463617. Apr. 2011 – Singende Moderatorinnen gehören zur Grundausstattung der Internetseite Gloria.TV Klage von „gloria.tv“ gegen Diözese Linz ... - religion.… [More]
intellego1         22/01/2012 13:19
@Hans 03
Die Sendung heißt Report in ORF 2.
In letzten beiden Sendungen war nix.
nächste Sendung immer am Dienstag 21.05
das heißt am 24.1.2012