Conde_Barroco
Media
Conde_Barroco         15/05/2015 04:00
"Sollte Ihr Avatar eine "Päpstin Piusin XIII." andeuten...?"
Die heilige Philomena ist auf dem Avatar zu sehen...
Conde_Barroco         02/05/2015 02:20
"Erst mit dem Ertönen der Angelus-Glocke schlug der "Wilden Jagd" die Stunde und es begann zu regnen.... "

Ach der Goethe, der alte Lustmolch, der würde super in unsere heutige Gesellschaft passen. Übrigens gab es in Frankfurt am Main, seinem Geburtsort, mal eine Umfrage, wo Passanten befragt wurden, wer denn Goethe sei.
Ein Politiker? Der Bürgermeister von Frankfurt? Ein Sportler?
Die Antworten werden eigentlich nur von den Antworten zu den 3 hl. Königen übertroffen. [More]
Conde_Barroco         02/05/2015 02:15
Ungültig!
*ätschi* *bätschi*
    reneschnyder likes this.         02/05/2015 04:54
Conde_Barroco         01/05/2015 07:09
"Es gibt mehr als einen Weg zum Hause des Herrn"
Das klingt nach in allen Religionen ist Heil. Auch wenn das sicherlich von Ihnen nicht so gemeint ist.
"Andere Wege" dulden aber das protestantische Pastoralkonzil. Man muss sich schon irgendwie entscheiden. Will man die Zerstörungen des VII stillschweigend dulden oder will man dagegen kämpfen und die Kirche wiederaufbauen. Ansonsten sehen wir demnächst aus (oder sind wir es schon?) wie die protestantischen Denominationen.
Wenn JPII und Kardinal … [More]
    Gestas likes this.         01/05/2015 11:15
    Eugenia-pia likes this.         01/05/2015 08:26
Conde_Barroco         01/05/2015 06:58
www.bistumlimburg.de/…/bistum-legt-jah…
Macht ja alles nichts. Hauptsache die Finanzen stimmen.
*heuli* *heuli*
Conde_Barroco         30/04/2015 05:58
18:07
AJPM     09/03/2013 16:21
AJPM46(V51) VIII-Les fins dernières (cantiques de St L-M de Montfort) par Gilbert Chevalier (aveugle) / www.montfortajpm.sitew.fr / Chaîne YouTube : Montfort AJPM / Compositeur-interprète: Gilbert Chevalier (aveugle). N'hésitez pas à télécharger.… [More]
5,513 clicks     29 Postings
Conde_Barroco         30/04/2015 05:29
Conde_Barroco         30/04/2015 05:20
DJP         30/04/2015 04:05
Zum Thema "Nüchternheitsgebot":
Motu proprio "Sacram communionen" unseres Heiligen Vaters Pius XII
Um es den Gläubigen zu ermöglichen, die heilige Kommunion häufig zu empfangen und das Gebot, an Festtagen die heilige Messe zu hören, leichter zu erfüllen, haben Wir in den ersten Tagen des Jahres 1953 Apostolische Konstitution Christus Dominus in qua verkündet, durch die Wir die Vorschriften der Eucharistischen Nüchternheit milderten. Zugleich übertrugen Wir den Ortsordinarien die Vollmacht, die … [More]
Conde_Barroco         30/04/2015 05:09
11:38
jacbuffet     26/05/2011 14:03
www.laportelatine.org
Comme chaque année, le prieuré Notre-Dame du Pointet de la FSSPX organisait le pèlerinage pour les âmes du purgatoire au sanctuaire Notre-dame de Montligeon (Orne), le 14 mai 2011.
Cette année marque le centième anniversaire … [More]
8,682 clicks     4 Postings
Conde_Barroco         30/04/2015 04:40
@DJP : Ein sehr herzliches vergelt's Gott
Den Beitrag kopiere ich mir gleich heraus
Conde_Barroco         30/04/2015 02:57
"Lebt ihr auch außerhalb der Messe nach dieser Tradition?"
Das habe ich mich damals bei den gewöhnlichen tridentinischen Meßorten, die im Grund ja auch den protestantischen Novus Ordo feiern, auch gefragt. Keine Beichte, kein Katechismusunterricht, keine hohen Feiertage (vielerorts werden diese nicht begangen, auch wenn die tridentinische hl. Messe auf einen Feiertag fällt).
Übrigens weiß ich nicht genau, wie das mit der eucharistischen Nüchternheit geregelt ist. Soweit ich weiß soll man … [More]
    Fischl likes this.         01/05/2015 14:52
    Eugenia-pia likes this.         30/04/2015 04:41
Conde_Barroco         29/04/2015 03:47
02:02
Tesa     28/04/2015 10:15
greek orthodox priest greets catholic procession
beautiful gesture in a maltese feast
5,114 clicks     25 Postings
Conde_Barroco         29/04/2015 03:47
Hl. Thomas von Aquin.
Doctor Angelicus! Deshalb die Engelsflügel! Toll!
Das ist ausnahmsweise mal Ökumene, die ich sehr würdig finde.
    Eugenia-pia likes this.         29/04/2015 10:15
Conde_Barroco         21/04/2015 16:03
@Bibi-Anki
"Ich mache also nichts anderes als die Kotzbrocken in der Redaktion und wie einige ach so hochgelobten User wie das Brechmittel Carlus, der wirklich nichts anderes kann als die Kirche und unseren Heiligen Vater durch den Dreck zu ziehen. Also. Was ihr könnt kann ich schon lange.
Von wegen je katholischer desto besser".
Na Sie werfen ja ein sehr gutes Licht auf Papst Franziskus und seine Anhänger. So freundlich und lieb und nett sind diese Modernisten. Stets eine gepflegte Wortwahl … [More]
    Gestas likes this.         22/04/2015 00:32
Conde_Barroco         21/04/2015 13:06
Ich frage mich, ob die "katholischen" nachkonziliaren Pfarreien jemals irgendein Buch in die Hand nehmen. Dass dieser Mahltisch NUR aus dem Calvinismus kommt, steht doch außer Frage. Schauen Sie sich mal die "reformierten" Kirchen in den Niederlanden an? Manch eine katholische Kirche sieht heute nicht anders aus. Ich habe, als ich ein kleiner Junge war, in Amsterdam in der Oude Kerk, meiner Mutter gesagt: Mama, das ist keine Kirche. Dort sind keine Heiligen. Ich konnte kaum lesen und schreiben … [More]
Conde_Barroco         21/04/2015 12:57
@Agnes-von-Tour von Tour:
Zum letzten Mal: Wenn Ihnen nicht Konstruktives einfällt, dann halten Sie einfach den Mund oder die Tasten still.
Frau Kuby ist studierte Soziologin. Können Sie ihre Argumente entwaffnen? Bitte schön, dann nehmen Sie bitte jede Behauptung von Frau Kuby und schreiben Sie uns hier eine wissenschaftlich fundierte Gegenthese.
Ich warte!
An Gottes Segen ist alles gelegen.
Conde_Barroco         20/04/2015 14:56
Das Video hat mich wirklich gerührt. Danke.
Conde_Barroco         20/04/2015 14:54
"Den Mahltisch haben die Kathos von den Calvinisten/Zwinglianern übernommen"
Exakt. Deshalb ist die nachkonziliare Messe auch nichts weiter als ein protestantisches (protestan"tisch"es) Abendmahl. Also, meiden!
    Feanor likes this.         20/04/2015 17:28
    DJP likes this.         20/04/2015 16:21
Conde_Barroco         20/04/2015 14:52
cyprian         18/04/2015 13:57
@Kirchenfreak - Ja, das stimmt: Luther hat keine Mahltische benutzt. Es gibt sie auch in den meisten protestantischen Bethäusern nicht. Den Mahltisch haben die Kathos von den Calvinisten/Zwinglianern übernommen.
Conde_Barroco         20/04/2015 14:50
"Und was meinen Sie, was Viagra mit Männern macht?"
Na Deo gratias nehme ich weder die Pille noch Viagra.
Conde_Barroco         20/04/2015 14:49
"Hass und -längst überholte-Phrasen"
Mit Ihren Phrasen Johanna 57 kommt man erst recht nicht weiter. Wenn Sie nicht ernsthaft diskutieren wollen, bleiben Sie einfach weg.
"Wir sind alle Suender, es gibt so viele Formen der Sünde".
Und deshalb sind wir als Christen dazu aufgerufen, von Gott selbst, die Sünde zu fliehen.
"sich ständig auf die Homosexuellen zu stürzen". Also ehrlich gesagt stürzt sich hier keiner auf die Homosexuellen. Wir diskutieren nur über mögliche Ursachen der Homosexualität. … [More]
    Gestas likes this.         20/04/2015 15:31
Conde_Barroco         20/04/2015 04:57
Ich denke kaum, dass Homosexualität angeboren ist. Es würde bedeuten, dass Gott die Homosexualität genauso will wie die Heterosexualität. Wenn es kein Homo-Gen gibt und dieses auch nicht nachweisbar ist, dann kann Homosexualität auch nicht angeboren sein. Ich würde eher daran ansetzen, warum und wann sich eine homosexuelle Neigung entwickeln könnte. Auch die Promiskuität ist keinesfalls angeboren sondern entwickelt sich und diese stellt ja nicht nur für homosexuelle sondern auch für heterosexue… [More]
    charlemagne likes this.         20/04/2015 15:15
Conde_Barroco         11/04/2015 05:07
cyprian         07/04/2015 12:23
Ist doch sch**egal, ob dieser Mann die Gottesdienstbesucher begrüßt hat oder irgend ein Priester. "Ich begrüße Sie herzlich zu diesem Gottesdienst. Schön, dass Sie aus dem Bett gekommen sind, wenn es gerade am kuscheligsten war."
So oder ähnlich lautet doch vielerorts der nachkonziliare Introitus bei vielen Mahlfeiern.
Conde_Barroco         09/04/2015 08:34
*gääääääääääääääääääääääääääääääääähhhhhhhn*
    Josephus likes this.         09/04/2015 10:46
    Herr Nobody likes this.         09/04/2015 10:28
Conde_Barroco         09/04/2015 03:24
Des Kaisers neue Kleider...
Conde_Barroco         07/04/2015 18:04
Also wenn Kardinal Müller schon im Mittelalter steckengeblieben ist, dann will ich ja nicht wissen, was diese Hass-Prediger über die normalste katholische Verkündigung zu schreiben haben.
Conde_Barroco         04/04/2015 03:03
Leute Leute, was heult ihr denn so herum?
1. DAS ist keine Kirche. Niemals gewesen. Ein Gebetstempel der häretischen NAK ist KEINE Kirche. Dort wohnt der Herr nicht.
2. Freut euch doch, dass der Niedergang in unserer Gesellschaft so offenbar wird. An den Früchten erkennen wir sie.
3. Beweint lieber, dass dieses Gebetshaus nicht zu einer Kirche umfunktioniert wurde, wie in Köln.
www.fsspx.de/de/k%c3%b6ln-%e2%8… 4. Und freut euch lieber, dass es immer weniger Gotteshäuser von den sektiererischen … [More]
    Tiberias Magnus likes this.         19/04/2015 17:19
    Gestas likes this.         04/04/2015 15:02
Conde_Barroco         24/02/2015 11:21
Merkt ihr eigentlich nicht, dass ihr die Leute mit euren zig Materialien erschlagt? Wie soll denn ein normaler Geist das alles lesen und verinnerlichen?
Ich schenke der Muttergottes im Himmel lieber Rosen von meinem Rosenkranz, davon haben wenigstens auch die Armen Seelen etwas.
Conde_Barroco         17/02/2015 12:17
Als Beispiel für Ihre Unart @ShangriLa:
"Religiös ungebildet bzw. von Kind an auf Fegefeuer und alles mögliche getrimmt seid doch Ihr"
Auf mich trifft diese Behauptung nicht zu. Also haben Sie mich ver-urteilt.
    Galahad likes this.         18/02/2015 07:01
Conde_Barroco         17/02/2015 12:13
@Galahad: Jesus Christus wurde beschnitten und von seinen Eltern in den Tempel gebracht. Daher meine ich, dass er wohl von den Riten her gesehen doch Jude war, oder nicht? Dass er natürlich katholisch gelehrt hat, ist ja klar. Es ging nur darum, dass "Schangrila" behauptet hat, er habe keine Religion gehabt.
Übrigens "Shangrila": Sie brauchen sich nicht zu wundern, wenn Sie hier angegangen werden, wenn Sie a) Falsches behaupten und b) gleich mit einer Keule in dieses Forum eintreten und meinen … [More]
Conde_Barroco
Sex:
male
109 Media
5,025 Postings
Age:
30
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
07/10/2009 06:08
Welcome slogan
Sankt Luzia, du lichte Braut, mein Herz sei dir anvertraut! Bitte für mich und öffne mir die Augen für den Glauben.
Sankt Wendel, guter Hirte. Bitte für unser Land!
Sankt Notburga, du Dirn von Tirol, verhelfe uns zu Ruhe und Frieden!
Sankt Aloys, … [More]
Friends
Sex:
male
13 Media
170 Postings
Sex:
female
1 Postings
Sex:
male
44 Media
998 Postings
Sex:
male
3 Media
87 Postings
Sex:
male
42 Postings
Sex:
male
137 Postings
Sex:
male
61 Media
326 Postings
Sex:
male
59 Media
456 Postings
Sex:
male
333 Postings
Sex:
male
6 Media
1,951 Postings
Sex:
male
25 Media
2 Album
267 Postings
Sex:
male
411 Postings
Sex:
male
60 Postings
Sex:
female
5 Media
890 Postings
Sex:
male
77 Media
6 Album
759 Postings
Sex:
male
408 Media
9 Album
2,670 Postings
Sex:
male
394 Postings
Sex:
male
20 Media
2 Album
139 Postings
Sex:
male
117 Media
83 Postings
Sex:
male
293 Media
10 Album
702 Postings