Großinquisitor
Media
Großinquisitor         16/06/2013 15:40
01:14
Eva     16/06/2013 09:47
Der österreichische EU-Abgeordnete Ewald Stadler kritisiert die Zensur einer Veranstaltung von "Jugend für das Leben".
3,758 clicks     21 Postings
Großinquisitor         15/06/2013 16:57
Ach übrigens:
Don Reto Nay trifft den Nagel auf den Kopf. Genau so sind die Modernisten eingeschnappt.
Großinquisitor         15/06/2013 16:52
03:14
Gloria.tv     11/06/2013 09:25
Warum die ganze Sucherei einfach eine Ausrede ist und was soll man stattdessen tun, erfährst du hier.
Don Reto Nay
10. Juni 2013
4,450 clicks     34 Postings
Großinquisitor         15/06/2013 16:43
2. Gibt es einen konkreten Begründer des Sedisvakantismus? Können Sie mir gegebenfalls sagen wer das ist?
Einen Begründer in dem Sinne gibt es nicht.
Wenn man jedoch von einem Begründer reden kann, dann war es Paul IV:
Die Bulle Cum ex apostolatus officio
Tja wer weiß, vielleicht hatte dieser Papst auch schon Sympathien für die lutherische Häresie...
Großinquisitor         11/06/2013 09:01
25:08
don Floriano Abrahamowicz     17/03/2013 16:12
La beata Katharina Emmerick profetizzò il 13 maggio1820 un falsa chiesa con due papi: "Vidi anche il rapporto tra i due papi... Vidi quanto sarebbero state nefaste le conseguenze di questa falsa chiesa.
"vidi una strana chiesa che veniva costruita … [More]
14,399 clicks     38 Postings
Großinquisitor         07/06/2013 04:00
2 page(s)
Pater Lingen     27/05/2013 14:40
Pressemeldung: Jorge Bergoglio über die "Wahrheit als Begegnung"
540 clicks     0 Postings
Großinquisitor         07/06/2013 04:00
1 page(s)
Pater Lingen     06/06/2013 12:06
Pressemeldung: Zur Debatte um das Blutspendeverbot / "schwules Blut"
434 clicks     0 Postings
Großinquisitor         21/05/2013 08:59
Iacobus     17/05/2013 02:21
Abtreibungsbefürwortung ist keine Meinung sondern ein Verbrechen.
3,392 clicks     206 Postings
Großinquisitor         16/05/2013 08:19
36:13
Gottfried von Bouillon     16/10/2010 18:42
Eine schmunzelnd erzählte Geschichte des schockierenden linken Meinungskonstruktes voller aktueller Wahnsinns Beispiele aus der Linken Republik Deutschland.
14,476 clicks     9 Postings
Großinquisitor         08/05/2013 15:00
@Jeanne d'Arc:
Dem möchte ich noch hinzufügen, daß es gar keinen Link gibt, wo man die letzten Kommentare tabellarisch aufgelistet bekommt.
Das neue Layout ist eine Katastrophe; was soll das?!
04:29
Großinquisitor     20/04/2013 16:14
Islamvogel steht vor der deutschen Botschaft. Er macht seiner Wut über diesen Kuffarfilm Luft. Er bespricht auch das Verhältnis des Islams zu Deutschland.
681 clicks     0 Postings
Großinquisitor         13/04/2013 14:10
Schönporn macht seinem Namen mal wieder alle Ehre... [More]
Großinquisitor         08/04/2013 02:20
Auch der Konzilskatechismus lehrt in Übereinstimmung mit Pius IX. und Pius XII. folgendes
Ähm, der KKK hat keinerlei Autorität.
Und die Behauptung, Pius IX und Pius XII hätten eine Errettung innerhalb einer falschen Religion gelehrt, wird durch ständiges Wiederholen auch nicht wahrer.
Großinquisitor         06/04/2013 15:12
@Zet:
Gott hat Mittel und Wege, auch diese Menschen vor die Entscheidung für oder gegen Jesus Christus zu stellen. Darum brauchen wir uns keine Sorgen zu machen. Jeder Mensch bekommt von Gott die Chance, gerettet zu werden. Aber keiner wird automatisch gerettet, und keiner wird auch automatisch verdammt.
Diese Aussage kann man nur untrstreichen; niemand geht ohne eigenes Verschulden verloren. Daraus folgt noch lange nicht, daß man an Christus vorbei gerettet werden kann.
Großinquisitor         06/04/2013 14:41
Der von Ihnen empfohlene Artikel von P. Cekada bestätigt ebenfalls die Lehre von Erzbischof Lefebvre, wonach auch Menschen in nicht-katholischen Religionen gerettet werden können:
Nein, eigentlich nicht. Ich leugne nicht grundsätzlich nicht die Möglichkeit eines bloß impliziten Verlangens. Das klassische Beispiel ist Kornelius, bevor er dem Apostel Petrus begegnete. Er besaß schon vorher den Glauben und ein implizites Verlangen, die Taufe zu empfangen.
Aber er war gerade nicht ein Anhänger … [More]
Großinquisitor         05/04/2013 15:40
@ Csc:
Wenn nur Katholiken gerettet werden könnten, dann wäre auch die katholische Lehre von der Begierdetaufe falsch
Das ist doch Unsinn; Begierdetaufe setzt notwendigerweise das Vorhandensein des übernatürlichen Glaubens voraus. Wie soll man den innerhalb einer falschen Religion haben?
Hierzu ein Kurzartikel:
www.fathercekada.com/.../baptism-of-desire-perfect-charity-or-contrition
Großinquisitor         03/04/2013 08:58
Pius IX. lehrt eindeutig, dass außerhalb der römischen Kirche niemand gerettet wird, außer jene, die aufgrund eines unüberwindlichen Hindernisses unschuldig außerhalb der römischen Kirche stehen.
Noch einmal:
Die Behauptung, Pus IX habe gelehrt, man koenne in einer falschen Religion gerettet werden, ist Unfug. Dazu muss man nur lesen und schreiben koennen.
Großinquisitor         26/03/2013 05:31
Strengenommen hat er nicht die "Kirche" verlassen, sondern lediglich die Glaubensgemeinschaft des II Vatikanums und aus verblueffend aehnlichen Gruenden wie ich ihr im Jahre 2008 (!) den Ruecken kehrte.
Großinquisitor         25/03/2013 07:06
Zum Modernismus Ratzingers siehe hier einen interessanten Artikel von Bischof Sanborn:
www.traditionalmass.org/.../RazResArt.pdf
Großinquisitor         25/03/2013 06:59
Ich sage dazu nur eines:
An ihren Fruechten werdet ihr sie erkennen!
Als ich vor zwei Jahren bei Pfarrer Schoonbroodt war, begegnete ich einem Mann in meinem Alter. Er sagte ueber die heutige Bruderschaft, dass sie sektenhafte Zuege habe.
Ein diktatorisches und totalitäres System: jedes Abweichen von der Linie Mgr Fellays wird beurteilt als ein schwerer Ungehorsam gegenüber der Autorität. Keinerlei grundsätzliche Debatte ist möglich; denn Menzingen verweigert diese Auseinandersetzung, was die … [More]
Großinquisitor         24/03/2013 10:42
@Csc:
Im obigen Artikel bezog ich mich auf das neue Karfreitagsgebet für die Juden. Zur Frage des genauen Status von V2 habe ich nichts gesagt (könnte ich aber).
Der hl. Robert Bellarmin, der diese Bulle zweifellos kannte, zögerte nicht, die Möglichkeit in Erwägung zu ziehen, dass ein Papst "die Kirche zu zerstören trachtete" (Über den Papst, Augsburg 1843. S. 403, 2. Buch, Abschn. 29; zitiert nach: pius.info/.../7733-wie-weit-kann-das-oberste-lehramt-irren), freilich nur als Mensch, nicht als … [More]
Großinquisitor         24/03/2013 10:28
@CSc:
Bitte genau lesen. Papst Pius IX lehrte eben gerade nicht, daß es möglich ist, in einer falschen Religion gerettet zu werden. Es ist lächerlich, zu behaupten, die Kirche habe vor V2 jemals derartiges gelehrt. Dazu muß man nur einen Denzinger zu öffnen.
Großinquisitor
Sex:
male
46 Media
240 Postings
Location:
Germany
Language:
German
Member since:
22/11/2010 12:33
Friends
Sex:
male
7 Media
1 Album
2 Postings
Sex:
male
91 Media
118 Postings
Sex:
male
255 Postings
Sex:
male
1 Media
8 Postings
Sex:
male
36 Media
3 Album
53 Postings
Sex:
male
299 Media
374 Postings