Language Contact
Please type your posting here

Verstehe diese Wortmeldung wer will, ich verstehe sie nicht (2009, aber ich lese sie heute zum ersten Mal).

gerade heute habe ich gelesen,dass wachkomapatienten alles verstehen,wenn man mit ihnen redet,---ich hatte in der letzten zeit öfter kontakt zu wachkomapatienten,da eine frau mit meiner mutter im selben zimmer lag und sich im heim eine appalikerstation befindet----

„Es war eine Provokation,-eine positive Provokation, um zu verstehen, dass jeder Mensch Würde hat. ..."
Eine "positive Provokation"? Ist ein Mord eine "positive Provokation"? Einen wehrlosen Menschen verhungern und verdursten zu lassen?

Was sollen denn daraus positive Früchte wachsen? Angefangen mit Terry Schiavo ist doch jetzt eine Euthanasie-Welle an Koma-Patienten losgetreten: Terry, Eluana, nun dieser Mann in Polen. Das Töten wird immer leichter.
Liebe Kirchenleute, liebes Team von H2O-News: Bitte nicht immer alles schönreden! Ihr macht Euch lächerlich! Gutes als Gutes und Verbrechen als Verbrechen benennen, das sollte die Kirche!