Language Contact

Lunula
Es wäre an der Zeit Bischof Schwarz die Paulusbriefe zu überreichen. Eine UNTERSCHEIDUNG von sakralem Raum und Speisezimmer ist das mindeste, was er seinen Schäfchen abverlangen müsste. Aber es scheint, die Felle sind ihm schon davongeschwommen. Im Kontext zum Bericht / Kopfing schreit es noch mehr zum Himmel. WER hier schweigt macht sich mitschuldig an der Irreführung vieler "gutgläubiger" Menschen. "Reist diesen Tempel nieder...."

a.t.m
Misericordia: nein die sehen in Zukunft nur mehr so aus: LINZ - Urfahr "Monstranz" und so wird damit umgesprungen: www.kath.net/detail.php und jeder der diesen Frevel aufzeigt wird beschimpft Interna zur jüngsten Linzer Dechantenkonferenz tja typisch für Linz .
In christlicher Verbundenheit ein "Fürchterlich Katholischer" Sünder vor Gott dem Herrn. Gott zum Gruße
Gebet zum Heiligen Erzengel Michael
„Heiliger Erzengel Michael, verteidige uns im Kampfe; gegen die Bosheit und die Nachstellungen… [More]

elisabethvonthüringen
Heinz Bayer und Papst Benedikt XVI.
Es ist die Kombination aus Schreiben und aus Fotografieren, die ganz großen Spaß macht.(Quelle)
So der O-Ton des Herrn “Chef vom Dienst,Lokalredaktion Salzburg- Kultur”, Heinz Bayer, SN.
Dem Herrn Heinzi bereitete heute Folgendes Spaß:
Warum Herr Ratzinger Glühwein trinken sollte “Beim Besuch im vorweihnachtlichen Salzburg könnte der Herr aus Marktl einen Bob-Dylan-Song summen. Die Zahlen beeindrucken. 36.000 Besucher haben heuer die Vorstellungen des Advents… [More]


Ecclesiae protector
Ohne Fress- und Saufangebote sind die altliberalen, dem Ungehorsam verfallenden, Gemeindemenschen nicht zu locken?


Misericordia
Nachdem das Kirchenvolk dem eigenen Glauben gegenüber viel zu uninteressiert ist, funktionnieren leider diese subtilen Tricks absolut reibungslos.
Wenn man zu Erntedank die Hl. Kommunion in beiderlei Gestalten reicht, will man dem einfachen Gläubigen nur Wein und Brot unterjubeln. Da diese Sichtweise für den Empfänger viel bequemer ist, wandelt sich bei diesen Veranstaltungen nicht Brot und Wein in den Heiland Jesus Christus, sondern der etwas katholische Gläubige wandelt sich um zu einem … [More]

cyprian
Diese "Agapefeiern" hat der .. ! Sie sind dazu da, um die hlgst. Eucharistie auszuhöhlen: unerschwellig hat man/frau nämlich das Gefühl, "beim Abendmahl" zu sein. Raffinierter Trick des Vaters aller Tricks. - Da ist es viel besser und ehrlicher, nach der hl. Messe zu einer deftigen Brotzeit und einem guten Schluck im Gasthaus neben der Kirche einzukehren (wobei da auch die grosse Gefahr besteht, dass viel Segen der hl. Messe wieder zerredet wird.) Ich persönlich - und bestimmt viele andere auch - ziehe aber nach der hl. Messe mindestens eine halbe Stunde Schweigen und Innehalten vor und machte damit gute Erfahrungen.

Misericordia
Was? Nur Brot und Getränke? Bei einer Kirchenführung gab es bei uns Kaffee und Kuchen! Obwohl, da fällt mir ein: Zur Agapefeier haben wir auch nur Brot und Traubensaft in der Primizkirche des Papstes.

Latina
sehr schön,lieber klaus

Klaus
Latina,
es werden bis alle hochgeladen sind 366 Betrachtungen sein ... für jeden Tag des Jahres - sogar für den alle 4 Jahre wiederkehrenden 29. Februar

Latina
also ich fände sie sehr erbaulich für die fastenzeit.

Klaus
kirchlich.net/.../betrachtungen.php
Leidensbetrachtungen von P. Bergamo OFMCap - die alten Leidensbetrachtungen sprachlich etwas aufgearbeitet ...
Viel Gnade beim Betrachten ...