Language Contact
Please type your posting here

Omnium urbis et orbis ecclesiarum mater et caput!
Deo gratias!

@Barbarella
War dieses Jahr zu Ostern in Rom. Die Kirche der FSSP war proppenvoll!

Der Vorgänger, Kardinal Arinze, war bekanntlich kein Freund der Alten Messe. Er wird darüber wohl nicht erfreut sein.

Diese Personalentscheidung des Papstes (der neue Liturgiepräfekt) muss man als vom Heiligen Geist inspiriert betrachten.

Tja, da merkt man wiedler einmal, dass die Liturgie nicht bloß auf sich selbst abgestellt ist. Es passt einfach alles zusammen. Der Kirchenraum, der Altar, die liturgische Kleidung, die Haltung der Menschen. Schön!

schönes Video, aber die Bildübergänge sind mir persönlich zu aufdringlich...

placet! ja wenn das bugnini gesehen haette...