Language Contact
clicks
5.4k

Gloria Global am 1. Mai

Google akzeptiert keine bezahlte Werbung von Lebensschützern Pro multis: Nicht automatisch erlöst Erfolgreicher Protest von Lebensschützern Erster Marsch für das Leben in Rom
Please type your posting here

5 Μillionen abgetriebene Kinder in Italien! Um Gottes willen.

"Ich Vertraue auf Gott und Unsere Mutter."
Wenn nur die Hälfte der Katholiken auf dieser Welt ihr Denken und Handeln auf Christus setzen würde, wäre Christus und seine Kirche die stärkste Macht der Welt. Aber dieser gleichgültige uninteressierte Katholik ist die schärfste Waffe des Atheismus. Ohne ihn wären alle Feinde des Herrn total hilflos. Sie sind nicht heiß, sie sind nicht kalt und sie sind einfach nur lau. Der Herr spuckt sie aus.
Per Mariam ad Christum.

Genau so sehe ich es auch, Lieber Shuca,
Wir wollen erst gar nicht von der Dunkelziffer sprechen.
Ich Vertraue auf Gott und Unsere Mutter.
Sie werden uns Helfen.

Lieber Caeleste Desiderium
Was meinen sie denn wie Luzifer lacht wenn die christlichen Völker ihre eigenen Kinder umbringen und dann von Völkermassen überrannt werden die nicht an Christus glauben. Wer Augen hat der sieht und wer Ohren hat der hört. Ja, der Königin des Himmels traue ich in dieser Zeit alles zu. Sie ist ja schließlich unserer aller Mutter.
Per Mariam ad Christum.

@Shuca
Dann wollen wir hoffen, das Unsere Liebe Mutter Die Hl. Jungfrau Maria den Müttern mehr Verstand eingießt.
Wenn man alles zusammenzählt alle Kinder auf der Erde die Jährlich abgetrieben werden, oder jetzt grade im Moment... Schrecklich..

"Seit 1978 über 5 Millionen Kinder abgetrieben
ich hoffe das am 13. Mai Unsere Liebe Mutter den Müttern hilft, klar zu denken.
"
Ich denke das sind mindestens 8 bis 10 Millionen in Deutschland.
Die Frauen die heute Kinder kriegen müßten um uns ein würdevolles Alter zu ermöglichen sind schon tot. Das kommt davon wenn man die Wahrheit nicht bei Christus sucht sondern möglicherweise bei Leuten die uns immer wieder das Paradies auf Erden versprechen.
Per Mariam ad Christum.


Seit 1978 über 5 Millionen Kinder abgetrieben
ich hoffe das am 13. Mai Unsere Liebe Mutter den Müttern hilft, klar zu denken.
Omnia Ad Maiorem Dei Gloriam

Warum vergisst man immer GTV??
Bei diesem Kommentar
zum BDKJ und seinem aktuellen Projekt "Samuel" weiß man gar nicht, was man alles zitieren soll. Ich glaube, am Besten hat mir diese Stelle hier gefallen:
>> Bei Jugendlichen wird das „Projekt Samuel“ anspruchsvoller. Sie müssen einen vom BDKJ selbstgestrickten Aufsatz zum Kirchenbild des zweiten vatikanischen Konzils durcharbeiten, der die sinnige Überschrift „Texte mich zu“ trägt. Außerdem werden sie genötigt, Plakate für eine … [More]

Wieder ein grosses PLUS für S.Ex. Bischof Hanke von Eichstätt. MORE POWER TO YOU!

Was sind das denn für "Google-Richtlinien"?

Pepsi=Kannibalismus