Language Contact
clicks
3.9k

Predigt von Kurt Koch

Erzbischof Koch im Video von K-TV: "In der Welt habt ihr Angst. Aber ich habe die Welt überwunden."



elisabethvonthüringen
Ja, liebster Korikon, und da musst Du Dich beeilen, denn siehe...
URGENT MESSAGES to littlest of servants July 16, 2010
FIRST URGENT MESSAGE
The Internet is soon to go down. It will happen suddenly and without notice. When it comes up again all religious sites will be gone. Any religious sites left cannot be trusted because the content on these sites can be changed without their knowledge.
Also, ran an den noch glimmenden Docht!

Marco Aureo
Danke, M.
Ich soll also lieber Elsa "auf den Docht gehen", ja?
85.000 Suchergebnisse – das kann sich schon sehen lassen ... Aber der Blogspot-Webspace gefällt mir da besser. Dort werd ich zuerst mal "durchpflügen".

elisabethvonthüringen
So, die nächsten paar Stunden hören wir mal nix mehr von ZeKoriKon, er ist mit den Naju-Seiten beschäftigt, das ist mal ganz was Neues für ihn

elisabethvonthüringen
@Zellkonglomerat "riesiger Konzern-Industrieanlagen"...bevor Du über Blutwein lästerst, informiere Dich...und lerne in allem.
ZeKoriKoIn....Dein neuer Nick gefällt mir...klingt so koreanisch...
www.najukorea.de

Marco Aureo
"nur schimpfen und dampf ablassen" stimmt so nicht ganz, aber wenn mir danach zumute ist, dann werde ich das auch tun – halbwegs verträglich hoffentlich. Und zwar ohne dass mir dabei der himmlische Herzensbildner ("Jesus selbst hilft dir, dein Herz nach seinem Herzen zu bilden.") von wegen "Giftigem in der Seele" dazwischenquatscht. Und Wut oder Zorn oder gleichgeartete Aufgeregtheiten mit einem Glas Blutwein einfach runterschlucken und am besten noch brav die Hände dazu falten – na, das ist … [More]

Merlina
@marco aurelio
>>Du meinst, du kannst die Frage, ob du die Predigt gut fandest, nicht beantworten, weil du die Frage nicht verstehst? ("verstehe keinen einzigen Ihrer verdrehten sätze")
Ja, sind wir denn hier tatsächlich im Kindergarten statt in der Kirche?!<<

Können schon,aber nicht wollen....(Kein Kommentar ist auch ein Kommentar!)Hab heut keine Lust auf Seelenstrip....
Danke für den Link zu Ihrem Beitrag auf dem ZDF-Forum..... Doch mehr ein verkannter Marcel Reich-Ranicki( ) als … [More]

Marco Aureo
Hey, vielen Dank, Monika!
Das war bei mir nie so angekommen, dass es sich beim Heiligen Geist um sowas wie einen Onkel, also eine dritte (Familien-)Person neben den beiden Hauptdarstellern und ihrer Braut bzw. Mutter, handeln könnte. Faszinierend! Und gar nicht soweit weg von den Schlussfolgerungen, die Graham Hancock über den Ursprung oder die Anfänge von Religion als der Kerneigenschaft des menschlichen Verstandes gezogen hat.
"Was soll der Heilige Geist denn sonst sein?"
Gute Frage. Verdammt gute Frage!
Dazu müsste ich mal etwas ausführlicher werden ... (wenn ich darf).

Monika Elisabeth
@Marco
Was soll der Heilige Geist denn sonst sein?
Aus dem Katechismus der Katholischen Kirche:
685 An den Heiligen Geist glauben heißt also bekennen, daß der Heilige Geist eine der Personen der heiligsten Dreifaltigkeit ist, eines Wesens mit dem Vater und dem Sohn, und daß er „mit dem Vater und dem Sohn angebetet und verherrlicht wird" (Glaubensbekenntnis von Nizäa-Konstantinopel).

Marco Aureo
"Je mehr ich darüber nachdenke, es ist etwas so Unnützes, so Müßiges, ich möchte fast sagen Geckenhaftes im Reden, dass man vor dem stillen Ernste der Natur und ihrem Schweigen erschrickt, sobald man sich ihr vor einer einsamen Felsenwand oder in der Einöde eines alten Berges gesammelt entgegenstellt!" Goethe, Freemason
Man sollte es nicht übertreiben mit dem ganzen Texttheismus, M!

Marco Aureo
Du meinst, du kannst die Frage, ob du die Predigt gut fandest, nicht beantworten, weil du die Frage nicht verstehst? ("verstehe keinen einzigen Ihrer verdrehten sätze")
Ja, sind wir denn hier tatsächlich im Kindergarten statt in der Kirche?!

Merlina
@jonatan,latina
Ich stimme euch zu,lieber jonatan und latina
Einen auf pubertären Revoluzzer machen.....tztztz... mit schwer verständlichen Sätzen...motiviert nicht gerade zu einem Dialog...
Da ist ja einfacher James Joyce Ulysses zu lesen....

Latina
marco aureo sind Sie ein heidnischer marc aurel? jedenfalls verstehe ich keinen einzigen Ihrer verdrehten sätze,nur,dass Sie hier user unhöflich und unfreundlich angehen--was wollen Sie eigentlich auf dem forum?

Marco Aureo
Bist du "oft dieser komische Vogel", von dem er spricht, Jonas?

jonatan
@Marco wenn sie einfach nur sagen wuerden worauf sie hinauswollen, koennte man mit ihnen reden - so wirkt es eben, als wollten sie einfach nur schimpfen und dampf ablassen oder sowas aehnliches. das motiviert andere nicht gerade dazu, ihre postings ernstzunehmen...

Marco Aureo
Was ihr nur alle habt!
Fandest du das kleine Lullaby von Kaiser Kurt etwa bewegend?
Da steckte doch nun wirklich garnichts dahinter – nada.
Und der hl. Geist als Person – war das ein Versprecher oder siehst du das auch so? Oder ist völlig egal, was er sagt, solange es im Slomka-Stil einer Hortnerin vorgetragen wird oder eben als pastorales Klagelied mit krankenpflegerischen Klängen des Trostes, der Besänftigung ... Ich weiß nicht, aber für mich redet da ein unmotivierter Kindergärtner schlicht Nonsens. Und wenn, dann würde ich eher das schmierig nennen.

jonatan
@Marco: tosco weber, der schmierentragoedie zweiter aufzug? allerdings hat sich das bild verbessert, wenn schon inhaltlich wenig fortschritt zu sehen ist. kommt vielleicht im dritten aufzug, crescendo.

Marco Aureo
Hat dich die "Predigt" etwa beeindruckt?

Misericordia
Marco Aureo,
lesen Sie doch weiterhin einfach Ihre Tom und Jerry Lektüre.

Marco Aureo
Frisch befördert zum "Päpstlichen Ratspräsidenten", seh ich gerade ...
Der glaubt wohl auch, der hat's nicht mehr nötig, oder?!

Marco Aureo
Die Gaben des Feuergeistes enthalten auch Trostspender?
"Trost - consolatium - etwas, dass man nie allein haben kann, sondern nur mit jemandem zusammen. Nur wenn wir uns gegenseitig jenen Trost schenken, den der Geist uns schenkt, haben wir neue Kraft, den Weg in die Zukunft zu gehen."
Also dafür hätte er nun nicht extra aufstehen müssen:
Dünnsuppiger geht's kaum!

Marco Aureo
"Wir brauchen Reinigung, weil der Leib Christi verwundet, verschmutzt worden ist."
Was meint er damit? Er sagt garnichts weiter dazu.

Marco Aureo
Der hl. G. so feurig wie der hl. Ignatius der Gegenreformation höchstselbst?
Muss ich mir merken ...

Marco Aureo
"Intensive Gebetsgemeinschaft" - der war gut.

Marco Aureo
"In der Person des heiligen Geistes?" Der Person?
Seit wann ist denn der hl. G. eine personale Erscheinung?

Marco Aureo
"Da raschelt ein Blatt vom Baum ... Sind wir nicht oft dieser komische Vogel? Kunstflüge des Glaubens."
Ich frag nur, weil: Mir kommt das eher wie im Kindergarten vor anstatt in einer Kirche (für Erwachsene) ...

Marco Aureo
Du meinst so eine Art Gedicht?

Marco Aureo
"Einen Menschen wirklich lieben, heißt, zu ihm sagen, du wirst ewig leben.
Liebe kann kein Ende haben."
Hier vielleicht?
Apropos "Liebe auf bischöflich": Wie verhält sie sich zur Ehre der Bischöfe?
Denn "Nach ihm [Lefebvre] besitzt nur derjenige das objektive und subjektive Recht auf religiöse Freiheit, der wie der Katholik das göttliche Gesetz anerkennt, während derjenige, der sich im Irrtum befindet, nur ein subjektives Recht besitzt und deswegen nicht der Ehre, sondern nur der Toleranz, des Respekts und der Liebe würdig ist." Kennst du dich da aus?

Misericordia
Das ist kein Vortrag. Sondern eine Predigt.

Marco Aureo
An welcher Stelle fandest du den Vortrag tiefsinnig?