Heuchelei? Franziskus entlässt fünf Vatikan-Angestellte am Festtag der Arbeiter

Am Festtag des Heiligen Josef des Arbeiters entließ Franziskus fünf Vatikanische Angestellte, ohne das Ergebnis einer Untersuchung abzuwarten. Die fünf wurden im Oktober suspendiert, aber später …
SommerSchorsch
Herr Bergolio zeigt wie immer seine Barmherzigkeit. Schande über ihn.
SvataHora
Höllische Mafia!!!
nujaas Nachschlag
Dass sich Immobilienmakler, Finanzberater ..als Arbeiter verstehen, wäre mir völlig neu.
Goldfisch
Wenn er den Mund aufmacht, widdert man schon Lügen. Mittlerweile kann man ihn nur mehr als verlogen und hinterhältig bezeichnen. Ein Schandfleck für die kath. Kirche.
SCIVIAS+
Dieser sogenannte Festtag ist immerhin von Kommunisten eingeführt, und dann von den Nationalsozialisten übernommen worden.
Liberanosamalo
Der Festtag des Hl. Josefs, des Arbeiters, wurde 1955 von Papst Pius XII eingeführt, um ein Zeichen gegen die sozialistisch geprägte Arbeiterbewegung zu setzen.