Wollen Sie sich nicht mit uns zusammentun? – von Regens Franz Schmidberger

Seit dem 14. Mai bis zum 18. Juni steht reihum jede Nacht ein Mitglied der Gemeinschaft des Priesterseminars auf, um eine Stunde vor dem Allerheiligsten Sakrament anbetend um Priester- und …
Goldfisch
Wir haben schon den ganzen Mai hindurch durchgehendes 24 Std.Gebet. Hier kann sich jeder eintragen und bisher wurde jede Stunde genutzt! Gott möge unseren Priester Josef segnen und ihm alles ewiglich vergelten, was er uns in dieser schweren Coronazeit alles ermöglicht hat!
Majotho
Lieber Pater Schmidberger
Im Rahmen meiner Möglichkeiten will ich mich gerne diesem Gebetsaufruf anschliessen … Vergelts Gott
Undset
Äpfel und Birnen kann man nicht vergleichen.
Ein kontemplativer Orden, der auch das nächtliche Offizium pflegt, ist nicht zu vergleichen mit Menschen, die in den neuen religiösen Gemeinschaften zur Nachtanbetung motiviert werden. Kenne das z.B. von der Gemeinschaft Emmanuel. Die meisten Mitglieder haben Familie und stehen im Berufleben. Nachtanbetung und nächstliches Beten ist sehr verdienstvoll …More
Äpfel und Birnen kann man nicht vergleichen.
Ein kontemplativer Orden, der auch das nächtliche Offizium pflegt, ist nicht zu vergleichen mit Menschen, die in den neuen religiösen Gemeinschaften zur Nachtanbetung motiviert werden. Kenne das z.B. von der Gemeinschaft Emmanuel. Die meisten Mitglieder haben Familie und stehen im Berufleben. Nachtanbetung und nächstliches Beten ist sehr verdienstvoll und gnadenreich. Der Tagesablauf der Ordenschristen ist auch entsprechend strukturiert. In der Welt mit Familie und Job lässt sich das nur punktuell durchziehen. Die Tugend der Discretio und der Rat des Beichtvaters mögen uns vor Einseitigkeiten und Übertreibungen bewahren, die man eh nicht lange durchhält und die mehr nur unseren Stolz nähren.
Magee
Natürlich, hochwürdiger Regens! Wir müssen den Himmel bestürmen! Herr, schenke uns Priester! Herr, schenke uns heilige Priester! Herr, schenke uns viele heilige Priester! Herr, schenke uns viele heilige Ordensberufungen! Herr, schenke uns viele heilige katholische Familien!
alfredus
Die Arbeit im Weinberg ist groß und der Arbeiter sind wenige : .. Herr schenke und sende Arbeiter in deinen Weinberg, damit er nicht verwildert ... !
Escorial
Lieber Pater Schmidtberger, nehmen Sie uns bitte auch in die Meßintention der Hl. Messe mit hinein, also ich bräuchte die Hilfe und den Trost in der nächsten Zeit und versuche nun auch mehr zu beten.
Escorial
Vergelt´s Gott Pater Schmidberger und schön dass Sie uns hier nicht vergessen..der hl. Ludwig hatte die neue Zeit Jesu ja vorausgesehen und Ihn bestürmt... Ja möge das Reich Jesu anbrechen..entgegen aller Bosheit und entgegen dem gewaltigen Strom des Verderbens. Die Christen waren zu allen Zeiten vom Zweiten Kommen Jesu erfüllt, besonders in der Urkirche. Lieben Gruß vom Schwabenländle ins …More
Vergelt´s Gott Pater Schmidberger und schön dass Sie uns hier nicht vergessen..der hl. Ludwig hatte die neue Zeit Jesu ja vorausgesehen und Ihn bestürmt... Ja möge das Reich Jesu anbrechen..entgegen aller Bosheit und entgegen dem gewaltigen Strom des Verderbens. Die Christen waren zu allen Zeiten vom Zweiten Kommen Jesu erfüllt, besonders in der Urkirche. Lieben Gruß vom Schwabenländle ins bayrische Zaitzkofen. Wenn ich es richtig verstanden habe, kann man dieses Gebet zu allen Zeiten und auch daheim beten...
Liberanosamalo
"Konntet ihr nicht einmal eine Stunde mit mir wachen?
Wachet und betet, damit ihr nicht in Versuchung geratet! Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach." Mt. 26.40
Sehr gute Aktion!
..."um dich mit mir zu vereinigen, sollst du dich zwischen 11 Uhr und Mitternacht erheben und eine Stunde mit mir verbringen, auf den Boden hingestreckt und das Antlitz zur Erde gewendet, sowohl um den …More
"Konntet ihr nicht einmal eine Stunde mit mir wachen?
Wachet und betet, damit ihr nicht in Versuchung geratet! Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach." Mt. 26.40
Sehr gute Aktion!
..."um dich mit mir zu vereinigen, sollst du dich zwischen 11 Uhr und Mitternacht erheben und eine Stunde mit mir verbringen, auf den Boden hingestreckt und das Antlitz zur Erde gewendet, sowohl um den göttlichen Zorn zu besänftigen und um Barmherzigkeit für die Sünder zu erflehen, als auch, um die Bitterkeit zu lindern, die ich empfand, da mich die Apostel allein ließen..." Jesus zu Margareta M. Alacoque
Katholik25
@SCIVIAS+ Ein guter Ansatzpunkt. Alles hat seine Zeit. Auch das Gebet. Wie kann ich stundenlange Anbetung nachts halten wenn ich am nächsten Tag Pflichten habe zu erfüllen? Oft kann man übertreiben
SCIVIAS+
Danke Katholik25, wollte es nur erwähnt wissen, ich weiß nicht ob sie bsp. die Seligpreisungen kennen, habe dort mal eine Zeitlang mitgelebt. Die haben dort ein so dicht geträngtes Programm das sie kaum eine Stunde für sich alleine haben, teilweise bin ich wärend den 1 Stündigen Anbetung jeden Tag eingeschlafen, oder anders ausgedrückt der Herr hat mich einschlafen lassen, und mich aber immer …More
Danke Katholik25, wollte es nur erwähnt wissen, ich weiß nicht ob sie bsp. die Seligpreisungen kennen, habe dort mal eine Zeitlang mitgelebt. Die haben dort ein so dicht geträngtes Programm das sie kaum eine Stunde für sich alleine haben, teilweise bin ich wärend den 1 Stündigen Anbetung jeden Tag eingeschlafen, oder anders ausgedrückt der Herr hat mich einschlafen lassen, und mich aber immer rechtzeitig auch wieder aufgeweckt.
Magee
Aber am Fernseher, da kannste ganze Nächte verbringen, was @Katholik25 !? 🤪
Katholik25
@Magee nicht wirklich. Da schlafe ich schon. Ich brauche meinen Schlaf.
Magee
Schlafschaf! 🤭 🥱 😴 😉
Katholik25
@Magee schließlich kann ich es mir aussuchen wann ich bete
alfredus
@SCIVIAS+ Sie haben keine Ahnung worüber sie schreiben ! Beten ist eines der wichtigsten Übungen eines Christen, kein Gebet ist deshalb umsonst. Die Christen können nicht genug beten, um Gott zu loben und zu danken ...
SCIVIAS+
Habe mir den Text nicht, oder noch nicht durchgelesen, aber diese Förderbandmäßige Anbetung ist echt für den ...... Sorry. Einfach nur Wahnsinn, habe das auch mal kennengelernt, diese religiöse Orden und Gemeinschaften haben den Verstand verloren. Statt die Nacht dazu zu nützen um den Körper die nötige Regeneration zukommen zu lassen. Wenn der Teufel nicht verführen kann zur Sünde den verführt …More
Habe mir den Text nicht, oder noch nicht durchgelesen, aber diese Förderbandmäßige Anbetung ist echt für den ...... Sorry. Einfach nur Wahnsinn, habe das auch mal kennengelernt, diese religiöse Orden und Gemeinschaften haben den Verstand verloren. Statt die Nacht dazu zu nützen um den Körper die nötige Regeneration zukommen zu lassen. Wenn der Teufel nicht verführen kann zur Sünde den verführt er zu Übertreibung des Guten, (Theresa von Avila) aber das Gute wird durch Übertreibung nicht besser.
Gutemine
Selig der Knecht, den der Herr wachend findet, wenn er kommt...
Miserere_nobis
Priester und auch manche Laien beten den Brevier. Das ist Teil der kirchlichen Liturgie und wenn Sie nachlesen, wann die Lesehoren zu beten sind, dann würden Sie so etwas nicht sagen. Die Karthäuser wachen auch. Seien Sie lieber dankbar dafür, dass es noch Mönche und Ordensfrauen gibt, die statt uns dies beten. Für die Laien gilt als erstes die Standespflicht.
Katholik25
@Gutemine@Quaerens er kann immer kommen. Man soll nicht im Zustand der todsünde sein
Magee
@SCIVIAS+ Was bist Du denn für ein Vogel!? Troll Dich zu katholisch.de, da bist Du mit Deinen komischen Ansichten in guter Gesellschaft!
AntonioGhislieridaBoscoMarengo
Gebet lobe ich sehr. Trotzdem muss die unkluge und übertriebene Tagesordnung dieser Seminaristen bald überdacht werden. Bitte nicht noch mehr Krankheitsfälle ! + + +
Gerti Harzl
@Magee Diesmal liegen Sie, denke ich, ausnahmsweise mit Ihrer Einschätzung voll daneben.
Katholik25
@AntonioGhislieridaBoscoMarengo Amen. Auf Dauer hält der Körper das nicht durch
Magee
@AntonioGhislieridaBoscoMarengo Also, wer im Seminar chillen will, ist vielleicht besser in den "Seminaren" der Konzilskirche aufgehoben. Aszetisches, liturgisches und theologisches Laissez-faire können wir bei der FSSPX nicht gebrauchen. Die Seminaristen sind zur Zeit top in Form. Hoffentlich bleibt das so, auch nach dem Weggang von Pater Schmidtberger! 🤔
Magee
@Gerti Harzl Wenn Sie sich weniger kryptisch ausdrücken würden, hätte man vielleicht auch die Chance, etwas zu erwidern.
Gerti Harzl
@Magee Erwidern Sie bitte vorerst vielleicht nichts. Ich tue mir schwer, mich deutlicher auszudrücken und zugleich die erforderliche Diskretion zu wahren. Vielleicht wird SCIVIAS+ selbst bald wieder online sein und sich zu Wort melden. Nur so viel: Ich denke, nein ich weiß es: ein Vogerl bzw. ein Troll ist das nicht.