Susi 47
Mt 24,10
Dann werden viele zu Fall kommen und einander hassen und verraten.
Theresia Katharina
Ist ja prima, dass das ein Journalist zugibt, dass die öffentlichen Medien staatsgelenkt sind, was schon lange offensichtlich ist! Inzwischen ist auch belegbar, dass die Mainstream-Medien Geld in Millionenhöhe vom Staat bekommen, also gekauft sind!
Aquila
ARD - Allgemeine Reichs-Desinformation
ROSENKRANZMUTTI
Traurig aber wahr: Auf ARD und ZDF kann man sich nicht mehr verlassen.
Sieht man an Berichten über USA: Angeblich "friedliche Demonstranten",
die aber zum Teil plündern, schießen, mit Autos auf Polizisten zurasen
und sogar eine berühmte Kirche in Washington angezündet haben;
zum Glück war die Feuerwehr sehr schnell.
Liberanosamalo
ZDF heißt in Insiderkreisen schon lange Zentrum der Falschinformation.
alfredus
Lügenpresse ... ! Sie alle stehen unter dem Diktat der Regierung, sprich Merkel ! Kommentare und Interwievs sind so ausgerichtet, dass sie der Regierung zuarbeiten und sind zweckgebunden. Die Migrantenproblematik wird so totgeschwiegen und bei Verbrechen, die Nationalität nicht mehr genannt. Das nennt man aber Demokratie ...
kyriake
Im Westen nichts Neues!
Elista
Und was nicht in den öffentlichen Medien gebracht wird ist Verschwörungstheorie! 🤔
Tina 13
Furchtbar
Sieglinde
Ich kann mir vorstellen, dass die meisten TV Zuschauer nicht ihre TV-Konzession bezahlen um belogen zu werden sondern um die wichtigen Dinge welche auf der Welt passieren zu sehen und zu hören. Wer Ohren hat der höre. 😡
Heilwasser
Siehsde.