pi-news.net

„Allahu akbar“ in der evangelischen Kirche

Von MANFRED ROUHS | Die evangelische Kirche geht mit der Zeit. Sie ist, wie wir alle wissen, weltoffen und tolerant. Die Gefahr eines neuen Kreuzzuge…
Waagerl
Die Muselmanen, haben schon mal Probesitzen geübt.
Wie heißt dieser Spruch, den so viele gern benutzen? Haha, angeleckt, meins!
Sieglinde
Ja kein Wunder, wenn den Kirchen die Menschen davon laufen, entweder haben sie keine Ahnung von ihrem Auftrag, oder sie verdrehen, vertuschen und beschönigen alles was dem Gläubigen Menschen noch Heilig ist.
Zweihundert
Zweihundert