Vom Fegefeuer wird heutzutage sehr wenig geredet. Und doch ist es eine Realität.

Darum gibt Gott einigen heiligen Seelen Einblick in die Leiden im Fegefeuer. Josefa Menendez war eine Sühneseele, die sich aufopferte für die Bekehrung der Sünder und für die Armen Seelen im Fegefe…
Sieglinde
O Herr sei den Armen Seelen gnädig und erbarme dich der lebenden, welche so verirrt sind, dass sie Deine Liebe nicht mehr erkennen und allem nachlaufen was ihnen irgendwie vermeintlich gefällt und gut tut.
Winfried
Näheres zu Josefa Menendez (Visionen über Fegefeuer und Hölle) siehe hier:

kath-zdw.ch/maria/Schwester.Josef…
Susi 47
vom und worüber es geht
Susi 47
auch ein wertvolles buch
Eugenia-Sarto
Buchempfehlung:"Die Liebe ruft." Aufzeichungen des Lebens der Sühneseele Josefa Menendez .
Eugenia-Sarto
Josefa ist niemals in das Fegefeuer hinabgestiegen. Aber sie hat viele Seelen gesehen und gehört, die Gebete von ihr erbitten oder ihr sagen wollten, daß Josefas Sühneleiden sie vor der Hölle bewahrt hätte. Gewöhnlich klagten sich die Armen Seelen demütig der Ursachen ihres Fegefeuerleidens an.