Statue der Gottesmutter weinte in Sievernich bei Köln Tränen öliger Substanz

Am Montag, dem 26. Juni 2017, weinte eine Statue der Gottesmutter in Sievernich bei Köln Tränen Am Montag, 26.06.2017, gegen 17.30 Uhr, vergoss die Statue der Makellosen des Fördervereins Sievernich …
Winfried
06.11.2000

Ihr, meine Kinder, werdet meine Kirche nur noch schwinden sehen, jedoch die jüngere Generation, die des Gebetes bedarf, wird die Kirche erneuern. Seht, die Finsternis plant eine Weltreligion, die der göttlichen Wahrheit fern ist. Alles soll vereinheitlicht, weltlich vereinheitlicht werden unter der Voraussicht, Einigkeit und Frieden auf der Erde zu finden, wenn es keine Unterschiede…More
06.11.2000

Ihr, meine Kinder, werdet meine Kirche nur noch schwinden sehen, jedoch die jüngere Generation, die des Gebetes bedarf, wird die Kirche erneuern. Seht, die Finsternis plant eine Weltreligion, die der göttlichen Wahrheit fern ist. Alles soll vereinheitlicht, weltlich vereinheitlicht werden unter der Voraussicht, Einigkeit und Frieden auf der Erde zu finden, wenn es keine Unterschiede mehr gibt unter den verschiedenen Religionen. Doch diese ist nur eine Scheinreligion, die die Menschen lenkbar machen soll. Ist dieser Zeitpunkt auf der Erde erreicht, so wird es gewaltige Umbrüche geben. Besonders Europa wird davon betroffen sein, und dies ist auch der Grund für mein Kommen. Seht, wie oft bin ich in Europa schon erschienen? Doch all diese Ereignisse sollen euch nicht ängstigen, denn diese müssen geschehen, damit mein göttlicher Sohn Jesus Christus zu euch kommen kann und ihr Ihn erkennt und empfangt, wie es einem König gebührt. Meine Kinder, ich gehe meinem Sohn voraus. Seid gesegnet!

08.01.2001

Nun zeigte mir die Mutter Gottes die Weltkugel. Sie hielt sie in beiden Händen und schaute darauf (dabei schwebte sie immer noch). Sie schwebte, die Erde in ihren Händen haltend, zu Boden, ging an unseren Kirchenbänken vorbei den Mittelgang entlang und dann ging sie den gleichen Weg wieder zum Altar zurück. Nun waren auf der Weltkugel drei Rosen zu sehen. Eine gelbe Rose war auf dem Land Argentinien, eine weiße Rose über Italien und eine rote Rose über Deutschland zu sehen. Diese Rosen wurden sehr groß.

(Hervorhebungen von mir)

Quelle: www.maria-die-makellose.de/botschaften_themen.html

Interessant hierbei erscheint mir der Hinweis der Gottesmutter bei ihren Erscheinungen in Deutschland - vorausgesetzt, die Erscheinungen waren echt - auf eine mögliche "Eine-Welt-Religion", wie sie von verschiedener Seite geplant wird. Des weiteren der Hinweis auf zwei kommende Päpste (Argentinien, Deutschland [Italien]).
Winfried
Immerhin wird hier - vorausgesetzt, die Erscheinungen sind echt - Papst Franziskus mit einer Rose (gelb) versehen. Dies spricht nicht unbedingt gegen ihn, geschweige denn gegen ihn als Vertreter der "Eine-Welt-Religion" oder gar als falscher Prophet der Hl. Schrift.

PS: Die o.g. Botschaften stammen, wie vermerkt, aus den Jahren 2000/2001 (!).
geringstes Rädchen
Liebe @elisabethvonthüringen, ich habe Ihren Beitrag bzw. den Link gelöscht.
Ihren Vergleich, den ich hier nicht zitieren mag, in Verbindung mit der Heiligen Eucharistie, empfinde ich als äußerst geschmacklos!
Nichts für ungut, doch benötigt mein Beitrag nicht solche Kommentare.
Gott zum Gruß und einen schönen Tag
geringstes Rädchen
HINWEIS IN EIGENER SACHE:
Liebe Leser,
von Links aller Art, die von anderen Usern unter meinen Beiträgen gepostet werden, distanziere ich mich und weise jede Verantwortung dafür zurück, da es mir zeitlich leider nicht möglich ist, diese auf ihren Wahrheitsgehalt zu prüfen.
Mit freundlichen Grüßen
2 more comments from geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
@Svizzero - Gesundheit!
geringstes Rädchen
ZITAT: "...Pollenallergie hat empfehle ich täglich 2 Aerius. Ein relativ neuer Histaminhemmer ohne die Nebenwirkung der Müdigkeit"
Aha, @MilAv, Sie sind also Apotheker und wollen unter meinem Beitrag Ihre Präparate anpreisen?
Sie sind ja ganz schön frech/mutig!
Doch packen Sie nun schnell Ihren Krempel wieder zusammen, denn der wird hier nicht benötigt!
ZITAT: "servus Andrea liebe Radelfahrerin…More
ZITAT: "...Pollenallergie hat empfehle ich täglich 2 Aerius. Ein relativ neuer Histaminhemmer ohne die Nebenwirkung der Müdigkeit"
Aha, @MilAv, Sie sind also Apotheker und wollen unter meinem Beitrag Ihre Präparate anpreisen?
Sie sind ja ganz schön frech/mutig!
Doch packen Sie nun schnell Ihren Krempel wieder zusammen, denn der wird hier nicht benötigt!
ZITAT: "servus Andrea liebe Radelfahrerin"
Übrigens habe ich wirklich ein sehr schönes Radfahrwetter in meinem Land, da es die letzten beiden Tage schön bewölkt war, sodass die schädliche UV-Sonnenstrahlung weitgehend ausblieb. >>>Gefährdung durch UV-Strahlung siehe Link:
jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/warnung-vor-gef…
Noch allen einen schönen Abend, Gottes Segen und Schutz 🤗
PaulK
Liebe Andrea, ich überlege gerade, hier auch mitzudiskutieren, bin mir aber noch nicht schlüssig! Was meinst Du? Einerseits bin ich ja gerne bei den Diskussionen Deiner Beiträge mit von der Partie, aber momentan habe ich nicht so die Lust dazu. 🚬 😎 Melde Dich mal! Für einen kritisch-konstruktiven Dialog bin ich nämlich grundsätzlich offen. 😁
geringstes Rädchen
Liebe @Viandonta und Herr @NAViCULUM , Ihr Aberglaube ist hier nicht erwünscht! 🤫
geringstes Rädchen
ZITAT: "Die Pollen fliegen gerade stark. Mir sind heut auch die Augen geronnen lg"
Ach, nicht nur die Pollen, sondern unser @MilAv ist also auch wieder unterwegs. Ich kann nur sagen: "Wie die Motten zum Licht..."
Was führt Sie zu mir unter meinen Beitrag?
Dass Sie ein Schnupfnäschen haben und Ihre Döppen (Augen) wohl zugeschwollen zu sein scheinen (wegen dem von Ihnen erwähnten Pollen-Alarm),…More
ZITAT: "Die Pollen fliegen gerade stark. Mir sind heut auch die Augen geronnen lg"
Ach, nicht nur die Pollen, sondern unser @MilAv ist also auch wieder unterwegs. Ich kann nur sagen: "Wie die Motten zum Licht..."
Was führt Sie zu mir unter meinen Beitrag?
Dass Sie ein Schnupfnäschen haben und Ihre Döppen (Augen) wohl zugeschwollen zu sein scheinen (wegen dem von Ihnen erwähnten Pollen-Alarm), tut mir ja nun wirklich echt sehr leid! 😁
Doch habe ich mit sowas gar keine Probleme! Suchen Sie sich doch einen anderen Platz, wo Sie ungestört Ihren Tränen freien Lauf lassen können.
Ihnen auch lg und vergessen Sie bitte Ihre Taschentücher nicht. 😎
Aber lasse ich mir nicht nehmen, Ihnen einen schönen Abend zu wünschen. Vielleicht geht es Ihnen morgen etwas besser - wer weiß.
One more comment from geringstes Rädchen
geringstes Rädchen
ZITAT: "@geringstes Rädchen Die Frage ist eher, an was du NICHT glaubst."
Lieber @Svizzero ich glaube nicht daran, dass die Mehrheit der Menschen noch an Gott glaubt, Jesus lieben, Seine Heilige Mutter Maria verehren und sich an die Zehn Gebote halten.
Beten wir für diese verblendete Menschheit, damit sie noch rechtzeitig umkehren, bevor Gottes Gerechtigkeit uns trifft................ 🙏 🙏 🙏
elisabethvonthüringen
@Winfried
ich denke, dass Sievernich von der Sensationsgier der Leute verschont bleibt und deshalb im Stillen blühen und wachsen kann! 🙏
geringstes Rädchen
ZITAT: "Kein Mensch ist gezwungen zu glauben, das Muttergottes Statuen weinen, aber es ist auch nicht richtig die Menschen die daran glauben auszulachen."
Wahre Worte, @Gestas, wahre Worte. Das sind wahre Worte, für die ich sehr danke!
Ich kann nur sagen: Es gibt noch Menschen, die den Durchblick haben und an Wunder glauben. Oh wie arm wäre die Welt, würde es keine Wunder mehr geben...........…More
ZITAT: "Kein Mensch ist gezwungen zu glauben, das Muttergottes Statuen weinen, aber es ist auch nicht richtig die Menschen die daran glauben auszulachen."
Wahre Worte, @Gestas, wahre Worte. Das sind wahre Worte, für die ich sehr danke!
Ich kann nur sagen: Es gibt noch Menschen, die den Durchblick haben und an Wunder glauben. Oh wie arm wäre die Welt, würde es keine Wunder mehr geben..............
PS: Das geht auch an eure Adresse, @Svizzero und @Winfried, ihr ungläubigen Thomas(e)

Dazu treffende Worte einer Begebenheit vom 07.08.2015
Ich lag wach in meinem Bett, da wurde mir um 3:21 Uhr lautlos ein Satz anvertraut: „Glauben ist Macht des Geistes.“
Winfried
"Und wenn eine Pumpe in der Statue wäre?"

@Svizzero
Heutzutage ist es überhaupt kein Problem festzustellen, ob es sich um einen Betrug handelt oder nicht (Durchleuchtung mit Infra-Rot-Kamera etc.). Auch Substanzen wie Tränenflüssigkeit, Blutspuren usw. lassen sich problemlos untersuchen und zuordnen.
Gestas
Kein Mensch ist gezwungen zu glauben, das Muttergottes Statuen weinen, aber es ist auch nicht richtig die Menschen die daran glauben auszulachen.
geringstes Rädchen
Svizzero
ZITAT: "Und wer glaubt an die Echtheit?"

Ich, lieber @Svizzero, ich glaube an die Echtheit dieser Tränen, weil ich weiß, wie sehr die Gottesmutter uns liebt und wie sehr Sie wegen uns, Ihrer oftmals undankbaren Kinder, leidet, weil wir Ihren geliebten Sohn Jesus nicht mehr so lieben, wie wir es sollten.
Oh ja, unsere Heilige Mutter Maria hat allen Grund zu weinen - nicht nur anderen …More
Svizzero
ZITAT: "Und wer glaubt an die Echtheit?"

Ich, lieber @Svizzero, ich glaube an die Echtheit dieser Tränen, weil ich weiß, wie sehr die Gottesmutter uns liebt und wie sehr Sie wegen uns, Ihrer oftmals undankbaren Kinder, leidet, weil wir Ihren geliebten Sohn Jesus nicht mehr so lieben, wie wir es sollten.
Oh ja, unsere Heilige Mutter Maria hat allen Grund zu weinen - nicht nur anderen Ortes sondern auch hier, mitten in Deutschland!

Gott zum Gruß und einen gesegneten Abend
Caeleste Desiderium
🙏
Heilwasser
Warum weinte die Madonna in Sievernich ?
a) Weinen hat einen traurigen Grund.
b) Es beweist die Echtheit der Erscheinungen.

Diese Tränen sind nicht normales Wasser, sondern
Tränenflüssigkeit. Normales Wasser ist im Normal-
zustand nicht wundertätig, obwohl auch schon heil-
sam, Tränenflüssigkeit der Gottesmutter schon.
😇 🤗 🙏 👏
Wer die Gottesmutter ehrt, wird ihre große Fürbittmacht
beim …More
Warum weinte die Madonna in Sievernich ?
a) Weinen hat einen traurigen Grund.
b) Es beweist die Echtheit der Erscheinungen.

Diese Tränen sind nicht normales Wasser, sondern
Tränenflüssigkeit. Normales Wasser ist im Normal-
zustand nicht wundertätig, obwohl auch schon heil-
sam, Tränenflüssigkeit der Gottesmutter schon.
😇 🤗 🙏 👏
Wer die Gottesmutter ehrt, wird ihre große Fürbittmacht
beim persönlichen Gericht Gottes erfahren. Manche
Menschen sind nur deswegen gerettet worden, weil
sie sich ein einziges mal im Leben vor der Gottesmutter
hingekniet und sie flehentlich gebeten hatten. Sie vergisst
nichts. Laudate Mariam, Rosa Mystica und Fatima-Madonna !
Gesegneten Gedenktag !
Winfried
@elisabethvonthüringen
Wenn die Erscheinungen der Gottesmutter in Sievernich echt waren, warum hört man dann so wenig davon? Deutschland ist zwar nicht als ein Land der Erscheinungen (vgl. Heroldsbach, Heede, Marienfried, Marpingen) bekannt, aber warum zieht es die Menschen eher woanders hin? Ist daran allein die "Mentalität" schuld?
elisabethvonthüringen
Na, wer sagt's denn?

Vatikan-Kenner: „In der Kirche herrscht Bürgerkrieg“
Laut Papst-Biograf und Vatikan-Kenner Marco Politi steht die katholische Kirche derzeit im Krieg mit sich selbst. „Im Moment herrscht in der Kirche ein Bürgerkrieg im Untergrund zwischen den Reformfreudigen und den Konservativen“, so Politi in der „Zeit“-Beilage „Christ & Welt“ (Donnerstag-Ausgabe).
Mehr dazu in religion…More
Na, wer sagt's denn?

Vatikan-Kenner: „In der Kirche herrscht Bürgerkrieg“
Laut Papst-Biograf und Vatikan-Kenner Marco Politi steht die katholische Kirche derzeit im Krieg mit sich selbst. „Im Moment herrscht in der Kirche ein Bürgerkrieg im Untergrund zwischen den Reformfreudigen und den Konservativen“, so Politi in der „Zeit“-Beilage „Christ & Welt“ (Donnerstag-Ausgabe).
Mehr dazu in religion.orf.at/stories/2918649/
elisabethvonthüringen
Dienstag, 12. Juni 2018

Wenn die Statuen der Madonna weinen...

Auf seinem blog "Stilum Curiae" berichtet Marco Tosatti über das Phänomen weinender Statuen der Madonna an insgesamt 11 verschiedenen Orten in Lateinamerika und Spanien.
Hier geht´s zum Original: klicken

"COSTARICA, GUATEMALA, SPANIEN: TRÄNEN BEI 11 STATUEN DER MADONNA VON FATIMA UND DER MADONNA DES GUTEN …More
Dienstag, 12. Juni 2018

Wenn die Statuen der Madonna weinen...

Auf seinem blog "Stilum Curiae" berichtet Marco Tosatti über das Phänomen weinender Statuen der Madonna an insgesamt 11 verschiedenen Orten in Lateinamerika und Spanien.
Hier geht´s zum Original: klicken

"COSTARICA, GUATEMALA, SPANIEN: TRÄNEN BEI 11 STATUEN DER MADONNA VON FATIMA UND DER MADONNA DES GUTEN RATES"
3 more comments from elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen
Hier ein ausgezeichneter Bericht "zur Lage der Nation Kirche":

<<Der Versuch, den Weg frei zu machen zu einer „Eucharistie für alle“ ist unter diesem Gesichtspunkt nichts anderes als das Eingeständnis, das Geheimnis der Eucharistie aus dem Blick verloren zu haben. Es ist zu wertvoll, um es zu verramschen, und ich wünschte mir, mal wieder häufiger das Schuldbekenntnis in der Messe sprechen zu …More
Hier ein ausgezeichneter Bericht "zur Lage der Nation Kirche":

<<Der Versuch, den Weg frei zu machen zu einer „Eucharistie für alle“ ist unter diesem Gesichtspunkt nichts anderes als das Eingeständnis, das Geheimnis der Eucharistie aus dem Blick verloren zu haben. Es ist zu wertvoll, um es zu verramschen, und ich wünschte mir, mal wieder häufiger das Schuldbekenntnis in der Messe sprechen zu können oder sogar eine Predigt zu hören, die klar macht, dass alle eingeladen sind zum Herrn, aber mancher noch ein paar Dinge mit ihm zu klären hat, bevor er sich mit schmutziger Kleidung zu einer Hochzeit aufmacht.<<
elisabethvonthüringen
@Svizzero...
das ist nicht der Punkt (ob Glaube an echte Tränen oder nicht...)! Der Punkt ist der, dass der Zustand der "heutigen Kirche" generell zum Weinen ist! 🤨
elisabethvonthüringen
@a.t.m
Den Fehler mache ich eben gerade NICHT, lieber a.t. m
für oder gegen "das Konstrukt" zu kämpfen ergibt wenig Sinn!
🤗
Tabitha1956
. 🙏
a.t.m
@elisabethvonthüringen Sie machen eben den Fehler das antikatholische innerkirchliche Konstrukt das aus dem Unseligen VK II hervorgekrochen ist, und das von Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche abgefallene Modernisten und Helfershelfer des Widersachers Gottes unseres Herrn regiert wird, mit der "Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche …More
@elisabethvonthüringen Sie machen eben den Fehler das antikatholische innerkirchliche Konstrukt das aus dem Unseligen VK II hervorgekrochen ist, und das von Gott dem Herrn und seiner Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche abgefallene Modernisten und Helfershelfer des Widersachers Gottes unseres Herrn regiert wird, mit der "Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche Gottes unseres Herrn" gleichzustellen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
a.t.m
@elisabethvonthüringen Es geht mit der Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche nicht zu Ende und es wird auch niemals geschehen das diese Enden wird, zu Ende geht es nur mit der von Rom aus und von antikatholischen innerkirchlichen Irrlehrern und Wölfen in Schafskleidern geführten"AFTERKIRCHE" Der Besetzte Raum, Konzilssekte, Nach VK II Religionsgemeinschaft, oder wie auch immer …More
@elisabethvonthüringen Es geht mit der Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche nicht zu Ende und es wird auch niemals geschehen das diese Enden wird, zu Ende geht es nur mit der von Rom aus und von antikatholischen innerkirchlichen Irrlehrern und Wölfen in Schafskleidern geführten"AFTERKIRCHE" Der Besetzte Raum, Konzilssekte, Nach VK II Religionsgemeinschaft, oder wie auch immer man das antikatholische innerkirchliche Konstrukt auch nennen möchte das aus dem Unseligen VK II hervorgekrochen ist und aus dem RAUCH SATANS geformt wurde. Die Kirche Gottes unseres Herrn ist schon lange zumindest geistig gespalten und daher wird es allerhöchste Zeit das aus diesen GEISTIGEN SCHISMA ein KÖRPERLICHES SCHISMA wird und das alleine um des Seelenheils Willen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
elisabethvonthüringen
Die Mutter Gottes sprach:

„Es geht fast dem Ende der Kirche zu, so glauben die Treuen. Die Gottlosen sehen darin eine Öffnung der Kirche für die Laien. Ich aber werde dem entgegenwirken. Es wird ihnen nicht gelingen, die Kirche, den Leib Christi, zu zerstören.“
elisabethvonthüringen
ÖBK-Mitglied ruft zum gemeinsamen Kommunionempfang auf

Österreichischer Abt van der Linde, stimmberechtigtes Mitglied der Österreichischen Bischofskonferenz, predigt bei Marienstatt-Wallfahrt in Deutschland: Am Tisch des Herrn dürfe es keine konfessionelle, rassistische oder sonstige Abgrenzung geben [mehr]
One more comment from elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen
Auszug aus der Botschaft 05.03.2001
Aus der Wolke, auf der die Mutter Gottes stand, ist nun eine Erdkugel geworden. Der Stiefel Italien rückte näher. Ich sah die Stadt Rom und den Vatikan. Dann sah ich einen Versammlungs-
raum, wo viele Kardinäle saßen, die diskutierten. In der Diskussion ging es um die Vereinheitlichung der Messfeier ohne Eucharistie. Es soll nur noch ein Brot gebrochen werden, …
More
Auszug aus der Botschaft 05.03.2001
Aus der Wolke, auf der die Mutter Gottes stand, ist nun eine Erdkugel geworden. Der Stiefel Italien rückte näher. Ich sah die Stadt Rom und den Vatikan. Dann sah ich einen Versammlungs-
raum, wo viele Kardinäle saßen, die diskutierten. In der Diskussion ging es um die Vereinheitlichung der Messfeier ohne Eucharistie. Es soll nur noch ein Brot gebrochen werden, gemeinsam mit der Gemeinde, da viele nicht an die Eucharistie glauben.
Link Botschaft
Tina 13
🙏 🙏 🙏