Language Contact

Ursula Wegmann

Ursula Wegmann likes from MisterX
Gewissensfrage: Über-Ich Pathologie Über einen übersehenen Mangel und seine Folgen. [More]
1 2

Normales und krankes Gewissen (2)

Krankes Gewissen und normales Gewissen. Wie entstehen sie und was kennzeichnet sie jeweils? Woran erkennt man Fortschritte?
psyheu.de
http://www.psyheu.de/4299/normales-krankes-gewissen/
Share Like
augustinus 4
Jedes "I C H" ist eine "Identität Christi", vom Schöpfer selbst kreiert, d.h. nur Er selbst kennt alle Eingeschaften, Fähigkeiten, Begnadungen, Gaben… [More]
Please type your posting here

12 5 811

Der Papst im Christlich-Islamischen Dialog

Ein Beitrag von mir für interessierte User von G.TV, insbesondere jedoch für die von mir hochgeschätzten Herren Carlus, Rupert von Salzburg, Gestas und Alfredus, sowie für die liebe und von mir sehr wertgeschätzte Elista mit ihrem eingestellten …
Share Like
Please type your posting here

11 5 677

Lebensbeschreibung des heiligen Ludwig Maria Grignion v. Montfort

Lebensbeschreibung des heiligen Ludwig Maria Grignion v. Montfort Gedenktag: 28. April Am 31. Januar 1673 als Sohn angesehener Eltern zu Montfort in der Bretagne geboren, erhielt Grignion bei der Taufe den Namen Ludwig, dem er bei seiner Firmung …
Share Like
Melchiades
@cyprian Da freue ich mich für Sie, dass Sie es so leicht haben. Doch leider stamme ich nun einmal aus einer " sehr gläubigen protestantischen" … [More]
Please type your posting here

6 3 316

Der Buchstabe von Dogmen und der Buchstabe von mystischen Schriften

"4 Bilder 1 Wort", ein spielerischer Hinweis auf die 4 Schriftsinne der Hl. Schrift: 1 Wort steht da, kann aber 4 verschiedene Bedeutungen aufweisen: 1.) Der Literalsinn (die wörtliche Bedeutung; der grundlegende Sinn der Hl. Schrift) 2.) Der moral…
Share Like
augustinus 4
Freut mich sehr, Anemone, wenn Sie es brauchen können, motiviert mich auch wieder !
Please type your posting here







Gegen Häresien, Teil 1: Warnung vor einer aufkommenden Irrlehre gegen die Opfertheologie

Warnung vor einer aufkommenden Irrlehre gegen die Opfertheologie Die Häretiker behaupten: a) Man könne die Gottheit Christi nicht aufopfern. b) Das Gebet Jesu an die hl. Sr. Faustyna sei daher nicht korrekt formuliert. Diese Häretiker können mit …
Share Like
augustinus 4
Die Behauptung, die Gottheit Christi könne nicht aufgeopfert werden, ist eine häretische Behauptung der Freimaurerei, welche von jedem katholischen … [More]
Please type your posting here

Ursula Wegmann likes from Iacobus
9 5 1.7k

Religionsunterricht ohne Glaubenswahrheiten

Die Würzburger Synode wollte keine Vermittlung der kirchlichen Glaubenslehre … Auffällig ist, dass als Kriterien für den vermeintlichen Erfolg des Religionsunterrichts ausschließlich nicht-kirchliche und nicht-religiöse Bezugspunkte genannt werden: …
Share Like
Feanor
@Iacobus Und genau deswegen besuchen alle meine Kinder den Ethikunterricht und nicht das ominöse Dingsbums namens "katholische" Religion. Seinerzeit … [More]
Please type your posting here








Ursula Wegmann likes from Irapuato

Die Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit

1

1. Tag: Heute führe Mir die ganze Menschheit zu, besonders aber alle Sünder und tauche sie ein in das Meer meiner Barmherzigkeit; damit tröstest du Mich in meiner bitteren Trauer, in die Mich der Verlust der Seelen versenkt. Barmherzigster Jesus, …
Share Like
Irapuato
9. Tag: Die Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit Heute führe Mir erkaltete Seelen herbei und tauche sie ein in den Abgrund meiner Barmherz… [More]
Please type your posting here