Barclay
Barclay

Gloria Global am 6. September

@friendsofpolishpopes:
Hochinteressant, fast schon respektabel, dass sie einräumen, dass es vielleicht schon nicht mehr um die Frage geht, welche Kirche Jesus wollte, sondern vielleicht eher um Macht und Einfluß...
Ich ringe tatsächlich auch um eine Kirche, in der ich mich wiederfinden kann, und, wenig überraschend, eine andere Kirche als jene, die hier propagiert wird.
Aber unabhängig davon:
More
@friendsofpolishpopes:
Hochinteressant, fast schon respektabel, dass sie einräumen, dass es vielleicht schon nicht mehr um die Frage geht, welche Kirche Jesus wollte, sondern vielleicht eher um Macht und Einfluß...
Ich ringe tatsächlich auch um eine Kirche, in der ich mich wiederfinden kann, und, wenig überraschend, eine andere Kirche als jene, die hier propagiert wird.
Aber unabhängig davon:
M.E.n. wird jede sachliche, inhaltliche Auseinandersetzung unterminiert durch "unsauberes Arbeiten", durch einseitige Argumentationen, durch persönliche Angriffe.
Ich bin davon überzeugt, dass hier auch der "konservativen Sache" ein Bärendienst geleistet wird, z.B. auch durch grottenschlechtes journalistisches Arbeiten.
Schönen Tach noch
Barclay
Barclay

Gloria Global am 6. September

@jonatan .... aha "branchenüblich" rechtfertigt also Regelverletzungen... gut zu wissen...
Ich finde halt, dass gerade die, die es mit "Spielregeln" bei anderen sehr genau nehmen, sich dann halt auch selbst dran messen lassen müssen ... die alte Geschichte mit dem Glashaus und den Steinewerfern...
Schönen Tach noch
Barclay

"an Euren Werken sollt ihr Euch messen lassen" - na dann Gute Nacht
Barclay

Gloria Global am 6. September

@jonatan:
Also kann ich demnach mein eigenes Fehlverhalten mit dem vermeintlich viel gewichtigerem Fehlverhalten anderer rechtfertigen, legitimieren ???
Aha - gut zu wissen.
Schönen Tach noch.
Barclay
Barclay

Gloria Global am 6. September

"Erzbischof Robert Zollitsch wiederholt seinen Irrtum ...." Ich bin kein Journalist, aber schon der Meinung, dass dieses Programm nicht als "Nachrichten" bezeichnet werden sollte, da hier permanent wie auch bei diesem Beispiel über die bloße inhaltliche Information Kommentierungen und großenteils SEHR FRAGWÜRDIGE Bewertungen stattfinden.

Einen schönen Tag noch

Barclay
Barclay

Das Opfer des Altares verändert Menschen und Welt

.... aber die Besucher der Tridentinischen Messe tun das ????
Wo ist denn jetzt nur der Smily mit dem Autofahrergruß ?
Habt ihr den rausgenommen ?
Barclay
Barclay

supermodern

"Führer sprich - wir folgen Dir !!!!"

Barclay
Barclay

nicht

@Bridget

Woher weißt Du das ?

Barclay
Barclay

nicht

Nicht alles, was von einem (katholischen) Priester kommt, ist (allein deswegen bzw. automatisch) WAHRHEIT.

Barclay
Barclay

lüften

@HUTCHEN
Eine sehr interessante Wortwahl.
Gratulation.
Frage mich nur, warum sich die Administratoren nicht für diese Wortwahl interessieren.
Hmmm .... werden schon ihre Gründe haben.

Barclay
Barclay

lüften

Unbewohnbar wird's aber auch im luftleeren Raum.

Barclay
Barclay

dankbar

Kümmern .....
Was ich mich ja schon lange frage:
Wo nimmt "tradiwaberl" als Pfarrer eigentlich die Zeit her für seine Internet-Aktivitäten ?
Die Geistlichkeit, die ich so kenne, ist chronisch überlastet, so dass manches auch schon mal liegen bleibt.
Ich hoffe doch, dass seine, für mich oft auch sehr fragwürdigen Aktivitäten, nicht auf Kosten seiner seelsorgerischen Arbeit, besser PFLICHTEN, …More
Kümmern .....
Was ich mich ja schon lange frage:
Wo nimmt "tradiwaberl" als Pfarrer eigentlich die Zeit her für seine Internet-Aktivitäten ?
Die Geistlichkeit, die ich so kenne, ist chronisch überlastet, so dass manches auch schon mal liegen bleibt.
Ich hoffe doch, dass seine, für mich oft auch sehr fragwürdigen Aktivitäten, nicht auf Kosten seiner seelsorgerischen Arbeit, besser PFLICHTEN, realisiert werden.

Barclay
Barclay

abwegig

Da ist ja auch nix abwegig ...
Genauso konnte mir aber auch noch niemand erklären, was denn an "der anderen Form" abwegig sein soll.
Ich kann auch knieend und bei der Mundkommunion "sehr weit weg vom Herren" sein UND
Ich kann auch stehend und bei der Handkommunion sehr nah beim Herrn sein.

Barclay
Barclay

Rätselwort

... hab nur dieses "Dramatisch" nicht verstanden

Barclay
Barclay

Rätselwort

???

Barclay
Barclay

Rätselwort

Immer Vorsicht mit Schubladen

Pace e Bene

Barclay
Barclay

Rätselwort

@elisabethvonthüringen
... muß gerade an Dr. Jeckyll und Mr. Hide denken...
... ich kannte das Video schon...
... und ich wußte auch schon, dass tradiwaberl ein "richtiger Pfarrer" ist...
Und trotzdem krieg ich das nicht zusammen:
Ich hab halt immer eine andere Vorstellung von "demütiger Liebe", gerade als Freund von Franz von Assisi und Elisabeth von Thüringen
Aber das liegt vielleicht auch …More
@elisabethvonthüringen
... muß gerade an Dr. Jeckyll und Mr. Hide denken...
... ich kannte das Video schon...
... und ich wußte auch schon, dass tradiwaberl ein "richtiger Pfarrer" ist...
Und trotzdem krieg ich das nicht zusammen:
Ich hab halt immer eine andere Vorstellung von "demütiger Liebe", gerade als Freund von Franz von Assisi und Elisabeth von Thüringen
Aber das liegt vielleicht auch mal wieder nur an mir.
Du kennst bestimmt die Geschichte von Franziskus und der "vollkommenen Freude", oder ?

homepage.hispeed.ch/diakonotts/Franziskus%20-%…

Barclay
Barclay

Rätselwort

... und wo bitte ist die "demütige Liebe" ?

conservare.wordpress.com/…/tradiwaberl-mis…

Barclay
Barclay

Rätselwort

Zu tradiwaberl kommt mir immer wieder die gleiche Frage:
Priester oder satirisch überzeichnete Karikatur.
Ich hoffe auf Letzteres
Von Ersterem ist nämlich nichts zu erkennen.

Barclay
Barclay

Gloria Global am Karfreitag

Frage:
Ist "Gloria Global" eingestellt worden ?

Barclay
Barclay

Zölibat ist nicht die Ursache

"Tesa" tittelt: "Zölibat ist nicht die Ursache" - Abtprimas Wolf räumt im Interview aber ein, dass der Zöllibat VIELLEICHT AUCH eine Ursache sein kann.
Bitte also etwas genauer, vorbehaltloser, hinschauen.

Barclay