BiBella
BiBella
353
Rosenkranz der Versorgung Sprecher und Vertonung: Bärbel Weidmann-Dach Noten und Musik bei weidmann.net/index.php Gemälde rent-art.net Kristjana Deda-Weidmann Ein Projekt vom AcaBellaStudio "…More
Rosenkranz der Versorgung
Sprecher und Vertonung: Bärbel Weidmann-Dach Noten und Musik bei weidmann.net/index.php Gemälde rent-art.net Kristjana Deda-Weidmann Ein Projekt vom AcaBellaStudio
"O unendliche Barmherzigkeit Gottes, der Du den Menschen guten Willens, den Bedürftigen, den Witwen und Waisen ihre materiellen und spirituellen Bedürfnisse deckst, öffne die Vorratskammern des Himmels im Namen des Vaters († Segen) im Namen des Sohnes († Segen) und im Namen des Heiligen Geistes († Segen), sende mir den Proviant den ich benötige um meine Aufgaben des heutigen Tages zu erfüllen (Begehr angeben)."
Glaubensbekenntnis und Vater unser Bei den großen Perlen: "Ich kann auch in Zeiten der Not Gnade und Barmherzigkeit erhalten." (Hebräer 4,16) Bei den kleinen Perlen: "Im Namen Gottes des Einen und Dreieinen, Göttliche Barmherzigkeit, versorge mich." (10 x)
Am Ende jedes Zehners, betet ein Vater unser Dann beginnt wie am Anfang mit: "Ich kann auch in Zeiten der Not Gnade und Barmherzi…More
15:09
BiBella
148
31. Tag - Übergang von der Erde in den Himmel "Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht und wir, vom …More
31. Tag - Übergang von der Erde in den Himmel "Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht und wir, vom AcaBellaStudio, haben es nun für dieses Jahr aufgesprochen und zusätzlich die Gebete gesungen und vertont. Herzliche Einladung zu diesem Betrachtungsmonat. ACHTUNG: Auf YouTube ist jeder Tag ist nur einmal freigeschaltet. Die ganze CD könnt ihr beim Verlag Salvator-Mundi bekommen, einen USB-Stick oder Download auf weidmann.net/index.php.
18:45
BiBella
63
30. Tag - Die Königin des Himmels als Lehrerin der Apostel "Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht …More
30. Tag - Die Königin des Himmels als Lehrerin der Apostel
"Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht und wir, vom AcaBellaStudio, haben es nun für dieses Jahr aufgesprochen und zusätzlich die Gebete gesungen und vertont. Herzliche Einladung zu diesem Betrachtungsmonat. ACHTUNG: Auf YouTube ist jeder Tag ist nur einmal freigeschaltet. Die ganze CD könnt ihr beim Verlag Salvator-Mundi bekommen, einen USB-Stick oder Download auf weidmann.net/index.php.
15:22
BiBella
104
29. Tag - Erscheinung Jesu Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta.More
29. Tag - Erscheinung Jesu
Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta.
11:04
BiBella
199
28. Tag - Die Auferstehung Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta.More
28. Tag - Die Auferstehung
Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta.
13:31
BiBella
461
Gemeinsam Sturm Beten - "Betrachendes Gebet" Nichts spaltet unsere Einheit als Christen mehr als die Frage ob mit oder ohne Maria, die Muttergottes, zu beten ist. „Ihr betet Maria an“ wird aus …More
Gemeinsam Sturm Beten - "Betrachendes Gebet"
Nichts spaltet unsere Einheit als Christen mehr als die Frage ob mit oder ohne Maria, die Muttergottes, zu beten ist. „Ihr betet Maria an“ wird aus Unkenntnis vorgeworfen. „Langweilig“, schlussfolgert einer. Einheit als Christen kann es nur geben, wenn wir uns in unserer Unterschiedlichkeit annehmen und lieben lernen. „Das Gebet gibt mir Raum in Ruhe das Leben des HERRN zu betrachten!“, schwärmt einer. „Nichts vereint im Gebet so sehr!“, berichtet jemand. Diakon Bernhard, verheiratet, 3 Kinder, haben jahrelange intensive Erfahrung -persönlich und auf Mission- mit dieser Art des Gebets gemacht.
Jede Woche ein neuer Impuls über das Gebet:
weidmann.net/gemeinsam-sturm-beten/
01:03:52
BiBella
23
26. Tag - Die schmerzvolle Trennung und öffentliches Leben Jesu"Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht…More
26. Tag - Die schmerzvolle Trennung und öffentliches Leben Jesu"Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht und wir, vom AcaBellaStudio, haben es nun für dieses Jahr aufgesprochen und zusätzlich die Gebete gesungen und vertont. Herzliche Einladung zu diesem Betrachtungsmonat. ACHTUNG: Auf YouTube ist jeder Tag ist nur einmal freigeschaltet. Die ganze CD könnt ihr beim Verlag Salvator-Mundi bekommen, einen USB-Stick oder Download auf weidmann.net/index.php.
11:59
BiBella
129
25. Tag - Zurück in Nazareth - Der Verlust Jesu im Tempel - Die Hochzeit zu Kana Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta.More
25. Tag - Zurück in Nazareth - Der Verlust Jesu im Tempel - Die Hochzeit zu Kana
Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta.
44:00
BiBella
130
24. Tag - Die Flucht nach Ägypten "Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht und wir, vom AcaBellaStudio,…More
24. Tag - Die Flucht nach Ägypten
"Betrachtungen für den Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin" nach Luisa Piccarreta. Dr. Gertraud Pflügl hat dazu ein Buch veröffentlicht und wir, vom AcaBellaStudio, haben es nun für dieses Jahr aufgesprochen und zusätzlich die Gebete gesungen und vertont. Herzliche Einladung zu diesem Betrachtungsmonat. ACHTUNG: Auf YouTube ist jeder Tag ist nur einmal freigeschaltet. Die ganze CD könnt ihr beim Verlag Salvator-Mundi bekommen, einen USB-Stick oder Download auf weidmann.net/index.php.
10:44
BiBella
1424

Betrachtungen im Monat Mai - Lehre der Himmelskönigin nach Luisa Piccarreta

Morgen starten die Betrachtungen für den Monat Mai -Lehre der Himmelskönigin. Ich stelle sie auf YouTube - aber nur einen Tag lang. Die ganze CD ist beim Verlag Salvator Mundi zu bekommen oder auf …
BiBella
BiBella
259

Gedicht: Ostermorgen

Zum Ostermorgen komme ich mit einem Gedicht von mir mit Spiel mit den Vocalen. Es lohnt sich es laut zu lesen Frohe Ostern! : Das modernde dunkle Grab schluckt Trauer und Tod - hoffnungslos! Zwei …
BiBella shares from BiBella
3246
Ich habe das für Euch gemacht! Damit viele die Stunde nutzen können. :-) !!!
Das Karfreitagsöl ist für Heilung, Schutz und Befreiung gegeben. Dieses Rezept wurde von der Muttergottes während einer Erscheinung auf dem Heiligen Berg von San Lorenzo in Puerto Rico (1899-1910) …More
Das Karfreitagsöl ist für Heilung, Schutz und Befreiung gegeben. Dieses Rezept wurde von der Muttergottes während einer Erscheinung auf dem Heiligen Berg von San Lorenzo in Puerto Rico (1899-1910) gegeben. Das gleiche Rezept wurde vom Heiligen Josef dem Heiligen Andrew Bessette aus Kanada (1845-1937) gegeben. 2021 wird John Leary von Jesus gesagt: "Dieses Öl wird heilende Eigenschaften haben, wenn es gebraucht wird, und es könnte sogar geimpfte Menschen davor bewahren, bei der nächsten Virusattacke zu sterben."
44:05
BiBella
Danke ich habe mir den Post durchgelesen. Die Gedanken sind nachvollziehbar. Ich halte auch nichts davon seine Hoffnung auf "Zaubermittel" zu setzen …More
Danke ich habe mir den Post durchgelesen. Die Gedanken sind nachvollziehbar. Ich halte auch nichts davon seine Hoffnung auf "Zaubermittel" zu setzen und doch finde ich es lieblich, dass die Kirche immer für jede Angst und jede Sorge ein Mittelchen hat. Es war so eine Freude nachts mit vielen Christen gemeinsam zu beten - dafür hat sich schon der ganze Aufwand gelohnt. Das Öl transportiert nun Liebe und Gebet und bewirkt Heilung bei denen, die dafür empfänglich sind. Ich kann nichts verkehrtes daran finden solange der Nutzer daraus keinen Götzen macht. Einen gesegneten Ostermorgen!
gennen
One more comment
BiBella
1246
Das Karfreitagsöl ist für Heilung, Schutz und Befreiung gegeben. Dieses Rezept wurde von der Muttergottes während einer Erscheinung auf dem Heiligen Berg von San Lorenzo in Puerto Rico (1899-1910) …More
Das Karfreitagsöl ist für Heilung, Schutz und Befreiung gegeben. Dieses Rezept wurde von der Muttergottes während einer Erscheinung auf dem Heiligen Berg von San Lorenzo in Puerto Rico (1899-1910) gegeben. Das gleiche Rezept wurde vom Heiligen Josef dem Heiligen Andrew Bessette aus Kanada (1845-1937) gegeben. 2021 wird John Leary von Jesus gesagt: "Dieses Öl wird heilende Eigenschaften haben, wenn es gebraucht wird, und es könnte sogar geimpfte Menschen davor bewahren, bei der nächsten Virusattacke zu sterben."
44:05
BiBella shares this
Ich habe das für Euch gemacht! Damit viele die Stunde nutzen können. :-) !!!
BiBella
7760

Was hat die Kirche gegen Sex? Und was, wenn sie recht hat...

Wahrscheinlich kennt das jeder: Du sagtst, dass du katholisch bist und schon geht es los mit Schlagwörtern aller Art "Kindesmissbrauch", "Pädophilie", "Gender", "Überbevölkerung", "Hexenverbrennung" …
ew-g
"Was hat die Kirche gegen Sex?" Antwort: Nichts! Sex per se ist gottgewollt und nicht schmutzig!
Kirchenkätzchen
Das ist eine schöne Sicht, wenn auch lange nicht die einzig mögliche. Immerhin wird da etwas illustriert, was sonst zu umrisshaft und dürftig gesagt …More
Das ist eine schöne Sicht, wenn auch lange nicht die einzig mögliche. Immerhin wird da etwas illustriert, was sonst zu umrisshaft und dürftig gesagt wird.
Die Geschlechtlichkeit ist wie ein schweres Werkzeug, auch wie eine Waffe oder ein Küchenmesser: Sie kann zum Guten oder zum Bösen gebraucht werden. Sie ist das Einfallstor zur Sünde und wird sehr leicht zum Bösen gebraucht, bei dem sich der Sünder besonders lange und heftig dagegen sträubt, dass es wirklich Sünde sei, während er dies bei andern Sünden eher einsieht. Gegen diese Sünde besteht die Hemmung in einer relativ wenig erklärten und durch viele Einflüsse geschwächten Scham, weshalb solche Artikel wie der Ihrige hilfreich sein können. Die richtige Scham bedarf der Stärkung. Man kann aufgrund Ihres Artikels leicht nach dem Wert von Scham und Keuschheit, nach deren Bedeutung für das eigene Leben forschen. Wenn wir uns dann erst einmal ausserhalb unserer "ach so übergrossen" (tatsächlichen oder eingebildeten?) unwiderstehlichen …More
5 more comments
BiBella
1907
Bel - Schick zum Himmel ein Gebet. Sendet dieses Video an Menschen die heute Hoffnung brauchen. "Schick zum Himmel ein Gebet". Ich habe es für Euch gesungen und für jeden Einzelnen gebetet, der es …More
Bel - Schick zum Himmel ein Gebet.
Sendet dieses Video an Menschen die heute Hoffnung brauchen. "Schick zum Himmel ein Gebet". Ich habe es für Euch gesungen und für jeden Einzelnen gebetet, der es ansehen wird.
03:35
BiBella
Leider ist mein Produzenten bei der ersten Coronawelle gestorben. Bitte schließt ihn mit ins Gebet, wenn ihr sein Lied anhört. Danke!
BiBella
121.7K

Soll das "Vater unser" neu formuliert werden? - Der Aorist ist die Lösung

Die Zeit für eine öffentliche Diskussion über die Worte "...und führe uns nicht in Versuchung" im "Vater unser" ist reif. In der Praxis ist es doch schon seit Jahren so, dass wir unterschiedliche …
Falko
......sondern erlöse uns von dem Bösen. Wie wärs dort mit einer neuen Form. Seid ihr noch zu retten? Nichts passt mehr mit euer Form, ihr Neuerer! …More
......sondern erlöse uns von dem Bösen.
Wie wärs dort mit einer neuen Form. Seid ihr noch zu retten? Nichts passt mehr mit euer Form, ihr Neuerer! Mehr als 2000 Jahre war der Geist vorhanden..... jetzt isser weg.
Bethlehem 2014
@BiBella Sie haben durchaus recht. Ich erwische mich auch selbst immer wieder dabei, über's Ziel hinauszuschließen. Bedenken Sie aber auch, daß es …More
@BiBella Sie haben durchaus recht. Ich erwische mich auch selbst immer wieder dabei, über's Ziel hinauszuschließen. Bedenken Sie aber auch, daß es der TON ist, der die Musik macht. Je nachdem, wie man die Texte laut liest, kann sich das ganz unterschiedlich anhören.
Der Vorschlag, den Text entsprechend zu ändern, läuft auf eine interpretative Übersetzung hinaus. Das ist durchaus auch im katholischen Bereich nicht unüblich; z. B. beim 6. Gebot heißt es: "Du sollst nicht die Ehe brechen." - Unsere Eltern und Großeltern hatten noch gelernt: "Du sollst nicht Unkeuschheit treiben." - Das war eine interpretative Übersetzung, über die sich meineswissens hier noch niemand beschwert hat.
10 more comments
BiBella
110

Welcher Ritus? - Kraftorientierte Bemessung!

Weihrauch - Kerzenlicht - Orgelklang - heilige Stille - Gesang und Gebet. Ein Fest für die Sinne! Der Ritus einer Messfeier ist überall ähnlich und doch unterschiedlich wie ein Kochrezept. Mir …
BiBella
363666

Kirchverwirrung - Gib dem Ausdruck, was du glaubst!

Warum gibt es so viele unterschiedliche Kirchen? Warum gibt es die römisch-katholische Kirche, welcher ich angehöre? Was ist ihr Wesen? Was ist ihre Besonderheit? Meine Frage bezogen auf Sprachen …
Immaculata Conceptio
@Sanctus Bonifatius Wenn ich anmerken darf, lieber @Sanctus Bonifatius : Über wen du den Staub von den Füßen abschüttelst, den übergibst du dem Geri…More
@Sanctus Bonifatius
Wenn ich anmerken darf, lieber @Sanctus Bonifatius : Über wen du den Staub von den Füßen abschüttelst, den übergibst du dem Gericht Gottes, weil er den Glauben bzw. die Lehre nicht annehmen will. Für den wird dann nicht mehr gebetet. Oder man betet, aber schüttelt nicht den Staub von den Füßen.
🤗
a.t.m
Wünsche allen noch eine Gnaden - Segensreiche Nachtruhe und Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
361 more comments
BiBella
133

Die katholische Schatzkarte - Thema: Schatzkarten-Liturgie

Eine Schatzkarte haben! Einen Schatz entdecken! Unermesslichen Reichtum erwerben! Wer will das nicht? Doch es ist oft wie im "echten Leben“: Die Schatzkarte wird nicht erkannt, oder wer sie in …
BiBella
1257

Eine Frage der Reinheit

Immer und immer wieder läuft es auf das Eine hinaus: Sex oder nicht Sex - das ist hier die Frage... In vielen Diskussionen und Beiträgen wird über den Zölibat diskutiert: kann man, soll man, muss …
Tina 13
„Es ist die Ursünde und sie wird nur durch Reinheit besiegt werden.“