Sprache
Boni

So leiden Bauern unter der Dürre

Diese Grünen sind unsere Feinde. Der bodenlose grüne Zynismus schreit nach Gericht.
bert gefällt das. 
Theresia Katharina gefällt das. 
Boni

Heidnische Symbole auf den Messgewändern von Franziskus

Die Symbole von Menschenopferkulten werden nunmehr verwendet? Bei einem Familientreffen werden Kulturen, die Waisenkinder schlachteten, gewürdigt? Tritt hier eine Antikirche in Erscheinung?
Boni

Paris: Wie Katholiken seit 1638 Mariä Himmelfahrt feiern

@NAViCULUM,
Ihnen ist doch klar, dass hier die französischen Bischöfe für die rechte Verehrung der GM zuständig gewesen wären.
Boni

Paris: Wie Katholiken seit 1638 Mariä Himmelfahrt feiern

Wo ist Macron und warum machen die das nicht auf der Avenue des Champs-Élysées?
Bibiana gefällt das. 
Boni

Kardinalskolllegium aufgefordert, Papst Franziskus wegen Todesstrafe zu ermahnen

@Svizzero,
können Sie sinnerfassend lesen? Es geht darum, ob ein römischer Machthaber die Lehre der Kirche ändern darf. Wenn Sie diese Frage mit Ja beantworten, sollten Sie nicht an einem katholischen Forum teilnehmen. Das wäre ja Zeitverschwendung.
Magee gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Boni

FSSPX – Bischof Williamson veröffentlicht Insiderinformationen

@pio molaioni
recht viel scheinen Sie sich nicht mit dem Begriff Gehorsam aus katholischer Perspektive befasst zu haben. Hören Sie sich dazu die Ausführungen des Hw. Dr. Dr. Gregorius Hesse an. Vieles finden Sie auch auf gtv, ansonsten bei der actio spes unica.
Feanor gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Boni

FSSPX – Bischof Williamson veröffentlicht Insiderinformationen

@Tiberias Magnus,
“hirnlos“, “Tiraden“. Was soll man da “Qualifiziertes“ erwidern? Machen Sie sich auf YouTube über die enormen Leistungen dieses Spitzenbischofs sachkundig (manches Gute finden Sie auch auf gtv, z.B. seinen überaus bedenkenswerten Vortrag True History), dann werden Sie begreifen, welch furchtbares Unrecht Fellay ihm angetan hat!
Feanor gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Boni

FSSPX – Bischof Williamson veröffentlicht Insiderinformationen

Das schäbige Spiel (Distanzeritis), dass die Bruderschaft mit dem wackeren englischen Bischof gespielt hat, ließ viele vor ihr zurückweichen. Hier muss der neue Generalobere jetzt für Versöhnung sorgen.
CSc gefällt das. 
Eugenia-Sarto gefällt das. 
Boni

Die Muttergottes ist auch nach der Geburt Jungfrau.

Wichtig ist vor allem auch die Jungfräulichkeit während der Geburt, da sie in engem Zusammenhang mit der unbefleckten Empfängnis der Gottesmutter, die wir am 8. Dezember feiern, steht.
Boni

Glücklich die zum Tode Verurteilten!

@Svizzero,
ja, ein so schweres Urteil zu treffen, macht keinen Richter glücklich. Es gibt auch kein Lehrer gerne seinem Schüler eine fünf. Wenn es aber die Pflicht gebietet, muss das persönliche Glücksstreben hintanstehen, nicht wahr?
Eugenia-Sarto gefällt das. 
CSc gefällt das. 
Boni

Glücklich die zum Tode Verurteilten!

Herrlich, wie katholisch Bellarmin argumentiert.
Wenn man dagegen das antikatholische Geschwafel des Machthabers zu Rom hört ...
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz gefällt das. 
7 weitere Likes anzeigen.
Boni

Claus Kleber vergleicht die Scharia mit dem Katechismus

Kleber hat völlig Recht. Das Christuskönigtum, dem ein jeder Katholik anhänglich ist, ist mit dem Grundgesetz unvereinbar. Die Würde Gottes kommt für einen Katholiken ganz klar vor der laut GG angeblich unantastbaren Würde des Menschen.
Kleines Licht gefällt das. 
Boni

Die Königin des Mainstreams tritt ab

@vir probatus,
Ihre Lästerung wider den erprobten Bischof Tebartz nehmen Sie bitte zurück. Was glauben Sie, womit z.B. Herr Maas fliegt? Zweite Klasse? Denken Sie nur, wir hoch ein Apostelnachfolger über einem Außenminister steht!
Caruso gefällt das. 
6 weitere Likes anzeigen.
Boni

Todesstrafe: „Der Heilige Stuhl ist offensichtlich im Irrtum“

@Svizzero, @Carlus,
Sie vertreten in der Causa Stauffenberg also die gleiche Ansicht wie Steinke?
Boni

Fotos vom 30jährigen Bischofs-Jubiläum von Bischof Williamson

Ad multos annos
CSc gefällt das. 
DJP gefällt das. 
Boni

Franziskus ändert den Katechismus – und glaubt, dass die Kirche falsch war, bis er kam

@Svizzero,
Sie tun ja gerade so, als würde die Kirche einem zum Tode Verurteilten nicht das Recht auf die allerlebensspendendsten Sakramente zusprechen. Wer aber lebensverheißende Sakramente verwaltet, wird ja wohl aus übergeordneten Gründen dafür eintreten können, dass das zeitliche Leben eines Verurteilten durch eine rechtmäßige Autorität beendet werden darf, wenn dieser für die Todesstrafe … Mehr
CSc gefällt das. 
CollarUri gefällt das. 
Boni

Der Modernismus leugnet die Wahrheit der Heiligen Schrift.

@Kirchfahrter Archangelus,
hinzu kommt, dass beide Vorstellungen, also Gott müsse seine Offenbarung korrigieren oder der Mensch selbst müsse Korrekturhilfe leisten, blasphemisch sind. Dieses sowieso, weil der Mensch (trotz gefallener Natur) an die Stelle Gottes treten würde und jenes, weil es impliziert, der Allmächtige wäre etwas tatterig oder führe seine Geschöpfe als Offenbarungsadressaten an … Mehr
alfredus gefällt das. 
Boni

In Deutschland: Mehr als 60.000 Mädchen GENITAL-VERSTÜMMELT !

Die Verstümmelung von Kleinstbuben ist nun nicht deshalb zu akzeptieren, weil die Verstümmelung von Mädchen noch gefährlicher ist.
Hans Eisen gefällt das. 
Svizzero gefällt das.