Sprache
Feanor

13.2.1945 - Die BOMBENNACHT von Dresden !

@Boni

Vergessen Sie es, bei solchen Verwirrten in irgendeiner Weise argumentieren zu wollen. Man kann diesen moralischen Schwerstgewichten nur alles Gute wünschen, wenn im WK 3 der Himmel - nach deren Irrenlogik wohlverdient - brennend über ihnen zusammenbricht.

Ob die Frau-und Herrschaften der Fraktion "Ätsch-selber-schuld" dasselbe Maß, mit dem sie ihnen Unbekannte mit großer Geste gemessen … Mehr
Feanor

Dresden 13.2.1945

Den heutigen Familienrosenkranz haben wir auf Wunsch der älteren Kinder den Opfern von Dresden und auch allen weiteren Opfern des alliierten Bombenkriegs gegen die deutschen Zivilisten und Städte gewidmet.

Der Herr gebe ihren Seelen die ewige Ruhe ...
Ministrant1961
Eine hervorragende Idee, für die Verwendung, der gnadenvollen Rosenkranzablässe, sehr geehrte (r) @Feanor, der ich mich gerne anschließen möchte
Feanor

Keine „Verschwörungstheorie”: Das zweite eucharistische Hochgebet wurde im Restaurant hingefetzt

Es würde einen auch nicht besonders wundern, wenn herauskäme, daß Bugnini und Co. diesen Teil des NOM mitsamt dem Rest im Drogenrausch auf dem Klo zusammengekrakelt hätten.

Und zwar, nach allem was man nun über die Unterwanderung der Kirche durch Perverse hört, auf dem Klo einer Schw****enbar.

Diesen Satanist*nnen ist alles zuzutrauen.
Feanor

Netzfund: Wer glaubt noch an Gott

Im güldenen wertewesten eher nicht.
Feanor

Epiphanias in Russland

@Ministrant1961

Ja, und?

Ich sehe mich auch als orthodoxer Katholik bzw. katholischer Orthodoxer, denn nur weil ein paar Kirchenfunktionäre vor gut tausend Jahren durchgedreht sind und seitdem ihre Hausaufgaben nicht gebacken kriegen, muß unsereins doch nicht an dieser Pseudofront mitracken. Schlimm genug, daß auf beiden Seiten sich ausreichend Leute finden, die über dieses Stöckchen springen … Mehr
Das ist in gewisser Weise erfreulich, aber Abspaltung bleibt halt Abspaltung! Wer zu den Orthodoxen konvertiert, muss dem Papstamt in Rom abschwören!
Auch wenn jetzt das Papstamt von einem Papstdarsteller besetzt ist, so existiert doch das von unserem Herrn Jesus Christus eingesetzte Petrusamt in Rom!!
Beim nächsten Papst, dieser wird regulär und nach dem Herzen Christi sein, kommt doch …
Mehr
Bitte halt dann auch akzeptieren, dass dann das Pflichtzölibat auch für Gemeindepriester kommt! Nicht weil wir euch das aufdrücken wollten, sondern weil unser Herr Jesus Christus andauernde Keuschheit für seine Priester wünscht, da er selber auch andauernd keusch und der Priester ja als alter Christus (= anderer/zweiter Christus) das Heilige Messopfer vollzieht!
Der Herr hat das der heiligen … Mehr
Feanor

Das Urteil

@Theresia Katharina

So schnell gewöhnt sich der Mensch an alles, auch an groben Rechtspositivismus.

Mag ja sein, daß eine unübliche Ansicht zu historischen Ereignissen inzwischen strafbewehrt ist (mit anderen Worten, es in der freienwestwelt wieder Gedankenverbrechen gibt; ganz so, wie in einer international- oder nationalsozialistischen Dikatur). Aber so etwas wirft eher ein schlechtes Licht … Mehr
Feanor

Transgender bei den Landtags-Grünen: Markus ist nun Tessa

Markus bleibt Markus und wird es zeitlebens bleiben

Er ist jetzt ein schlecht verkleideter Mann, der chemisch und wahrscheinlich auch chirugisch verstümmelt ist.

Eine Schande, was diese nwo-Satanist*nnen mit psychisch Schwerkranken veranstalten. Statt ihnen effektiv zu helfen, treibt man sie in ihre schwere Persönlichkeitsstörung weiter hinein und sorgt dafür, daß die Schäden irreversibel sind.
Feanor

Skandalöser Tweet von Cem Özdemir zum Attentat auf den AfD-Politiker Magnitz

Das Studium von Quatschfächern und Bullshitjobberei ist keineswegs solide und dem Ausüben einer produktiven Arbeit gleichzusetzen, sondern ihr genaues Gegenteil.

Aber zu solchen Gebilden wie der Grünenpartei paßt dieses biographische Gemenge durchaus; in diesen Kreisen ist so etwas fast schon ein Adelsprädikat (besser wäre zwar eine abgebrochene Berufsausbildung, aber man kann halt nicht alles … Mehr
Feanor

Landeschef der AfD in Bremen von Vermummten zusammengeschlagen und schwer verletzt!

Und wir Naivlinge denken schon, daß die erstaunlicherweise hier versammelten nwo-Versteher*nnen mit ihren pinschietrigen Doppelstandards nicht zu übertreffen sind. Dabei sind sie noch zahm im Vergleich zu ihren linksgrünen Meister*nnen.

Seht Euch diesen Abgrund an menschlicher Verkommenheit an:philosophia-perennis.com/…/mitarbeiterin-d…

Es verschlägt einem schon die Sprache, wozu Menschen … Mehr
Feanor

Skandalöser Tweet von Cem Özdemir zum Attentat auf den AfD-Politiker Magnitz

@CrimsonKing

Was gibt es da zu recherchieren? Ihr Dingsdemir kann meinetwegen in Hinterhotzigen zur Welt gekommen sein, fünf Qutaschfächer auf einmal studiert haben und mit den Ausweispapieren sieben verschiedener Staaten ausgestattet sein und trotzdem, wie alle seine türkischen/kurdischen/forderasiatischen/islamischen Landsleute nach wie vor und vor allem ein Orientale sein, der dieses Volk … Mehr
Feanor

Skandalöser Tweet von Cem Özdemir zum Attentat auf den AfD-Politiker Magnitz

Vielleicht zwitschert der türkische Obergrüne nur aus Mangel an Sprachfertigkeit so plump und primitiv. Gerade an Forderasiaten jeder Generation ist eine Unsicherheit im Gebrauch der deutschen Sprache wahrnehmbar, die darauf hinweist, daß manche Landsmannschaft mit dem Erlernen und Beherrschen von mehr als einer Sprache völlig überfordert ist.

Daher halte ich Herrn Öztürk eher für unfähig als … Mehr
CrimsonKing
Cem Özdemir ist deutscher Staatsbürger, kein Ausländer. Er ist in Deutschland geboren und aufgewachsen, spricht perfekt Deutsch. Und Sie sind offenbar unfähig, ein paar simple Fakten zu recherchieren und verbreiten lieber kompletten Bockmist.
Maria Katharina
@CrimsonKing
Nichts desto trotz ein Hetzer!
viatorem
@Maria Katharina Nein, als einen Hetzer sehe ich ihn nicht. Er versucht die "Mitte" zu halten.
Maria Katharina
Wenn man so seine AfD-Kommentare hört....
viatorem
Die nehme ich ihm nicht ab, er ist eigentlich ein pro AFD-ler.....so wirklich gegen die AFD hat er doch nichts gesagt, oder?
Ich meine so richtig glaubhaft gegen.
Feanor
@CrimsonKing

Was gibt es da zu recherchieren? Ihr Dingsdemir kann meinetwegen in Hinterhotzigen zur Welt gekommen sein, fünf Qutaschfächer auf einmal studiert haben und mit den Ausweispapieren sieben verschiedener Staaten ausgestattet sein und trotzdem, wie alle seine türkischen/kurdischen/forderasiatischen/islamischen Landsleute nach wie vor und vor allem ein Orientale sein, der dieses Volk … Mehr
CrimsonKing
Da Sie nur rassistischen Unsinn von sich geben, kann ich Ihre Entscheidung, sich aus der Diskussion zu verabschieden, nur begrüßen.
Feanor

Wochenrückblick: Dumenko und die Schwulenlobby in der Ukraine

@Antiquas

Ich verwette meinen alten grauen Kopf, daß Sie jemanden wie Hitler, Stalin oder sonstjemanden aus dieser Liga längst nicht so nonchalant zitiert hätten wie dieses Alliiertenscheusal

Und wenn dieses Zitatchen so harmlos, unschuldig und neutral ist, warum ist denn der ihn enthaltende Beitrag aus diesem Thread verschwunden?

Freilich ist es schlimm, keinen Intellekt zu haben, viel schli… Mehr
Feanor

Wochenrückblick: Dumenko und die Schwulenlobby in der Ukraine

@Antiquas

Es hat schon ein ziemlich arges Geschmäckle, unter gläubigen Katholiken einer drogensüchtigen Erzsatanisten und perversen Massenmörder höchst unseligen Andenken wie W. Churchill anerkennend zu zitieren.

Sie müssen die Jahrzehnte seit 1945 im komatösen Tiefschlaf verbracht haben, anders läßt sich diese - höflich ausgedrückt - Uninformiertheit nicht erklären.

@Alle

Da die Ukraine an … Mehr
Feanor

FSSPX-Generaloberer: Die deutschen Bischöfe sind ein „Beispiel aller aktuellen Entstellungen“

Vor allem heißt dieses Geschwätz, daß die Offiziellen der Piusbruderschaft geistig längst die Prinzipien des V II verinnerlicht haben; Pater Pagliarani drückt sich höchst gekonnt genauso schwammig, nebulös und unverständlich aus wie die modernistischen Granden des Superkonzils.

Oder Pater Udressy erst - immer wenn man seine Beiträge im Netz oder im MB liest, hat man den bestürzenden Eindruck, … Mehr
Lucullus
Wenn die Piusbruderschaft ihre Entscheidung gefällt hat,(wann,wo?) dann ist mir das bisher entgangen. Bis jetzt hatte Ich den Eindruck,sie versuchen weiter gleichzeitig zu liegen und zu stehen. Da es sich aber um Christen,glaubenstreue Christen handelt,neige Ich dazu,Ihrer besseren Häfte zuzustimmen,in so rüder,schnodderiger Weise sollte ein Christ einen anderen Christen nicht kritisieren.
Nicolaus
Eine endgültige Entscheidung ist da wohl noch nicht getroffen, man zögert die Entscheidung so lange wie möglich raus. Schließlich steht auch noch die Entscheidung von neuen Bischofsweihen bevor, nur noch zwei Bischöfe sind voll einsatzfähig, Monseigneur Tissier de Mallerais ist gesundheitlich sehr angeschlagen.
Feanor

Es wäre ein Kreuzzug der Buße und Sühne auszurufen - von Pater Franz Schmidberger

Stammt der Ausdruck "Oligarchenmedien" von P. Schmidberger? Soviel verbale Courage paßt nicht so recht zu ihm.
jok
Im Artikel vom 17. Sept. 18 ist auf der Webseite des Civitas Insititutes ist der gleiche Vortrag in ganzer Länge veröffentlicht.
Bis auf Kleinigkeiten stimmt er mit obigem Text überein, kleinere Abweichungen sind z.B:
'geschlechtsreife Burchen' vs. 'Knaben' oder eben
'Oligarchen-Medien' vs. 'Massenmedien'
Feanor

Weihnachten kann kommen

@Theresia Katharina

Na und?

Wer im Erwachsenenalter das Saufen anfängt, ist zuvor schon als seelisch Labiler unterwegs gewesen; aber frau guckt auf solche Kinkerlitzchen nicht hin, wenn das wirklich wichtige stimmt (zB Beamtenstatus mit kraß fettem Pensionsanspruch, Einzelsohn reicher Eltern mit fettem Immobilienbesitz u.ä.); daher bleibe ich nach wie vor bei meiner prinzipiellen Mitleidsabst… Mehr
Theresia Katharina
Stimmt schon! Früher hat sich der Herr Pfarrer aber mehr um seine Schäfchen gekümmert und die gingen auch noch zur Beichte und haben manch guten Rat empfangen! Oder der Herr Pfarrer hat in schwierigen Fällen auch mal seine Schäfchen daheim aufgesucht!
Heute sind viele einfach mit ihren Problemen überfordert!
Feanor

Cartoon über Rückenbeschwerden

Und man wundert sich, daß sich bisher noch keine Miehtuhweiber an seine Fersen geheftet haben. Stattdessen lassen sich all diese Alphafrauen widerstandslos von diesem ekligen Suffkopp tätscheln, abschmatzen, begrabbeln und in den Haaren wuscheln, usw. daß die Wände wackeln. Sie grinsen höchstens feige dazu.

Aber wehe ein Paketbote guckt so einer Schabracke hinterher - da kennt das Emanzenweibche… Mehr
Feanor

Weihnachten kann kommen

@Eremitin

Ich schon.

Da sich in unseren Breiten Frauen ihre Ehemänner selbst aussuchen, tun mir Trinkerehefrauen nicht prinzipiell leid. Bei der Eheschließung sollte frau eben mehr Umsicht walten lassen, als nur auf die berühmten drei inneren Werte (Geld, Einkommen, Vermögen) oder gerade angesagte Körperlichkeiten zu schielen. Ganz blöd ist auch ein ausgeprägtes Helfersyndrom ... jede ist … Mehr
Nicolaus
Hört sich jetzt hart und herzlos an, stimmt aber. Manch einer verträgt die Wahrheit aber nur in kleinen Dosen (alkoholfrei), haha.
Feanor

Russische Fallschirmjäger bei der Beichte

Die Russen machen es richtig.

Was hindert eigentlich die NATO daran, vergleichbares zu veranstalten. Stattdessen gibt es massenhaft transgendertrainig, umoperierte Offiziere, Schwangerenpanzer mit Besenstielen und Verteidigungsminster*nnen, die ihr Amt hauptsächlich dazu benutzen, haufenweise Staatsknete in die Beratungfirma ihres Sohnes/Mannes/Verwandten umzuschaufeln, also in die eigene … Mehr
Feanor

CDU startet mit Kramp-Karrenbauer in neue Ära

Meine bessere Hälfte (DDR-deutsch) meint zur heutigen cdu nur, daß sie in allem ein Abbild der sed von einst ist; vom fanatisch-bescheuertem Dauerklatschen, wenn Oberpavian*nnendie Bühne betreten über die wütend-hysterische Bekämpfung von Abweichlern bis hin zur völligen moralischen Korruption.

Damals hat sie sich ganz heftig für die miesen Charaktere und Witzfiguren, die das Land regierten … Mehr