Franzelll
Franzelll shares from Jessi
869
Ein gesegneter Papst! Papstvideos!!More
Ein gesegneter Papst!
Papstvideos!!
Am Tag seiner Wahl(13.MĂ€rz 2013) Papst FranziskusMore
Am Tag seiner Wahl(13.MĂ€rz 2013)
Papst Franziskus
Franzelll
1373

„Die frohe Botschaft Jesus“

Papstschreiben erscheint am 13. Dezember in autorisierter Übersetzung Beim Leipziger Sankt Benno Verlag erscheint das neue Schreiben des Papstes unter dem Titel „Die frohe Botschaft Jesus“ bereits am 
More
Papstschreiben erscheint am 13. Dezember in autorisierter Übersetzung
Beim Leipziger Sankt Benno Verlag erscheint das neue Schreiben des Papstes unter dem Titel „Die frohe Botschaft Jesus“ bereits am 13. Dezember
Leipzig (kath.net) Zu einer neuen Freude an der frohen Botschaft Christi will Papst Franziskus in seinem zweiten Lehrschreiben aufrufen – eine Freude, die die Kraft hat, nach außen zu wirken, die sich Nichtchristen, BedĂŒrftigen und Entmutigten annimmt.
Nach den Worten des Regensburger Bischofs Rudolf Voderholzer ist dieses Schreiben ein flammendes PlĂ€doyer fĂŒr eine missionarische Kirche. Voderholzer schreibt, dass das schon im Titel verwendete Wort „Freude“ das ganze Dokument durchzieht, und der Papst sein Schreiben als „programmatisch“ versteht. www.kath.net/news/43900
„Evangelii Gaudium“ erscheint als vollstĂ€ndiger Text in autorisierter deutscher Übersetzung am 13.12.2013 im St. Benno-Verlag und kann ab sofort ĂŒber kath.net vorbestellt werden.
kath.net-Buchtipp
Die Frohe 
More
Franzelll
„Evangelii Gaudium“ erscheint als vollstĂ€ndiger Text in autorisierter deutscher Übersetzung am 13.12.2013 im St. Benno-Verlag Buchtipp Die Frohe 
More
„Evangelii Gaudium“ erscheint als vollstĂ€ndiger Text in autorisierter deutscher Übersetzung am 13.12.2013 im St. Benno-Verlag
Buchtipp
Die Frohe Botschaft Jesu
Das apostolische Schreiben „Evangelii Gaudium – Freude am Evangelium“
Papst Franziskus
184 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3746240800
Preis: Euro 6,95 Bestellmöglichkeit: FĂŒr Bestellungen aus Österreich und Deutschland: buch@kath.net FĂŒr Bestellungen aus der Schweiz: buch-schweiz@kath.net
Franzelll
1332

Franziskus bereitet sich mit Franz von Assisi auf Weihnacht vor

Franziskus bereitet sich mit Franz von Assisi auf Weihnacht vor "Osservatore": Der OrdensgrĂŒnder steht im Mittelpunkt der drei AdventsvortrĂ€ge des pĂ€pstlichen Chefpredigers P. Cantalamessa Vatikanstadt 
More
Franziskus bereitet sich mit Franz von Assisi auf Weihnacht vor
"Osservatore": Der OrdensgrĂŒnder steht im Mittelpunkt der drei AdventsvortrĂ€ge des pĂ€pstlichen Chefpredigers P. Cantalamessa
Vatikanstadt (kath.net/KAP) Papst Franziskus und die römische Kurie bereiten sich in diesem Jahr mit Meditationen ĂŒber den heiligen Franz von Assisi (1181-1226) auf das Weihnachtsfest vor. Wie die Vatikanzeitung "Osservatore Romano" (Donnerstag) berichtet, steht der OrdensgrĂŒnder im Mittelpunkt der drei AdventsvortrĂ€ge des Predigers des PĂ€pstlichen Hauses, P. Raniero Cantalamessa. In den Meditationen, die an diesem Freitag beginnen und am 13. und 20. Dezember fortgesetzt werden, soll die Einstellung von Franz von Assisi zur Reform der Kirche sowie zu Armut und BrĂŒderlichkeit behandelt werden
Franzelll
Papst Franziskus und die römische Kurie bereiten sich in diesem Jahr mit Meditationen ĂŒber den heiligen Franz von Assisi (1181-1226) auf das Weihnachtsfest vor
More
Papst Franziskus und die römische Kurie bereiten sich in diesem Jahr mit Meditationen ĂŒber den heiligen Franz von Assisi (1181-1226) auf das Weihnachtsfest vor.
Wie die Vatikanzeitung "Osservatore Romano" (Donnerstag) berichtet, steht der OrdensgrĂŒnder im Mittelpunkt der drei AdventsvortrĂ€ge des Predigers des PĂ€pstlichen Hauses, P. Raniero Cantalamessa. In den Meditationen....soll die Einstellung von Franz von Assisi zur Reform der Kirche sowie zu Armut und BrĂŒderlichkeit behandelt werden... 👍
Franzelll
1404

Am 8. Dezember feiert die Kirche das Hochfest "Unbefleckte EmpfÀngnis"

Immaculata conceptio Am 8. Dezember feiert die Kirche das Hochfest "Unbefleckte EmpfÀngnis" Wien (kath.net/kathpedia) Die Unbefleckte EmpfÀngnis ist ein Dogma. Das Fest der Unbefleckten EmpfÀngnis (
More
Immaculata conceptio
Am 8. Dezember feiert die Kirche das Hochfest "Unbefleckte EmpfÀngnis"
Wien (kath.net/kathpedia)
Die Unbefleckte EmpfĂ€ngnis ist ein Dogma. Das Fest der Unbefleckten EmpfĂ€ngnis (Hochfest der ohne ErbsĂŒnde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria, auch „MariĂ€ EmpfĂ€ngnis“ genannt) wird seit langen Zeiten am 8. Dezember, im Advent, gefeiert. Papst Pius IX. verkĂŒndete am 8. Dezember 1854 in der Bulle „Ineffabilis Deus“ (der unbegreifliche Gott) als von Gott geoffenbarte und darum von allen GlĂ€ubigen fest und standhaft zu glaubende Lehre: „Die seligste Jungfrau Maria wurde im ersten Augenblick ihrer EmpfĂ€ngnis durch ein einzigartiges Gnadengeschenk und Vorrecht des allmĂ€chtigen Gottes im Hinblick auf die Verdienste Christi Jesu, des Erlösers des Menschengeschlechtes, rein von jedem Makel der Erbschuld bewahrt." D 1641. VgI. die Enzyklika „Fulgens corona“ (1953) Pius XII. Der 8. Dezember ist nach der Partikularnorm Nr. 15 in Deutschland kein gebotener Feiertag, sehr wohl 
More
Franzelll
Was versteht man unter dem Dogma? Unter EmpfÀngnis ist die passive EmpfÀngnis zu verstehen. Der erste Augenblick der EmpfÀngnis ist jener Zeitpunkt, in 
More
Was versteht man unter dem Dogma?
Unter EmpfĂ€ngnis ist die passive EmpfĂ€ngnis zu verstehen. Der erste Augenblick der EmpfĂ€ngnis ist jener Zeitpunkt, in dem die Seele von Gott erschaffen und der von den Eltern bereiteten Leibesmaterie eingegossen wurde. Das Wesen der ErbsĂŒnde besteht (formaliter) in dem durch den SĂŒndenfall Adams verschuldeten Mangel der heiligmachenden Gnade. Maria blieb vor diesem Mangel bewahrt, so dass sie im Zustand der heiligmachenden Gnade in das Dasein trat. Das Freisein von der ErbsĂŒnde war fĂŒr Maria ein unverdientes Geschenk Gottes (gratia) und ein Ausnahmegesetz (privilegium), das nur ihr gewĂ€hrt wurde (singulare). Die Wirkursache (causa efficiens) der Unbefleckten EmpfĂ€ngnis Mariens ist der allmĂ€chtige Gott.
Die Verdienstursache (causa meritoria) ist das Erlösungsverdienst Jesu Christi. Daraus folgt, dass auch Maria erlösungsbedĂŒrftig war und tatsĂ€chlich erlöst wurde. Infolge ihres natĂŒrlichen Ursprungs unterlag sie wie alle ĂŒbrigen Adamskinder der Notwendigkeit 
More
Franzelll
1406

BedĂŒrfnis und Gewissheit: das Gebet in Wahrheit

BedĂŒrfnis und Gewissheit: das Gebet in Wahrheit Franziskus-Perle des Tages: Beten heißt, Gott lĂ€stig zu fallen, LĂ€rm zu machen, damit er uns anhört, in der Gewissheit, dass er eingreifen kann und wird.
More
BedĂŒrfnis und Gewissheit: das Gebet in Wahrheit
Franziskus-Perle des Tages: Beten heißt, Gott lĂ€stig zu fallen, LĂ€rm zu machen, damit er uns anhört, in der Gewissheit, dass er eingreifen kann und wird. Von Armin Schwibach [mehr]
Rom (kath.net/as). Das echt christliche Beten schwingt zwischen einem BedĂŒrfnis, das es immer enthĂ€lt, und der Gewissheit, erhört zu werden, auch wenn man nicht genau weiß, wann das der Fall sein wird. Das ist der Fall, weil der Beter nicht fĂŒrchtet, Gott zu stören, und er ein blindes Vertrauen in seine vĂ€terliche Liebe hegt. Dies betonte Papst Franziskus nach dem Bericht von „Radio Vaticana“ in seiner heutigen Predigt bei der heiligen Messe in der Kapelle des vatikanischen GĂ€stehauses „Domus Sanctae Marthae“.
Jenes Vertrauen sei blind wie das der beiden Blinden im heutigen Evangelium (Mt 9,27-31), die Jesus hinterher schrien: „Hab Erbarmen mit uns, Sohn Davids!“. Oder wie des Blinden von Jericho, der um das Eingreifen des Herrn mit einer Stimme gebeten habe, 
More
Franzelll
„Er kann es!“, so Franziskus abschließend: „Wann er es tun wird, wie er es tun wird, wissen wir nicht. Das ist die Gewissheit des Gebets. Das BedĂŒrfnis 
More
„Er kann es!“, so Franziskus abschließend: „Wann er es tun wird, wie er es tun wird, wissen wir nicht. Das ist die Gewissheit des Gebets. Das BedĂŒrfnis, es dem Herrn in Wahrheit zu sagen. ‚Ich bin blind, Herr. Ich habe dieses BedĂŒrfnis. Ich habe diese Krankheit. Ich habe diese SĂŒnde. Ich habe diesen Schmerz...’, aber immer in Wahrheit, so wie es um die Sache steht. Und er hört das BedĂŒrfnis, doch er spĂŒrt, dass wir um sein Eingreifen mit Gewissheit bitten.
Franzelll
1435

Papst wĂŒrdigt Mandela

Papst wĂŒrdigt Mandela Papst Franziskus hat Nelson Mandela fĂŒr seinen «unerschĂŒtterlichen Einsatz» fĂŒr die Menschenrechte und den Aufbau eines neuen SĂŒdafrika gewĂŒrdigt mehr] Vatikanstadt (kath.net/
More
Papst wĂŒrdigt Mandela
Papst Franziskus hat Nelson Mandela fĂŒr seinen «unerschĂŒtterlichen Einsatz» fĂŒr die Menschenrechte und den Aufbau eines neuen SĂŒdafrika gewĂŒrdigt
mehr] Vatikanstadt (kath.net/KNA) Papst Franziskus hat Nelson Mandela fĂŒr seinen «unerschĂŒtterlichen Einsatz» fĂŒr die Menschenrechte und den Aufbau eines neuen SĂŒdafrika gewĂŒrdigt. Der Verstorbene habe die WĂŒrde aller Bewohner der Nation gefördert und sein Land «auf der festen Grundlage von Gewaltfreiheit, Versöhnung und Wahrheit aufgebaut», schreibt Fra«Ich bete, dass das Beispiel des verstorbenen PrĂ€sidenten Generationen von SĂŒdafrikanern inspiriert, Gerechtigkeit und Gemeinwohl in den Vordergrund ihrer politischen Erwartungen zu stellen», so der Papst. Mit diesen GefĂŒhlen erbitte er fĂŒr alle Bewohner SĂŒdafrikas Gottes Friedens und des Wohlergehen, schreibt Franziskus.
Er sei traurig ĂŒber die Nachricht vom Tod Mandelas und spreche seiner
Familie, der Regierung SĂŒdafrikas und allen BĂŒrgern sein Beileid aus, heißt es in 
More
Franzelll
Er sei traurig ĂŒber die Nachricht vom Tod Mandelas und spreche seiner Familie, der Regierung SĂŒdafrikas und allen BĂŒrgern sein Beileid aus, heißt es 
More
Er sei traurig ĂŒber die Nachricht vom Tod Mandelas und spreche seiner
Familie, der Regierung SĂŒdafrikas und allen BĂŒrgern sein Beileid aus, heißt es in dem Telegramm weiter. FĂŒr den Toten erflehe er die Barmherzigkeit Gottes und fĂŒr alle Trauernden Trost und StĂ€rkung, so Franziskus
Franzelll
1390

Internet

Papst warnt vor blinder Begeisterung fĂŒr Internet Das Internet biete «wertvolle Möglichkeiten» fĂŒr die katholische Kirche; die GlĂ€ubigen mĂŒssten sich jedoch gleichzeitig stets darĂŒber im Klaren sein 
More
Papst warnt vor blinder Begeisterung fĂŒr Internet
Das Internet biete «wertvolle Möglichkeiten» fĂŒr die katholische Kirche; die GlĂ€ubigen mĂŒssten sich jedoch gleichzeitig stets darĂŒber im Klaren sein, dass es im Internet auch «Falschgeld, gefĂ€hrliche Illusionen und Fallen» gebe
Vatikanstadt (kath.net/KNA/red) Papst Franziskus hat vor einer blinden Begeisterung fĂŒr das Internet gewarnt. Diese Medium biete «wertvolle Möglichkeiten» fĂŒr die katholische Kirche; die GlĂ€ubigen mĂŒssten sich jedoch gleichzeitig stets darĂŒber im Klaren sein, dass es im Internet auch «Falschgeld, gefĂ€hrliche Illusionen und Fallen» gebe, sagte Franziskus am Samstag vor den Mitgliedern des pĂ€pstlichen Laienrates im Vatikan.[mehr]
Franzelll
Papst Franziskus hat vor einer blinden Begeisterung fĂŒr das Internet gewarnt. Diese Medium biete «wertvolle Möglichkeiten» fĂŒr die katholische Kirche 
More
Papst Franziskus hat vor einer blinden Begeisterung fĂŒr das Internet gewarnt. Diese Medium biete «wertvolle Möglichkeiten» fĂŒr die katholische Kirche; die GlĂ€ubigen mĂŒssten sich jedoch gleichzeitig stets darĂŒber im Klaren sein, dass es im Internet auch «Falschgeld, gefĂ€hrliche Illusionen und Fallen» gebe, sagte Franziskus am Samstag vor den Mitgliedern des pĂ€pstlichen Laienrates im Vatikan.[mehr]
Franzelll shares from cjm-media
815
Marienlieder. Marienlieder...More
Marienlieder.
Marienlieder...
Windows to Heaven, Icons from Mount Athos. Film ĂŒber eine Ikonenausstellung vom Berg Athos zu Ehren des Hl. NikolausMore
Windows to Heaven, Icons from Mount Athos.
Film ĂŒber eine Ikonenausstellung vom Berg Athos zu Ehren des Hl. Nikolaus
24:01
Franzelll shares from Barbarella
2.9K
Ein gesegneter Papst! Papstvideos!!More
Ein gesegneter Papst!
Papstvideos!!
Mosaik Papst Franziskus fĂŒr St. Paul vor den Mauern. This will be the new face that adorns the magnificent walls inside the Papal Basilica of St. Paul Outside the Walls. More than nine months after 
More
Mosaik Papst Franziskus fĂŒr St. Paul vor den Mauern.
This will be the new face that adorns the magnificent walls inside the Papal Basilica of St. Paul Outside the Walls. More than nine months after his election, Archpriest James Michael Harvey presented the mosaic of Pope Francis to the Holy Father, before Wednesday General Audience.
00:54
Franzelll shares from anna.at
4.7K
Stille Nacht. FilmMore
Stille Nacht.
Film
Das ewige Lied. DAS EWIGE LIEDMore
Das ewige Lied.
DAS EWIGE LIED
05:29
Franzelll shares from studiosus
24.1K
Stille Nacht. FilmMore
Stille Nacht.
Film
Das ewige Lied. Die Entstehung von Stiller Nacht (Hw. Josef Mohr)More
Das ewige Lied.
Die Entstehung von Stiller Nacht (Hw. Josef Mohr)
01:58:28
Franzelll shares from Irapuato
1.9K
Ein gesegneter Papst! Papstvideos!!More
Ein gesegneter Papst!
Papstvideos!!
Advent begins with Pope Francis for one Roman parish--Saint Cyril of Alexandria. by CNS on Dec 2, 2013More
Advent begins with Pope Francis for one Roman parish--Saint Cyril of Alexandria.
by CNS on Dec 2, 2013
01:01
Marienlieder. Marienlieder...More
Marienlieder.
Marienlieder...
"Es ist ein Ros' entsprungen" "Dezember 2012" (Dresdner Kreuzchor) "Es ist ein Ros entsprungen aus einer Wurzel zart, wie uns die Alten sungen, von Jesse kam die Art und hat ein BlĂŒmlein bracht mitten 
More
"Es ist ein Ros' entsprungen" "Dezember 2012"
(Dresdner Kreuzchor)
"Es ist ein Ros entsprungen
aus einer Wurzel zart,
wie uns die Alten sungen,
von Jesse kam die Art
und hat ein BlĂŒmlein bracht
mitten im kalten Winter, wohl zu der halben Nacht Das Röslein, das ich meine, davon Jesaia sagt, ist Maria die reine, die uns das BlĂŒmlein bracht. Aus Gottes ewgem Rat hat sie ein Kind geboren und blieb doch reine Magd." O Jesu-Kindlein, stark und wunderbar, sei mein Helfer immerdar. Sei mir Licht in meinen dunklen Tagen, sei mein Rat in allen Fragen. Segne meines Tageswerks harte MĂŒh'n und die Menschen, die du mir gegeben zu Geleit fĂŒr dieses Erdenleben. Mache heil die Wunden, die das Leben schlug. StĂ€rke meine Seele, die viel Leid ertrug. Lass mich deine Liebe auch dann erkennen, wenn die Nöte tief im Herzen brennen.....
01:43
Franzelll shares from Barbarella
15.3K
Marienlieder. Marienlieder...More
Marienlieder.
Marienlieder...
Ave Maria Je vous salue Marie. CommunautĂ© de l'Emmanuel, CD : "À la Gloire du PĂšre" (2009)More
Ave Maria Je vous salue Marie.
Communauté de l'Emmanuel,
CD : "À la Gloire du Pùre" (2009)
02:54
Franzelll shares from Marcelino Champagnat
43K
Ein gesegneter Papst! Papstvideos!!More
Ein gesegneter Papst!
Papstvideos!!
El abrazo del Papa Francisco. En la audiencia de los miércoles, el Papa ha acudido a consolar a un enfermo al que ha abrazado y besado en una imagen que marcarå su pontificado.More
El abrazo del Papa Francisco.
En la audiencia de los miércoles, el Papa ha acudido a consolar a un enfermo al que ha abrazado y besado en una imagen que marcarå su pontificado.
01:35
Franzelll shares from jardindelalma
25.4K
Ein gesegneter Papst! Papstvideos!!More
Ein gesegneter Papst!
Papstvideos!!
Gracias, Señor, por amarme. Gracias quiero darte por amarme, gracias quiero darte yo a ti, Señor, hoy soy feliz porque te conocĂ­ gracias por amarme a mĂ­ tambiĂ©n. Yo quiero ser, Señor, amado como el 
More
Gracias, Señor, por amarme.
Gracias quiero darte por amarme,
gracias quiero darte yo a ti, Señor,
hoy soy feliz porque te conocĂ­
gracias por amarme a mí también.
Yo quiero ser, Señor, amado
como el barro en manos del alfarero.
Toma mi vida, hazla de nuevo. Yo quiero ser un vaso nuevo. Te conocí y te amé, te pedí perdón y me escuchaste, si te ofendí, perdóname, Señor, pues te amo y nunca te olvidaré.
04:26