Hausfrau
Hausfrau

Gloria Global am 21. Oktober 2019

Die Darstellung der Kirchenverirrung durch Gloria-tv ist einfach unerreicht und hilft, diese Dinge leichter zu ertragen!

René Descartes: Erkenntnistheorie - Drei skeptische Argumente

Aber ich verstehe irgendwie nicht, daß man sein Leben ganz ernsthaft auf Skeptizismus aufbauen kann.
Es ist ja richtig, nach großen Zusammenhängen zu fragen, aber das ganze Leben wird atomisiert, wenn ich alles in Frage stelle. Jede Wissenschaft, jede Beziehung, alles! Ich finde das einfach dumm. Oder vielleicht auch nur halsstarrig. Oder wollte Descartes sich vielleicht damit wichtig machen?
Hausfrau

Blut Von Jesus Gefunden - DNA-Ergebnis Ist Unfassbar!

Ich dachte, der Ort der Kreuzigung sei die heutige Grabeskirche. Da kann man doch nicht einfach so herumgraben ?!

Sind Steigerungen des Gender-Wahn`s noch möglich?

Die Bilder sind ja nicht zum Spaß da.
Die Perversität dieser Männer läßt sich in Worten gar nicht so zeigen.
Hausfrau

Genderismus - Vortrag von Inge Thürkauf an der 2. AZK ... | 08.02.2019 | www.kla.tv/13826

Das ist aus dem Jahr 2008.
Hausfrau

Besser ohne Schott

Ich lese aber gern im Schott mit. Die Gebete finde ich oft sehr hilfreich und erhebend. Oft eröffnen sich mir dabei neue Einsichten!
Vielleicht liegt das auch daran, daß ich Konvertit bin und eine gute Führung brauche.

Breitwegerich als Heilpflanze

Ich kann nur bestätigen, daß Wegerich gegen Juckreiz bei Insektenstichen absolut zuverlässig wirkt!

«Eigentlich wollten wir abtreiben»

Die Eltern wirken eigentlich auch sehr reif, finde ich.
Vielleicht ja auch durch die Entscheidung. Eine schöne kleine Familie.
Hausfrau

Österreich-Journalismus wie er leibt und lebt (Beispiel 2)

Nochmal Fellner, das halten meine Nerven nicht mehr aus.
Martin Sellner sollte erkennen, daß es hier nicht darum geht, ihm eine Chance zur Klärung einzuräumen.
Schon nach der ersten Fellner-Sendung konnte man sagen, wenn er nicht ausreden darf, hat es gar keinen Sinn, dieses Schauspiel.
Das sind bloß Perlen vor die selbstgerechten Onkels.
Hausfrau

Beatrix von Storch (AfD) - Wie passen Drittes Geschlecht und 50% Frauenquote zusammen?

Nicht, daß Frau von Storch noch schlafende Löwen weckt: Wer weiß, ob diese Regierung nicht wirklich auf die Idee kommt, Transsexuellen-Quoten einzuführen! Das halte ich für denkbar.
Hausfrau

Christoph Quarch: Platons Philosophie (7/12)

Danke, hab ich auch gerade gefunden!
Jaja, erst denken, dann reden!
Hausfrau

Christoph Quarch: Platons Philosophie (7/12)

Das war in Fulda? Wenn ich das gewußt hätte! Wer veranstaltet denn so interessante Vorträge?
Hausfrau

Mikrofoninnen?! - „Die Sprache vor die Menschinnen werfen.“

Die AfD-Redner anzuschauen ist schon deshalb sehr gewinnbringend, weil die Gesichter im Hintergrund die Rede so vortrefflich untermalen.
Hausfrau

Vögel essen mit Stäbchen

Wie fein er das macht in dem Alter!
Hausfrau

Das schönste Lied, das es heute zu hören gibt.

Die allerschönsten Lieder sind eben einfach die Marienlieder!
Das merken sogar weltliche Leute, dem kann man sich einfach nicht entziehen, wenn man nicht total entmenschlicht ist.
Das ist bestimmt auch kein Zufall.

TAUBES KIND HÖRT zum ERSTEN MAL seine MUTTER | taff | ProSieben

Da wird einem mal wieder bewußt, was das heißt "Und Gott sah, daß es gut war." (was er erschaffen hat).
Hausfrau

Erstes Treffen mit dem kleinen Bruder

Naja, die Kleinen wird niemand mehr wiedererkennen und die Erwachsenen sind kaum zu sehen.
Hausfrau

Erstes Treffen mit dem kleinen Bruder

Solche Bilder im Netz sind deshalb gut, damit man sieht, daß es eben doch nichts Schöneres gibt als Familie.
Das steckt tief im Menschen, wie man sieht und das wird gerade heute so angegriffen.
Hausfrau

Weihnachtsgedicht von Kardinal Brandmüller

Von wem ist das schöne Gemälde?
Hausfrau

Au Backe: Odo Marquard

Zu 1: Den Menschen zum Heil zu führen, wäre auch heute noch eine gute Voraussetzung.
Allerdings ist die Philosophie naturgemäß von vorn herein nur eine Vorstufe zur Theologie.
Philosophie allein führt nicht zum Heil, sie ist nicht das richtige Werkzeug.

Zu 2: Die Philosophie an sich ist doch nicht inkompetent, um sich zur Wissenschaft zu äußern.
Nichts wäre nötiger! Die Philosophie steht über …More
Zu 1: Den Menschen zum Heil zu führen, wäre auch heute noch eine gute Voraussetzung.
Allerdings ist die Philosophie naturgemäß von vorn herein nur eine Vorstufe zur Theologie.
Philosophie allein führt nicht zum Heil, sie ist nicht das richtige Werkzeug.

Zu 2: Die Philosophie an sich ist doch nicht inkompetent, um sich zur Wissenschaft zu äußern.
Nichts wäre nötiger! Die Philosophie steht über der Wissenschaft!

Zu 3: Dies stimmt schon eher: Die Politik hat die Stimme der Philophie ausgeschaltet.
Das liegt aber nicht an der Philophie an sich, sondern an der Ausrichtung der Philophie.

Die Philophie ist also nicht tot, sondern sie hat sich in eine Denkrichtung zwingen lassen.
Es gibt auch Auswege, siehe z.B. die Seite "Scholastiker".