KlarerStern
KlarerStern
121K

Was sagt die Kirche über die Organspende? Brief von Prälat Georg Gänswein, Papst Benedikt XVI und …

Im Tod seine Organe zu spenden, wird oft als Werk der Nächstenliebe gesehen. Falsch! In KKK 2296 lesen wir, es sei sittlich unzulässig, „den Tod eines Menschen direkt herbeizuführen, selbst wenn …
christ2015 and one more user like this.
KlarerStern
31378

Koma bedeutet nicht tot sein!! Die deutschen Bischöfe, unschuldig am Blut dieser Menschen? Matthäus…

"Der Hirntod, der den Ausfall sämtlicher Hirnfunktionen umfasst, sei das beste und sicherste Kriterium für den Tod eines Menschen, heißt es in der 30-seitigen Stellungnahme der Bischöfe." Das ist …
Eugenia-Sarto
Vielen Dank, lieber RupertvonSalzburg. Ihre links finde ich sehr wichtig. Das sollte jeder lesen, damit er für sich und seine Angehörigen die …More
Vielen Dank, lieber RupertvonSalzburg. Ihre links finde ich sehr wichtig. Das sollte jeder lesen, damit er für sich und seine Angehörigen die richtigen Argumente hat, um die Organspendemethoden für den Fall des angeblichen Todes richtig einschätzen und vermitteln zu können..
RupertvonSalzburg
Interessanter Bericht zu diesem Thema: charismatismus.wordpress.com/…/prof-dr-wolfgan… Hier ein Buchtip: www.media-maria.de/product_info.phpMore
View one more comment.
KlarerStern
2306

Ostern ohne Gedenken an die Auferstehung Jesu? Der Papst und die Ökumene

Derselbe Herr soll nur noch einmal auferstehen Ihren höchsten Feiertag begehen Christen in West und Ost mit einem Abstand von 14 Tagen. Das kann nicht angehen, sagt Papst Franziskus, und will sich …
KlarerStern
1298

Und jetzt ist Winfried weg! Ohne Abschied. Ohne erklärendes Woelki-Wort.

Als herauskam, dass Pfarrer Winfried als junger Mann ein Mädchen sexuell belästigt hatte, musste er gehen. Seitdem ebben die Solidaritätsbekundungen für ihn nicht ab. "Man kann sich das von außen …
eiss
Zu Ihrer kurzen Zusammenfassung passt ganz gut der aktuelle Kommentar in der Kölner Kirchenzeitung, geschrieben von Friedrich Graf von Westphalen. …More
Zu Ihrer kurzen Zusammenfassung passt ganz gut der aktuelle Kommentar in der Kölner Kirchenzeitung, geschrieben von Friedrich Graf von Westphalen.
Von Westphalen ist ein politischer Hardliner, seine geopolitischen Kommentare weisen ihn als Freund Amerikas aus. Eigentlich zum Wegpacken, aber der aktuelle Kommentar hat es in sich. Von Westphalen schreibt über ein für die Kölner brennendes Thema: Edathy.
„Irgendwie rebelliert das Rechtsgefühl: Sebastian Edathy hat als freier Mann den Gerichtssaal verlassen, obwohl er kinderpornografisches Bildmaterial auf seinem PC heruntergeladen und dann auch angesehen hat.“ Solche Geständnisse bei gleichzeitiger Beendigung des Verfahrens seien aber in der Justiz gang und gäbe. Bernie Ecclestone habe 100 Millionen gezahlt, Edathy jetzt 5000 Euro. Das Rechtsgefühl des Bürgers aber verlange mehr, obwohl Edathys „bürgerliche Existenz [] für alle Mal erledigt“ sei. Die darin liegende Vorverurteilung interessiere aber die Öffentlichkeit nicht mehr. Der …More
KlarerStern
41.9K

Cardinal Marx: "We are not a branch of Rome and it will not be a Synod to tell us what we have to …

The prince of the Church has clarified that even if in teaching one remains in communion with the Church, in merely pastoral questions, “the Synod cannot prescribe in detail what we must do in …
Dr Bobus
Cardinal Marx is really saying: We don't want Rome interfering with our plan to destroy the Church in Germany.
ignea orationem
seems like open, declared defiance. Is the Pope losing heterodox and orthodox loyalty?
View 2 more comments.
KlarerStern
436

Familiensynode! Kardinal Marx will "neue Wege gehen!" "Wir sind keine Filiale von Rom!"

„Wir sind keine Filiale von Rom!“ Die deutschen Bischöfe verbinden mit der Synode im Herbst nicht nur das Thema Ehe und Familie, sondern die Frage nach einem neuen Offenbarungsverständnis. Franz-…
KlarerStern
12113.1K

PUTIN BAT UM WEIHE RUSSLANDS AN DAS UNBEFLECKTE HERZ

PATER PAUL KRAMER spricht im Video! Er berichtet davon, dass Putin nach Rom kam und den Papst um die Weihe Russlands bat! Das folgende Video> www.youtube.com/watch ins Deutsche übersetzt. "Putin …
Russland ist gültig geweiht! Ein Kommentar von Michael Hesemann zum Artikel „Das Ringen um die Weihe Rußlands“, in der Tagespost. Düsseldorf (kath.…More
Russland ist gültig geweiht!
Ein Kommentar von Michael Hesemann zum Artikel „Das Ringen um die Weihe Rußlands“, in der Tagespost.
Düsseldorf (kath.net) Noch immer wird im Kreis der Fatima-Freunde darüber gestritten, ob die von der Gottesmutter gewünschte Weihe Russlands an ihr Unbeflecktes Herz von Papst Johannes Paul II. am 25. März 1984 ...[mehr]
Winfried
Kardinal Ravasi ist zwar als freimaurerfreundlich bekannt, trotzdem müsste in diesem Zusammenhang erst einmal nachgewiesen werden, dass er das so …More
Kardinal Ravasi ist zwar als freimaurerfreundlich bekannt, trotzdem müsste in diesem Zusammenhang erst einmal nachgewiesen werden, dass er das so gesagt hat, und dass, wie oben behauptet wird, Putin wirklich die Weihe Russlands will. Das kommt mir beides höchst suspekt vor. P. Paul Kramer, der für seine Fatimakritik bekannt ist, müsste hier Beweise bringen.
View 10 more comments.
KlarerStern
103.2K

Erneut ein Imame im Vatikan, auf dem Programm steht eine dreitägige Konferenz!

Macht hoch die Tür, die Tor macht weit... (unserem Herrn oder dem Islam?) Dreikönigsfest, Fest der Erscheinung des Herrn und der Empfang eines Vertreters des Islams. Der Papst empfängt erneut ein …
kath123
Exakt @Carlus! Hab hier ein paar Informationen zusammengetragen, die das wohl bestätigen: Islamkritik - 1.000 Peitschenhiebe für Blogger in Saudi-…More
Exakt @Carlus! Hab hier ein paar Informationen zusammengetragen, die das wohl bestätigen: Islamkritik - 1.000 Peitschenhiebe für Blogger in Saudi-Arabien - Allah Unser?
Carlus
zu @ Rosalia 8.1.2015 12:09:21 Das kann nicht sein, dass der Islam von Freimaurern gemacht wurde. Dafür sind diese Extremisten zu alt. Der Islam (…More
zu @ Rosalia
8.1.2015 12:09:21
Das kann nicht sein, dass der Islam von Freimaurern gemacht wurde. Dafür sind diese Extremisten zu alt.
Der Islam (Koran) und die Freimaurerei sind beides Früchte der Hölle und wurden vom Großen Baumeister Satan gemacht und werden von diesem gesteuert.
Beides zum gleichen Ziel, Zerstörung der göttlichen Wahrheit und Vernichtung des Menschen.
View 8 more comments.
KlarerStern
1491

Anliegen des Papstes: weg von der Dominanz der Kurie!

Wie schon bei der ersten Kardinalsernennung vor einem Jahr gingen traditionelle Kardinalssitze leer aus; dafür ernannte Franziskus erstmals Kardinäle in Tonga, Myanmar und den Kapverden. Das Anliegen…
KlarerStern
Eine interessante Gruppe. Hier einige Infos! - Manuel José Macario do Nascimento Clemente, Patriarch von Lissabon (Portugal)= Liebhaber des II. Vatik…More
Eine interessante Gruppe. Hier einige Infos!
- Manuel José Macario
do Nascimento Clemente, Patriarch von Lissabon (Portugal)= Liebhaber des II. Vatikanums. Ausstrahlung: naja... Siehe> Video!
- Dominique Mamberti, Präfekt der Apostolischen Signatur, über die "Religionsfreiheit": Siehe> Video!
- Berhaneyesus Demerew Souraphiel C.M., Erzbischof von Addis Abeb: Siehe> Video!
- John Atcherley Dew, Erzbischof von Wellington, Neuseeland! Ganz besondere Austrahlung... Siehe> Video!
- Edoardo Menichelli, Ancona-Osimo (Italien). Video: Siehe hier!
Er sagt: Die Verlängerung der Eucharestie sei das Frühstück nach der Hl. Messe mit den Gästen, es ist die Eucharestie die Freundschaft wird... Verwechselt er also die Heilige Messe tatsächlich mit dem letzten Abendmahl das nach der morgentlichen Messe: zum Frühstück mit Gästen wird? Das ist aber nicht alles was er so sagt...
- Pierre Nguyên Văn Nhon, Erzbischof von Hà Nôi (Vietnam): Ein großer Freund des Dialogs, er sagt WIR SIND KIRCHE …More
KlarerStern
81.1K

Sicher wird Franziskus für Überraschungen sorgen

Noch vor dieser Reise, eventuell am 6. Januar, wird der Papst die Namen derer bekannt geben, die er beim nächsten Konsistoriums ins Kardinalskollegium aufnimmt. Es dürften in erster Linie Bischöfe …
Gestas
@Eugenia-pia Das sind sehr gute und fromme Wünsche. Bei Franziskus ohne Chance.More
@Eugenia-pia
Das sind sehr gute und fromme Wünsche. Bei Franziskus ohne Chance.
Boni
Eugenia, dringlich, vielleicht noch dringlicher (weil den rettenden Glauben zu retten noch dringlicher ist, als das rettende Opfer zu retten) wäre …More
Eugenia,
dringlich, vielleicht noch dringlicher (weil den rettenden Glauben zu retten noch dringlicher ist, als das rettende Opfer zu retten) wäre auch eine Verdammung der modernen Irrtümer wie Liberalismus, Evolutionismus und Sentimentalismus.
Galahad,
auch Ihnen ein gnadenreiches neues Jahr.
View 6 more comments.
KlarerStern
2383

Islam-Führer pro Papst Franziskus

Philippinen Die Bemühungen von Papst Franziskus um Frieden und Versöhnung in der Welt sollen von allen unterstützt werden, auch von Muslimen. Das sagte ein prominenter Islam-Führer auf den Philippi…
Carlus
zu @ KlarerStern 28.12.2014 19:36:29 Den Glauben an eine Wiedergeburt will der Dalai Lama abschaffen. Parallel dazu offenbaren sich einige Muslime…More
zu @ KlarerStern
28.12.2014 19:36:29
Den Glauben an eine Wiedergeburt will der Dalai Lama abschaffen. Parallel dazu offenbaren sich einige Muslime als Freunde von Papst Franziskus. Führen diese "neuen" Wege vielleicht eines Tages zu einer "Welteinheitsreligion"?
1. Diese Wege führen zur einer "Welteinheitsreligion" unterschiedlicher Ausprägungen und mit einheitlicher Leitung;
2 das ist das bereits im 19. Jh. durch die Freimaurerei offen gelegte Ziel;
3. hierzu wird das bisherige Führungs- und Leitungsinstrument der Katholischen Kirche benötigt;
4. keine andere Religionsgemeinschaft verfügt über so einen gewachsenen und in der Handlung starken Körper,
5. das ist der Grund warum der christliche Geist aus diesem Führungsinstrument entfernt werden musste, wozu Johannes XXIII. (2ter), Paul VI. und Johannes Paul II. die Weichen gestellt hatten; 6. Franziskus als Rotarier (und evtl Freimaurer) hat den Auftrag die Vollendung zu schaffen; 7. Papst Benedikt als Konzilsbeteiligter wollte dies…More
KlarerStern
Den Glauben an eine Wiedergeburt will der Dalai Lama abschaffen. Parallel dazu offenbaren sich einige Muslime als Freunde von Papst Franziskus. Führen diese "neuen" Wege vielleicht eines Tages zu einer "Welteinheitsreligion"?
KlarerStern
14592

Niedersachsen erwägt muslimische Feiertage!

Geht es nach der SPD, könnten in Niedersachsen bald islamische Feste als religiöse Feiertage anerkannt werden. Ministerpräsident Weil denkt auch über eine Lockerung des Kopftuchverbots nach. Volltext…
Bibiana
Ministerpräsident Weil ist katholisch getauft und erzogen worden, inzwischen aber aus der Kirche ausgetreten. Und so einer hat nichts gegen den …More
Ministerpräsident Weil ist katholisch getauft und erzogen worden, inzwischen aber aus der Kirche ausgetreten. Und so einer hat nichts gegen den Islam einzuwenden! Katholiken...
Für die Pflegeversicherung hat Deutschland auch schon mal den protestantischen arbeitsfreien Buss- und Bettag abgeschafft, den es heute nur noch in Sachsen gibt; und kommt auch immer wieder regelmässig hoch, den zweiten Pfingstfeiertag abzuschaffen. Dabei ist es doch gut und richtig, wenn es zu unseren christlichen Hauptfesten 2 Feiertage gibt (was z.B. die Römer gar nicht mal kennen). Ausgerechnet der Heilige Geist, den Deutschland gerade in diesen Zeiten so bitter nötig hat, wird für einen Moslemfeiertag sicher einmal preis gegeben. Wetten, dass? Ein Deutschland ist das heute... Herr erbarme Dich!
VeronikaMaria
@Guggemoos einfach selbst in die Kalifate reisen und dort in christlicher Nächstenliebe missionieren oder gleich hier mit den Salafisten anfangen(…More
@Guggemoos einfach selbst in die Kalifate reisen und dort in christlicher Nächstenliebe missionieren oder gleich hier mit den Salafisten anfangen(gibt es von Wuppertal bis Berlin überall), das wäre doch ein Erfolg!
Wenn Sie noch einmal normale besorgte (auch ausländische) Bürger die weder rechts noch links sind mit den schrecklichen Judenverfolgern oder Verhetztern in einem Atemzug nennen oder vergleichen melde ich Sie der Redaktion!
View 12 more comments.
KlarerStern
2271

Antonio Socci sul "Team Bergoglio" e una mancanza di Trasparenza

VA BENE, PAPA BERGOGLIO, COMINCIAMO A SPAZZAR VIA IL “MURO DI SILENZIO” DELLA SISTINA, FACENDO EMERGERE LA VERITA’ SUL CONCLAVE… Fu il cardinale Giuseppe Siri, trent’anni fa, a proporre …
BrAlexisBugnolo
Transcript in an English translation approved by Antontio Socci fromrome.wordpress.com/…/antonio-socci-s…More
Transcript in an English translation approved by Antontio Socci
fromrome.wordpress.com/…/antonio-socci-s…
Walter
Sono d'accordo con il Cardinale Siri! Durante il conclave 2005 Bergoglio arrivò secondo ed ha lavorato contro fino alla sua elezione! Queste cose …More
Sono d'accordo con il Cardinale Siri! Durante il conclave 2005 Bergoglio arrivò secondo ed ha lavorato contro fino alla sua elezione! Queste cose vanno denunciate... Non c'è scritto da nessuna parte che il demonio progressista e modernista può lavorare contro l'assistenza dello Spirito Santo...
Chiaro, che alla fine tutto può essere interpretato... per questo non dobbiamo mai smettere di pregare per la conversione di Bergoglio alla pienezza dela Fede Cattolica.
KlarerStern
23.3K

NEU! Antonio Soccis aktuellste Meldung über Kirche, sein Buch und "Team Bergoglio!"

Noch vor Weihnachten diese aktuelle Meldung von Antonio Socci, Autor des Buches: "Non è Francesco!" OKAY, PAPST BERGOGLIO, FANGEN WIR AN DIE "MAUER DES SCHWEIGENS" DER SIXTINISCHEN KAPELLE …
Gerti Harzl
Zitat: "... Folglich sprach er von der Existenz eines "Team Bergoglio", gegründet durch die Kardinäle O'Connor, Kasper, Lehmann Daneels um den …More
Zitat: "... Folglich sprach er von der Existenz eines "Team Bergoglio", gegründet durch die Kardinäle O'Connor, Kasper, Lehmann Daneels um den argentinischen Prälaten zum Papsttum zu bringen. Die Transaktion, die nach dem Rücktritt von Benedikt XVI begonnen hätte, hätte die gleiche Zustimmung von Bergoglio gehabt.
Es ist ein Fall eines Angriffs, auch weil es einige gab, mit der Meinung, dass all das, die Gültigkeit der Wahl vom 13. März in Frage stellt. Anschließend folgten Kontroversen, Klarstellungen und Dementis von Pater Lombardi, der Sprecher des Papstes. ..."
Dolfi
Möge Gott uns behüten, dass der "Bischof von Rom" noch weiter sich dem philosophischen Diktat eines alle Dogmen leugnenden Kardinal Kasper unterwirft…More
Möge Gott uns behüten, dass der "Bischof von Rom" noch weiter sich dem philosophischen Diktat eines alle Dogmen leugnenden Kardinal Kasper unterwirft!
Hier näheres zum Staunen, was ein KARDINAL der heiligen Mutter Kirche von sich geben kann, ohne Excommunikation, ohne Anwendung des Kirchenrechts. Da waren die Irrtümer des vielgeschmähten und suspendierten Professor Hans Küng ja nur kleine lässliche Sünden!
kathbuch.net/medien/Kasper.mp4
KlarerStern
62.9K

Der Papst sagt, auch die Hunde kommen in den Himmel!

Bei einem Versuch, einen verstörten kleinen Jungen, dessen Hund gestorben war, zu trösten, sagte Papst Franziskus in einem öffentlichen Auftritt auf dem Petersplatz: "Das Paradies ist offen für alle …
St.Richard
Warum sollte es nicht so sein? Es ist doch das Paradies, und ist nicht der Hund der beste Freund des Menschen und tatsächlich ein Geschöpf Gottes? …More
Warum sollte es nicht so sein? Es ist doch das Paradies, und ist nicht der Hund der beste Freund des Menschen und tatsächlich ein Geschöpf Gottes? Vielleicht seelenlos, aber ein gutes Herz haben Hunde doch…, oder? Lieber Gruss an Shiwa im Paradies, die gerade am Fressnapf steht und satt wird :-)
Gottes Segen und eine frohe Weihnacht
Richard
Boni
Aber die Trichternetzspinnen und Löwenbabys kommen doch in die Hölle, oder? Don Modesto, der alte Limbusleugner ist mal wieder zum Piepen.More
Aber die Trichternetzspinnen und Löwenbabys kommen doch in die Hölle, oder?
Don Modesto, der alte Limbusleugner ist mal wieder zum Piepen.
View 4 more comments.