Libertas Ecclesiae

Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion

04:03
Gender-Gaga: Wofür unsere Steuergelder verschwendet werden! - Markus Frohnmaier - AfD-Fraktion
Sieglinde
Es ist eigentlich schon sehr traurig, dass es so wenig Menschen gibt, welche an der Wahrheit gefallen finden und es auch für Wert empfinden diese …More
Es ist eigentlich schon sehr traurig, dass es so wenig Menschen gibt, welche an der Wahrheit gefallen finden und es auch für Wert empfinden diese auf zu decken. Es wären vielen Ländern mehr geholfen, wenn man ihnen Hilfe zur Selbsthilfe gäbe anstatt sie für solchen Schwachsinn noch nötigen zu wollen.
Stelzer
Wer ist wwRexHoellwart. Hab ich hier noch nie gesehen und warum schreibt der auf einen logischen Hinweis so einen hirnrissigen BlödsinnMore
Wer ist wwRexHoellwart. Hab ich hier noch nie gesehen und warum schreibt der auf einen logischen Hinweis so einen hirnrissigen Blödsinn
View 21 more comments.

2018 01 18: Pfr. Dr. Richard Kocher - Papst Franziskus

23:17
Zur Kritik an Papst Franziskus Er hat ein Feuer in seinem Herzen Von Richard Kocher In seiner Predigt am 18. Januar 2018 nahm Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb, zur Art …More
Zur Kritik an Papst Franziskus
Er hat ein Feuer in seinem Herzen
Von Richard Kocher
In seiner Predigt am 18. Januar 2018 nahm Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von Radio Horeb, zur Art und Weise Stellung, wie Papst Franziskus den Petrusdienst ausübt. Der Gottesdienst, der aus der Kirche St. Anton in Balderschwang über Radio und Fernsehen übertragen wurde, fand eine starke Resonanz. Zunächst ging Kocher auf die zunehmende Kritik an Papst Franziskus ein, erörterte dann den für uns ungewohnten Stil des Papstes anhand seiner Herangehensweise an die Vaterunser-Bitte „Führe uns nicht in Versuchung“ und legte schließlich ein leidenschaftliches Plädoyer für ihn ab.
Wilhelmina
...... ich glaube erkannt zu haben-Pfarrer Kocher in einen You-Tube-Video mit Karl Rahner - als Student von 1987, wie er auch in einen kurzen …More
...... ich glaube erkannt zu haben-Pfarrer Kocher in einen You-Tube-Video mit Karl Rahner - als Student von 1987, wie er auch in einen kurzen Statement „ den Theologen der Neuzeit „ ankündigt.....das würde hier passen- am Ende seines Lebens, war es das letzte Auftreten Rahners, an einer Uni-seine Schlußworte (Sinngemäß) „..... am Ende müssen wir erkennen, daß wir nichts wissen...“ - wie eWbärmlich, i, wieder Reformen das „ Wort“ zu reden, der Vater, der Sohn und der heilige Geist waren, sind und werden immer unveränderbar sein, weil Vollkommen-ebenso ist seine Kirche des Sohnes vollkommen-es braucht nur die richtigen Hirten, die diese frohe Botschaft vermitteln. Der zZt. amtierende Papst ist ein Franziskaner, der ein waschechter südamerrikanischer Freiheitstheologe ist, er bleibt sich treu und hat denn waagerechten Balken
( den kleineren-den Menschen) im Fokus; Papst Benedikt XVI hat den
senkrechten Balken ( den größeren-die Gottheit) im Zentrum. Wir brauchen erst die Senkrechte um …More
@Amazing grace Der Papst missachtet die Hierarchie keineswegs. Denn er selber steht ja an der Spitze der Hierarchie.More
@Amazing grace
Der Papst missachtet die Hierarchie keineswegs. Denn er selber steht ja an der Spitze der Hierarchie.
View 13 more comments.

Alexandra Linder: „Deutschland steigt ab“

Augsburg (ALfA). Die Bundesvorsitzende der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA), Alexandra Linder, hat den Staat zu einem „radikalen Umdenken“ aufgefordert. Angesichts der Rufe nach einem neuen …
Stelzer
Frau Llndner hat recht aber wann wird sie und alle anderen anständigen und lieben Menschen merken, daß es umsonst ist wir leben jetzt in der DDR2 …More
Frau Llndner hat recht aber wann wird sie und alle anderen anständigen und lieben Menschen merken, daß es umsonst ist wir leben jetzt in der DDR2 mit absolut kommunistisch-faschistischen Zielen. Schließlich haben ja die letzten Jahre DDR-Kommunisten die Regierungsziele bestimmt.
Die Kommunisten in der Regierung (bei der SPD, den Linken, den Grünen)(halten dies auch gar nicht geheim. Man kann z.B. auch wissen daß z.B. Herr Kretschmer ein 100%Kommunist war und ist. Er hat sogar Pol-Pot eine Glückwunchkarte geschickt
Egoismus ist mörderisch.
IBIF likes this.
Bethlehem 2014
Schon Pius XI. (!) sagte - ich glaube, in bezug auf Deutschland: "Wichtiger als die Zahl ist die Wahl!"
Bethlehem 2014
Man hat den Priestern ja auch alles genommen: Ansehen, Respekt, Soutane, Brevier, Meßopfer, Rosenkranz... Nur der Zölibat ist (noch!) geblieben.
View 5 more comments.

„Ehe für alle“: Schon folgt der nächste Schritt!

Abstammungsrecht Experten empfehlen „Mit-Mutterschaft“ Experten für Familienrecht empfehlen, die gemeinsame Elternschaft lesbischer Paare rechtlich zu stärken. Eine vom Bundesjustizministerium …
Fischl
Tantenschaft
Josephus
Der Schoß ist fruchtbar noch, aus dem die "Ehe für alle" kroch. Es sind noch weitere Abartigkeiten denkbar...More
Der Schoß
ist fruchtbar noch, aus dem die "Ehe für alle" kroch. Es sind noch weitere Abartigkeiten denkbar...
View 2 more comments.

Der Fuldaer Erzbischof Johannes Dyba über das rot-grüne Gleichstellungsgesetz im Juli 2000

Zum rot-grünen Gleichstellungsgesetz äußerte sich Erzbischof Johannes Dyba im Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL Nr. 28/2000: Recht ist es, Gleiches gleich und Ungleiches ungleich zu behandeln. Gleiches…
Libertas Ecclesiae
Noch einmal zur Verdeutlichung: Das rot-grüne Gleichstellungsgesetz aus dem Jahr 2000 wurde damals nicht nur von Erzbischof Dyba, sondern auch von …More
Noch einmal zur Verdeutlichung:
Das rot-grüne Gleichstellungsgesetz aus dem Jahr 2000 wurde damals nicht nur von Erzbischof Dyba, sondern auch von der Deutschen Bischofskonferenz kritisiert und abgelehnt. Heute, 17 Jahre später, haben sich die deutschen Bischöfe mit der bestehenden Regelung (rechtliche Anerkennung "eingetragener Lebenspartnerschaften") offensichtlich längst abgefunden. Man wolle gleichgeschlechtliche Partnerschaften nicht diskriminieren, und die "Bedenken" gegen die jetzt anstehende vollständige Anerkennung der sogenannten "Ehe für alle" sei keineswegs homophob motiviert, wie immer betont wird.
Merkt hier denn niemand, in welche argumentative Falle sich die deutschen Bischöfe (und auch katholische Laienvertreter) damit begeben? Niemand argumentiert mehr inhaltlich-theologisch, sondern nur noch rein formal-rechtspositivistisch. Will die Kirche ihrem Auftrag treu bleiben, wird es in Zukunft aber zwangsläufig zu einem Konflikt mit dem Staat (nicht nur in dieser Frage) …More
Josephus
Besser und knapper kann man es nicht sagen. Die ideologische Vernebelung der letzten Jahre trägt üble Früchte.
Carlus and one more user like this.

LICHTBLICK IM STREIT UM „PÄPSTLICHE AKADEMIE FÜR DAS LEBEN“

Rom (ALfA). Die Ernennung der ordentlichen Mitglieder der neuen „Päpstlichen Akademie für das Leben“ durch Papst Franziskus am vergangenen Dienstag hat vielerorts zu Irritationen sowie der …
Eugenia-Sarto
Ist denn dieser Satz nicht richtig?: Ein weiteres Mitglied der Akademie, das die Abtreibung verteidigt, ist Katarina Le Blanc. Sie ist Professorin …More
Ist denn dieser Satz nicht richtig?: Ein weiteres Mitglied der Akademie, das die Abtreibung verteidigt, ist Katarina Le Blanc. Sie ist Professorin für klinische Stammzellforschung am schwedischen Karolinska-Institut und arbeitet mit menschlichen Stammzellen, die von getöteten Embryonen gewonnen werden.
a.t.m
An diesen Kommentar und am Text des verlinkten Textes ist zu erkennen, zu was blind fanatischer "Kadaver - Führergehorsam" führt. Denn eines bin ich …More
An diesen Kommentar und am Text des verlinkten Textes ist zu erkennen, zu was blind fanatischer "Kadaver - Führergehorsam" führt. Denn eines bin ich mir sicher, weder PJP II noch Papst Benedikt XVI hätten es jemals bewusst Befürwortet und Angeordnet das Befürworter des Massenmordes an Ungeborener Kinder oder gar eine die an diesen Massenmord selbst aktiv teilnimmt, in die "Päpstliche Akademie des Lebens" aufgenommen werden , hier ist das Wüten im Sinne des Widersacher Gottes unseres Herrn mittels "Durcheinanderwerfen, Verleumden, Verwirren, Faktenverdrehen und Lügen" klar zu erkennen. Siehe eben Päpstliche Akademie für die Lüge? Tod statt Leben
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen

Münster: Hat der Bischof den Pfingstmontag als gebotenen Feiertag abgeschafft?

Eines der fünf Kirchengebote lautet, daß die Gläubigen an allen Sonntagen und gebotenen Feiertagen an der hl. Messe teilnehmen sollen (sofern es ihnen möglich ist) ... Umso verwunderlicher ist es, …
DrMartinBachmaier
@Plaisch & @Theresia Katharina: Ich hatte zuvor den allerersten Kommentar hier von Eugenia-Sarto geliked, weil er sich auf den richtigen Kalender …More
@Plaisch & @Theresia Katharina: Ich hatte zuvor den allerersten Kommentar hier von Eugenia-Sarto geliked, weil er sich auf den richtigen Kalender bezieht, und dann ergänzt, wie es heute (nach dem neuen Kalender aussieht), und das hat Wikipedia doch sehr richtig gesagt. Es ist im Prinzip eine Besonderheit, dass in Deutschland noch der Pfingstmontag gebotener Feiertag ist.
Den meinerseits vermuteten Papstkalender, der in gewissen Bereichen (etwa wegen der fraglichen Legitimität gewisser Päpste nach Johannes XII.) eine Vermutung ist - hier der vermutete Papstkalender 2017 - kann ich nur in den Liturgiekalender vor der Liturgiereform integrieren. Die Liturgiereform schmeißt ja die 8-wöchige Osterzeit über den Haufen, die übrigens auch in der orthodoxen wie in der evangelischen Kirche gilt. Sie ist z.T. also ketzerischer als Luther.
Dass nur der Sonntag der Tag des Herrn ist, ist auch Bestand in diesem Papstkalender. Am Sonntag wird Gott durch keinen Papst, der ja ein Mensch ist, …More
Libertas Ecclesiae
@Nujaa Frau Küble hat ja nicht behauptet, dass am Pfingstmontag keine hl. Messen im Dom zu Münster stattfinden würden. Ihre Kritik bezog sich …More
@Nujaa
Frau Küble hat ja nicht behauptet, dass am Pfingstmontag keine hl. Messen im Dom zu Münster stattfinden würden. Ihre Kritik bezog sich darauf, dass wegen des ökumenischen Festgottesdienstes in den meisten Pfarreien von Münster die Vormittagsmessen ausfallen. Wenn sich das so verhält, ist ihre Kritik durchaus berechtigt.
View 11 more comments.

Christa Meves über die Ursachen der egozentrischen Single-Gesellschaft

Eine neue Studie verdient Beachtung. Sie dokumentiert drei Phasen der mentalen Veränderung der Menschen hierzulande seit 1945 bis heute. Mehr: kultur-und-medien-online.blogspot.ro/…/christa-meves-u…
Vered Lavan
Ich habe viele Bücher von Christa Meves gelesen. Und auf allerdrastischste Weise warnt sie immer wieder vor der Endemischen Vernachlässigung der …More
Ich habe viele Bücher von Christa Meves gelesen. Und auf allerdrastischste Weise warnt sie immer wieder vor der Endemischen Vernachlässigung der Kleinkinder & Kinder, die selbstbezogene, beziehungsunfähige und narzistische Single-Generationen hervorbringt!
Melchiades
@Zurigo84 Im Grunde geht es darum, dass mein Beispiel keine Ausnahme an nur einer Grundschule ist, sondern wie ich in Erfahrung bringen konnte bis …More
@Zurigo84
Im Grunde geht es darum, dass mein Beispiel keine Ausnahme an nur einer Grundschule ist, sondern wie ich in Erfahrung bringen konnte bis heute von Schleswig - Holstein bis Bayern; von Mecklenburg - Vorpommern - Sachsen als eine "normale Unterrichtung der Kinder über ihre Rechte, ohne die dazu gehörigen Pflichten " angesehen wird. Und leider ist eins der Resultat dieser Erzeihung zur Ich-Bezogenheit, dass später in der Christenlehre diesen Kinder kaum noch das 4. Gebot verständlich gemacht werden kann bzw. sie diesem Gebot völlig ablehnend gegenüber stehen, da es das Gegenteil lehrt, was ihnen in der Schule als einzig richtig beigebracht wurde. Doch, und dies sollte natürlich nicht außer acht gelassen werden, sind es im Grunde die Bildungspläne, die oft aus politischen Erwartungen / Einstellung heraus, dementsprechend gestalltet bzw. geplant werden.
View 4 more comments.

Kardinal Müller sagt Pfingstritt ab

Aus gesundheitlichen Gründen wird Gerhard Kardinal Müller in diesem Jahr nicht am Kötztinger Pfingstritt teilnehmen. Mehr: www.mittelbayerische.de/…/kardinal-muelle…
Theresia Katharina
Auf einem braven Pferd braucht man keine Angst haben, das denkt mit. Natürlich bekommt ein großer und schwerer Reiter auch ein starkes Pferd, das …More
Auf einem braven Pferd braucht man keine Angst haben, das denkt mit. Natürlich bekommt ein großer und schwerer Reiter auch ein starkes Pferd, das ihn ohne Weiteres auch tragen kann! Mir hat mal eine alte Trakehner-Stute durch die Reiterprüfung geholfen: Es war verbindlich ein Sprung dabei über ein Hindernis von 80 cm Höhe, das klingt nach wenig, ist es aber nicht. Also, ich hatte Angst vor der Springprüfung, beherzigte aber die alte Reiterregel, dass man gute Pferde nicht bei der Arbeit behindern soll, gab Gas und ihr die Zügel- sie flog mit mir einwandfrei über das Hindernis, die Landung war auch weich, ich fiel tatsächlich nicht herunter, wovor ich die größte Angst gehabt hatte!
Vered Lavan
Schade...ich hätte ihm mein Pferd geliehen. Ist total lieb!
View 2 more comments.

Dürfen Frauen Priesterinnen werden?

Die Rolle der Frau in der katholischen Kirche wird leidenschaftlich diskutiert. Vor allem die Frage, ob Frauen Priesterinnen sein können, erhitzt die Gemüter in der Kirche. „Es braucht Priesterinnen …
IBIF
intellego1
Ich verabschiede mich von diesem Thread, danke für alle Mitdiskutanten.
View 32 more comments.

OHNE CHRISTLICHE SYMBOLIK:Real Madrid ändert Wappen für muslimische Fans

Um muslimische Fans zu gewinnen, ändert Real Madrid sein berühmtes Vereinswappen. In einigen arabischen Ländern fehlt bald ein Symbol, das seit 70 Jahren zum Logo gehört. Es gibt eine Vorgeschichte. …
Josephus
Das Andienen an die neuen Herren wird über ganz Europa kommen. Der Verzicht auf das Kreuz wäre nicht so schlimm, wenn nicht andere, subtilere …More
Das Andienen an die neuen Herren wird über ganz Europa kommen. Der Verzicht auf das Kreuz wäre nicht so schlimm, wenn nicht andere, subtilere Maßnahmen folgen würden, die tief in unser christlich - abendländisches Denken und Handeln eingreifen werden.
Tina 13
Krank
View 19 more comments.

Entlarvte Zehntelwahrheiten

Wider den Mythos der Inkulturation: Der Papyrologe Hans Förster bestätigt, dass das Weihnachtsfest ohne Bezug zu heidnischen Sonnwendfeiern entstanden ist: de.zenit.org/…/entlarvte-zehnt…
simeon f.
Was für die Wissenschaftler natürlich vollkommen undenkbar ist: Die Möglichkeit. dass Gott selbst seinen Sohn zu dem Zeitpunkt auf die Erde schickte,…More
Was für die Wissenschaftler natürlich vollkommen undenkbar ist: Die Möglichkeit. dass Gott selbst seinen Sohn zu dem Zeitpunkt auf die Erde schickte, an dem die Nacht am dunkelsten ist und das Licht nun Tag für Tag wieder zurückerobert wird. Solch ein Erfindungsreichtum, solch eine Originalität traut man den frühen Christen zu, aber dem lieben Gott nicht.
Carlus and 3 more users like this.

Demo für Alle: Ärger zwischen Verbandsjugend und Fuldas Bischof Algermissen

Mit bischöflichem Segen dankte Fuldas Bischof Heinz Josef Algermissen vor wenigen Wochen Demonstranten gegen den neuen hessenweiten Lehrplan zur Sexualerziehung. Junge Katholiken des Bundes der …
Theresia Katharina
Die BDKJ wurde in den letzten 30 Jahren von der katholischen Kirche so herangezüchtet und herangebildet! Die jeweiligen Vertreter wurden auch stets …More
Die BDKJ wurde in den letzten 30 Jahren von der katholischen Kirche so herangezüchtet und herangebildet! Die jeweiligen Vertreter wurden auch stets dafür gelobt, es konnte gar nicht liberal genug sein!
Das ist jetzt das Ergebnis, insofern ist es nicht aufrichtig, sich jetzt darüber zu beklagen!
Melchiades
Ob die vom BDJK schon mit bekommen haben, dass sie der weltlichen Propaganda, aber so etwas von...... auf dem Leim gegangen sind ? Oder ist ihr Wisse…More
Ob die vom BDJK schon mit bekommen haben, dass sie der weltlichen Propaganda, aber so etwas von...... auf dem Leim gegangen sind ?
Oder ist ihr Wissen über die tatsächlichen Grundlagen des katholischen Glauben so gering, dass sie die weltliche Gedankenwelt und die des Glaubens nicht einmal mehr auseinander halten können ? Denn auch wenn jetzt viele denke " wir wären in der katholischen Kirche bei " wünsch dir was", so ist ihr wahrer Gründer noch immer der einzig wahre Sohn des lebendigen Gottes ! Und da gibt es Dinge, die dem Herrn ein Gräul sind. Ob da vielleicht welche irgendwie " im falschen Verein sind?" Also bei Luthers werd ihr richtig. Da gibt es schon " Ringelpietz mit Anfassen "!
View one more comment.

Zum Buß- und Bettag: Bischöfe warnen vor Hass und Hetze im Netz

Deutsche Bischöfe haben vor Hass und Hetze im Internet gewarnt. Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Bedford-Strohm, sagte in seiner Predigt zum Buß- und Bettag in München, …
Gestas
Die christlichen Bischöfe verbreiten selber Hass und Hetze gegen nicht politisch-korrekten oder Franziskus-korrekten Glaubensbrüder.
Stelzer
Haben sich die Bischöfe aller Couleur sich schon mal über die anderen Medien so geäußert oder gemobbte und gehetzten Bischofs oder Priester-Kollegen …More
Haben sich die Bischöfe aller Couleur sich schon mal über die anderen Medien so geäußert oder gemobbte und gehetzten Bischofs oder Priester-Kollegen beigestanden oder je gegen die grüne Pädophilen-Politik gesprochen
View 18 more comments.
Bellfrell @Bellfrell 8 Std.Vor 8 Stunden Liebe Österreicher! Jetzt erst recht! Am 4. Dezember wählen alle Hillary! Der Rest wählt Hofer.More
Bellfrell @Bellfrell 8 Std.Vor 8 Stunden
Liebe Österreicher! Jetzt erst recht! Am 4. Dezember wählen alle Hillary! Der Rest wählt Hofer.
Bibiana
Clinton war für die Abtreibung und wenn das nun auch Frau Le Pen ist? Wäre sehr schade, aber dann muss man/frau sich halt von solchen Kandidatinnen …More
Clinton war für die Abtreibung und wenn das nun auch Frau Le Pen ist? Wäre sehr schade, aber dann muss man/frau sich halt von solchen Kandidatinnen abwenden.
Abtreibung ist nun mal Mord und gegen die sollten sich gezielt vor allem alle Frauen wenden.
Dafür kämpfen, dass Kinder"kriegen" halt zur Frau gehört und akzeptiert werden muss;
und daraus resultierend, Familienarbeit gewertschätzt und auch vergolten werden sollte.
Vor allem muss die Rente für Mütter im Alter ausreichend sein, und nicht nur ein Almosen, zieht sie doch die Rentenzahler gross. Geht die Mutter arbeiten, verdient sie sich ja nach unserem System eine Rente - nur die Hausfrau, besser Familienfrau halt nicht, die es ja heute bald kaum noch gibt...
Aber sehr viele alte Frauen heute waren aber ihrer Familie wegen Hausfrauen - wie stehen die denn heute da? Diese Ungerechtigkeit muss aufhören, daran führt kein Weg dabei.
Und selbige Politiker, die Frauen partout aus dem Hause getrieben haben, stöhnen dem Volke nun einen …More
View 2 more comments.

Schweigende Glocken

Immer mehr Kirchenglocken schweigen nachts. Also: werden stumm gemacht. Denn es gibt Leute, die das als Lärm empfinden. Nun gilt auch im Fuldaer Stadtteil Horas: Nacht-Läuten-Verbot. "Gab kein Grund…
Theresia Katharina
Man muss doch keinen extra Grund zum Läuten haben, es ist nun mal Brauch seit Jahrhunderten, dass stündlich die kleine Stundenglocke läutet. Das ist …More
Man muss doch keinen extra Grund zum Läuten haben, es ist nun mal Brauch seit Jahrhunderten, dass stündlich die kleine Stundenglocke läutet. Das ist doch kein großes Geläute, was soll das eigentlich? Also der Lärm ist geringer als der Straßenlärm. Furchtbar, dass die kath. Kirchengemeinderäte bei jeder Anfrage vor lauter Toleranz in vorauseilendem Gehorsam stets in die Knie gehen. Ist doch beruhigend, wenn stündlich die Glocke "schlägt", sie wird ja nur angeschlagen und nicht wirklich geläutet. Wie heißt es so schön: "Wem die Stunde schlägt".
Elista
Die Glocke ruft uns zum Gebet! Lassen wir sie läuten und sind wir froh, wenn die Glocken läuten und nicht der Muezzin vom Minarett runter "jodelt"
View 10 more comments.

Priestermord in Frankreich - Ein Angriff auf die Christenheit

VON ALEXANDER KISSLER am 28. Juli 2016 Kisslers Konter: Die Ermordung eines Priesters in Nordfrankreich gibt das neue islamistische Angriffsziel vor: die ganze Christenheit. Da sind Betroffenheit…
prince0357
Der Priester in Camus' DIE PEST ruft am Beginn der Epidemie von der Kanzel: "Vous êtes coupables!!!!" (Ihr seid schuld!) Gegen Ende dieses Romans, …More
Der Priester in Camus' DIE PEST ruft am Beginn der Epidemie von der Kanzel:
"Vous êtes coupables!!!!" (Ihr seid schuld!)
Gegen Ende dieses Romans, nach dem Tod eines unschuldigen Kindes, bemerkt er demütig von der Kanzel
"Nous sommes coupables!" (Wir sind schuldig.)
Wo sind unsere Bischöfe und Priester, die in Asche auf dem Haupt und im Sackkleid gekleidet gegen diesen Wahnsin auftreten und von sich und uns Buße verlangen?
Wo sind unsere Kirchenfürsten, die von der Kanzel der Staatlichen Ordnung die Leviten lesen?
Wann werden wir zur Verteidigung unser Geschwister aufstehen unsere Waffen nehmen und sie beschützen?
Oder haben wir heute nur mehr schales Salz in und um uns?
Josephus
Starke Worte, aber es ist wahr. Die öffentliche Ermordung eines katholischen Priesters nur deshalb, weil er katholischer Priester ist, stellt eine …More
Starke Worte, aber es ist wahr. Die öffentliche Ermordung eines katholischen Priesters nur deshalb, weil er katholischer Priester ist, stellt eine neue Qualität des im Namen Allahs begangenen Terrors dar.
View 2 more comments.

Bündnis C – Christen für Deutschland

Zwei christliche Kleinparteien haben sich vereinigt. Am 28. März 2015 fand in Fulda der Gründungsparteitag von „Bündnis C – Christen für Deutschland – AUF&PBC“ im Zuge der Verschmelzung der „AUF – …
Josephus and 5 more users like this.

Kirchenhistoriker Prof. Dr. Thomas Kaufmann: „Luther ist keine Leitfigur“

Aus Anlass des Reformationsjubiläums 2017 ist die Diskussion über Martin Luthers Antisemitismus wieder aufgekeimt. Der Theologe zeige einen unverstellten Judenhass, der über Antijudaismus hinaus …
Ottov.Freising
Ein lutherischer Kirchenhistoriker und Luther-Forscher konstatiert zwei Jahre vor dem halb-tausendjährigen Reformationsjubiläum der Reformator und …More
Ein lutherischer Kirchenhistoriker und Luther-Forscher konstatiert zwei Jahre vor dem halb-tausendjährigen Reformationsjubiläum der Reformator und Kirchengründer Luther sei "keine Leitfigur". Maßstab hierfür ist für den lutherischen Theologen Kaufmann nicht etwa Luthers Theologie oder sein Kirchenverständnis - sondern allein dessen christlicher Antijudaismus. Hier zeigt sich allein mal wieder die problematische Staatsnähe und die damit verknüpfte Zeitgeistaffinität der Protestanten. Dem seit den 60er Jahren herrschenden neomarxistischen Zeitgeist entsprechend, heißt dies "Haß auf das Eigene": die eigene Religion, Konfession, Kultur und das eigene Volk. Kein Wunder, daß die bundesrepublikanischen Lutheraner ihren eigenen Kirchengründer "dekonstruieren". Das Luthertum - zumindest im deutschen Sprach- und Kulturraum - hat fertig.
Santiago74
Danke fürs Einstellen!
ľubica likes this.