Marcus, der mit dem C

Was ich NICHT glaube

Ich glaube nicht an den Demiurgen, der mich geschaffen hat und so zu lieben hat, wie ich bin, weil ich ihm sonst das Gütig-sein abspreche. Ich glaube nicht an den kommunistischen Revolutionär Jesus, …
Bernhard220
Der Akku war noch nicht erfunden
Ich glaube nicht, daß Jesus am Kreuz gestorben ist, weil er mal wissen wollte, wie das ist und seinen Erfahrungshorizont erweitern wollte und mit …More
Ich glaube nicht, daß Jesus am Kreuz gestorben ist,
weil er mal wissen wollte, wie das ist
und seinen Erfahrungshorizont erweitern wollte und mit dem Elektroroller dorthin fand...

Bonn (kath.net/KNA) Der WDR will die umstrittene «Jesus-Szene» in der diesjährigen Kölner «Stunksitzung» nicht senden. Die Darstellung in der Karnevals-Show sei nicht mit den WDR-Programmgrundsätzen vereinbar, sagte eine Sprecherin dem Bonner «General-Anzeiger» (Donnerstag). In dem Sketch fährt ein als Jesus verkleideter Darsteller auf einem Elektroroller zur Kreuzigung. Der Kölner Generalvikar Dominik Schwaderlapp hatte die Darbietung als skandalös kritisiert und Respekt gegenüber dem verlangt, «was uns am heiligsten ist». Die «Stunksitzung» war schon mehrmals wegen Szenen zum Thema Kirche kritisiert worden. Die aktuelle Sitzung soll im WDR Fernsehen am 16. Februar um 22.00 Uhr in einer gekürzten sowie in der Nacht vom 18. auf 19. Februar um 00.45 Uhr in einer langen Fassung ausgestrahlt werden.
View one more comment.