Moselanus

Anderlsonntag 2020?

Heute müsste eigentlich Anderlsonntag in Rinn/Judenstein, Tirol sein. Aber bis jetzt habe ich nur erfahren, dass Abbé Oliver Busse/Berlin nicht mehr dort zelebriert. Das war in den letzten Jahren …More
Heute müsste eigentlich Anderlsonntag in Rinn/Judenstein, Tirol sein. Aber bis jetzt habe ich nur erfahren, dass Abbé Oliver Busse/Berlin nicht mehr dort zelebriert. Das war in den letzten Jahren der Fall./Symbolbild.
Österreicher
Ich war gestern beim Anderl Fest. Zelebriert hat ein P. Robert OFM. Gebürtig ist er aus der Nähe von Bamberg und jetzt anscheinend in Oberösterreich …More
Ich war gestern beim Anderl Fest. Zelebriert hat ein P. Robert OFM. Gebürtig ist er aus der Nähe von Bamberg und jetzt anscheinend in Oberösterreich in einer privaten Hauskapelle stationiert. Man hört so sagen, dass er keine gültige Priesterweihe hat - aus der Thuc Linie (Tschechien).
Immaculata90
---daß das apostatische Tirol am meisten von der Coronakrise heimgesucht wurde, läßt zu denken geben. Wer seinen Landespatron im Zillertaler Auftrag …More
---daß das apostatische Tirol am meisten von der Coronakrise heimgesucht wurde, läßt zu denken geben. Wer seinen Landespatron im Zillertaler Auftrag schänden und einmauern läßt, hat nichts Besseres verdient! Bekehre Dich, ehemals Heiliges Land Tirol!
View 6 more comments
Bischof Hanke OSB als Visitator in der Abtei Maria Laach (Beuroner Kongregation). Es wäre wünschenswert, wenn bald wieder ein Abt gewählt werden würde.More
Bischof Hanke OSB als Visitator in der Abtei Maria Laach (Beuroner Kongregation).
Es wäre wünschenswert, wenn bald wieder ein Abt gewählt werden würde.
domradio.de

Vatikan untersucht Spannungen im Kloster Maria Laach | DOMRADIO.DE

Die Abtei Maria Laach ist eine hochmittelalterliche Klosteranlage. Sie liegt an der Südwestseite des Laacher Sees, ein paar Kilometer nördlich von …
Gastleser
Nun, ich befürchte, das leider einige Benediktinerabteien aufgelöst werden müssen. In Neresheim gibt es nur noch sechs oder sieben Mönche davon der …More
Nun, ich befürchte, das leider einige Benediktinerabteien aufgelöst werden müssen. In Neresheim gibt es nur noch sechs oder sieben Mönche davon der größere Teil im fortgeschrittenen Alter. In Rohr sind es nur noch vier, in Augsburg zehn, Kornelimünster acht. Wobei insgesamt die Benediktinerklöster deutlich besser dastehen als z. B. die Franziskaner.
Gastleser
Bischof Hanke ist nach meiner Wahrnehmung ein sehr demütiger, geistlicher Bischof und ein guter Seelsorger. Er ist sicher als Visitator eine sehr …More
Bischof Hanke ist nach meiner Wahrnehmung ein sehr demütiger, geistlicher Bischof und ein guter Seelsorger. Er ist sicher als Visitator eine sehr gute Wahl. Davon abgesehen wird sich die benediktinische Landschaft in Deutschland in den nächsten zehn Jahren deutlich ändern.
View 6 more comments
Moselanus
51
Und jetzt hat Papst Franziskus selbst auch noch erklärt, wie er die neue Anrufung verstanden wissen will!
kathnews.de

„Solacium migrantium“ – Papst Franziskus selbst gibt neuer Anrufung vorrangig geistliche Interpreta…

Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 11. Juli 2020 um 13:39 Uhr Bald nach Bekanntwerden der Entscheidu…
Ergänzendes zu "Solacium migrantium". Sehr interessant die Beobachtung in der Josephslitanei!
kathnews.de

Polemik gegen neue Anrufung Mariens hält an « kathnews

Eine Erwiderung auf Einwände von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 9. Juli 2020 um 14:51 Uhr In einem ersten Beitra…
michael7
Wenn Olendorf die von ihm erwähnte Predigt von Franziskus ernst nimmt, dürfte er bei der Übersetzung eigentlich nicht so "herumeiern" (?) : "Ich denk…More
Wenn Olendorf die von ihm erwähnte Predigt von Franziskus ernst nimmt, dürfte er bei der Übersetzung eigentlich nicht so "herumeiern" (?) :
"Ich denke an Libyen, an die Internierungslager, an den Missbrauch und die Gewalt, unter der Migranten zu leiden haben; an die Reisen der Hoffnung, die Rettungen und die Zurückweisungen. „Was ihr getan hab… das habt ihr mir getan“.

Möge die Jungfrau Maria, Solacium migrantium, uns helfen, das Antlitz ihres Sohnes in all den Brüdern und Schwestern zu erkennen, die wegen so vieler Ungerechtigkeiten, von denen unsere Welt noch immer heimgesucht wird, aus ihrer Heimat fliehen mussten."
Moselanus
@Bethlehem 2014: Hiermit rundet Oldendorf die Argumentation ab: www.kathnews.de/solacium-migran…
View 2 more comments
Schönstattbewegung reagiert in einer Weise, die Hoffnung auf konstruktive Entwicklung gibt: www.schoenstatt.de/…/Durch-Fragen-un…
schoenstatt.de

Durch Fragen und Kritik weiter wachsen – Brief des Generalpräsidiums an die Schönstattfamilie in …

Liebe Schönstattfamilie in aller Welt! Gestern hat Bischof Stephan Ackermann von Trier bekanntgegeben, dass er im Seligsprechungsverfahren für unsere…
Bischof von Trier setzt Historikerkommission im diözesanen Seligsprechungsverfahren für Pater Josef Kentenich SAC ein.
volksfreund.de

Trierer Bischof lässt Vorwürfe gegen Pater Kentenich untersuchen

7. Juli 2020 um 11:06 Uhr Katholische Kirche : Trierer Bischof lässt Vorwürfe gegen Pater Kentenich untersuchen In die Diskussion um neue Vorwürfe …
Moselanus
Auch die Schönstattbewegung beginnt jetzt, angemessen und kooperativ zu reagieren, @Magee: www.schoenstatt.de/…/Durch-Fragen-un…
Moselanus
Sehr interessantes Interview mit Dr. v. Teuffenbach: www.katholisch.de/artikel/26097-missbrauc…
View 15 more comments
Solacium migrantium - neue Anrufung in der Lauretanischen Litanei. Wie soll man sie auffassen, verwenden oder ablehnen?
kathnews.de

Ideologische Instrumentalisierung der Lauretanischen Litanei? « kathnews

Ein Kommentar von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 27. Juni 2020 um 09:00 Uhr Am 20. Juni 2020 wurde ein Rundsch…
Cavendish
Latein ist die offizielle Sprache der katholischen Kirche. Der lateinische Sinn eines Wortes hat deshalb Vorrang vor dessen vielleicht missverständli…More
Latein ist die offizielle Sprache der katholischen Kirche. Der lateinische Sinn eines Wortes hat deshalb Vorrang vor dessen vielleicht missverständlichen deutschen Konnotationen. Lösung: die Lauretanische Litanei auf lateinisch beten.
Simon Tolon
Sehr feinsinnig ausgesponnen diese Nebelkerze. Tatsache ist: Der Freimaurer-Papst macht hier Freimaurer-Politik. Und die UN-Ideologie der Rassenvermi…More
Sehr feinsinnig ausgesponnen diese Nebelkerze. Tatsache ist: Der Freimaurer-Papst macht hier Freimaurer-Politik. Und die UN-Ideologie der Rassenvermischung besorgt erst die Politik, deren Folgen sie dann so scheinheilig humanitär als zu bekämpfen verkauft. Was für ein Übel! Was für ein seelischer Abgrund der beteiligten Akteure!
Alles dies ist moralisch, ethisch und rechtlich zutiefst verwerflich. Es ist - auch - geradezu antikatholisch. Und der Teufel muss einen Papst reiten, der sich zu so etwas hergibt!
Die Kirche aber - und Ihr Papst - werden nicht vom Teufel geritten. Ich weigere mich, dies zu glauben. Das sicherlich zutreffende und doch eitel pseudointellektuelle Gesülze eines konservativen Konzilskatholiken dazu ist wahrlich ein Augenöffner! Ich bedanke mich dafür.
Wirklich schlimm bleibt der Mißbrauch von Millionen Menschen und Milliarden an hart erarbeiteter Werschöpfung, der voll zu Lasten so vieler sichtbarer und unsichtbarer Menschen geht, gerade auch der Flüchtigen, der …More
View 4 more comments
Das finde ich deshalb interessant, weil es eine Visitation ist, die keine "traditionalistische" Gemeinschaft betrifft, sondern sogar eine ökumenisch engagierte Gruppe. Diese ganzen Gründungsgestalten…More
Das finde ich deshalb interessant, weil es eine Visitation ist, die keine "traditionalistische" Gemeinschaft betrifft, sondern sogar eine ökumenisch engagierte Gruppe. Diese ganzen Gründungsgestalten neuer Gemeinschaften werden zu einer Art Guru. Lefebvre hat das immer erfolgreich vermieden.
vaticannews.va

Italien: Populärer Mönch muss Kloster verlassen

Paukenschlag im italienischen Kloster Bose: Der Gründer der dort ansässigen ökumenischen Gemeinschaft, Enzo Bianchi, muss gehen. Die Entscheidung …
Fantasticmax
Es ist weder ein Kloster, noch leben da Mönche. Etwas mehr Korrektheit bitte.
MMB16
Interessant schon. Das Problem ist, dass die römischen Visitationen nahezu jedes Vertrauen verspielt haben. So haben diese zwar noch Wirkung, jedoch …More
Interessant schon. Das Problem ist, dass die römischen Visitationen nahezu jedes Vertrauen verspielt haben. So haben diese zwar noch Wirkung, jedoch keine Bedeutung mehr (wenn nicht sogar eine gegenteilige).
Nach Öffnung sämtlicher Archive für die Forschung: Welche neuen oder zusätzlichen Erkenntnisse zu Papst Pius XII. werden möglich?
kathnews.de

Neues Licht auf Pius XII. – oder doch mehr Schatten? « kathnews

Bericht und Zwischenruf von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 28. April 2020 um 09:29 Uhr Nachdem Papst Franziskus …
CSc
“Mehr und mehr Dokumente beweisen Pius' Eintreten für die Juden: Er organisiert die Flucht von 12.000 Juden aus ganz Europa nach Haiti. Er protestier…More
“Mehr und mehr Dokumente beweisen Pius' Eintreten für die Juden: Er organisiert die Flucht von 12.000 Juden aus ganz Europa nach Haiti. Er protestiert gegen die Deportationen in Frankreich, gegen die Deportationen der Juden in Ungarn. In Rom versteckte die Kirche Juden in Klöstern, Kirchen - und im Vatikan. In keiner anderen Stadt wurden so viele Juden gerettet. Zuletzt sind sogar Dokumente aufgetaucht, die beweisen, dass Pius Mittelsmann zwischen der englischen Regierung und den Verschwörern gegen Hitler um Admiral Canaris war.
All diese Belege hat eine jüdisch-amerikanische Stiftung zusammengetragen. Sie will Pius rehabilitieren. Gary Krupp von der ‘Pave-the-Way’-Stiftung erklärt: ‘Meine Frau und ich wuchsen auf und hassten diesen Mann. Wir dachten, er sei Hitlers Papst gewesen. Dann aber entdeckten wir Dinge, die dem völlig entgegenstanden. Mir erscheint es daher als eine jüdische Pflicht, die Leistungen dieses Mannes anzuerkennen, der - mehr als alle anderen Staatschefs …More
Ottaviani
der Herr Hesemann ist bei Gott keine Autorität er schreibt Apologetik aber forscht nicht da war er früher als "Ufologe" besser
View 23 more comments
Moselanus
43
Auch viele alte Messen werden jetzt online ausgestrahlt. Optimal und notwendig sei das nicht, befindet Clemens Victor Oldendorf.
kathnews.de

Die Messe im Geiste mitfeiern. Impulse zur Freude am Sonntag Laetare und in Quarantäne « kathnews

Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor Oldendorf am 22. März 2020 um 15:00 Uhr Michael Charlier von Summorum-Pontific…
Moselanus
65
Sehr gute Regelung während der Coronakrise im Kloster Maria Engelport! Möglichkeit zu Beichte und Kommunionempfang bleibt hier gegeben. Ich vermute, das wird auch @sudetus anerkennen und einigerm…More
Sehr gute Regelung während der Coronakrise im Kloster Maria Engelport! Möglichkeit zu Beichte und Kommunionempfang bleibt hier gegeben.
Ich vermute, das wird auch @sudetus anerkennen und einigermaßen zufriedenstellen.
kloster-engelport.de

Coronavirus - Kloster Maria Engelport

NEUE STAATLICHE ANORDNUNGEN Liebe Gläubige, durch das Eingreifen der staatlichen Gewalt in Form einer Vereinbarung der Bundesregierung und …
Moselanus
12
Als Abschluss der Artikelserie zu Querida Amazonia ist gestern Teil 8 erschienen.
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Queria Amazonia und Auswertung…

Teil 8: Ausklang von Kapitel IV – Themenkreis Dialog mit anderen Christen und Religionen, Schluss: Marianischer Weg im Amazonasgebiet – Resümee der …
Moselanus
21

Teil 7 in 4 Folgen

Teil 5 habe ich ganz übersehen, dabei besonders wichtig. Papst Franziskus arbeitet mit manipulierten Zitaten!
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertun…

Teil 5: Sondierung und Auswertung von Kapitel IV – Nachtrag zu Teil 3, Exkurs und Korrektur zum Traditionsbegriff in QA 66. Ein Beitrag von Clemens …
Und weiter geht es mit Teil 6 der Sichtung von Querida Amazonia!
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertun…

Teil 6: Sondierung und Auswertung von Kapitel IV – Themenkreis Kosmische Weltanschauung und indigene Lebenswelt, Sakramentalität und liturgische …
4. Teil zu Querida Amazonia. Über und gegen Pachamama.
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertun…

Teil 4: Sondierung und Auswertung von Kapitel IV – Themenkreis Pachamama, Inkulturation oder Synkretismus? Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf. …
Moselanus
9
3. Teil besonders interessant wegen Ausführungen zum Traditionsbegriff.
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertun…

Teil 3: Sondierung und Auswertung von Kapitel IV – Themenkreis Inkulturation, Tradition, Inkarnation. Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf. Erste…
Moselanus
13
Oldendorf analysiert Querida Amazonia, 2. Teil.
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertun…

Teil 1: Sondierung und Auswertung von Einleitung, von Kapitel I und Kapitel II. Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor…
Moselanus
15
Was Traditionalisten mit Amazonasindianern gemeinsam haben. 🙂 👏More
Was Traditionalisten mit Amazonasindianern gemeinsam haben.
🙂
👏
kathnews.de

Die Braut Christi mit ihren vielfältigen Gesichtern – Sondierung von Querida Amazonia und Auswertun…

Teil 1: Sondierung und Auswertung von Einleitung, von Kapitel I und Kapitel II. Ein Beitrag von Clemens Victor Oldendorf. Erstellt von Clemens Victor…
Was ich nicht verstehe, ist, warum das Seligsprechungsverfahren gerade jetzt gestoppt werden sollte. Im Gegenteil, wenn alle Archive zugänglich sind, kann es viel besser vorangetrieben werden. …More
Was ich nicht verstehe, ist, warum das Seligsprechungsverfahren gerade jetzt gestoppt werden sollte. Im Gegenteil, wenn alle Archive zugänglich sind, kann es viel besser vorangetrieben werden. Natürlich ggf auch mit einem abschlägigen Resultat.
vaticannews.va

D: Rolle von Pius XII. in NS-Zeit klären

Am 2. März 2020 öffnet der Vatikan seine Archive aus der Zeit von Papst Pius XII. Dieser steht in der Kritik, im Zweiten Weltkrieg nicht klar genug …
Maximos101
@Klaus Elmar Müller ; Ach, Blödsinn!
Klaus Elmar Müller
Pius XII. hat ca. 800.000 bis über 900.000 Juden das Leben gerettet (der jüdische Autor Pinchas E. Lapide und der Historiker Dr. Michael Hesemann). …More
Pius XII. hat ca. 800.000 bis über 900.000 Juden das Leben gerettet (der jüdische Autor Pinchas E. Lapide und der Historiker Dr. Michael Hesemann). Pius XII. schwieg nicht, aber warum er nicht noch deutlicher sprach, erfahren wir bei Sr. Pascalina Lehnert (Buch "Ich durfte ihm dienen"): um jüdisches Leben nicht noch weiter zu gefährden.
View 21 more comments