Sprache
1 6

Prof. Dietmar Hübner - Philosophie der Geschichte

01:28:20
Vorlesung "Philosophie der Geschichte". Geschichtsphilosophie, Philosophie der Geschichtsschreibung, Philosophie der Geschichtswissenschaft.
191

John H. Newman -- Apologia pro vita sua 1 (11 - 14)

26:30
John Henry Newman wurde am 21. Februar 1801 in London geboren und starb am 12. August 1890 in Birmingham. Mit 15 Jahren erlebte er, wie er in Buch 1 berichtet, eine Umwandlung seiner Person, die ihn … Mehr

Robert Spaemann: "Das Böse muss am Ende dem Guten dienen"

Er galt als scharfer Kritiker der Postmoderne und Vertreter der Naturphilosophie. Robert Spaemann zählt zu den bekanntesten Philosophen in Deutschland. Im Interview kurz vor seinem Tod mit DAS …
Waagerl
Wunderbar gesprochen! Robert Spaemann hat es glasklar erkannt!
Santiago74
"Gott ist so, wie wir ihn uns wünschen“. Stimmt offenbar nicht, wenn Sie sehen, wie heute das Neue Testament purifiziert wird und alles, was vom „… Mehr

John Henry Newman -- Apologia pro vita sua 1 (06-10)

31:55
Sel. John Henry Newman wurde am 21. Februar 1801 in London geboren und starb am 12. August 1890 in Birmingham. Mit 15 Jahren erlebte er, wie er in Buch 1 berichtet, eine Umwandlung seiner Person, … Mehr
1 25

John Henry Newman -- Apologia pro vita sua 1 (01 - 05)

31:00
Sel. John Henry Newman wurde am 21. Februar 1801 in London geboren und starb am 12. August 1890 in Birmingham. Mit 15 Jahren erlebte er, wie er in Buch 1 berichtet, eine Umwandlung seiner Person, … Mehr

Erzbischof Burgers Vision der Pastoral 2030 (Vorsicht Realsatire!!)

10:18
Um Himmels Willen: Der nächste "Aufbruch", die nächste "Erneuerung" droht... nur eben alles ohne Christus...vergeblich. "Der Freiburger Erzbischof Stephan Burger erklärt in seiner Video-Botschaft … Mehr
Plaisch
@Don Reto Nay Erst jetzt sehe ich Ihren Kommentar hier, der mir ganz aus dem Herzen spricht. Herr Erzbischof tut einem fast ein bisschen Leid mit … Mehr
simeon f.
Ich muss mich mal erkundigen, wie man da reinkommt, in die Gesprächsrunde. Die sind ja offen für alle Anregungen, auch aus ganz unterschiedlichen … Mehr
1 66

G. K. Chesterton: Der Hammer Gottes

44:33
In dem verschlafenen englischen Dorf Beacon geschieht ein Mord: Der Großgrundbesitzer Oberst Bohun wird erschlagen. Den alten Wüstling ereilt das Schicksal, das ihm der fromme Bruder stets … Mehr

Buchvideo: Die Psalmen

08:59
Das Buch der Psalmen erklärt mit Illustrationen. Es besteht aus über 150 hebräischen Gedichten und Liedern verschiedener Autoren, die Gott loben, aber auch Klage und Schmerz ausdrücken. Die Psalmen … Mehr
Nicolaus
Das Buchvideo ist so super, das hätten wir damals im Studium für AT haben müssen, bei uns war das eine Quälerei.

"Wie können wir Gottes Gutheit denken?"

01:40
Prof. Klaus Müller antwortet.
Salzburger
Genau - Gutheit/Liebe/… sind Eigenschaften, die GOTT hat; nicht Wesenheiten, die ER ist... Ein konstitutioneller "MonArch"... Zufälligerweise ist ER … Mehr

Sören Kierkegaard

8 Seiten
Von Klaus Englert.
Salzburger
Wieder mal ein Danke für eine weitere Ihrer wert-vollen HochLadungen! In KIERKEGAARD verehre ich einen, welcher zwar leider immer ein bißchen ekelig&… Mehr

Caspar David Friedrich - Der Wanderer in unserer Seele

27:28
Seine Bilder verzaubern in der ersten Sekunde: Caspar David Friedrich! Der große deutsche Romantiker malt Landschaften, die uns augenblicklich hineinziehen. Und doch verbirgt sich hinter der … Mehr
Salzburger
Danke fürs EinStellen! Allerdings muß man sagen, Daß C.D.FRIEDRICH zwar romantische Sujets verwandte (leider schauen die meisten schauen darauf und … Mehr
3 4
katholisches.info

Den katholischen Glauben verletzt man nicht nur durch Häresie – Katholisches

von Roberto de Mattei*
https://katholisches.info/2016/01/13/den-katholischen-glauben-verletzt-man-nicht-nur-durch-haeresie/
Santiago74
Im Lexikon der Dogmatik von Kardinal Pietro Parente und Msgr. Antonio Piolanti heißt es: „Die Formeln der Beanstandung sind zahlreich mit einer Mehr
Santiago74
"Die Worte von Kardinal Müller erinnern uns daran, daß es zwischen weiß (die vollständige Orthodoxie) und schwarz (die offene Häresie) ein Grauzon… Mehr

"Wer, wie, was - wieso, weshalb, warum? - wer nicht fragt, bleibt dumm!"

01:57
Neulich bei einer Umfrage zum Valentinstag...
Boni
Solche Typen sind sicher eher untypisch für Burgenlandkreisbewohner.
Nicolaus
Und dieser Typ ist eine Mischung aus Mielke und Honecker, man sollte ihn nach seinem Atemberechtigungsschein fragen.

12 Fragen an Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller

04:38
Unser neues Fragebogenformat, getestet an Kurienkardinal Gerhard Ludwig Müller ... Die bescheidene Tonqualität bitten wir beim ersten Mal zu entschuldigen. Die Fragen stellte Volker Niggewöhner.
Eugenia-Sarto
Sehr gutes Interview. Er war ehrlich. Nun wissen wir es: Er schätzt sehr den Heiligen Thomas. , die Logik, Aristoteles. Die anderen Seiten sind … Mehr

Hl. Augustinus: „si enim fallor, sum“ (lat. „Wenn ich mich nämlich täusche, dann bin ich“)

02:11
Egregantius liest aus Augustins Gottesstaat (XI, 26.) eine berühmte Passage, die Descartes' "Cogito ergo sum" (eigentl. lat. ego cogito, ergo sum, „Ich denke, also bin ich.“) vorwegnimmt. Mehr
Salzburger
Der große CARTESIUS - der größte PhiloSoph nach PLATON und KANT; das Ideal eines kath. Aristokraten: nicht bescheiden&hochmütig, sondern stolz&… Mehr
Wilhelmina
.... das Fleisch die Materie läßt sich fassen ( einfassend ) - der Geist die Information ist frei ( nicht fassbar ) es braucht die Wahrheit um es … Mehr