Sprache
Was für eine treffende Analyse des ganzen Pontifikats. Ein Sprecher der Mapuche kritisierte die Papstrede mit den Worten: "Der Vortrag des Papstes war ziemlich lau, doppelsinnig und ungenau."
domradio.de

Mapuche-Vertreter kritisiert Papst Franziskus | DOMRADIO.DE

Das Treffen von Papst Franziskus mit Vertretern der Volksgruppe der Mapuche in Chile stößt nicht nur auf Lob. Ein prominenter Sprecher der Mapuche …
https://www.domradio.de/themen/papst-franziskus/2018-01-18/mapuche-vertreter-kritisiert-papst-franziskus
Kommentieren …
CollarUri
In Zukunft wird jedes Hündchen ihn anbellen, für das er sich nicht persönlich gewehrt hat und das doch in der Minderheit ist. Das hat er dann von … Mehr
Theresia Katharina
Da haben die Vertreter der Mapuche die Rede von PF doch richtig gekennzeichnet: lau, doppelsinnig und ungenau! Mehr
220 1
Oster will mindestens vier Jahre lang die Firmungen aussetzen für eine bessere Vorbereitung.
pnp.de

Überlegung im Bistum Passau: Firmung erst im Alter von 16 Jahren?

Der Bischof des Bistums Passau, Stefan Oster, überlegt, erst 16-Jährigen das Sakrament zu spenden. In der sechsten Klasse, also mit 11 oder 12 …
http://www.pnp.de/lokales/stadt_und_landkreis_passau/passau_stadt/2801062_Ueberlegung-im-Bistum-Passau-Firmung-erst-im-Alter-von-16-Jahren.html
Kommentieren …
Katharina Maria
Korrektur: (Du das, mit vollem Wissen und Absicht.) ___ Und das, mit vollem Wissen und Absicht! Mehr
Katharina Maria
Wenn FP nur wenigstens "wursteln" würde. Er aber zerstört!! Du das, mit vollem Wissen und Absicht. Aber: FP wird nur so lange "wursteln", bis der Herr selber eingreift!
Kommentieren …
Jungerheld
If I had the $$ I'd make a (kick the) bucket list to visit each of these. Beautiful!
Kommentieren …
Josephus
Ein gewisser S., vom Großteil der Politik und der Presse geächtet. hat schon recht: ein Land schafft sich ab.
kontiki
@Vered Lavan Irgendeine Gottheit, wird uns aufgezwungen...vermutlich, auch modifiziert...In den vielen Videos, wirkten gerade die Auftritte der … Mehr

Bilder vom Abriss des Immerather Doms

4

Diese Bilder werden wir bald noch häufiger sehen in Deutschland.
Kommentieren …
NAViCULUM
Ich pers würde nicht in ein Gebäude einziehen, das eine entweihte Kirche ist oder auf dem Grund einer abgerissenen Kirche steht. In früheren Zeiten (… Mehr
@Eremitin Es gibt ganz natürlich heilige Orte und viele Kirchen sind auf solche gebaut.

Trauriges Bild

1.200 × 916
Der Abriss des Immerather Doms hat begonnen. Er weicht der Braunkohle.
Kommentieren …
Conde_Barroco
Wir können es uns als Außenstehende kaum vorstellen, was es bedeutet, seine Heimat zu verlieren. Mediano in Aragón wurde 1969 vollständig wegen … Mehr
Nujaa
Conde Barroco, Sie haben völlig Recht, bei jedem Braunkohletagebau gibt es eine Mehrheit, die nicht umgesiedelt werden will. Dann wird enteignet, … Mehr
Kommentieren …
bombadil
Obgleich es mir schwerfällt, sehe ich mich immer mehr gezwungen, anzuerkennen, daß die Leute aus eigenem Verstand und Willen lieber das Nichts … Mehr
Katharina Maria
Besonders übel wird es dann, wenn Yoga in der Kirche praktiziert wird. Mit kurzen Höschen - und mit bauchfreiem Top. Vor dem Tabernakel. Man kann … Mehr
Kommentieren …
Klaus Elmar Müller
Ab "sklerotischen Gestalten" über Päpste (Sekunde 4) habe ich nicht weiter gehört. Werde darum NIE erfahren, was der Geistesriese Schramm zu sagen gehabt hätte.
Nobisquoque
... und der Mann ist Kabarettist!
krone.at

Wiener Pfarrer schnappt Opferstockdieb in Kirche

Szenen wie in der deutschen TV-Krimiserie "Pfarrer Braun" spielten sich in Wien-Penzing bei der St.-Jakob-Kirche ab. Der Priester erwischte einen ...
http://www.krone.at/1605558
Kommentieren …
Theresia Katharina
Hier in der Kirche ist der Opferstock mit dem Kerzengeld gleich auf, jeder könnte sich bedienen! Damit wird einem Aufbruch vorgebeugt! Ich gebe … Mehr
Eremitin
Ja pio, ich weiß ja wies damals für ihn war, aber er ist ein guter Pfarrer!
32
Gab Kardinal Bertram aus Breslau am Kriegsende seinen Geistlichen die Anweisung, ein Requiem für Hitler zu halten? Die Notiz, die das belegen soll, ist nach neuestem Forschungsstand wohl anders zu bewerten.
katholisch.de

Ein Requiem für Hitler?

Neubewertung eines Schmierzettels von Kardinal Bertram
http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/ein-requiem-fur-hitler
Kommentieren …
Winfried
"Horst Mahler habe ich gelesen und er ist ganz klar ein genialer Forscher." (@Irenäus) Vgl. de.wikipedia.org/wiki/Horst_Mahler (Auswahl)
Vered Lavan
@Irenäus - Ich habe auch Einiges gelesen, vor allem den von mir vorher erwähnten Wilhelm Landig (auch kein Katholik) und J. U. Holey + etc. Vieles, … Mehr

Ulrich Nersinger über die Turbulenzen um den Kirchenstaat

26:05
Der Herbst 1867 stellte den Papst und die Kirche damals vor große Herausforderungen. Der Historiker Ulrich Nersinger eröffnet uns im Gespräch mit Robert Rauhut eine Perspektive auf ein spannendes … Mehr
Kommentieren …
Irenäus
Richtigstellung: der 9/11 war nicht am 9. sondern am 11. September 2001!
Behörden reagieren schnell
katholisch.de

Rom-Verbot für Nackt-Aktivistin vom Petersplatz

Ukrainerin wollte Jesus aus Vatikan-Krippe stehlen
http://www.katholisch.de/aktuelles/aktuelle-artikel/rom-verbot-fur-nackt-aktivistin-vom-petersplatz
Kommentieren …
SvataHora
Hoffentlich hat sie sich eine fetzige Erkältung für ihr unzüchtiges Auftreten eingefangen.
SvataHora
Dieses ukrainische Weibsbild sollte an die Kriegsfront in die Ostukraine gejagt werden! Soll sie dort mal als "Nackt-Aktivistin" auftreten!
„Wer soll eigentlich noch freiwillig in eine Christmette gehen, wenn er am Ende der Predigt denkt, er hat einen Abend bei den Jusos bzw. der Grünen Jugend verbracht”
idea.de

Weihnachtspredigten gleichen Debatten der Grünen

Für kontroverse Debatten sorgt derzeit die Kritik eines führenden Journalisten an vielen Weihnachtspredigten. Der Chefredakteur der Tageszeitung „…
https://www.idea.de/frei-kirchen/detail/journalist-weihnachtspredigten-gleichen-debatten-der-gruenen-103727.html
Kommentieren …
CollarUri
Der Atheismus der Linken zeigt sich in den Kommentaren von Stegner & Co. in einer Schärfe, dass man sich die Ohren zuhalten muss, um ihn zu überhören… Mehr
Boni
Höcke hatte Recht, als er vom Erfurter Domplatz aus auf den Dom weisend zum Erfurter Bischof rief: “Das ist nicht ihr Dom, Herr Bischof!“. Die … Mehr

Marx sieht Renaissance des Marxismus

960 × 960
Wie wäre es mit einer Renaissance des Christentums?
Kommentieren …
elisabethvonthüringen
<<<Binnen weniger Stunden sah sich Poschardt einem Sturm an Kommentaren ausgesetzt, deren Tonfall rapide ungemütlicher wurde. Die einen versuchten … Mehr
SvataHora
Naja, ob man das Zigarrenrauchen an seinen Zähnen sieht, ist eine andere Frage. Das kann man aufgrund dieses Fotos wirklich nicht beurteilen. - … Mehr

Die neue Außenministerin Österreichs referierte kürzlich in Heiligenkreuz

01:15:04
Am 6. November referierte die neu ernannte österreichische Außenministerin Karin Kneissl an der Phil.-Theol. Hochschule Benedikt XVI. Heiligenkreuz einen Vortrag über die Situation im Nahen Osten.
Kommentieren …
elisabethvonthüringen
Das ist ein hervorragender Vortrag! In der Tat..." da wird ein Vorhang weggezogen" ...Hoffentlich ist es Frau Kneissl auch als Außenministerin … Mehr
Josephus
Prima! Felix Austria!
catholicnewsagency.com

Vier Priester, die das Beichtgeheimnis bis zum Äußersten verteidigt haben

Nachdem der Erzbischof von Melbourne, Denis Hart, erklärt hat, er werde lieber ins Gefängnis gehen als wegen einer möglichen Einmischung des Staates …
https://de.catholicnewsagency.com/story/vier-priester-die-das-beichtgeheimnis-bis-zum-aussersten-verteidigt-haben-2214
Kommentieren …
Eremitin
liebe Regina-Maria, ich habe einen wunderbaren polnischen Beichtvater und kenne noch zwei ausgezeichnete Priester. Diese Erfahrungen sind von früher...
Regina-Maria
@Eremitin: Das ist sehr traurig. Vielleicht sollten Sie sich einen Priester der Tradition suchen, der gerne Beichtkinder empfängt und für jeden ein gutes Wort hat....
Eine Zeitung im Eigentum einer katholischen(!) Privatstiftung steht zum "Recht auf Abtreibung"?
wienerin.at

Meinung : Warum wir über Abtreibung reden müssen

Was Frauen wollen, ist eine Gesellschaft, die das Recht auf Abtreibung unwidersprochen anerkennt. Über eine WIENERIN-Story und was wir daraus …
http://wienerin.at/home/jetzt/5296162/Meinung_Warum-wir-ueber-Abtreibung-reden-muessen
Kommentieren …
ZENTRUM
Lügenpresse!!! Es gibt kein Recht auf Abtreibung, aber es gibt ein Recht auf Leben!!!!!!!! Die Frauen die abtreiben ermorden Ihre Kinder und das … Mehr