Teleguen
Teleguen
197

Griechenland - Auf der Peloponnes - deutsch

43:23
Griechenland: Das Kloster, ein Hafen der Stille In der 20-teiligen Reihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur…More
Griechenland: Das Kloster, ein Hafen der Stille
In der 20-teiligen Reihe stellt der französische Philosoph Philippe Simay ungewöhnliche Behausungen in aller Welt vor und erkundet, was die Architektur über die Lebensweise der Bewohner aussagt. In dieser Folge besucht er das Kloster "Agiou Nikolaou Varson" auf der griechischen Halbinsel Peloponnes inmitten der Berge in 1.100 Metern Höhe.
Auf 1.100 Meter Höhe in den Bergen der griechischen Halbinsel Peloponnes: Seit dem 11. Jahrhundert haben hier Mönche den idealen Ort für ein religiöses Leben gefunden – zum einen als Rückzugsort fernab des weltlichen Lebens, zum anderen als Schutz vor vermeintlichen Überfällen. Auch heute leben dort, im Kloster Agiou Nikolaou Varson, noch sechs Mönche.
Sobald man den Bereich innerhalb der hohen Steinmauern betritt, herrscht Stille. Fernab des weltlichen Lebens bietet das Kloster sowohl einen Ort der Ruhe als auch der Gemeinschaft und der spirituellen Askese. Wie kann ein einzelnes Gebäude all diese …More
Vered Lavan likes this.
Teleguen
179

Griechenland - Rhodos, die Sonneninsel der Ägäis - deutsch

42:42
Rhodos - Die Sonneninsel der Ägäis Auf Rhodos scheint die Sonne über 3.000 Stunden im Jahr. Adonis hatte viele Jahre ein griechisches Lokal in Bremen, doch der viele Regen und die vielen Regeln …More
Rhodos - Die Sonneninsel der Ägäis
Auf Rhodos scheint die Sonne über 3.000 Stunden im Jahr. Adonis hatte viele Jahre ein griechisches Lokal in Bremen, doch der viele Regen und die vielen Regeln haben ihn vertrieben. Nun betreibt er eine Taverne direkt am Strand von Plimmiri. Sein Aushängeschild: Vor dem Laden trocknen die Tintenfische an der Wäscheleine. Das ging in der Hansestadt im Norden nicht.
Wer auf der kleinen Insel Symi baut, kann auf die Esel von Tassos nicht verzichten. Die Tiere sind das einzige sinnvolle Transportmittel in den extrem engen und steilen Gassen. Und so kommen die Einkäufe der Einheimischen ebenso wie das Gepäck der Besucher per Lasttier.
Seit dem 14. Jahrhundert tauchte man rund um Rhodos nach Schwämmen. Mithilfe eines schweren Marmorklotzes ging es bis zu 100 Meter in die Tiefe, ohne Atemgerät. Die Schwämme sind längst weggefischt. Heute aber ist Skandalopetra eine eigene Disziplin beim Freitauchen: Kostas Valakis trainiert gerade für die jährliche …More
Vered Lavan likes this.
Teleguen
147

Kielings wilde Welt3 - Geschützte Welten - deutsch

42:30
Geschützte Welten Im letzten Teil betritt Tierfilmer "Geschützte Welten": eine Gorillafamilie mit Zwillingen im Kongo, Küstenbraunbären auf der Alaska-Halbinsel, den größten Adler der Welt auf …More
Geschützte Welten
Im letzten Teil betritt Tierfilmer "Geschützte Welten": eine Gorillafamilie mit Zwillingen im Kongo, Küstenbraunbären auf der Alaska-Halbinsel, den größten Adler der Welt auf Hokkaido, das Land der Elefanten in Simbabwe und Luchse in Deutschlands Wäldern.
Nach aktuellen Schätzungen gibt es auf der Erde rund 8,7 Millionen verschiedene Lebensformen. Nur 76.000 – ein kleiner Bruchteil davon – sind bislang wissenschaftlich erfasst.
Doch die Forschung ist sich einig: Seit dem Verschwinden der Dinosaurier war das Artensterben niemals so groß wie heute. 26.000 bekannte Arten sind akut bedroht. Evolution findet im Zeitraffer statt. Denn überall auf der Welt beschneidet der Mensch den Lebensraum von Insekten, Pflanzen und Tieren. Zusätzlich erwärmt sich das Klima rasant. Seit Jahren kümmern sich engagierte Wissenschaftler um die gefährdeten Tiere und unternehmen große Anstrengungen, um ganze Lebensräume zu schützen.
Im letzten Teil der Dokumentationsreihe besucht der Tierfil…More
Vered Lavan likes this.
Teleguen
167

Kielings wilde Welt1 - Die Letzten ihrer Art - deutsch

42:33
Die Letzten ihrer Art Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? In zwei neuen Filmen zeigt die ungewöhnlichen Strategien seltener Tiere. Im ersten Teil besucht der Tierfilmer Neuseeland, …More
Die Letzten ihrer Art
Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? In zwei neuen Filmen zeigt die ungewöhnlichen Strategien seltener Tiere. Im ersten Teil besucht der Tierfilmer Neuseeland, Kasachstan, Namibia und Deutschland. Internationale Wissenschaftler lassen ihn an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.
In Neuseeland sucht den seltensten Vogel der Welt: den Kakapo. Weniger als 150 Exemplare leben noch, verteilt auf drei abgeschottete Inseln im Fjordland der Südinsel. Pro Jahr darf nur ein einziges Filmteam auf eine der Inseln reisen. In der Steppe Kasachstans dreht Kielings Team die Geburt von Saiga-Babys. Die Saiga ist die einzige eurasische Antilope. Früher gab es Millionen Individuen der Huftiere. Heute ist die Art aufgrund von Wilderei und einer deutlich veränderten Umwelt vom Aussterben bedroht. Die Saiga sieht seltsam aus, ist ungeheuer scheu und bringt es auf sagenhafte 80 Kilometer Laufgeschwindigkeit pro …More
Vered Lavan likes this.

Kielings wilde Welt2 - Die Überlebenskünstler - deutsch

42:32
Die Überlebenskünstler Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? Die zwei neuen Filmen zeigt die ungewöhnlichen Strategien seltener Tiere. Der zweiten Teil besucht Namibia, Griechenland, …More
Die Überlebenskünstler
Wie funktioniert Überleben in extremen Landschaften? Die zwei neuen Filmen zeigt die ungewöhnlichen Strategien seltener Tiere. Der zweiten Teil besucht Namibia, Griechenland, Japan und die Ukraine. Internationale Wissenschaftler lassen ihn an ihren Projekten teilhaben und ermöglichen ihm exklusiven Zugang zu bestimmten Orten und Arten.
In der Dokumentation widmet sich er, die sehr gut an ihre extreme Umwelt angepasst sind. Im Norden Neuseelands trifft er den Meeresbiologen Jochen Zaeschmar. Er erforscht den Kleinen Schwertwal. Die geheimnisvollen Bewohner der Tiefsee tauchen meist nur zur Hochsaison in den Gewässern Neuseelands auf. Oft schwimmen sie in Begleitung von großen Tümmlern, beide Arten leben in engen sozialen Gemeinschaften.
Im Trockenflusstal des Hoanib lebt eine Familie der letzten 600 Wüstenelefanten Namibias. Man kommt ungewöhnlich nah an die Tiere heran und beobachtet, wie sie bei Lufttemperaturen von durchschnittlich 40 Grad Celsius Wasser …More
Hildegardis likes this.

Sarajevo - Metropolen des Balkans - deutsch

42:45
Sarajevo Die Metropolen des Balkans, im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise. In dieser Folge: 25 …More
Sarajevo
Die Metropolen des Balkans, im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise. In dieser Folge: 25 Jahre nach dem Bosnienkrieg hat sich Sarajevo von den Kriegswirren erholt und ist wieder eine kosmopolitische europäische Großstadt mit einem einzigartigen orientalischen Flair.
Sarajevo ist die Hauptstadt und zugleich die größte Stadt von Bosnien und Herzegowina. Sie gilt als Schnittstelle zwischen dem islamisch geprägten Orient und dem christlichen Abendland. In keiner anderen europäischen Stadt haben unterschiedliche Religionen und Kulturen so lange und meist friedlich neben- und miteinander existiert. Moscheen, Synagogen und Kirchen gehören gleichermaßen zur Identität der Balkanmetropole. Multikulturalität ist hier kein Modewort, sondern historisch gewachsene Realität. Daran hat selbst die serbisch-nationalistische Belagerung der Stadt in den 1990ern Jahren kaum etwas geändert. 25 Jahre …More
Vered Lavan likes this.

Sofia - Metropolen des Balkans - deutsch

42:33
Sofia Die Metropolen des Balkans im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Dokureihe. In dieser Folge: Das Kommen und Gehen der …More
Sofia
Die Metropolen des Balkans im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Dokureihe. In dieser Folge: Das Kommen und Gehen der Kulturen spiegelt sich am deutlichsten in den Gotteshäusern Sofias wider. Man muss nur ein paar Minuten durch das Stadtzentrum spazieren und trifft auf Häuser aller Religionen und Zeiten.
Sofia ist die ärmste, aber angeblich älteste Metropole Europas. Sie ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Bulgariens. Allein, dass 14 Prozent aller Bulgaren in der Hauptstadt leben, macht dies deutlich. Schon in der Antike war der Ort für seine Mineralwasserquellen bekannt. Im Laufe der Jahrhunderte zogen diese viele Völker an: Thraker, Römer, Byzantiner und Osmanen ließen sich hier nieder.
Das Kommen und Gehen der Kulturen spiegelt sich am deutlichsten in den Gotteshäusern wider. Man muss nur ein paar Minuten durch das Stadtzentrum spazieren und trifft auf Häuser aller Religionen und Zeiten.…More
Vered Lavan likes this.
Teleguen
54

Ljubljana Metropolen des Balkans - deutsch

42:25
Ljubljana Die Metropolen des Balkans haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Dokureihe. In dieser Folge: Ljubljana ist mit seinen 280.000 Einwohnern eine der …More
Ljubljana
Die Metropolen des Balkans haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Dokureihe. In dieser Folge: Ljubljana ist mit seinen 280.000 Einwohnern eine der kleineren Hauptstädte Europas. Seit 2016 trägt sie den Titel "Grüne Hauptstadt Europas". Damit wurde sie von der EU für ihr herausragendes Nachhaltigkeitskonzept ausgezeichnet.
„Klein-Venedig“ wird die slowenische Hauptstadt auch gerne genannt, denn viele Brücken schwingen sich elegant über den Fluss Ljubljanica und Bauwerke im Jugendstil und italienischem Barock prägen das Stadtzentrum. Doch für städtebauliche Highlights hat vor allem der slowenische Architekt Joze Plecnik gesorgt. Er baute die Stadt um, entwarf Brücken und Gebäude, bei denen er antike und moderne Formelemente auf eine eigene Weise kombinierte. Plecniks Architektur in Ljubljana gilt als ein weltweit bedeutendes ganzheitliches Kunstwerk des 20. Jahrhunderts.
Ljubljana ist mit seinen 290.000 Einwohnern eine der kleineren Hauptst…More
Teleguen
62

Bukarest - Metropolen des Balkans - deutsch

42:16
Bukarest Die Metropolen des Balkans im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise. In dieser Folge: Eine …More
Bukarest
Die Metropolen des Balkans im Südosten Europas gelegen, haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise. In dieser Folge: Eine Stadt, in die man sich erst auf den zweiten, dritten, vierten Blick verliebt: Bukarest. Während der Diktatur Nicolae Ceausescus erfuhr die Hauptstadt Rumäniens eine brutale Umwandlung ...
Bukarest ist keine klassische Schönheit, sondern eine Stadt, in die man sich erst auf den zweiten, dritten, vierten Blick verliebt. Während der Diktatur Nicolae Ceausescus erfuhr die Hauptstadt Rumäniens eine brutale Umwandlung: Historische Viertel wurden abgerissen, Protzbauten errichtet und ganze Kirchen versetzt. Heute ist Bukarest auf der Suche nach einer neuen Identität: lebendig, vielfältig, kreativ. In den vergangenen Jahren ist hier viel passiert.
Die Infrastruktur der Stadt wurde verbessert, Parkanlagen erneuert, zahlreiche Cafés und Restaurants eröffneten entlang der Gassen und auch eine alternative…More
Teleguen
38

Belgrad - Metropolen des Balkans - deutsch

42:45
Belgrad Die Metropolen des Balkans haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise. In dieser Folge: Junge Menschen aus aller Welt zieht es …More
Belgrad
Die Metropolen des Balkans haben ihr sozialistisches Erbe abgeschüttelt und befinden sich im Aufbruch. Zeit für eine Entdeckungsreise. In dieser Folge: Junge Menschen aus aller Welt zieht es seit einigen Jahren in die Balkanmetropole Belgrad. Das Stadtbild bietet eine bizarre Mischung aus bröckelnden klassizistischen Fassaden, Moderne und "Brutalismus".
Serbien und seine Hauptstadt Belgrad haben bei vielen Europäern noch immer nicht den besten Ruf. Zu nah ist die Erinnerung an die Balkankriege, zu nationalistisch die Töne der Regierenden bis heute. Doch die Stadt an der Mündung der Save in die Donau ist aus ihrer jahrzehntelangen Lethargie erwacht und befreit sich gerade immer mehr von ihrem Stigma.
Junge Menschen aus aller Welt zieht es seit einigen Jahren in die Balkanmetropole, viele bleiben sogar. Das Stadtbild bietet rein äußerlich eine bizarre Mischung aus bröckelnden klassizistischen Fassaden, Glanzstücken der Moderne und eindrucksvollen Beispielen des Brutalismus – …More
Teleguen
55

Singapur - Im Großstadtdschungel1 - Urbaner Urwald - deutsch

42:14
Urbaner Urwald Singapur: Die geschäftige Metropole hat eine der höchsten Bevölkerungsdichten der Welt. Doch auch der Beiname "Gartenstadt" kommt nicht von ungefähr: Singapur beherbergt erstaunliche …More
Urbaner Urwald
Singapur: Die geschäftige Metropole hat eine der höchsten Bevölkerungsdichten der Welt. Doch auch der Beiname "Gartenstadt" kommt nicht von ungefähr: Singapur beherbergt erstaunliche 40.000 Tier- und Pflanzenarten. Dieser Teil der Dokumentation zeigt unerwartete Begegnungen aus der Vogelperspektive und unter Wasser, am helllichten Tag und in den finstersten Ecken.
Ein üppiges tropisches Paradies, aus dem eine Metropole hervorwuchs: Singapur gehört zu den am dichtesten besiedelten Staaten der Erde – und doch verfügt die Insel auch über eine erstaunlich reiche Flora und Fauna. Wie passen sich diese an ihre sich ständig wandelnde Umwelt an? Und welche Maßnahmen trifft Singapur zum Erhalt der letzten Grünflächen? Der größte Teil der Inseloberflächen ist heute bereits verstädtert; nur ein Viertel des Gebietes ist noch unbebaut. 90 Prozent des Urwaldes mussten im Laufe der letzten Jahre landwirtschaftlichen Nutzflächen und der voranschreitenden Verstädterung weichen.
Der …More
Teleguen
28

Singapur - Im Großstadtdschungel2 - Häusermeer und grüne Inseln - deutsch

42:27
Häusermeer und grüne Inseln Singapur: Die Metropole hat eine der höchsten Bevölkerungsdichten der Welt. Doch auch der Beiname "Gartenstadt" kommt nicht von ungefähr: Singapur beherbergt 40.000 Tier-…More
Häusermeer und grüne Inseln
Singapur: Die Metropole hat eine der höchsten Bevölkerungsdichten der Welt. Doch auch der Beiname "Gartenstadt" kommt nicht von ungefähr: Singapur beherbergt 40.000 Tier- und Pflanzenarten. Der aktuelle Teil der Dokumentation zeigt, wie sich Affen, Hähne, Schlangen und Fledermäuse an das Stadtleben angepasst haben, und wie dieses Miteinander von Mensch und Tier funktioniert.
Der rasant wachsende Inselstaat Singapur gehört zu den am dichtesten besiedelten Ländern der Welt. Doch ist die tropische Insel dank ihres erstaunlichen Tier- und Pflanzenreichtums auch im wahrsten Sinne des Wortes ein wilder Großstadtdschungel. Makaken-Horden haben bereits in den Baumwipfeln zwischen den Hochhäusern ein Zuhause gefunden, die sonnenbeschienenen Teiche sind Heimat von mehr als 120 Libellen, und Wasserjungfernarten dienen nicht nur Ottern als Nahrungsquelle. Doch die Stadtplanung ist Sachzwängen ausgesetzt, die mit dem geringen Naturraum, der den Tieren noch bleibt, in …More
Teleguen
24

Kambodscha Sithas große Waisenfamilie deutsch

51:35
Sithas große Waisenfamilie Mehr als 30 Kinder leben in der Familie des Kambodschaners Sitha. Nur vier davon sind seine eigenen. Der Rest sind ehemalige Straßenkinder, welche die Familie adoptiert …More
Sithas große Waisenfamilie
Mehr als 30 Kinder leben in der Familie des Kambodschaners Sitha. Nur vier davon sind seine eigenen. Der Rest sind ehemalige Straßenkinder, welche die Familie adoptiert hat. Die Zahl der Straßenkinder in Kambodscha hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Viele von ihnen stammen aus den ländlichen Gebieten, wo ihre Familien sie nicht mehr ernähren können.
Der Tag beginnt für Sitha um 5.30 Uhr. Dann muss er durch die Schlafräume gehen und alle Kinder seiner Familie wecken. Anziehen, Waschen und Frühstücken sind logistisch aufeinander abgestimmt, ebenso wie der Rest des Tages, um allen Kindern und ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Während die einen noch im Kleinkindalter sind, werden die Ältesten bald das Haus verlassen. Als vollwertige, gebildete Mitglieder der Gesellschaft, wie Sitha hofft. Aufgenommen hat er die meisten von ihnen als arme, mittellose Straßenkinder, die mit Betteln oder Stehlen versucht hatten, über die Runden zu kommen.
Die Zahl der …More
Teleguen
47

Frankreich - Le Havre - deutsch

14:08
Le Havre 1945 beauftragt die Regierung den Architekten Auguste Perret mit einem Masterplan, die durch englische Bombardierungen stark zerstörte Stadt Le Havre schnellstens wieder aufzubauen.More
Le Havre
1945 beauftragt die Regierung den Architekten Auguste Perret mit einem Masterplan, die durch englische Bombardierungen stark zerstörte Stadt Le Havre schnellstens wieder aufzubauen.

Italien - St. Bernhard, von Menschen und Hunde - deutsch

01:27
St. Bernhard - Von Menschen und Hunden Der große Sankt Bernhard ist berühmt und berüchtigt. Berühmt für das Hospiz, das seit fast tausend Jahren jedem Schutzsuchenden auf dem Weg über den Pass …More
St. Bernhard - Von Menschen und Hunden
Der große Sankt Bernhard ist berühmt und berüchtigt. Berühmt für das Hospiz, das seit fast tausend Jahren jedem Schutzsuchenden auf dem Weg über den Pass Gastfreundschaft bietet. Und berüchtigt für die Lawinen, die bereits etliche Menschen das Leben kosteten.
Der Große Sankt Bernhard ist die Grenze von der Schweiz nach Italien. Bis Anfang Juni ist die Passstraße zugeschneit und das legendäre Hospiz an der höchsten Stelle des Passes nur zu Fuß erreichbar.
Fünf Geistliche des Augustinerordens kümmern sich jeden Winter um rund 6.000 Gäste. Ihnen geht es nicht nur um das leibliche Wohl – es geht um die Ruhe, die der Ort ausstrahlt, um das Selbstvertrauen, es bis hierher geschafft zu haben, und um die menschliche Zuneigung, die jedem Bedürftigen durch die Seelsorger zuteil wird. Doch längst ist die Betreuung der Gäste auch eine logistische Herausforderung. Bernhardiner züchten die Chorherren des Hospizes am höchsten Punkt des Passes nicht mehr.
Dies…More
Vered Lavan and one more user like this.

Frankreich - Die Kraft einer Heilpflanze Arnika - deutsch.mp4

42:15
Arnika, Das Vertrauen in die Heilkraft der Pflanzen ist so alt wie die Menschheit, und in den letzten Jahren erlebt die Kräutermedizin in ganz Europa eine Renaissance. In den Vogesen, im Osten …More
Arnika,
Das Vertrauen in die Heilkraft der Pflanzen ist so alt wie die Menschheit, und in den letzten Jahren erlebt die Kräutermedizin in ganz Europa eine Renaissance. In den Vogesen, im Osten Frankreichs, gibt es zahlreiche wild wachsende Heilpflanzen – wie auch die eigenwillige Arnika montana. Tinkturen und Salben aus Arnika helfen gegen Prellungen, Ödeme, Muskel- und Gelenkschmerzen.
Seit einigen Jahren trägt Clément Urion die Bürde, das offizielle Pflück-Datum für die Arnikaernte freizugeben. Der Kräutersammler, der mit seinem sechsköpfigen Team auf seinem Bauernhof La Ferme du Bien-être aus Kräutern und Heilpflanzen ätherische Öle, Blütenwasser und Kräutertees herstellt, ist einer der wenigen, die die Pflanze offiziell ernten dürfen. Tausende Wildpflanzen wachsen heute noch in den Vogesen, doch nur 148 Arten dürfen von den Kräutersammlern gepflückt und weiterverarbeitet werden. Jedes Jahr im Juni gehört seine ganze Aufmerksamkeit der Arnika montana – jener wilden Heilpflanze, …More
Nicky41 and 4 more users like this.
Teleguen
46

Myanmar - Die Bewohner des Inle-Sees - deutsch.mp4

25:18
Myanmar: Die Bewohner des Inle-Sees In dieser Folge ist er zu Gast im schwimmenden Dorf Pauk Par in Myanmar. Seine Bewohner entwickelten im Laufe der Jahrhunderte ein Leben in Einklang mit dem …More
Myanmar: Die Bewohner des Inle-Sees
In dieser Folge ist er zu Gast im schwimmenden Dorf Pauk Par in Myanmar. Seine Bewohner entwickelten im Laufe der Jahrhunderte ein Leben in Einklang mit dem Wasser. Alles steht in dem schwimmenden Dorf Pauk Par auf Pfählen.
Mit einer Fläche von 116 Quadratkilometern ist der Inle-See in Myanmar der zweitgrößte See des Landes und Heimat der Intha.
Vor 500 Jahren durch Stammeskriege vertrieben, fand die Volksgruppe auf dem See Zuflucht – und entwickelte im Laufe der Jahrhunderte ein Leben in Einklang mit dem Wasser. Ob Häuser, Geschäfte oder Schulen: Alles steht in dem schwimmenden Dorf Pauk Par auf Pfählen. So auch das Wohnhaus von Mengue, bei der Philippe Simay in dieser Folge zu Gast ist. Wie die meisten Intha leben Mengue und ihre Familie in einer einzigartigen Symbiose mit dem Wasser. Ihr Haus wurde auf 30 stabilen Stelzen errichtet und hat mehrere Ebenen, die der Familie auch während der Regenzeit, wenn das Wasser besonders hoch steht, genügend …More
Teleguen
34

Nepal - Lo Manthang, auf dem Dach der Welt . deutsch.mp4

25:20
Nepal - Lo Manthang, auf dem Dach der Welt Philosoph Philippe Simay lädt zu einer Reise zu außergewöhnlichen Habitaten in aller Welt ein. In dieser Folge ist er zu Gast beim buddhistischen Volk der …More
Nepal - Lo Manthang, auf dem Dach der Welt
Philosoph Philippe Simay lädt zu einer Reise zu außergewöhnlichen Habitaten in aller Welt ein. In dieser Folge ist er zu Gast beim buddhistischen Volk der Lopa im Himalaya. Trotz der außerordentlichen Höhe, der extremen Kälte und der eisigen Winde leben 800 Menschen das ganze Jahr über in Lo Manthang. Das Städtchen wurde im 15. Jahrhundert gegründet und ist bis heute bewohnt.
Lo Manthang ist eine alte Festungsstadt im nepalesischen Distrikt Mustang. Sie liegt 4.000 Meter über dem Meeresspiegel und wird vom Volk der Lopa bewohnt. Trotz der außerordentlichen Höhe, der extremen Kälte und der eisigen Winde leben 800 Menschen hier das ganze Jahr über. Das Städtchen wurde im 15. Jahrhundert gegründet und ist trotz seiner Abgeschiedenheit bis heute bewohnt. Maßgeblich dazu beigetragen hat seine Architektur: Sie begünstigt einen Lebensstil, der die Gemeinschaft und das Teilen der wenigen vorhandenen Ressourcen in den Fokus stellt. Die alten …More
Teleguen
38

Thailand - Koh Samui - deutsch.mp4

42:58
Teleguen
67

Indonesien - Der Kräutergarten von Java - deutsch

51:07
Der Kräutergarten von Java Die Landschaft um Bogor ist der Garten Eden Indonesiens, der für seine artenreiche Vegetation bekannt ist. Hier praktizieren die Menschen die Jahrtausende alte Pflanzenmedi…More
Der Kräutergarten von Java
Die Landschaft um Bogor ist der Garten Eden Indonesiens, der für seine artenreiche Vegetation bekannt ist. Hier praktizieren die Menschen die Jahrtausende alte Pflanzenmedizin Jamu. Einst wurde das Wissen um die Wirkung der Kräuter nur innerhalb bestimmter Heilerfamilien weitergegeben. Heute ist es die Medizin eines ganzen Volkes.
Bereits am frühen Morgen zeigt das Thermometer in der Megacity Jakarta 31 Grad Celsius. Wer hier gesundbleiben will, muss ein intaktes Immunsystem haben. Doch medizinische Behandlungen können sich nur wenige Bewohner leisten. Eine Alternative und mittlerweile die Alltagsmedizin des ganzen Volkes ist Jamu, eine Jahrtausende alte Kräuterheilkunde. Ihr hat sich ein Heilerpaar aus Jakarta ganz verschrieben.
Endah Lasmadiwati baut in ihrem Kräutergarten fast 400 seltene Kräuter an und verarbeitet sie in einer kleinen Manufaktur zu Jamu-Medizin. Ihr Ehemann Putu Oka Sukanta ist einer der angesehensten Schriftsteller Indonesiens und …More