To Bias
To Bias

Heiko Maas: "Wir müssen alles dafür tun, daß sich Migranten bei uns radikalisieren."

mein Kommentar war wohl unerwünscht
To Bias

Wie lange dürfen wir noch "Grüß Gott" sagen?

Diese Menschen verachten unsere Kultur, weil es ihnen erlaubt wird, sie dazu eingeladen werden. Es sind unsere eigenen Leute, die alles Deutsche weg haben wollen. Sie gehören dem "Stern" an, wie die wunderbare Gottesmutter in Marienfried sagte (wie ich eben erst gelesen habe) Es muss der kommunistische Stern sein, welcher sonst.
To Bias

„Lasst uns Gender verabschieden“

viele werden´s eh wissen, aber nochmal von ganz vorne:

Die "Solidarität" mit Minderheiten ist eine uralte (kommunistisch/marxistische=satanische) Idee, um Gesellschaften zu verändern. Sie kommt aus USA, wohin die Frankfurter Schule während der Nazi-Diktatur geflüchtet war und an ihren "Ideen"weiter feilten.
Die kam überdies zum Schluss, dass eine Revolution nur durch die Abschaffung der alten …More
viele werden´s eh wissen, aber nochmal von ganz vorne:

Die "Solidarität" mit Minderheiten ist eine uralte (kommunistisch/marxistische=satanische) Idee, um Gesellschaften zu verändern. Sie kommt aus USA, wohin die Frankfurter Schule während der Nazi-Diktatur geflüchtet war und an ihren "Ideen"weiter feilten.
Die kam überdies zum Schluss, dass eine Revolution nur durch die Abschaffung der alten Werte und Traditionen, vor allem des Christentums gelingen würde. Die Minderheitenrechte sind das Werkzeug zur Schaffung des neuen Menschen.

Dazu gehört auch die Frühsexualisierung, die in erster Linie den familiären Zusammenhalt auflöst und vieles weitere mehr.
To Bias

«Das biologische Geschlecht ist unveränderlich»

Köstlich. Die Gendergagaistinnen wird das gar nicht freuen
To Bias

Impuls von Kardinal Marx bei Gebetszeit in Münchner Bürgersaalkirche

jupp, so isses 👏 könnte man just einen Artikel draus basteln :-)
To Bias

Was verbinden wir mit "links" und "rechts"?

und zu bedenken, das rechts auf Englisch sowohl rechts als auch richtig bedeutet.
Und ja, dass die Nationalsozialisten sich als Linke bezeichnet haben, aber das dürfte inzwischen bekannt sein... Wir wollen schließlich nicht vom rechten Weg abkommen.....
To Bias

"Marsch für das Leben" in Warschau

war mal mit dabei in Stuttgart. Kann euch sagen, Spießrutenlauf. Hass, abgrundtief... Der Zug hat ein altes Kirchenlied angestimmt.. es war wie im Film..

auch junge Leute mit im Zug...
Befürchtung, am Ende in die Hände der Antifa zu geraten. Die hätten sofort losgeschlagen...
To Bias

Impuls von Kardinal Marx bei Gebetszeit in Münchner Bürgersaalkirche

"Weiterentwickeln" so so... "nach vorne gehen".. was für hohle Phrasen. Den Weg zur Einheitsreligion immer fest im Blick, gelll?
To Bias

So reagieren Chinesen, wenn sie eine Bibel bekommen

ich sag euch mal was: Ich bin alles, nur nicht sentimental! Aber bei diesem Vid bekomme ich nasse Augen 👌
To Bias

Kreuzverbot Kruzifix abgehängt im Rathaus von Montreal Säkularisierung Kreuz Quebec Kanada

ja leider, dazu passt ja auch der Angriff auf den Priester vor laufender Kamera.... oh Kanada....
To Bias

Wir Frauen machen in der Kirche den Mund auf

😁
To Bias

Bischof recycelt Corpus Christi als Uhr

Gerade "Kunst in der Kirche" ist schon seit längerem ein beliebtes Werkzeug, um Tabus zu brechen im Namen der Kunst, die dann in blumigen Worten umrankt den plötzlich neugierig gewordenen Besucher anlocken und in philosophischem Geschwafel ertränken soll. Dieser komische "Bischof" hat das genau erkannt.

Klappt meistens ganz gut. Großes Staunen, gefolgt von der stillen Selbstzensur beim spontane…More
Gerade "Kunst in der Kirche" ist schon seit längerem ein beliebtes Werkzeug, um Tabus zu brechen im Namen der Kunst, die dann in blumigen Worten umrankt den plötzlich neugierig gewordenen Besucher anlocken und in philosophischem Geschwafel ertränken soll. Dieser komische "Bischof" hat das genau erkannt.

Klappt meistens ganz gut. Großes Staunen, gefolgt von der stillen Selbstzensur beim spontanen Gedanken, es könnte sich um einen zerstörerischen Unsinn handeln. Die Befürchtung, nicht mit der Zeit zu gehen und als ewig Gestriger gesehen zu werden ist zu stark, übrigens in anderen gesellschaftlichen Bereichen ganz genau so. Der linke, kollektivistische Gruppenzwang wirkt hier ganz tief.

Hauptsache "neu erleben" und alles auf den Kopf stellen, was ewig Gültigkeit besitzt.
Mit letzterem will inzwischen niemand mehr in Verbindung gebracht werden.

Diese gesamte Kunstszene ist ein Magnet für allerlei Leute mit krankhaftem Geltungsbedarf und Hang zu infantilem Klimbim, der ihnen das Gefühl vermittelt, besonders aufgeklärt und intellektuell hoch stehend zu sein.

Hape Kerkelings "www.youtube.com/watch" ist ein gutes Beispiel. (heute leider nicht mehr im Original ohne Lacher)
To Bias

Mit wirklich ALLEN Mitteln gegen die AfD

Hyperion macht sehr gute Videos.
To Bias

AfD-Empfang im Stuttgarter Rathaus: Früherer Bischof Mixa mahnt Maßhalten beim Moscheebau an

ja nur ein paar Einzelne, und die RKK Deutschlands = weltweit 0,2%
To Bias

Franziskus ist der „schlechteste Papst aller Zeiten” – meint ein Philosoph

Verwirrung, da ist allerdings was dran. Sein Spitzname ist nicht ganz umsonst Sozialistenpapst.
To Bias

Angela Merkel-Was Medien nicht zeigen

Die vorgestanzte Denkweise herrscht in allen Institutionen. Es ist in der Rückschau gar nicht so schwer, eine Gesellschaft auf eine einzige, eingleisige Ideologie auszurichten. Die Universitäten sind der Schlüssel.

In dieser Denke kommt das Volk letztendlich gar nicht mehr vor.
Wer sich für Eigeninteressen oder Demokratie ausspricht, ist für sie unmoralisch. Der darf deshalb offen beschimpft…More
Die vorgestanzte Denkweise herrscht in allen Institutionen. Es ist in der Rückschau gar nicht so schwer, eine Gesellschaft auf eine einzige, eingleisige Ideologie auszurichten. Die Universitäten sind der Schlüssel.

In dieser Denke kommt das Volk letztendlich gar nicht mehr vor.
Wer sich für Eigeninteressen oder Demokratie ausspricht, ist für sie unmoralisch. Der darf deshalb offen beschimpft und verleumdet werden.
Sie bestimmen , was gut und was böse ist (nicht richtig /falsch!)

Den Journalisten fehlen sogar die Begriffe, um ausgewogen oder kritisch zu berichten.

Diese Ideologie ist aber utopisch. Es ist utopisch, Frieden erreichen zu wollen durch Masseneinwanderung und Abgabe von nationalen Kompetenzen an einen Superstaat, ohne den Preis zu nennen:
Die Auflösung des souveränen Volkes.
To Bias

Public Viewing in der St.-Vitus-Kirche in Geislingen-Türkheim: König Fußball zieht ins Gotteshaus ein - Stuttgarter Zeitung

Besser wäre, die Kirche einem Diskothekenbetreiber zu überlassen, der langjährige Berufserfahrung im Rotlichtmilieu hat. So könnte Herr Grewis noch viel mehr "Gespräche über Kirche und Glauben" führen.
To Bias

Die 5 Gender-Thesen

Der Genderismus ist eine wissenschaftlich widerlegte These. Siehe Harald Eia:
Das Gleichstellungsparadox
To Bias

Die Welt wird ein Leib in satan

würde auch eher dazu neigen, nicht überall den Satan erkennen zu wollen, aber in Minute 3:50 ist es dann doch recht offensichtlich... Ein Symbol ist nun mal ein Symbol- basta..
To Bias

Facebook video #10201641588358075

Herr Stürzenberger hat mit jedem Buchstaben recht.