Wolff
Wolff shares from Kirchfahrter Archangelus
811

Klima: Ideologie der Unterwerfung und Armut (katehon.com)

Klima: Ideologie der Unterwerfung und Armut 7.10.2021 Roberto Pecchioli In dem sich rasch verändernden Klima dieser hektischen Jahre spielt ein Narrativ eine zentrale Rolle, das bis zum Überdruss …More
Klima: Ideologie der Unterwerfung und Armut
7.10.2021
Roberto Pecchioli
In dem sich rasch verändernden Klima dieser hektischen Jahre spielt ein Narrativ eine zentrale Rolle, das bis zum Überdruss wiederholt und durch die Bombardierung der Medien geglaubt wurde: die Ideologie des Klimawandels. Wie Carl Schmitt lehrte, sind Ideologien säkularisierte theologische Konzepte, und im Fall des "Klimatismus" (der Begriff wurde 2015 von Mario Giaccio geprägt) ist dies mehr als deutlich. Es handelt sich um einen authentischen religiösen Glauben mit seinen Ritualen (den regelmäßigen internationalen Konferenzen), seinen Gläubigen und Anhängern, seinen Priestern - Wissenschaftlern und Aktivisten -, einer Hohepriesterin, Greta Thunberg, mit ihrer apokalyptischen Sprache, ihrem schroffen Gesicht und ihrem ängstlichen Ton. Die Gottheit, die es zu verehren gilt, ist Gaea, die Erde, ein Organismus mit Gefühlen, dessen Feind der Homo sapiens ist.
Die Verkünder sind keine unbewaffneten Propheten oder Apostel …More
Wolff
301.4K

zum Klimagerede:

Die arme, kranke Klimagretel hat als Motto: "Freday For Future", jedes Wort beginnt mit einem F, Also FFF. Das F ist der sechste Buchstabe in unserem Alphabet, also 666. In der Apok. 14, 18 lese ich: …More
Die arme, kranke Klimagretel hat als Motto: "Freday For Future",
jedes Wort beginnt mit einem F, Also FFF.
Das F ist der sechste Buchstabe in unserem Alphabet, also 666.
In der Apok. 14, 18 lese ich: "Hier ist Weisheit vonnöten. Wer Verstand hat berechne die Zahl des Tieres; denn es ist die Zahl eines Mensche, und seine ist sechshundertsechsundsechzig (666)!"
Bethlehem 2014
Das ist so ungefährt die 666. Erklärung von Apk. 14, 18, die ich kenne...
M.RAPHAEL
Er lacht. Es ist lustig. Die lieben Kinderlein.
28 more comments