Sprache
Kommentieren
Monique85
@Anno

Nun, ich denke das liegt vielleicht auch daran, dass normale Christen eben auch noch normal leben und zwar so, dass sie morgens bis spät Nachmittags arbeiten oder zu Hause die Kinder hüten, beten und die Messe besuchen. So leisten sie pflichtbewusst ihren Dienst für Land und Volk. Da bleibt nicht unbedingt viel Zeit, sich großartig zu organisieren. Diese Lebensart hat sich in einer Zeit … Mehr
Iacobus
Tom Neuwirth aka Conchita Wurst hat die Kriegserklärung der Alten Schlange bereits überbracht:

You threw me down, but I'm gonna fly
And rise like a phoenix out of the ashes
Seeking rather than vengeance
Retribution
You were warned

Once I'm transformed
Once I'm reborn
You know I will rise like a phoenix
Philippus
In einem Internetforum musste ich sogar lesen, dass Homophobie eine Krankheit sei. Bin ich froh, dass ich nicht homophob bin. Einen gesegneten Sonntag!
Anno
wir Christen scheinen es nicht zu schaffen ebenfalls so organisiert und meinungsstark aufzutreten.
Da müssen wir wirklich dran arbeiten, denn wir haben EINEN der uns leitet.
a.t.m
Die Überschrift sollte ja eher lauten: "Tausende gehen für Satan und gegen Gott auf die Straße", verwundert bin ich ja eher darüber, das auf keinen der Fotos einer der mediengeilen Wölfe im Schafspelz zu sehen ist, oder hat einer von euch auf einen der Fotos Lehmann, Marx, Woelki, Schönborn usw. usw. gefunden??

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Lutz Matthias
Liebe Mitchristen!

Wie bitter wird es für jene sein die das Malzeichen des Tieres angenommen haben. Es wird kein entrinnen mehr für sie geben. Die gerechte Strafe wird und muß kommen. Wer es lesen will schaue in der Offenbarung des Johannes nach.

Matthias Lutz
Dr. Decency
Diese medien-fehlgelenkten "Tausende" sind sicher christianophob!

"Habt keine Angst vor Christus!",
sind hier erinnerungswerte Papstworte.