Clicks4.7K
de.news
144

Bischof befiehlt die Beseitigung eines möglichen eucharistischen Wunders

Ende November fiel in der Kirche St. Vincent von Paul in Buffalo in den USA eine konsekrierte Hostie zu Boden. Der Diakon der Kirche gab sie in ein Ablutionsgefäß und stellte es in den Tabernakel. Am 30. November wurde festgestellt, dass sich in dem Gefäß eine rote Substanz befand, die Blut sein könnte. Fotos wurden gemacht (Artikelbild).

Der Pfarrer der Kirche, Hw. Karl Loeb, informierte seinen liberalen Bischof, Msgr. Richard Malone von Buffalo, sowie dessen Weihbischof Edward Grosz.

Laut EWTN (6. Dezember) schaute Weihbischof Grosz die Fotos nicht einmal an. Stattdessen behaupteten Bischof und Weihbischof, dass sich die Hostie aufgelöst habe. Bischof Malone ordnete an, dass die Hostie entsorgt würde. Die Realpräsenz habe, da die Hostie aufgelöst sei, aufgehört zu bestehen.

Hw. Loeb gehorchte seinem Bischof.

Die Gläubigen der Pfarrei sind empört, dass Malone nicht bereit war, den Fall zu untersuchen.

#newsPbvwhhlkxg

Ministrant1961
Hier sieht man auch, daß selbst die Ernennungen der Vorgänger von Papst Franziskus, noch zu oft zweifelhafte Persönlichkeiten, auf einen Bischofssitz erhoben. Selbst eine einzige faule Frucht, verdirbt die ganze Ernte, wie man weiß. Bei Ernennungen hätte rechtzeitig mit größtmöglicher Sorgfalt entschieden werden müssen. Da das nicht geschah, muß man nun mit den Folgen fertig werden
Ministrant1961
In den USA wurde in den Pontifikaten der Päpste Johannes Paul ii und vor allem v. Papst Benedikt XVI, ein größten Teils wirklich gutes Episkopat aufgebaut. Noch wirkt das bis heute segensreich nach, aber wie man sieht, wird das nun durch Papst Franziskus immer mehr, durch so eilig wie nur möglich durchgeführte Neuernennungen, revidiert. Die Früchte, die dabei zu erkennen sind, lassen für die …More
In den USA wurde in den Pontifikaten der Päpste Johannes Paul ii und vor allem v. Papst Benedikt XVI, ein größten Teils wirklich gutes Episkopat aufgebaut. Noch wirkt das bis heute segensreich nach, aber wie man sieht, wird das nun durch Papst Franziskus immer mehr, durch so eilig wie nur möglich durchgeführte Neuernennungen, revidiert. Die Früchte, die dabei zu erkennen sind, lassen für die Zukunft nicht viel Gutes zu erwarten sein. Man kann nur beten, daß Gott hier bald einschreiten, denn auf die römische Kirchenführung, können wir hierbei leider nicht hoffen.
Heilwasser likes this.
SvataHora
Das kann mit einer in der neuen "Messe" "konsekrierten" Hostie gar nicht passieren. Da hat keine Wandlung stattgefunden. Womöglich ist das Spektakel eine ganz banale Pilzgeschichte.
DJP likes this.
Copertino
Dieser Aussage muss widersprochen werden, auch wenn man es mit der tridentinischen Messe hält: Ich war im Sommer selbst in Legnica/PL, wo in der Kirche Sankt Jacek eine in einer NOM-Messe 2013 eine konsekrierte Hoste zu Boden gefallen war, die sich später im Wassergefäss in menschliches Herzmuskelgewebe in Agonie verwandelt hatte. Alles von renommierten medizinischen Instituten untersucht.
Tradition und Kontinuität likes this.
Heilwasser
Meiner Ansicht nach darf ein Eucharistisches Wunder nicht untersucht
werden durch Herumoperieren an der Hl. Hostie. Es handelt sich um
den Herzmuskel Jesu Christi, wie wir bereits aus Lanciano (800 n.Chr.)
und vielen anderen Eucharistischen Wundern wissen. Man sieht es mit
den Augen und darf/soll staunen und dadurch glauben. Zudem deutet
die sichtbar gewordene blutige Hostie daraufhin, dass das …More
Meiner Ansicht nach darf ein Eucharistisches Wunder nicht untersucht
werden durch Herumoperieren an der Hl. Hostie. Es handelt sich um
den Herzmuskel Jesu Christi, wie wir bereits aus Lanciano (800 n.Chr.)
und vielen anderen Eucharistischen Wundern wissen. Man sieht es mit
den Augen und darf/soll staunen und dadurch glauben. Zudem deutet
die sichtbar gewordene blutige Hostie daraufhin, dass das Zubodenfallen
Jesus Leiden zugefügt hat. Man sollte lieber eine Sühneandacht einführen.
*********
Dass die Bischöfe die Hostie gar nicht anschauen wollten, zeigt,
dass sie den wahren Glauben nicht fördern wollen. Wer nicht für
Christus ist, ist gegen Ihn.
Ministrant1961 likes this.
CSc
Mangold03
Da liegt das Wunder schon auf der Hand, und man glaubt immer noch nicht, was soll der Himmel noch geschehen lassen??
Heilwasser and one more user like this.
Heilwasser likes this.
Ministrant1961 likes this.
Magee
Was sollen sie auch untersuchen, wo liberale Bergoglianer doch sowieso nicht an die Realpräsenz Christi in einer konsekrierten Hostie glauben.
boettro and 4 more users like this.
boettro likes this.
Maria Katharina likes this.
Carlus likes this.
alfredus likes this.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
Carlus
Elisabetta

...fiel eine geweihte Hostie zu Boden. Werden Hostien geweiht oder konsekriert?

*************************************************

Die Hostien werden beides, sie werden geweiht und konsekriert.

1. alles was für die Heilige Liturgie benützt wird, das wird geweiht, so auch die Hostie.

1.1. bereits in der Opferung findet die Weihe von Brot und Wein statt, mit der Bitte diese …More
Elisabetta

...fiel eine geweihte Hostie zu Boden. Werden Hostien geweiht oder konsekriert?

*************************************************

Die Hostien werden beides, sie werden geweiht und konsekriert.

1. alles was für die Heilige Liturgie benützt wird, das wird geweiht, so auch die Hostie.

1.1. bereits in der Opferung findet die Weihe von Brot und Wein statt, mit der Bitte diese Gaben mögen Leib und Blut Christi werden,

2. in der Heiligen Wandlung weiht Christus selbst diese Gaben und konsekriert sie indem er deren Substanz annimmt und in diese Gaben er nun gegenwärtig wird und ist.

2.1 uns zur Speise für Leib und Seele und für immer gegenwärtig um für uns sichtbar zus sein, damit wir ihn in dieser Altarsakrament anbeten und verherrlichen.

Merke,

beten und verherrlichen wir den Sohn Gottes in diesem Heiligen Altarsakrament an, dann beten und verherrlichen wir in diesem Sakrament die Allerheiligste Dreifaltigkeit an, Gott den Allmächtigen Vater, durch Jesus Christus seinen Sohn in Gott dem Heiligen Geist. Der Sohn Gottes zieht uns in diesem Beten in den innergöttlichen Liebesbezug der Allerheiligsten Dreifaltigkeit.

Die Sünde die der Bischof, sein Weihbischof und der im Glauben nicht treu gebliebene Gemeindepfarrer auf sich geladen haben, das sind große Sünden wider Gott dem Heiligen Geist und finden ohne Reue und Vergebung keine Vergebung mehr.
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
Johann47 likes this.
a.t.m likes this.
alfredus
Auf jeden Fall eine Sünde gegen den Hl.Geist ! Eine Sünde gegen den Hl. Geist wird nicht vergeben.
Ministrant1961 and 2 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Einzig gegenwärtig lebender legitimer Papst Benedictus XV (XVI) and 2 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Raymond Arroyo ist ein echter Kämpfer für die Wahrheit!
Klaus Elmar Müller likes this.
Virgina
Manche Kardinäle,Bischöfe, Priester und Geweihte wollen es nicht wissen denn sie glauben nicht!
Wenn einer als Katholischer Bischof ...nicht bei der heiligen Messe an die heilige Konsekration glaubt solche
Iügen Jesus an!
Diese sind niemals würdig am Altare Gottes zu stehen und das Wort Gottes zu verkünden!
Beten wir für heilige Priester🙏🙏🙏
alfredus and 4 more users like this.
alfredus likes this.
Johann47 likes this.
Carlus likes this.
Catherine_sl likes this.
Eremitin likes this.
kath. Kirchenfreund and one more user like this.
kath. Kirchenfreund likes this.
piakatarina likes this.
alfredus
Nein an Wunder will heute niemand mehr glauben und schon gar nicht ein Bischof. Es darf nicht sein, was nicht sein darf und so übergeht der Bischof auch noch den Glauben der Gläubigen. Das ist Kirche und Glauben heute !
Ministrant1961 and 6 more users like this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Johann47 likes this.
a.t.m likes this.
Carlus likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Eremitin likes this.
Elisabetta
...fiel eine geweihte Hostie zu Boden. Werden Hostien geweiht oder konsekriert?
Johann47 and one more user like this.
Johann47 likes this.
Eremitin likes this.