Clicks760
Sonia Chrisye
2712

Deutschfeindliche Bundeskanzlerin, eine Gefahr für ganz Europa

Offener Brief an Angela Merkel von Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner
„Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit.“ Das sagte Frau Dr. Angela Merkel ( CDU) in einer Rede am 16. Juni 2005 zum 60-jährigen Bestehen der CDU in Berlin.
Quelle: 1truth2prevail.wordpress.com/…/unverfalschte-z…


Offener Brief an Angela Merkel von Dr. Hans Penner - (conservo.wordpress.com)

Frau Bundeskanzlerin,

Ihre Politik ist deutschfeindlich, weil Sie Deutschland als Nationalstaat abschaffen wollen. Den exquisiten Präsidenten des Bundesamtes für Verfassungsschutz haben Sie abgesetzt, weil er Ihre Falschinformation bezüglich des Chemnitzer Mordes aufgedeckt hat. Den Vizepräsidenten haben Sie durch einen Türken ersetzt. Hier eine Auswahl Ihrer Aktivitäten:

– Sie unterstützen die massenhafte Tötung ungeborener Deutscher.
– Sie untergraben die Familienstruktur des deutschen Volkes.
– Sie bürden den Deutschen die Schulden anderer Staaten auf.
– Sie vernichten die deutsche Kerntechnik.
– Sie bekämpfen die deutsche Automobilindustrie.
– Sie ruinieren die deutsche Stromversorgung.
– Sie rauben den Deutschen zwei Billionen Euro zur Finanzierung der sinnlosen Energiewende.– Sie fördern den menschenrechtsfeindlichen Islam.
– Sie fördern die Masseneinwanderung von Moslems.
– Sie bekämpfen Politiker, die den demokratischen Rechtsstaat gegen den Machtanspruch des Islams verteidigen.
– Sie unterdrücken die Freiheit der Meinungsäußerung.
– Sie unterstützen die Judenfeindlichkeit.

Belege siehe www.fachinfo.eu/fi210.pdf

Deutschfeindliche Folgen des Migrationspaktes von Peter Ramsauer:
www.patriotpetition.org/…/globalen-migrat…

Petition gegen den Migrationspakt, der die Einwanderung von Moslems drastisch fördern würde:
www.patriotpetition.org/…/globalen-migrat…

In Sorge um die Zukunft der jungen Generation
Dipl.-Chem. Dr. Hans Penner


Quelle :
conservo.wordpress.com 23.11.2018

conservo.wordpress.com/…/deutschfeindlic…
Demut
Sie dient nicht Deutschland sondern der Hochfinanz.
Sonia Chrisye likes this.
Gestas likes this.
Sonia Chrisye
Rita 3 and one more user like this.
Rita 3 likes this.
Gestas likes this.
Sonia Chrisye
Merkels Migrationsnationalismus
Von Wolfgang Herles
Sa, 24. November 2018

Angela Merkel kreiert im Amt nicht Win-Win-, sondern Lose-Lose-Situations. Deshalb muss man sie jetzt auch zweimal los werden, einmal reicht nicht. Win. Win.

Ein Wunder geschieht: Angela Merkel wird schon vermisst, obwohl sie noch gar nicht weg ist. Die Hofpresse kriegt sich nicht mehr ein angesichts der unglaublich …More
Merkels Migrationsnationalismus
Von Wolfgang Herles
Sa, 24. November 2018

Angela Merkel kreiert im Amt nicht Win-Win-, sondern Lose-Lose-Situations. Deshalb muss man sie jetzt auch zweimal los werden, einmal reicht nicht. Win. Win.

Ein Wunder geschieht: Angela Merkel wird schon vermisst, obwohl sie noch gar nicht weg ist. Die Hofpresse kriegt sich nicht mehr ein angesichts der unglaublich souveränen rhetorischen Wucht ihrer jüngsten Bundestagsrede. Das Finale im Amt treibt sie zu unerhört goldenen Worten. Etwa diesen:

„Entweder man gehört zu denen, die glauben, sie können alles alleine lösen und müssen nur an sich denken. Das ist Nationalismus in reinster Form. Das ist kein Patriotismus. Denn Patriotismus ist, wenn man im deutschen Interesse auch andere mit einbezieht und Win-Win-Situationen akzeptiert.“
Quelle und Volltext aus TE:
www.tichyseinblick.de/…/merkels-migrati…
Demut and one more user like this.
Demut likes this.
Gestas likes this.
2 more comments from Sonia Chrisye
Sonia Chrisye
Sebastian Kurz zeigt, dass es geht

(und wir dürfen hinzufügen: Wie es geht. Auf jeden Fall anders, als es sich Frau Merkel vorstellt.)

Der Geschäftsführer des American Jewish Committee, David Harris, hat auf einer Internationalen Konferenz in Wien, Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz gelobt. Kurz hatte sich dafür ausgesprochen, Migration aus muslimischen Staaten zu begrenzen, weil damit …
More
Sebastian Kurz zeigt, dass es geht

(und wir dürfen hinzufügen: Wie es geht. Auf jeden Fall anders, als es sich Frau Merkel vorstellt.)

Der Geschäftsführer des American Jewish Committee, David Harris, hat auf einer Internationalen Konferenz in Wien, Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz gelobt. Kurz hatte sich dafür ausgesprochen, Migration aus muslimischen Staaten zu begrenzen, weil damit nicht kompatible Haltungen zu Israel und Antisemitismus verbunden seien.

de.sputniknews.co/…/201811233230675…
Sonia Chrisye
@Carlus
Ja, genau so sehe ich es auch.
Staatsvolk und Staatsdiener können sich nicht unter dem fadenscheinigen Argument der Säkularisierung, der Trennung von Kirche und Staat, vom Wort Gottes lösen, ohne Schaden zu nehmen für sich, die Kirche und ihr ganzes Volk. Sie sind dem HERRN verpflichtet, egal, in welcher Position sie sich befinden.
Carlus likes this.
Carlus
Sonia Chrisye
1. hier halte ich mich an die Anweisung von Jesus Christus, gebt Gott was für Gott ist und dem Kaiser was für den Kaiser ist.
2. die Reihenfolge ist wichtig zuerst an Gott, dann an den Kaiser,
d.h.
3. wer zuerst mit Gott den Kontakt pflegt trägt im Herzen den göttlichen Samen und dieser gibt dann dem Kaiser eine gereinigte Frucht, die weder dem Naturgesetz noch den göttlichen …More
Sonia Chrisye
1. hier halte ich mich an die Anweisung von Jesus Christus, gebt Gott was für Gott ist und dem Kaiser was für den Kaiser ist.
2. die Reihenfolge ist wichtig zuerst an Gott, dann an den Kaiser,
d.h.
3. wer zuerst mit Gott den Kontakt pflegt trägt im Herzen den göttlichen Samen und dieser gibt dann dem Kaiser eine gereinigte Frucht, die weder dem Naturgesetz noch den göttlichen Geboten widerspricht.
4. der Kaiser ist in der gleichen Reihenfolge verpflichtet zuerst den Kontakt mit Gott zu pflegen und aus diesem Samen an Frucht heran wächst, an sein Staatsvolk weiter zu geben
5. wir sind alle verpflichtet in unserem Handeln einen Gottesdienst zu sehen und so zu handeln. Egal auf welcher Ebene der Mensch steht.
6. wir haben aus dieser Verantwortung vor Gott auch unserem Gegenüber ob als Angehöriger der Volksgemeinschaft oder als Regent zu sagen wenn er gegen Gott und somit gegen den Menschen handelt.
Nehmen die Gegenüber das nicht zur Kenntnis und versuchen diese nicht ihr Handeln zu ändern, dann sind sie für mich schlimmer als die Heiden und ich wende mich von diesen ab.
Sonia Chrisye likes this.
Sonia Chrisye
@Theresia Katharina
Ich denke, es war eine klare Trennung zwischen dem Amt des Priestes und dem des König des Landes Israel, gleichwohl aber ohne die Loslösung beider in Bindung an das Wort des gleichen Gesetzes, des Wortes Gottes. Ich glaube nicht, dass die Könige Israels gleichzeitig auch Priester sein konnten, und umgekehrt auch nicht. Insofern waren diese Ämter schon voneinander getrennt, …More
@Theresia Katharina
Ich denke, es war eine klare Trennung zwischen dem Amt des Priestes und dem des König des Landes Israel, gleichwohl aber ohne die Loslösung beider in Bindung an das Wort des gleichen Gesetzes, des Wortes Gottes. Ich glaube nicht, dass die Könige Israels gleichzeitig auch Priester sein konnten, und umgekehrt auch nicht. Insofern waren diese Ämter schon voneinander getrennt, aber in beider Bindung an das Gesetz, der Thora, dem Wort Gottes.
Sonia Chrisye
@Carlus
5. Mose 17 - Das Königsgesetz - es ist für mich eine Entsprechung der Trennung von Kirche und Staat ohne Aufhebung der Bindung aneinander.
Wie sehen Sie das?
Carlus likes this.
Sonia Chrisye
Liebe User von GtV.
@Carlus
@elisabethvonthüringen
@Vered Lavan
@Joannes Baptista
@Maria Katharina
@onda
@diana 1
@Lichtlein
@Gestas
@Tina 13
@schorsch60
@Heilwasser
@RupertvonSalzburg
@Theresia Katharina
@Antiquas

Mich würde interessieren, wie Sie das Königgesetz aus 5. Mose 17 interpretieren vor dem Hintergrund der Trennung von Kirche und Staat heute.
Mir ist bewusst geworden,…More
Liebe User von GtV.
@Carlus
@elisabethvonthüringen
@Vered Lavan
@Joannes Baptista
@Maria Katharina
@onda
@diana 1
@Lichtlein
@Gestas
@Tina 13
@schorsch60
@Heilwasser
@RupertvonSalzburg
@Theresia Katharina
@Antiquas

Mich würde interessieren, wie Sie das Königgesetz aus 5. Mose 17 interpretieren vor dem Hintergrund der Trennung von Kirche und Staat heute.
Mir ist bewusst geworden, dass trotz der Säkularisierung weder Staatsdiener noch das Volk entlassen sind aus der Verantwortung vor Gott. Man kann das ja schön sagen, wir leben in einem säkularisierten Staat, aber das heißt a. m. Sicht noch lange nicht, dass der Staat sich damit die Deutungshoheit der Apostel über das Wort Gottes kapern kann und sich ein christliches Menschenbild nach eigenen Vorstellungen stricken kann. Um so größer ist die Verantwortung der Kirchen. Sie dürfen sich nicht dem Mainstream eines Staates/ Staatsvolkes noch derer Medien anpassen und sich somit dem Zeitgeist unterordnen.

Die Folgen waren insbesondere für den König Salomo, dem Sohn des König Davids verheerend. Und das der großen Weisheit, die Gott ihm geschenkt hatte.
Und so wird es auch uns ergehen, wenn wir als die Kirche Jesu Christi, der wir den Tempel Gottes abbilden sollen, nicht zur Umkehr bereit sind.
Vered Lavan likes this.
onda and one more user like this.
onda likes this.
Joannes Baptista likes this.
Sonia Chrisye
Heute spricht man stolz von der Trennung von Kirche und Staat, von der Säkularisierung, - - - und was meint man damit? Natürlich die
"Loslösung vom apostolischen Wort Gottes" und damit von der "wahren Kirche Jesu" zugunsten einer Gottesliebe, die nicht mehr trennt und alle versöhnt, egal ob sie an IHN geglaubt haben oder nicht.
Die Folge : Chaos, wo immer man hinschaut.

Die Folgen haben sich …More
Heute spricht man stolz von der Trennung von Kirche und Staat, von der Säkularisierung, - - - und was meint man damit? Natürlich die
"Loslösung vom apostolischen Wort Gottes" und damit von der "wahren Kirche Jesu" zugunsten einer Gottesliebe, die nicht mehr trennt und alle versöhnt, egal ob sie an IHN geglaubt haben oder nicht.
Die Folge : Chaos, wo immer man hinschaut.

Die Folgen haben sich die Staatsdiener und das Volk, -beide-, selber zuzuschreiben, - - - ebenso die Kirchen mit ihren Klerikern, Pfarrern und Verantwortlichen beider Konfessionen, die diesen Loslösungsprozess vom Wort Gottes mit zu verantworten haben.

Die Religionsvermischungen, die dem Wesen Amaleks entsprechen, werden der Weltbevölkerung im Zeitalter der Globalisierung zum Verhängnis werden.
Das hat schon der König Salomo auf tragische Weise erfahren müssen trotz seiner ihm von Gott geschenkten Weisheit.

Die Bibel sagt:
"Ungehorsam ist Zaubereisünde".

Die Aussage will was heißen:
◄ 1.Samuel 15:23 ►
....., denn Ungehorsam ist eine Zaubereisünde, und Widerstreben ist Abgötterei und Götzendienst. Weil du nun des HERRN Wort verworfen hast, hat er dich auch verworfen, daß du nicht König seist.
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
elisabethvonthüringen likes this.
Sonia Chrisye
Trennung von Kirche und Staat.

Die Entsprechung finden wir im AT, wo Priestertum und Königtum getrennt waren.


5. Mose 17, 14-20

Im AT sollte der König aus den Büchern der Priester lernen, die Texte lesen,.... - 5.Mose 17:19 - Und sie soll bei ihm sein, (die Abschrift des Gesetzes), und er soll alle Tage seines Lebens darin lesen, damit er den HERRN, seinen Gott, fürchten lernt, um alle Worte …More
Trennung von Kirche und Staat.

Die Entsprechung finden wir im AT, wo Priestertum und Königtum getrennt waren.


5. Mose 17, 14-20

Im AT sollte der König aus den Büchern der Priester lernen, die Texte lesen,.... - 5.Mose 17:19 - Und sie soll bei ihm sein, (die Abschrift des Gesetzes), und er soll alle Tage seines Lebens darin lesen, damit er den HERRN, seinen Gott, fürchten lernt, um alle Worte dieses Gesetzes und diese Ordnungen zu bewahren, sie zu tun,......

Das Königs Gesetz / Das Gesetz des Staates
Anleitung könnten sich die Staatsdiener dann holen beim Klerus.

Das Königs Gesetz
14 Wenn du in das Land kommst, das der HERR, dein Gott, dir gibt, und es in Besitz genommen hast und darin wohnst und sagst: "Ich will einen König über mich setzen, wie alle Nationen, die rings um mich her sind!",

15 dann sollst du nur den König über dich setzen, den der HERR, dein Gott, erwählen wird. Aus der Mitte deiner Brüder sollst du einen König über dich setzen. Du sollst nicht einen Ausländer über dich setzen, der nicht dein Bruder ist.

16 Nur soll er sich nicht viele Pferde anschaffen, und er soll das Volk nicht nach Ägypten zurückführen, um sich noch mehr Pferde anzuschaffen, denn der HERR hat euch gesagt: Ihr sollt nie wieder auf diesem Weg zurückkehren.

17 Und er soll sich nicht viele Frauen anschaffen, damit sein Herz sich nicht von Gott abwendet. Auch Silber und Gold soll er sich nicht übermäßig anschaffen.

18 Und es soll geschehen, wenn er auf dem Thron seines Königreiches sitzt, dann soll er sich eine Abschrift dieses Gesetzes in ein Buch schreiben, aus dem Buch, das den Priestern, den Leviten, vorliegt.

19 Und sie soll bei ihm sein, und er soll alle Tage seines Lebens darin lesen, damit er den HERRN, seinen Gott, fürchten lernt, um alle Worte dieses Gesetzes und diese Ordnungen zu bewahren, sie zu tun,

20 damit sein Herz sich nicht über seine Brüder erhebt und er von dem Gebot weder zur Rechten noch zur Linken abweicht, damit er die Tage in seiner Königsherrschaft verlängert, er und seine Söhne, in der Mitte Israels.
Lichtlein
Die Geschichte wird es lehren, was Sie dem Deutschen Volk angetan hat!!!
onda and 4 more users like this.
onda likes this.
Maria Katharina likes this.
Tina 13 likes this.
Vered Lavan likes this.
Sonia Chrisye likes this.
Sonia Chrisye
Deutschfeindliche Bundeskanzlerin
@Vered Lavan
Genau, die Talmud-Juden interpretieren "Amalek" völlig falsch aus der Sicht der Christen, die um Jesus Christus wissen sollten, was ja heute auch nicht mehr selbstverständlich ist.
Vered Lavan
Deutschland ist Teil der 10 verlorenen Stämme Israels: www.zeugnis-für-jesus.de/…/Die+10+verloren… - Das mit "Amalek" als Deutschland ist nur eine okkulte talmudische These um die Rechtfertigung und Legitimation zu haben Deutschland auszulöschen.
Sonia Chrisye likes this.
Sonia Chrisye
Eines hat mir sehr zu denken gegeben. Der Kampf Gottes gegen die Amalekiter, die Feinde Gottes im NT, bleibt für die Christen um Jesu willen sicher auf das Gebet beschränkt. Ein Waffengang bleibt vermutlich solange ausgeshlossen, bis man die Christen mit Waffen bedroht bzw. angreift (?). Da sind die Experten gefragt.
Aber Krieg gegen Amalek wird geführt von Geschlecht zu Geschlecht, das ist Fakt.…More
Eines hat mir sehr zu denken gegeben. Der Kampf Gottes gegen die Amalekiter, die Feinde Gottes im NT, bleibt für die Christen um Jesu willen sicher auf das Gebet beschränkt. Ein Waffengang bleibt vermutlich solange ausgeshlossen, bis man die Christen mit Waffen bedroht bzw. angreift (?). Da sind die Experten gefragt.
Aber Krieg gegen Amalek wird geführt von Geschlecht zu Geschlecht, das ist Fakt. Es war für mich üüberraschend, es so zu lesen. Und Gott lenkt die Kriege.
schorsch60 likes this.
Sonia Chrisye
Ich glaube, wir gebrauchen Gebetsführer, wie es einst Mose war, als Israel seinen Feind Amalek besiegte unter Josua.
Amalek war der Erstling unter den Heiden,
ein Gegner Gottes,
Der Krieg des Herrn gegen Amalek währt von Geschlecht zu Geschlecht!, - (2. Mose 17,16), aber zuletzt wird der Erstling der Heiden untergehen!« - ( 4. Mose 24, 20).

Neuteatamentlich gesehen sind es sicher diejenigen, …More
Ich glaube, wir gebrauchen Gebetsführer, wie es einst Mose war, als Israel seinen Feind Amalek besiegte unter Josua.
Amalek war der Erstling unter den Heiden,
ein Gegner Gottes,
Der Krieg des Herrn gegen Amalek währt von Geschlecht zu Geschlecht!, - (2. Mose 17,16), aber zuletzt wird der Erstling der Heiden untergehen!« - ( 4. Mose 24, 20).

Neuteatamentlich gesehen sind es sicher diejenigen, die Christus ablehnen bzw. nicht annehmen wollten.

Ihm, - Amalek, ist der Untergang verheißen.
Das bezeugt das Wort Gottes.

Der Kontext im AT:
2. Mose 17,16 Und er sprach: Weil eine Hand [zum Schwur erhoben] ist auf dem Thron des Herrn, soll der Krieg des Herrn gegen Amalek währen von Geschlecht zu Geschlecht!

Darüber sollte man einmal nachdenken.
Und daher (?) gebrauchte Mose der Unterstützung. Seine Gebetsstützen waren AARON und HUR.

2. Mose 17,8 Da kam Amalek und kämpfte gegen Israel in Rephidim.

2. Mose 17,9 Und Mose sprach zu Josua: Erwähle uns Männer und zieh aus, kämpfe gegen Amalek! Morgen will ich auf der Spitze des Hügels stehen, mit dem Stab Gottes in meiner Hand.

2. Mose 17,10 Und Josua machte es so, wie Mose ihm sagte, und er kämpfte gegen Amalek. Mose aber und Aaron und Hur stiegen auf die Spitze des Hügels.

2. Mose 17,11 Und es geschah, solange Mose seine Hand aufhob, hatte Israel die Oberhand; wenn er aber seine Hand sinken ließ, hatte Amalek die Oberhand.

2. Mose 17,13 Und Josua überwältigte Amalek und sein Volk mit der Schärfe des Schwertes.

2. Mose 17,16 Und er sprach: Weil eine Hand [zum Schwur erhoben] ist auf dem Thron des Herrn, soll der Krieg des Herrn gegen Amalek währen von Geschlecht zu Geschlecht!

4. Mose 24,20 Und als er Amalek sah, begann er seinen Spruch und sprach: »Amalek ist der Erstling der Heiden, aber zuletzt wird er untergehen!«

5. Mose 25,17 Gedenke daran, was dir Amalek antat auf dem Weg, als ihr aus Ägypten gezogen seid;

5. Mose 25,19 Wenn dir nun der Herr, dein Gott, Ruhe gegeben hat vor allen deinen Feinden ringsum in dem Land, das der Herr, dein Gott, dir als Erbe gibt, um es in Besitz zu nehmen, so sollst du das Andenken an Amalek unter dem Himmel vertilgen; vergiß es nicht!
schorsch60 and one more user like this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
schorsch60 likes this.
Heilwasser
schorsch60 and one more user like this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Sonia Chrisye
Volksverdummung auf dem ✝ evangelischen ✝ Kirchentag ✝. Beschlussankündigung: Weg mit der Souveränität Deutschlands.
So eine Volksverdummung gab´s nicht mal in der DDR! Wobei auch in der BRD von Souveränität keine Rede sein kann, wie Wolfgang Schäuble bereits 2011 zugab: „[…] Wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.“ Der „Begriff der Souverä…More
Volksverdummung auf dem ✝ evangelischen ✝ Kirchentag ✝. Beschlussankündigung: Weg mit der Souveränität Deutschlands.
So eine Volksverdummung gab´s nicht mal in der DDR! Wobei auch in der BRD von Souveränität keine Rede sein kann, wie Wolfgang Schäuble bereits 2011 zugab: „[…] Wir in Deutschland sind seit dem 8. Mai 1945 zu keinem Zeitpunkt mehr voll souverän gewesen.“ Der „Begriff der Souveränität“ sei „längst ad absurdum geführt worden“. Das machte sich Merkel im selben Jahr auf dem Evangelischen Kirchentag zunutze: „Wenn man eine wirkliche Weltordnung haben will, eine globale politische Ordnung, dann wird man nicht umhinkommen, an einigen Stellen auch Souveränität, Rechte an andere abzugeben.“
Quelle: www.compact-online.de/merkel-weg-mit-…
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Heilwasser shares this.
Rita 3
warum schläfst du, deutsches Volk, wartest du, bis du auf der Schlachtbank liegst?
diana 1 and 4 more users like this.
diana 1 likes this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas
Gut geschrieben
diana 1 and 4 more users like this.
diana 1 likes this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Tina 13 likes this.
Rita 3 likes this.
Rita 3
das ganze Volk sollte rebellieren, auch gegen den M-Pakt, auf die Straßen!!!
onda and 5 more users like this.
onda likes this.
diana 1 likes this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Tina 13 likes this.
Gestas likes this.
Rita 3 likes this.
Rita 3
super!!
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13 likes this.
Sonia Chrisye
Die Steuerung geschieht von Seiten der VN, UNO, BILDERBERGER, etc., Genau wie die Bündnid90/Grünen und deren Globalisten der Moderne. Der Kopf der Steuerung dieser Geistesmächte ist der Teufel = dessen Name lautet LEGION, d. h. Wir sind viele.
Ja, es ist erschreckend.
Joannes Baptista and 3 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Elista and 2 more users like this.
Elista likes this.
Theresia Katharina likes this.
Vered Lavan likes this.
Sonia Chrisye
Das alles lässt sie zu.
Wer sind denn die „Deutschen“, die ihre Partnerinnen ins Koma prügeln?
Das SPD-geführte Familienministerium unter Franziska Giffey präsentiert der deutschen Öffentlichkeit Horrorzahlen zur „partnerschaftlichen Gewalt“. Die begeistere Multi-Kulit-Jublerin und Islam- Relativiererin verheimlicht jedoch trotz besseren Wissens, dass der Islam genau das zum Gebot erhebt, was …More
Das alles lässt sie zu.
Wer sind denn die „Deutschen“, die ihre Partnerinnen ins Koma prügeln?
Das SPD-geführte Familienministerium unter Franziska Giffey präsentiert der deutschen Öffentlichkeit Horrorzahlen zur „partnerschaftlichen Gewalt“. Die begeistere Multi-Kulit-Jublerin und Islam- Relativiererin verheimlicht jedoch trotz besseren Wissens, dass der Islam genau das zum Gebot erhebt, was Giffey nun laut als Straftat beklagt. Und wer genau ist gemeint, wenn die Frau Ministerin von „Deutschen“ spricht?

Medienwirksam platzierte Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) zum Wochenanfang ihre Zahlen zu Fällen von „partnerschaftlichen Gewalt“ 140.000 sollen es im vergangenen Jahr gewesen sein, die – quer durch alle Schichten – in allen Milieus und in allen Ethnien – Gewalt erfahren haben.
Quelle und Volltext:
www.journalistenwatch.com/…/wer-deutschen-p…
Joannes Baptista and 3 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
Sonia Chrisye
Sie wäscht Ihre Hände in Unschuld, und

Warum schweigen die Lämmer?
www.amazon.de/…/3864892252
Sie wissen nicht genügend, was geschieht, denn die Medien verschweigen eses ihnen.
Wer weiss schon um solche Aussagen von Joschka Fischer, der als Vortragsreisendrr mit hohem Ansehen ausgestattet durch die Welt zieht?
Ist denn das nicht ungeheuerlich? Das ist "#HateSpeech"
„Deutsche Helden …More
Sie wäscht Ihre Hände in Unschuld, und

Warum schweigen die Lämmer?
www.amazon.de/…/3864892252
Sie wissen nicht genügend, was geschieht, denn die Medien verschweigen eses ihnen.
Wer weiss schon um solche Aussagen von Joschka Fischer, der als Vortragsreisendrr mit hohem Ansehen ausgestattet durch die Welt zieht?
Ist denn das nicht ungeheuerlich? Das ist "#HateSpeech"
„Deutsche Helden müsste die Welt, tollwütigen Hunden gleich, einfach totschlagen.“

Wo bleibt hier der Kampf gegen Hass und Hetze?
Im Gegenteil.

Angela Merkel als Pastorentochter weiß sehr wohl, was es mit dem Koran auf sich hat, nutzt die Gunst der Stunde, die Gunst ihrer Zeit, und die Grünen jubeln ihr zu.
„Du sollst nicht töten!
Das Gebot, wie es unser Vater im Himmel gemeint hat, steht -so verstanden- nicht im Koran. Und nach heutigem Verständnis ist ja "Allah" der gleiche Gott wie der der Christen.
So bietet sie den politisch motivierten Korangläubigen Islamisten, den Wahabiten etc. die Möglichkeit, den Auftrag Allahs auszuführen.
Und die Lämmer schweigen.
Theresia Katharina and 2 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
schorsch60 likes this.
Gestas likes this.
2 more comments from Sonia Chrisye
Sonia Chrisye
Der Deutschlandhasser Joschka Fischer lobt Angela Merkel
"Eigentlich Glück für das Land": - n-tv.de
www.n-tv.de/politik/Joschka-Fischer…
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Sonia Chrisye
Frau Dr. Angela Merkel war und ist sich noch immer einig mit den Bündnis90/Grünen und folgt bis heute ihrem Vorstand. Sie hat sich als Links-Grüne die CDU gekapert. Und die CDU ist blind, weil sie sich leiten lässt u. a. auch durch die blinden Blindenleiter unserer blinden Kircheninstitutionen, die die Geisteshaltung einer Bevölkerung durch ihre Vorgaben in der Wortverkündigung beeinflussen.

More
Frau Dr. Angela Merkel war und ist sich noch immer einig mit den Bündnis90/Grünen und folgt bis heute ihrem Vorstand. Sie hat sich als Links-Grüne die CDU gekapert. Und die CDU ist blind, weil sie sich leiten lässt u. a. auch durch die blinden Blindenleiter unserer blinden Kircheninstitutionen, die die Geisteshaltung einer Bevölkerung durch ihre Vorgaben in der Wortverkündigung beeinflussen.

Ohne Umschweife setzt Frau Merkel beispielsweise die politischen Konzepte der Grünen um, die da sagen (O.ton Joschka Fischer) :

„Es geht nicht um Recht oder Unrecht in der Einwanderungsdebatte, uns geht es zuerst um die Zurückdrängung des deutschen Bevölkerungsanteils in diesem Land.

„Deutschland muss von außen eingehegt, und von innen durch Zustrom heterogenisiert, quasi verdünnt werden.“

„Deutschland ist ein Problem, weil die Deutschen fleißiger, disziplinierter und begabter als der Rest Europas (und der Welt) sind. Das wird immer wieder zu ‘Ungleichgewichten’ führen. Dem kann aber gegengesteuert werden, indem so viel Geld wie nur möglich aus Deutschland herausgeleitet wird. Es ist vollkommen egal wofür, es kann auch radikal verschwendet werden – Hauptsache, die Deutschen haben es nicht. Schon ist die Welt gerettet.“


Quelle der Zitate :
1truth2prevail.wordpress.com/…/unverfalschte-z…
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Antiquas likes this.