Clicks104
Tina 13
54

Jener ist der Stein, der von euch Bauleuten verworfen ward, der aber zum Eckstein geworden ist.

Jener ist der Stein, der von euch Bauleuten verworfen ward, der aber zum Eckstein geworden ist.

In keinem anderen ist das Heil. Denn es ist kein anderer Name unter dem Himmel den Menschen gegeben, durch den wir das Heil erlangen sollen."

Als sie den Freimut des Petrus und Johannes sahen und erfuhren, daß es ungelehrte und einfache Männer waren, wunderten sie sich. Sie erkannten sie als frühere Jünger Jesu.

Da sie auch den Geheilten bei ihnen stehen sahen, wußten sie nichts zu entgegnen.

Sie ließen sie aus der Versammlung wegführen. Dann berieten sie miteinander.

Sie sagten: "Was sollen wir mit diesen Menschen anfangen? Denn daß offenbar ein Wunder durch sie geschehen ist, ist allen Bewohnern Jerusalems bekannt. Wir können es nicht leugnen.

Damit sich die Sache aber nicht noch weiter im Volk verbreitet, wollen wir ihnen unter Drohungen einschärfen, daß sie mit keinem Menschen mehr von diesem Namen reden."

Sie riefen sie wieder herein und verboten ihnen, je wieder im Namen Jesu zu predigen und zu lehren.

Aber Petrus und Johannes erwiderten ihnen: "Ob es vor Gott recht ist, mehr auf euch als auf Gott zu hören, darüber urteilt selbst.

Denn wir können unmöglich darüber schweigen, was wir gesehen und gehört haben."

Unter erneuten Drohungen gaben sie sie frei. Denn sie fanden keinen Grund, sie zu bestrafen, schon wegen des Volkes, weil alle ob des Geschehenen Gott priesen, denn der Mann, der so wunderbar geheilt worden war, war schon über vierzig Jahre alt.

Der Erde Könige erheben sich, zusammen tun sich die Fürsten wider den Herrn und wider seinen Gesalbten.

Das Wort Gottes breitete sich immer mehr aus, und die Zahl der Jünger nahm in Jerusalem stark zu. Auch eine große Menge von Priestern unterwarf sich dem Glauben.

Apostelgeschichte
Tina 13
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Das Wort Gottes breitete sich immer mehr aus, und die Zahl der Jünger nahm in Jerusalem stark zu. Auch eine große Menge von Priestern unterwarf sich dem Glauben.
Rita 3 and 2 more users like this.
Rita 3 likes this.
Gestas likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Der Erde Könige erheben sich, zusammen tun sich die Fürsten wider den Herrn und wider seinen Gesalbten.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
2 more comments from Tina 13
Tina 13
Jener ist der Stein, der von euch Bauleuten verworfen ward, der aber zum Eckstein geworden ist.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Tina 13
Sie riefen sie wieder herein und verboten ihnen, je wieder im Namen Jesu zu predigen und zu lehren.

Aber Petrus und Johannes erwiderten ihnen: "Ob es vor Gott recht ist, mehr auf euch als auf Gott zu hören, darüber urteilt selbst.
diana 1 and one more user like this.
diana 1 likes this.
Gestas likes this.
Sunamis 46 likes this.