Sprache
Klicks
73
Tina 13 5 9

Mit dem Willen Gottes gleichförmig sein und sich ihm anvertrauen, das ist der einzige Weg, auf dem wir uns nicht verirren können und der uns zu jenem Frieden führt, von dem die irdischen und sinnlichen Menschen nichts ahnen können.

Mit dem Willen Gottes gleichförmig sein und sich ihm anvertrauen, das ist der einzige Weg, auf dem wir uns nicht verirren können und der uns zu jenem Frieden führt, von dem die irdischen und sinnlichen Menschen nichts ahnen können.

"Eine Richtschnur für jeden Tag - Die Maximen des hl. Philipp Neri"

Zu den Dingen, um die wir Gott bitten sollen, gehört die Beharrlichkeit im Guten und im Dienst des Herrn. Wenn wir nur Geduld haben und in dem guten Leben ausharren, das wir begonnen haben, werden wir das höchste Maß an Vollkommenheit erlangen.

Die Liebe, die unsere selige Jungfrau Maria zu Gott hatte, war so groß, dass sie unendlich unter ihrem Wunsch nach Vereinigung mit Ihm litt. Um sie zu trösten, sandte ihr deshalb der Ewige Vater seinen einzigen, geliebten Sohn.

"Eine Richtschnur für jeden Tag - Die Maximen des hl. Philipp Neri"

Helmut Lungenschmid - Mein Sterbeerlebniss DVD - JESUS LEBT! Gott gibt es!

„Die meisten Messen sind Keksverteilung“ - Novus Ordo erklärt von Dr. Gregorius Hesse.

Eure Seele soll erstrahlen im Licht des Heiligen Geistes.

Wie schnell kann eure letzte Stunde schlagen. Seid ihr dann bereit, vor das ewige Gericht zu treten?

Die Kirche brennt! - Pfarrer Dr. habil. Piotr Natanek

Kommentieren
Tina 13
diana 1 gefällt das. 
Rosenkönigin von Heroldsbach gefällt das. 
Rita 3
Herr, schenke uns Beharrlichkeit und lass uns den Mut nicht verlieren in dieser schweren Zeit.
Gestas gefällt das. 
Tina 13
Die Liebe, die unsere selige Jungfrau Maria zu Gott hatte, war so groß, dass sie unendlich unter ihrem Wunsch nach Vereinigung mit Ihm litt. Um sie zu trösten, sandte ihr deshalb der Ewige Vater seinen einzigen, geliebten Sohn.
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Tina 13
Zu den Dingen, um die wir Gott bitten sollen, gehört die Beharrlichkeit im Guten und im Dienst des Herrn. Wenn wir nur Geduld haben und in dem guten Leben ausharren, das wir begonnen haben, werden wir das höchste Maß an Vollkommenheit erlangen.
Gestas gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.