Sprache
36 2 720

Feind? Gegner?

Am Beispiel von diesem Beitrag: ❤ An die Feinde des "Buch der Wahrheit" (BdW) Mein Ruf aus der Wüste, die uns alle längst umgibt Ihr Feinde des "Buch der Wahrheit", ich liebe Euch und werde für Euch …
Winfried
@geringstes Rädchen
Ich muss dies leider hier posten, da ich sonst, wie gesagt, Gefahr laufe, gelöscht zu werden.

"Freitag, 20. Juli 2012, 17:46 Uhr
Meine innig geliebte Tochter, die dreieinhalb Jahre, die von der Drangsal noch verbleiben, fangen im Dezember 2012 an.
Das ist die Zeitperiode, in welcher der Antichrist als ein militärischer Held hervortreten wird."

Frage an alle Anhänger des … Mehr
Ramazzotti gefällt das. 
Viandonta
@Maria lieben

"Was haltet Ihr von dieser Aussage?:"
-------------------------
Ich denke ,daß dies der Wunschtraum vieler Satanisten ist. Ich weiß jetzt nicht, wer dies geschrieben hat und daher bin ich auch nicht voreingenommen, will auch niemanden mit meiner Meinung beleidigen.
Maria lieben
Was haltet Ihr von dieser Aussage?:

"Somit war für mich klar wessen Thron gemeint ist, nämlich der Thron unseres Herrn Jesus Christus (!) und auch an wen dieser vergeben wird, nämlich an den Antichristen, der sich bald schon auf ihm breitmachen wird!"
Maria lieben
Zitat/
Betr.: Beitrag von "Maria lieben" — Feind? Gegner?

Liebe @Maria lieben, Sie haben meinen Beitrag löschen lassen??? Aber können Sie denn die Wahrheit nicht vertragen ???
Zur Kenntnisnahme für @Maria lieben sowie für ihre gesamte Anhängerschaft.
Meine erste und zugleich letzte Antwort aus der Wüste, die uns alle längst umgibt
/Zitat Ende

Antwort:
Die Wahrheit ist: Ich habe den Antrag … Mehr
Maria lieben
Wilhelm, Wilhelm, Wilhelm, mein bedächtiger Ankläger,

Du wendest Dich also von mir ab, willst mich stoppen und aufs Abstellgleis schieben?

Doch was Du da schreibst, berührt mich nicht im Geringsten! Oder anders formuliert, Deine Worte prallen förmlich an mir ab und treffen den, der sie wählte, wie einen Bumerang!
Lieber Wilhelm, Du greifst mich an?
Dabei sollten wir als Christen doch eigentlich… Mehr
Maria lieben
Bei der Warnung handelt es sich um Neu-Offenbarung (New Aga).
An diesem Beispiel sehen wir gut, dass diese Warnung so konstruiert ist, dass sie sich selbst „erfüllt“.
Halbes Jahr vorher wurde ins Internet gestellt (Die Uhrzeiten sind nur Veröffentlichung Zeiten!):

Freitag, 20. Juli 2012, 17:46 Uhr

Meine innig geliebte Tochter, die dreieinhalb Jahre, die von der Drangsal noch verbleiben, fangen… Mehr
VERTRAUEN gefällt das. 
Winfried gefällt das. 
Maria lieben
Bei mir handelt es sich um „Abweisung von Irrlehren

Das Wort des Apostels hilft uns dies zu unterscheiden:
ABWEISUNG VON IRRLEHRERN: 7-11
Viele Verführer sind in der Welt hinausgegangen; sie bekennen nicht, dass Jesus Christus im Fleisch gekommen ist. Das ist der Verführer und der Antichrist.
Achtet auf euch, damit ihr nicht preisgebt, was wir erarbeitet haben, sondern damit ihr den vollen…
Mehr
Maria lieben
Der zweite Brief des Johannes, Kapitel 1
Anschrift und Gruß: 1- 3

Der Älteste an die von Gott auserwählte Herrin und an ihre Kinder, die ich in Wahrheit liebe; aber nicht nur ich, sondern auch alle, die die Wahrheit erkannt haben, lieben sie
aufgrund der Wahrheit, die in uns bleibt. Und sie wird mit uns sein in Ewigkeit.
Gnade wird mit uns sein, Erbarmen und Friede von Gott, dem Vater, und von … Mehr
Winfried
@geringstes Rädchen

Ich poste einmal hier, da ich sonst Gefahr laufe, gelöscht zu werden.

„An die Feinde des Buches der Wahrheit“, „Ihr Feinde des "Buch der Wahrheit,… Ich werde dafür beten, dass Ihr noch rechtzeitig den richtigen Weg finden möget.“

Da ich mich ja schon oft genug zum Thema BdW geäußert habe, muss ich mich eigentlich nicht mehr wiederholen. Ich bezeichne mich auch nicht als "… Mehr
Maria lieben
„dass Ihr später, wenn Gott Euch bei Eurem Namen ruft, ins wahre Leben übergehen könnt.“

Unsere Taufe ist heilig. Ein Sakrament ist: Heilstat. Aufgrund der Taufe, also Heilstat Gottes, kann ein Katholik gerettet werden. Das solltest Du nicht unterschätzen!

Ich bin als Säugling getauft worden. Ich bin meinen Eltern unendlich dankbar, dass sie mir schon früh ermöglicht haben im Segen Gottes zu … Mehr
Maria lieben
„An die Feinde des Buches der Wahrheit“, „Ihr Feinde des "Buch der Wahrheit,… Ich werde dafür beten, dass Ihr noch rechtzeitig den richtigen Weg finden möget.“

@Andrea_ ich bin Freundin des Wortes Gottes, des Heiligen Evangeliums!
Das hat uns Jesus aufgetragen: Kehrt um und glaubt an das Evangelium!
Das tue ich!
Kann es sein, dass Sie (als Werkzeug) die „Feindschaft“ sähen?
Dieses Buch stellt …
Mehr
Viandonta gefällt das. 
kontiki
@HlMaria13 Zweifle sehr,dass Kardinal Ratzinger ein Begriff:..,,.alle positiven Aussagen.."..zu Medjugorie,so geschrieben hat.
Klaus Elmar Müller
Jesus Christus ist der Weg, DIE WAHRHEIT und das Leben. Folglich heißt das Buch der Wahrheit: Bibel. Wenn ein esoterisches anderes "Buch der Wahrheit" sich mit "Feinden" hochjubeln will, ist das neue Wichtigtuerei.
HlMaria13 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Maria lieben
Das hier ist aber nicht Medjugorje Thema. Tut mir leid, Thema verfehlt. Schaut Euch um bei Gloria tv, es gibt Medjugorje Themen, auch von mir, dort werde ich gerne antworten wenn es erforderlich ist.
elisabethvonthüringen
@HlMaria13...hach wäre das schön, wenn man es von den Türmen riefe: ...dass der GLAUBE vom/durch HÖREN kommt...
Ich wies einmal in einer Runde ganz unverbindlich auf das Hören von Radio Maria hin, weil man sonst ja kaum mehr was Hörenswertes bekäme...und das Resultat? "Ach , hör' doch auf mit dem Piussender..."
elisabethvonthüringen
@VERTRAUEN...das ist natürlich sehr schön für Sie! Hier gibt es kaum jemand, der (allein) das Allerheiligste Altarsakrament besucht; sonstige Sakramente kann man empfangen, aber nicht besuchen. Und die Hl. Messe besuchen auch vorwiegend nur mehr die eingeteilten MitgestalterInnen. Von besonderen "Gnadenwirksamkeiten" merke ich nichts, wenn man in Gnade das WIRKEN GOTTES erkennen soll.
Ich habe… Mehr
Carlus gefällt das. 
HlMaria13
Lieber @Rotondo : In der Tat haben wir beide eine gegensätzliche Auffassung bezüglich der Echtheit göttlicher Erscheinungen in Medjugorje. Auf Ihre Argumente hatte ich ja bereits vorab geantwortet, so daß es weiterer nicht benötigt. Ich toleriere selbstverständlich Ihre Meinung!

Bezüglich der von Ihnen gemachten Aussage allerdings, Papst Johannes Paul II. hätte sich positiv über Medjugorje … Mehr
Carlus gefällt das. 
a.t.m gefällt das. 
VERTRAUEN
Liebe @elisabethvonthüringen:meine Familie und ich besuchen immer in einer ganz normalen Pfarrei die Hl. Messe und die Sakramente. Wir verspüren immer die Wirksamkeit der Sakramente, und wir sind nicht die einzigen!!!! Was Sie hier schreiben ist eine Beleidigung!!!
HlMaria13
Liebe @elisabethvonthüringen: Da haben Sie natürlich recht! Das kommt meiner Meinung nach aber in erster Linie durch den Glaubensabfall innerhalb der Katholischen Kirche, genauer gesagt des Presbyteriums; denn der Glaube kommt vom Hören, nicht aber von äußeren Zeichen.

Da die Menschen in Deutschland in vielen Kirchen nicht mehr die Wahrheit "hören", suchen sie ihr Heil in äußeren Zeichen … Mehr
VERTRAUEN gefällt das. 
elisabethvonthüringen
@HlMaria13
Eines aber steht fest: Die von Jesus Christus selber eingesetzten Sakramente wirken auf der ganzen Welt überall, auch dann, wenn direkt daneben der Widersacher sein Zelt aufgeschlagen hat!!!
Dann besuchen Sie einmal ganz normale Pfarren...da ist weder was von Wirksamkeit von Sakramenten, noch vom Zelt des Widersachers zu sehen/spüren...da ist Niemandsland pur!
HlMaria13
Lieber @Rotondo : Ich war noch vor kurzem in Medjugorje! Auch ich bin mir absolut sicher, daß hier keine Botschaften göttlichen Ursprunges vorliegen. Daß hier möglicherweise Erscheinungen stattfinden, will ich nicht negieren; die allerdings kommen dann von anderer Seite.

In Medjugorje stehen wie im Paradies zwei Bäume: Der Baum des Lebens und der verbotene Baum der Erkenntnis ( = Erscheinungsb… Mehr
Theresia Katharina gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Katolik88
@Rotondo

Ja da bin ich mir sicher

Bitte die Botschaften lesen.
Katolik88
Genauso so wie Medjugorje. Werkzeug des Teufels
VERTRAUEN gefällt das. 
Maria lieben
Info:

Gemeinschaft der Siebenten-Tags-Adventisten (STA) Die Gemeinschaft entstand aus einer amerikanischen Erweckungsbewegung: Der Prediger William Miller hatte die Wiederkunft Jesu für 1844 berechnet. Eine Gruppe seiner Anhänger organisierte sich nach Verstreichen dieses Datums 1863 als Gemeinschaft der STA in Michigan/USA. Sie wurde besonders von der „ Prophetin“ Ellen Gould White (1827 bis … Mehr
Sunamis 46 gefällt das. 
Maria lieben
Gestas gefällt das.

Fällt Ihnen noch etwas ein?
Gestas gefällt das. 
Maria lieben
Das ist der Preis der „IMMUNITÄT“ dieser Pseudo-Warnung:

Er will eure Seelen dem Teufel, Satan, opfern.

Eine Reflexion zu Bilder

Wir reagieren heute stark auf Bilder, Zeichen und Symbole, darum müssen wir auch darauf achten, welche Bilder wir uns und anderen vorstellen.

Achten wir darauf, worauf wir schauen. Denn worauf wir schauen, dahinein werden wir verwandelt. Das ist ganz konkret: …
Mehr
Maria lieben
So eine schwere Kost wie sie bei Gloria TV präsentiert wird ist gefährlich. Ohne viel Gebet und Erflehen der Gabe der Unterscheidung der Geister besteht hier die Gefahr in Sektenfänge zu geraten.

Allein dieses Wort Das Sonntags-Gesetz?“ sagt, dass es sich hier um Gegner handelt, die meine Heilige Kirche verhöhnen:
Vorsicht Betrug! Was kommt auf uns zu? Das Sonntags-Gesetz?

Vorsicht Betrug! … Mehr
Maria lieben
Nur zur Erinnerung: Meine ganze Hoffnung ist der Herr allein, für ihn lebe ich und ich würde wenn es nötig ist: für das Heilige Evangelium sterben.

Eine Schwester, ein Bruder, der mich áls „Feind“ sieht, das ist nicht die Lehre Christi.

Mein Feind ist Satan!
Darum kann ich nur antworten:
Wir kämpfen nicht gegen Menschen, sondern wir kämpfen gegen böse Mächte.
Vergl. „Aufruf zum Kampf“
Mehr
Priska gefällt das. 
Maria lieben
Scherz des Tages!:
Zitat:
„…dass Ihr später, wenn Gott Euch bei Eurem Namen ruft, ins wahre Leben übergehen könnt.“
Zitat Ende

Nebenbei: „geringstes Rädchen“ lehne ich ab, da werde ich stutzig, wenn man sich einen „wohlklingenden Namen“ zulegt.

Andrea: Sie ist auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes getauft? JA: dann ruft sie Gott mit ihrem (Tauf) Namen „Andrea!
Genau… Mehr
Maria lieben
Zitat:

„Ihr Feinde des "Buch der Wahrheit", ich liebe Euch und werde für Euch beten !!! Ich werde dafür beten, dass Ihr noch rechtzeitig den richtigen Weg finden möget.
Nur weil ich an diese Himmelsbotschaften glaube und Ihr nicht, müssen wir ja keine Feinde sein, oder?“
Zitat Ende

Gibt es noch mehr Widerspruch?
Sunamis 46 gefällt das. 
Gestas gefällt das.