Clicks2.4K
de.news
212

Persönliche Sekretär von Franziskus wird Mitglied im Komitee zur Förderung des Abu-Dhabi-Dokuments

Die Vereinigten Arabischen Emirate haben ein inter-religiöses Komitee gegründet, um die falschen Ideen zu fördern, die im Dokument Human Fraternity enthalten sind, das von Papst Franziskus im Februar in Abu Dhabi unterzeichnet wurde.

Das Dokument behauptet, dass alle Religionen, obwohl sie einander widersprechen, "von Gott gewollt" seien.

Laut VaticanNews.va (20. August) hat der Ausschuss die Aufgabe, die Umsetzung des Dokuments auf nationaler und internationaler Ebene zu fördern, auch in der Gesetzgebung. Zu den Mitgliedern des Ausschusses gehören:

- Bischof Miguel Ángel Ayuso Guixot, Präsident des Päpstlichen Rates für den interreligiösen Dialog
- Prof. Mohamed Hussein Mahrasawi, Präsident der Al-Azhar Universität
- Monsignore Yoannis Lahzi Gaid, der persönliche Sekretär von Franziskus.

#newsTrlxosztjv
M.RAPHAEL
Im Novus Ordo stirbt man nicht für Gott. Für Gott küsst man sich, wie auf einer Geburtstagsfeier ohne die trennenden Schwierigkeiten, die die Körperlichkeit immer so bereitet. Piep, piep, piep, die Nichtbeachtung des Menschen in seinen Abgründen ist so lieb.
Gestas likes this.
Hermias
Gestas likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Walpurga50 likes this.
Goldfisch
... das Böse ist immer und überall .... > nur will es nicht als WAHR angenommen werden.
Vielleicht werden nun endlich Blinde sehen!
geringstes Rädchen and 3 more users like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Walpurga50 likes this.
Maria Katharina likes this.
Hat auch nur Einer etwas anderes erwartet ? Verzeiht, aber seit diesem "Abkommen" ist doch die Übernahme nur noch eine rein zeitliche Frage. Denn weshalb wird uns wohl ständig mehr und mehr protestantische / Lutherische Gedankengut still und leise untergejubelt ? Damit Protestanten / Lutheraner und Katholiken wieder Eins werden ? Verzeiht, aber wenn ihr das denkt, dann seit ihr aber dem …More
Hat auch nur Einer etwas anderes erwartet ? Verzeiht, aber seit diesem "Abkommen" ist doch die Übernahme nur noch eine rein zeitliche Frage. Denn weshalb wird uns wohl ständig mehr und mehr protestantische / Lutherische Gedankengut still und leise untergejubelt ? Damit Protestanten / Lutheraner und Katholiken wieder Eins werden ? Verzeiht, aber wenn ihr das denkt, dann seit ihr aber dem amtierenden Papst, aber so etwas von... auf dem Leim gegangen ! Denn das Bild, welches Luther ( Luder) von Gott hat und welches bis heute von den Lutheranern als gegeben angesehen wird, entspricht wesentlich mehr genau den, des Islams . Und dies ist der Grund weshalb uns Katholiken auf biegen und brechen vorgemacht wird, wir sollten auch Protestanten / Lutheraner werden bzw. sein., weil dann der Weg in den Islam kein großer Schritt mehr wäre. Hipp, hipp hurra !
Goldfisch likes this.
Goldfisch
wenn es tatsächlich wahr ist soll FP Luther im Oktober Heilig sprechen!!!! - Nicht selig und auch keiner Wunder prüfend, denn es ist schon ein Wunder, daß die Lutheraner so lange durchgehalten haben.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Waagerl
@Goldfisch das ist doch ein schlechter Scherz, oder?
Maria Katharina likes this.
Dass FP Luther noch heilig sprechen könnte, habe ich mir schon gedacht.
Gelesen, dass es wahrlich so kommt, habe ich noch nichts.
Was ja nicht heißt, dass es nicht doch so kommt...
geringstes Rädchen and one more user like this.
geringstes Rädchen likes this.
Gestas likes this.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Walpurga50 likes this.
Waagerl
Wenn es tatsächlich so kommen wird und M.Luther heilig gesprochen wird, hat PFdie katholische Kirche und die reformatorische Kirche nach seinem Willen geeint! Das darf nicht passieren!
Verzeiht, aber es geht nicht darum ob Luther ( Luder) heiliggesprochen wird oder nicht, sondern darum, dass der amtierende Papst zu erst in ein Abkommen mit den Protestanten / Lutheranern abgeschlossen hat. Danach mit den islamischen Re....... Führen und wir Katholiken sitzen einfach nur noch hübsch häßlich dazwischen . Denn dürfen wir wirklich noch, im Grunde, ungestraft zu unserem Glauben …More
Verzeiht, aber es geht nicht darum ob Luther ( Luder) heiliggesprochen wird oder nicht, sondern darum, dass der amtierende Papst zu erst in ein Abkommen mit den Protestanten / Lutheranern abgeschlossen hat. Danach mit den islamischen Re....... Führen und wir Katholiken sitzen einfach nur noch hübsch häßlich dazwischen . Denn dürfen wir wirklich noch, im Grunde, ungestraft zu unserem Glauben stehen und sagen, dass es nur einen Herrn und Erlöser gibt ? Und nicht viele, wie man jetzt behauptet ? Nein ! Man spricht uns einfach den Verstand ab oder wir sind gleich die bösen Fundamentalisten . Und dies behaupten nicht irgendwelche Leute, deren Meinung uns egal sein könnte, sondern große Teile unseres eigenen Klerus !!!
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
Waagerl
Doch es geht auch darum ob Luther heilig gesprochen wird, denn so ist es noch leichter die protestantischen Lehren in die kath. Kirche einzuschleichen, die dann nach und nach vom Islam abgelöst werden bzw. fließend in den Islam münden! Das beste Beispiel sind die Bilder die wir jetzt gerade auf die Vorbereitung zur Amazonassynode sehen. Vermischung Esoterik und kath. Religion!
Dies wäre, im Grunde, doch nur noch das Tüpfelchen auf dem i ! Denn, wenn man genau hinschaut, kann man sich doch schon seit langem fragen : Wo gibt es noch in der Gestaltung große Unterschiede zwischen der NOM und einen ev. -luth Gottesdienst ? Denn umsonst, ist mir nach meiner Konvertierung, doch nicht viel zu oft durch den Sinn geschossen " was mache ich eigentlich wieder in einem ev.-luth. …More
Dies wäre, im Grunde, doch nur noch das Tüpfelchen auf dem i ! Denn, wenn man genau hinschaut, kann man sich doch schon seit langem fragen : Wo gibt es noch in der Gestaltung große Unterschiede zwischen der NOM und einen ev. -luth Gottesdienst ? Denn umsonst, ist mir nach meiner Konvertierung, doch nicht viel zu oft durch den Sinn geschossen " was mache ich eigentlich wieder in einem ev.-luth. Gottesdienst und dies in einer katholischen Kirche ?"
Die Mehrheit der Katholiken sind seit dem V II bewusst und absichtlich, schon längst zu einer Art Kathogeln bzw. zu katholische Protestanten / Lutheranern umgeformt worden und haben es noch nicht einmal mitbekommen. Denn das protestantische Gedankengut oder Lehre, wie Sie sie nennen, braucht sich nicht mehr in die kath. Kirche einschleichen, weil sie schon seit ca. 40 Jahren eine Art fester Bestandteil geworden ist. Denn auch das Adaptieren von fremden " Religionen" als solche und diese als gleichwertig zu betrachten, kommt aus dem "neuzeitlichen Protestantismus". Erst mit dem ersten Assisi Treffen ( 27.10.1986 ) begann die katholische Kirche eine Art Aufholjagd gegenüber den Protestanten. Glauben Sie nicht ? Uns wurde schon als Konfirmanden erzählt, dass die anderen " Religionen" uns gleich und genauso gut wären ( und dies war in den 70ern!).
Waagerl
Da ist schon alles klar @Melchiades. Aber mit der Heiligsprechung Luthers würde sich noch einiges mehr ändern. Dann hätten wir wirklich eine Gleichstellung mit dem protestantischen Abensmahl! Die Thesen des M. Luther würden für Wahrheit angesehen werden und M. Luther würde wahrscheinlich dann in in die Heiligenlegenden aufgnommen werden, was ihm garnicht zusteht und die Protestanten würden …More
Da ist schon alles klar @Melchiades. Aber mit der Heiligsprechung Luthers würde sich noch einiges mehr ändern. Dann hätten wir wirklich eine Gleichstellung mit dem protestantischen Abensmahl! Die Thesen des M. Luther würden für Wahrheit angesehen werden und M. Luther würde wahrscheinlich dann in in die Heiligenlegenden aufgnommen werden, was ihm garnicht zusteht und die Protestanten würden sich in ihrer Meinung bestärkt fühlen, schon immer recht gehabt zu haben. Das ganze katholische würde dann noch mehr den Bach runter gehen. Es gäbe keine Unterschiede mehr zwischen katholisch und protestantisch. Es würde alles zu einem Einheitsbrei verkommen. Am Ende wird man uns vielleicht noch die Lutherbibel als die Echte servieren. Wenn das so kommt, trete ich aus dieser Kirche aus!
Ich möchte Ihnen nun keine Frucht einflößen, aber es wäre noch viel schlimmer ! Denn bedenken Sie, was ab Luther bis zum V II alles in der Kirche passiert ist. Sämtliche heiligen Päpste und fast alle Heiligen, die sich um den wahren Glauben verdient gemacht haben, müssten folglich exkommuniziert werden usw. . Und wissen Sie, so schlimm/ unvorstellbar es für Sie und mich auch sein mag, so könnte …More
Ich möchte Ihnen nun keine Frucht einflößen, aber es wäre noch viel schlimmer ! Denn bedenken Sie, was ab Luther bis zum V II alles in der Kirche passiert ist. Sämtliche heiligen Päpste und fast alle Heiligen, die sich um den wahren Glauben verdient gemacht haben, müssten folglich exkommuniziert werden usw. . Und wissen Sie, so schlimm/ unvorstellbar es für Sie und mich auch sein mag, so könnte es, so widersinnig es auch scheint, eine Chance sein, dass viel mehr Katholiken als jetzt endlich aufwachen und begreifen, dass man sie verrät und verkauft !
Ratzi
Ich würde nie sagen, dass Bergoglio gerne Männer abküsst. Ring of Fire ["Ring aus Feuer"]
a.t.m likes this.
Susi 47
Er küsste die schuhe der männer die ihn damal besuchten.. kurz vor ostern
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
a.t.m
Also das wird den innerkirchlichen antikatholischen Irrlehrern und Wölfen in Schafskleidern hier auf Gloria TV (allah P Andrijis und Co) die sich hier gegenüber der aus den Unseligen VK II hervorgekorchenen Afterkirche als auch gegenüber den VK II und Nach VK II Päpsten wie blind - fanatische "Kadaver - FÜHRERgehorsame) Paplisten aufführen, sicher ebenso erfreuen wie diese
www.youtube.com/watc…More
Also das wird den innerkirchlichen antikatholischen Irrlehrern und Wölfen in Schafskleidern hier auf Gloria TV (allah P Andrijis und Co) die sich hier gegenüber der aus den Unseligen VK II hervorgekorchenen Afterkirche als auch gegenüber den VK II und Nach VK II Päpsten wie blind - fanatische "Kadaver - FÜHRERgehorsame) Paplisten aufführen, sicher ebenso erfreuen wie diese
www.youtube.com/watch
Die Verehrung des Koran, als göttliche Offenbarung, durch Papst Johannes Paul II.!
Laien simulieren "Eucharistie" vor ORF-Kamera usw. usw
sakrilegisch- häretisch - blasphemische Aktionen, und weil sie sich daran in satanischer Freude ergötzen, haben diese gegen die obgenannten Abscheulichkeiten und die dafür verantworltich zeichnen nie ein Wort dagegen ergriffen " Wer schweigt der Duldet"

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas and 5 more users like this.
Gestas likes this.
Faustine 15 likes this.
esra likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Carlus likes this.
Waagerl likes this.
<-- Ohne Kommentar
Waagerl and one more user like this.
Waagerl likes this.
Maria Katharina likes this.
Carlus
muss irrgeleitete Liebe schön sein!
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo likes this.
Susi 47 likes this.
Maria Katharina likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Susi 47 and 2 more users like this.
Susi 47 likes this.
Ratzi likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Goldfisch
zum
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Liberanosamalo likes this.
Faustine 15 likes this.
Maria Katharina likes this.
@a.t.m Ich warte schon mit Vorfreude auf den Kommentar: Also ich haben selten so etwas Dummes gelesen über unseres Heiliges Vater Papst Francis und seines heiliges Sekretär. Wir leben in eines freie Gesellschaft, also lassen doch bitte erst einmal machen und dann werden sehen.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.