Clicks1.8K
de.news
11

Bischof von Lafayette verbannt die Gesellschaft von St. Peter Damian

Bischof Douglas Deshotel, 67, aus Lafayette, Louisiana, hat allen Seminaristen und Anwärtern auf das ständige Diakonat verboten, der Gesellschaft des Heiligen Peter Damian beizutreten.

In zwei Dekreten vom 12. September schrieb er, dass alle Seminaristen und zukünftige ständige Diakone in seiner Diözese, die mit der Gesellschaft verbunden sind, "von mir nicht eingeladen werden, die Weihe zu empfangen".

Die Gesellschaft des Heiligen Peter Damian versteht sich als katholische Bewegung um "sexuelle und finanzielle Korruption" im Klerus zu bekämpfen.
Einigen Punkten, des "Programmes", dieser Laienorganisation wäre ja dringend zuzustimmen. Allerdingd dürfte das nur Augenwischerei sein. Erfahrungsgemäß ist das wahre Anliegen, solcher Laientruppen, eine Schwächung, des Priestertums, die Protestantisierung, der katholischen Kirche und die Relativierung, der katholischen Identität.
Nicolaus and 2 more users like this.
Nicolaus likes this.
michael7 likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.