Clicks6.3K
Katholisches Feuer
981

Heute ist...

Weltknuddeltag 2015:
liebe Grüße nicht vergessen

Am 21. Januar darf auch virtuell gekuschelt und umarmt werden

Volltext
Galahad
@Katholisches Feuer

Ja "leg Dein Herz auf den Tisch".
Freaky, das sind aber sehr niedliche Klimperklänge. Dankeschön.
Galahad
Galahad likes this.
IZAAC.
Galahad
Aber wenn Ihr hier anderen droht...


Freak unnötig zu sagen, dass man das nicht macht!
Dann musst du dich auch nicht wundern, wenn die entsprechende Reaktion folgt!
Gerti Harzl likes this.
IZAAC.
Freak
Drohst mit Veröffentlichungen von PN's


Galahad das macht man nicht! Nicht einmal damit drohen!
Gerti Harzl likes this.
One more comment from IZAAC.
IZAAC.
Diese heidnischen Feste sind schon bei den Babyloniern zu finden...bei den heidnischen Griechen und heidnischen Römern natürlich auch....immer zu Ehren der Götzen...

Habe hier was gefunden:
Die Fastnacht steht daher für die civitas diaboli, den Staat des Teufels. Daher wurde die oftmals ausartende Fastnacht von der Kirche als didaktisches Beispiel geduldet, um zu zeigen, dass die civitas …More
Diese heidnischen Feste sind schon bei den Babyloniern zu finden...bei den heidnischen Griechen und heidnischen Römern natürlich auch....immer zu Ehren der Götzen...

Habe hier was gefunden:
Die Fastnacht steht daher für die civitas diaboli, den Staat des Teufels. Daher wurde die oftmals ausartende Fastnacht von der Kirche als didaktisches Beispiel geduldet, um zu zeigen, dass die civitas diaboli wie auch der Mensch vergänglich ist und am Ende Gott siegreich bleibt. Mit dem Aschermittwoch musste daher die Fastnacht enden, um die unausweichliche Umkehr zu Gott zu verdeutlichen. Während die Kirche bei gotteslästernden Szenen während der Fastnacht untätig blieb, wurde ein Weiterfeiern der Fastnacht in den Aschermittwoch hinein streng verfolgt.

Naja....dann feier mal den "Staat des Teufels"....
a.t.m
Konzilsfreak, ist ja typisch für einen PKK der "Nach VK II Religionsgemeinschaft = Konzilskirche = Die Neue Kirche" der "Kadaver- Führergehorsam" leistet, die eigenen Fehler und Sünden mit den Fehlern und Sünden anderer zu Rechtfertigen. Kein wunder das es immer steiler bergab geht.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Galahad likes this.
IZAAC.
Kirchenfreak
es gibt genügend Feste die wir Feiern dürfen und sollen, wie etwa jetzt die Fasnacht!


Da hast du dir ja eines der heidnischsten Feste ausgesucht, die es wohl gibt...
a.t.m
Konzilsfreak, das was sie zu Recht als Abscheulichkeiten erkannten (eine kleine Sensation) wurde und wird von der Nach VK II = Konzilskirche = Die Neue Kirche unterstützt und gefördert, leider betrifft dies ja noch andere Abscheulichkeiten die gegen Gott den Herrn und seine Kirche gerichtet sind. Also nun meine Frage welcher Religion gehören sie an?

- Der Einen, Heiligen, Katholischen und Aposto…More
Konzilsfreak, das was sie zu Recht als Abscheulichkeiten erkannten (eine kleine Sensation) wurde und wird von der Nach VK II = Konzilskirche = Die Neue Kirche unterstützt und gefördert, leider betrifft dies ja noch andere Abscheulichkeiten die gegen Gott den Herrn und seine Kirche gerichtet sind. Also nun meine Frage welcher Religion gehören sie an?

- Der Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche oder der
- Nach VK II Religionsgemeinschaft = Konzilskirche = Die Neue Kirche ???

Bevor sie antworten hier aber noch ein wichtiger Hinweis aus dem Heiligen Gottes unseres Herrn:

Matthäus: 5. 37

Euer Jawort sei vielmehr ein Ja, euer Nein ein Nein. Was darüber ist, das ist vom Bösen.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas likes this.
Gestas
@Kirchen(Konzil)freak
Wenn ihnen nichts mehr einfällt, kommen leere Phrasen.
a.t.m
Konzilsfreak: Wenn solche Abscheulichkeiten
Erbärmliche Kommunionspendung bei Papst-Messe in Manila am Assisi 1986 - Greuel der Verwüstung
www.facebook.com/media/set
Kardinal Schönborn feiert Jugendgottesdienst
Exkommunizierte Bischöfin nimmt Kommunion usw. usw.
für sie Heilige Messen und positive Früchte des VK II sind, dann Frage ich mich wo für sie als PKK liturgischer Missbrauch …More
Konzilsfreak: Wenn solche Abscheulichkeiten
Erbärmliche Kommunionspendung bei Papst-Messe in Manila am Assisi 1986 - Greuel der Verwüstung
www.facebook.com/media/set
Kardinal Schönborn feiert Jugendgottesdienst
Exkommunizierte Bischöfin nimmt Kommunion usw. usw.
für sie Heilige Messen und positive Früchte des VK II sind, dann Frage ich mich wo für sie als PKK liturgischer Missbrauch beginnt und was in ihren antikatholischen Augen negative Früchte sind, vielleicht das Verbot von Abtreibungen und der aktiven Sodomie??? Ich werde heute für sie und ihre Seele beten

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas likes this.
Gestas
@Kirchen(Konzil)freak
Ich bin nicht ,Gott sei Dank, nicht wie sie. Außer Kirüll und andere eindeutige Trolle habe ich keinen der Redaktion gemeldet.
Gestas
@Kirchen(Konzil)freak
"das Recht liegt bei Gott, wer in den Himmel, wer in die Hölle kommt"
Das Recht zu entscheiden, welche Beiträge gut sind und welche Spamm sind, liegt nicht bei Kirchen(Konzil)Freak. Das entscheidet jeder für sich. Was für sie Spamm ist, ist für Andere ein sehr guter Kommentar.
a.t.m
Konzilsfreak, das sie natürlich die wahrlich im Sinne Gottes unseres Herrn und seiner Kirche abgehaltenen Konzile, die ja zu einen wachsen des katholischen Glaubens führten, auf die gleiche Stufe wie das VK II = 21 ökumenisches Konzil = i Pastoralkonzil stellen, liegt ja an ihren fehlenden katholischen Verstand, der es ihnen ja auch völlig unmöglich macht die Unheilige Früchte des unsäglichen VK …More
Konzilsfreak, das sie natürlich die wahrlich im Sinne Gottes unseres Herrn und seiner Kirche abgehaltenen Konzile, die ja zu einen wachsen des katholischen Glaubens führten, auf die gleiche Stufe wie das VK II = 21 ökumenisches Konzil = i Pastoralkonzil stellen, liegt ja an ihren fehlenden katholischen Verstand, der es ihnen ja auch völlig unmöglich macht die Unheilige Früchte des unsäglichen VK II zu erkennen und noch weniger diese geistig zu verarbeiten.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas likes this.
Gestas
Erinnern sie sich: @Kirchenfreak 29.12.2014 22:26
" Ja, dass ich gebe schon zu, dass wir hier gewisse User gemeldet haben, die hier im Forum alles zu gespammt haben, so dass wirklich gute Beiträge plötzlich in der Versenkung verschwunden sind und daher waren diese Meldungen an die Redaktion gerechtfertigt, auch wenn es Ihnen nicht in den Kram passen mag."
Galahad and 2 more users like this.
Galahad likes this.
Carlus likes this.
DJP likes this.
Gestas
@Juan de la Cruz87
Gleichfalls. Seit wann sind wir per Du?
Juan de la Cruz87
@Gestas

Bessere dich selbst!
Gestas
@Kirchen(Konzil)freak
"Bauen Sie auf Satan?"
Das ist bescheuert, was sie da schreiben!! Beleidigend!!
Gestas
@Kirchen(Konzil)freak
"Ich baue auf Jesus Christus und seine Kirche" Es sind immer die gleichen Sprüche die sie bringen. Wie auswendig gelernt und bei Bedarf runtergeplappert.
a.t.m
Konzilsfreak: Ist die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche Gottes unseres Herrn noch in der
Nach VK II Religionsgemeinschaft = Konzilskirche = Die Neue Kirche zu finden?? In geringen Anteil sicher und wer nun eben als PKK dieser von Gott den Herrn und seiner Kirche abgefallenen Religionsgemeinschaft folgt, hat eben mit Gott den Herrn und seiner Kirche gebrochen. Leider sind eben …More
Konzilsfreak: Ist die Eine, Heilige, Katholische und Apostolische Kirche Gottes unseres Herrn noch in der
Nach VK II Religionsgemeinschaft = Konzilskirche = Die Neue Kirche zu finden?? In geringen Anteil sicher und wer nun eben als PKK dieser von Gott den Herrn und seiner Kirche abgefallenen Religionsgemeinschaft folgt, hat eben mit Gott den Herrn und seiner Kirche gebrochen. Leider sind eben auch solche Wahrheitsresistenten Lauen Christen wie sie Schuld daran das immer mehr Seelen in aller höchste Gefahr gebracht werden.

Der Papst ist nicht Gott der Herrn und wenn dieser gegen Gott den Herrn und seiner Kirche agiert, so darf man diesen nicht Folgen, aber dies einen "Kadaver- Führergehorsam" begreiflich zu machen, schafft man ja nur dann wenn dieser endlich aufhört den Glaubensabfall in der Gesellschaft zu umjubeln.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Carlus
zu @ Kirchenfreak

14:14

@Carlus
Sie kommen dann ständig mit dem gleichen ,,Faustschlag'' daher!
Sie unterstellen, haben keine Argumente und wenn man mit Argumente daher kommt, erklären Sie diese für nichtig!


Wer das Fundament eines Gebäudes keine Ahnung hat und das Fundament leugnet wie Sie sollt hier nicht immer auftreten und den Anspruch erheben Architekt und oberster Baumeister auftreten.…
More
zu @ Kirchenfreak

14:14

@Carlus
Sie kommen dann ständig mit dem gleichen ,,Faustschlag'' daher!
Sie unterstellen, haben keine Argumente und wenn man mit Argumente daher kommt, erklären Sie diese für nichtig!


Wer das Fundament eines Gebäudes keine Ahnung hat und das Fundament leugnet wie Sie sollt hier nicht immer auftreten und den Anspruch erheben Architekt und oberster Baumeister auftreten.


1. Sie verkennen die Aussagen der sogenannten konzilsbeteiligten und von Papst Benedikt, das 1. Pastoralkonzil habe keine neue Lehre vorgetragen, nur die Lehre der Kirche als ganzes bestätigt;
2. Hierzu gehört als Grundlage für den katholischen Glauben, die Tradition und die Dogmatik und sonst nichts weiteres dazu;
3. warum Sie auf dieser Herren nicht hören aber die Weisheit des freimaurischen, rotarischen Weltverschlechterungsbundes sich zu eigen nehmen, nur weil die Herren RF, Lehmann und Schönborn mit Marx und Kasper als Heilmittel vortragen ist ebenfalls Ihr Problem, aber nicht das der heiligen Mutter Kirche;
4. Nun zur Gleichheit von mir und von der Heiligen Mutter kirche;
a. die wahre, eine, heilige, katholische und apostolische Kirche verkündet immer das Gleich wie es unser Herr und Erlöser Jesus Christus vor 2.000 Jahren bereits gemacht hat und von der Kirche offen bis 1958 gemacht wurde;
b. seit 1958 erschwert und oftmals im Geheimen, hinter dreckigem und versautem, Mauerwerk das die RPKK immer wieder von der Heiligen Mutter Kirche aufbaut;
c. ich verändere meine Aussagen niemals und werde immer wiederholen und lauthals sagen und verkünden was mich die Heilige Mutter Kirche bereits gelehrt hat, als man an Sie noch nicht gedacht hatte. Damals gab es mit Sicherheit noch nicht den Karnickelstall der für Ihre Menschwerdung notwendig war.
d. über den Karnickelstall möchte Ihnen RF eine Nähe zu unserem Erlöser Jesus Christus aufzeigen, der wurde in einem Schafstall geboren, aber weil er als Lamm für unsere Sünden auf die Schlachtbank geführt wurde;
e. in Erwartung weiterer RF-Perlen bin ich gespannt welchen Heilsweg er Ihnen als Karnickel offenbaren wird,sehnsuchtsvoll erwarte ich die Mitteilung Ihres Obersten Lehrmeister.
f. bei uns gibt es einen Metzger, der verarbeitet Karnickelfleisch in eine Wurst, ähnlich einer Bratwurst, das könnte für Sie von Bedeutung werden

Nun habe ich mich bemüht neben dem alten auch viel neues zu sagen, nur für Sie!
a.t.m
Konzilsfreak:Sie unterstellen den ehrenwerten Carlus genau das was sie selber in Perfektion ausüben, den sie und andere hier auf diesen Forum kommen ständig mit Argumenten daher die nicht der Wahrheit entsprechen und wenn diese widerlegt werden, spielen sie einfach den Verfolgten und spielen die beleidigte Leberwurst, beantworten selber keine an sie gestellten Fragen, verlangen aber das ihre …More
Konzilsfreak:Sie unterstellen den ehrenwerten Carlus genau das was sie selber in Perfektion ausüben, den sie und andere hier auf diesen Forum kommen ständig mit Argumenten daher die nicht der Wahrheit entsprechen und wenn diese widerlegt werden, spielen sie einfach den Verfolgten und spielen die beleidigte Leberwurst, beantworten selber keine an sie gestellten Fragen, verlangen aber das ihre eigenen Fragen beantwortet werden, die sie dann einfach ignorieren.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Gestas likes this.
Carlus
Sie lehren die geistigen Grundlagen der RPKK und die Privatmeinung des RF, und seiner Komplizen wie Lehmann, Schönborn und anderer Häretiker;

1. die von Christus uns erstellte Auftrag hat sich in der Tradition der Kirche bis zum freimaurischen Verwirrspiel unter Johannes XXIII. (2ter) un ter Fügung des Heiligen Geistes immer weiter entfaltet;
a. der Heilige Geist gab immer mehr von dem was …More
Sie lehren die geistigen Grundlagen der RPKK und die Privatmeinung des RF, und seiner Komplizen wie Lehmann, Schönborn und anderer Häretiker;

1. die von Christus uns erstellte Auftrag hat sich in der Tradition der Kirche bis zum freimaurischen Verwirrspiel unter Johannes XXIII. (2ter) un ter Fügung des Heiligen Geistes immer weiter entfaltet;
a. der Heilige Geist gab immer mehr von dem was von Christus ist;
b. Johannes XXIII. (2ter) teilte der Welt und Kirche mit er öffne die Fernster damit der Geist der Welt (das ist der Geist Satans) in die Kirche eintreten kann und den alte Mief (Heilige Geist) aus ihr verdrängt, damit die Kirche mit der Welt (NOVUS Ordo ~ Freimaurische Grundlagen) besser sprechen kann;
c. der Nachfolger Paul VI. hat das Ergebnis mitgeteilt und der Welt gesagt, der Rauch Satans ist in die Kirche eingedrungen, er ging den Weg der Öffnung für den Geist der Welt ~ Fürst der Welt ~ weiter und hat diese Fenster nicht mehr geschlossen;

2. das Lehramt der Kirche ist von Christus gestiftet und ist zeitlos, es beginnt bei Christus (erster oberster und authentischer Lehrmeister der Kirche) geht über Petrus und alle rechtmäßigen im glauben treuen Nachfolger bisd in die Jetztzeit;
Neben diesem "Obersten und Authentischem Lehramt der Kirche gibt es das zeitliche Lehramt der Kirche, dieses kann Teil des "Obersten, Authentischen Lehramtes der Kirche" sein. Diesen Anspruch verliert der Inhaber des zeitlichen Lehramtes wenn er aus persönlichem und freiem willen die Gemeinschaft zum "Obersten, Authentischem Lehramt"verlässt durch Missachtung "der kirchlichen Tradition, dem geoffenbarten Wort Gottes, der kirchlichen Tradition" somit des kirchlichen Glaubens

3. in der RPKK werden durch ie Mietlinge sowie durch RF alles drei Säulen der Kirche abgerissen, dies bedeutet nach kirchlichem recht sind diese Herren alle exkommuniziert und nicht mehr Mitglied der "Einen, Heiligen, katholischen und Apostolischen Kirche und RF ist kein Teil des "Obersten Authentischen Lehramtes" der Kirche.

Wie Sie das biegen oder wenden ist Ihr eigenes Problem aber nicht das der Heiligen Mutter Kirche, Sie laufen auf der falschen Bahn.
Gestas likes this.
Carlus
zu @ Kirchenfreak Freitag, 22:46
zuz @ Tradition und Kontinuität

Freitag, 22:49

Niemand sollte sich anmaßen einem anderen User sein Katholisch-Sein abzusprechen, schon gar nicht wenn es offensichtlich nicht angebracht ist. Bedenken sollte man auch, dass übertriebene und unangebrachte Drohungen mit der Hölle, wie sie früher leider ziemlich häufig waren, in der Kirche großen Schaden angerichtet …More
zu @ Kirchenfreak Freitag, 22:46
zuz @ Tradition und Kontinuität

Freitag, 22:49

Niemand sollte sich anmaßen einem anderen User sein Katholisch-Sein abzusprechen, schon gar nicht wenn es offensichtlich nicht angebracht ist. Bedenken sollte man auch, dass übertriebene und unangebrachte Drohungen mit der Hölle, wie sie früher leider ziemlich häufig waren, in der Kirche großen Schaden angerichtet haben.

Freak der RPKK sowie Tradition und Kontinuität, Sie beide irren wie immer im Leben;

Erklärung und Deutung;
RPKK ~
Rotarisch, Protestantische KonzilsKirche
diese Namenserweiterung ist notwendig um das geistige Fundament und den Schöpfer dieser Irrlehre zu benenne;
RF ~ Rotarius Franziskus (~ geistiges Oberhaut und Lenker der RPKK


1. Katholisch ist ein Christ wenn er die drei Säulen ungekürzt und unverändert, das sind
a. die gelebte und die verkündete Tradition der Heiligen Mutter Kirchge bis 1958, danach hat Johannes XXIII, (2ter) die Tradition gelöscht;
b. die geoffenbarte und durch Jesus Christus bezeugte und gelebte göttliche Offenbarung (diese wurde nach 1965 durch die häretische Bibelexegese "Protestantische-Historisch-Kritische-Bibelexegese") aufgekündigt; und
c. die gelebte und von der Kirche geoffenbarte Dogmatik (diese wurde bereits eit 1969 ins häretische Umgedeutet, die Sakramentenverwaltung, alle moralischen Grundlagen u.v.a.m.)
2. diese Veränderung führte neben der "Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen Kirche" zu einer geistigen und häretisch, schismatischen Neugründung, die sich zwar katholisch nennt, da sie die Grundlagen der "Heilige Mutter Kirche" verlassen hat nicht mehr als katholisch bezeichnet werden darf;
3. die Lehre der Heiligen Mutter Kirche ist so eindeutig und einfach in ihren drei Säulen, daß es keiner zusätzlichen Deutung bedarf, entweder der Mensch nimmt diese Säulen als sein Glaubensgut an, dann ist er katholisch, oder er lehnt die komplett oder in Teilen ab, dann ist er kein Christ oder ein christlicher Häretiker und Schismatiker;
4. Christus gab seinen Nachfolgern den Auftrag, wenn sich ein Bruder verirrt, dann weise ihn darauf hin, dann weise ihn mit einem Zeugen darauf hin, hört er dann nicht, dann ist er für die ein Heide.
5. Christus gab uns den Hinweis den verirrten auch als nicht mehr zum Körper der Kirche gehörend zu bezeichnen,
6. warum wollt Ihr "zwei /beide" daß wir Katholiken der Lüge folgen und dieser verfallen sollen?
Gestas likes this.
Was meint Ihr...weil jetzt grad von Hölle die rede ist: WO IST DER KÖNIG NUN?
Galahad
Werter T&K

1. Die Hölle steht deutlich in der hl. Schrift (ca. 90mal), sie warnt in aller Deutlichkeit davor. Überdies wurde die Hölle immer wieder von der Kirche ausdrücklich als das dargestellt, was sie ist. Schaden angerichtet hat nicht die Predigt über die Höller, sondern viel mehr ein lutherisches Gutmenschentum, dem die Irrlehre einer sog. "Allversöhnung" zugrunde liegt.

2. Wenn jemand …More
Werter T&K

1. Die Hölle steht deutlich in der hl. Schrift (ca. 90mal), sie warnt in aller Deutlichkeit davor. Überdies wurde die Hölle immer wieder von der Kirche ausdrücklich als das dargestellt, was sie ist. Schaden angerichtet hat nicht die Predigt über die Höller, sondern viel mehr ein lutherisches Gutmenschentum, dem die Irrlehre einer sog. "Allversöhnung" zugrunde liegt.

2. Wenn jemand nicht katholisch ist, dann hat man das Recht und möglicherweise sogar die Pflicht es zu sagen. Vor allem dann wenn der Betreffende, wo auch immer in der streitenden Kirche als Maulwurf o.ä. agiert. Es ist nämlich nicht alles katholisch oder "irgendwie auch gut". Genau durch diese Irrtümer, im V2. und danach, offiziell danach als salonfähig anerkannt, haben wir doch die heutige Glaubenskrise! Eben gerade deshalb, weil keiner mehr die Wahrheit sagt und immer nur noch auf "Appeasment" gesetzt wird. Das genau ist ja gerade das Problem. Darum bleibe ich dabei: Wenn gewisse Nutzer, wie die genannten Dinge schreiben, die nicht katholisch sind, dann werde ich ggf. auch darauf hinweisen. Und andere werden das auch tun. Da bin ich mir sicher.

Herzlichen Gruß und Gottes Segen,

Galahad
Niemand sollte sich anmaßen einem anderen User sein Katholisch-Sein abzusprechen, schon gar nicht wenn es offensichtlich nicht angebracht ist. Bedenken sollte man auch, dass übertriebene und unangebrachte Drohungen mit der Hölle, wie sie früher leider ziemlich häufig waren, in der Kirche großen Schaden angerichtet haben.
Galahad
Gedenke Du lieber, daß Du (wie wir alle), nur Staub bist. Mach was aus der Erdenzeit! Noch ist es nicht zu spät. Werde römisch-katholisch.
DJP likes this.
Galahad
Konzilsfreak!

Du bist frech geworden und Deine beiden Nannys ebenso. Außerdem seid ihr vom Thema abgewichen. Ich bleibe dabei.
DJP likes this.
One more comment from Galahad
Galahad
Freak!

Ich wünsche keinem die Hölle. Ich spreche nur traurige Tatsachen aus. Kannst es als christlichen Hinweis nehmen. Noch ist die Zeit der Gnade ja nicht vorbei. Noch könnt Ihr Euch bekehren.

Ps.: Ich rede und schreibe immer nur von Sachen hier, von denen ich weiß was sie sind und bedeuten. Im Gegensatz zu anderen Benutzern hier.
Gestas likes this.
Aber Gestas...was hast Du denn?
»Ich gedachte Deiner während der Messe im Suscipiat, denn immer wenn ich Dich sehe, fange ich an lateinisch zu denken und englisch zu singen.«
Gestas
Wann kommt endlich der Krankenwagen? Aber bitte mit Zwangsjacke!
Galahad likes this.
Galahad
Du wirst in der Ewigkeit noch genug Feuer bekommen evt. Thema für mich beendet. Keine weiteren Kommentare.
Gestas likes this.
Galahad
Genau. Einen Exorzisten brauchst Du, evt!

Ich trinke übrigens nur mit Freunden.
Ich hab grad einen Exorzisten bestellt – ich glaub, du hast mich verzaubert!
Gestas
Ja, Galahad-Krankenwagen und abholen. Es wird zeit
Galahad
@Gestas

Nein, werter Gestas, das verstehe ich leider auch nicht. Aber irgendwie kommt die evt. mir langsam komisch vor. Also das "Knuddelthreat" irgendwie mißverstanden hat. Also langsam kommt mir das merkwürdig vor. ALARMGLOCKE!!!
Gestas
@Galahad
Sagen sie mal, werter Galahad-
Verstehen sie was die EvT überhaupt will?. So ein dummes Geschwätz.
Den ganzen Abend erzählt sie schon so ein komisches Zeug.
Wo ist denn dein Hirte? Ich find dich nämlich total Schaf!
Galahad
@evt
Gut dass ich nicht dein rechtes Auge bin! Dann müsstest du mich nämlich ausreißen, wenn ich dich verführe!

Verführen? Wie willste Dich denn dabei hinstellen? Wenn ichs nicht besser wüßte, dann würde ich sagen, was Du tust geht schon in Richtung Internetstalking. Scheußlich Deine Phantasie. Aber wie gesagt, ich weiß ja wer das sagt.

Gut dass ich nicht dein rechtes Auge bin! Dann müsstest du mich nämlich ausreißen, wenn ich dich verführe!
Galahad
Demokratische-nichtknuddelige Aktion: Benutzer-Abstimmung!!!

Wer dafür ist, daß der Konzilsgutfreak unter den Beiträgen von @Katholisches Feuer gesperrt werden soll, weil er immer solch ein großes, nervtötendes Mundwerk hat, möge bitte unter diesen Kommentar ein

"GEFÄLLT MIR" setzen.

Das setzen des "GEFÄLLT MIR" ist gleichzeitig die Antragstellung zur Sperrung des …More
Demokratische-nichtknuddelige Aktion: Benutzer-Abstimmung!!!

Wer dafür ist, daß der Konzilsgutfreak unter den Beiträgen von @Katholisches Feuer gesperrt werden soll, weil er immer solch ein großes, nervtötendes Mundwerk hat, möge bitte unter diesen Kommentar ein

"GEFÄLLT MIR" setzen.

Das setzen des "GEFÄLLT MIR" ist gleichzeitig die Antragstellung zur Sperrung des Konzilsgutfreaks an @Katholisches Feuer.

Katholischen Gruß und Gottes reichlichen Segen,

Galahad
Tiberias Magnus and one more user like this.
Tiberias Magnus likes this.
Gestas likes this.
Dir geb ich das Osterlicht nicht weiter, du bist heiß genug, um es selber zu entzünden!
Galahad
Gegenkirchen-GE"W"ITTER-Freak!

Welche Herde meinst Du? Meinst Du damit die Rotte Korah, der Du, Harzl. evt. und Consorten angehören? Die Herde muß man ja wohl enttrarnen als das was Ihr seid? Wer beleidigt Jesus Christus?

Wer bejubelt z.B. einen gewissen Menschen, der sinngemäß behauptet: Der Herr Jesus Christus und und der mohammedanische Dämon "Allah", seien ein und derselbe?

Ich werde …More
Gegenkirchen-GE"W"ITTER-Freak!

Welche Herde meinst Du? Meinst Du damit die Rotte Korah, der Du, Harzl. evt. und Consorten angehören? Die Herde muß man ja wohl enttrarnen als das was Ihr seid? Wer beleidigt Jesus Christus?

Wer bejubelt z.B. einen gewissen Menschen, der sinngemäß behauptet: Der Herr Jesus Christus und und der mohammedanische Dämon "Allah", seien ein und derselbe?

Ich werde Katholisches Feuer bitten, sobald ich mit ihm in Kontakt komme, Dich und die beiden anderen (Harzl und Thüringen) unter dessen Kommentaren zu sperren. Und zwar deshalb: Weil Ihr:

1. Nicht das Motto erfüllt "the more catholic the better" sondern eher the "the less catholic the worse"!

2. Weil Ihr nichts versteht und außerdem frech werdet im Knuddelthreat!

Leute die im Knuddelthreat frech werden, müssen leider gesprerrt werden.
Gestas likes this.
Gestas
@Kirchenfreak
Das will ich doch schwer hoffen, das ich kein Vorbild für sie bin. Das wäre ja beleidigend für mich. Haben sie die Hoffnung, das sie in die Fußstapfen der heilgmäßigen Menschen treten können? Nein, das schaffen sie niemals!
Galahad
Apg 7,60 Dann sank er in die Knie und schrie laut: Herr, rechne ihnen diese Sünde nicht an! Nach diesen Worten starb er.

Wie ist der Kommentar zu verstehen Freak? Vergleichst Du Dich jetzt schon mit dem Herrn Jesus Christus mit dem lieben Herrgott? Ich hoffe doch nicht, oder? Falls doch: So einen kannte ich schon mal. Sollte das doch so sein, dann war wohl eine der "Erscheinungen" und eines der …More
Apg 7,60 Dann sank er in die Knie und schrie laut: Herr, rechne ihnen diese Sünde nicht an! Nach diesen Worten starb er.

Wie ist der Kommentar zu verstehen Freak? Vergleichst Du Dich jetzt schon mit dem Herrn Jesus Christus mit dem lieben Herrgott? Ich hoffe doch nicht, oder? Falls doch: So einen kannte ich schon mal. Sollte das doch so sein, dann war wohl eine der "Erscheinungen" und eines der Bierchen schlecht. Nicht wahr? Aber das wolltest Du doch sicher nicht gell? Denk nochmal genau drüber nach.

Ist sowieso so eine wichtige Grundregel fürs Leben. Erst denken dann sprechen bzw. schreiben. Ganz wichtig. Niemals so! Ist sehr peinlich.
Gestas likes this.
Gestas
@Kirchen(Konzil)freak
Da ich sie noch zu den Kindern zähle, würde ich sagen: Wenn sich Erwachsene unterhalten, sollten Kinder schweigen und aus den Gesprächen lernen.
Wie Katholisches Feuer sagte "Und weshalb immer dann, wenn Ihnen die Argumente dünn werden" wie jetzt. Dann kommen sie ,wenn ihnen nichts anderes einfällt, mit Bibelzitaten.
Galahad likes this.