Clicks1.8K
de.news
151

„LGBT“ wird im Abschlussdokument stehen - Pro-homosexueller Kardinal

Kardinal Tagle von Manila sagte auf der Pressekonferenz der Jugendsynode am 23. Oktober, dass die Bischöfe „oft“ über die sogenannte LGBT-Gemeinschaft gesprochen hätten. Man habe „sehr viel“ darüber diskutiert und wolle Homosexuelle „willkommen“ heißen.

[„Welcoming“ - „Willkommen heißen“ ist eine versteckte Anspielung von Homosex-Lobbyisten, um zu unterstellen, dass die Aufforderung zu Umkehr und Bekehrung „nicht willkommen heißend“ sei.]

Tagle sagte, dass das Propagandawort LGBT nach seinem Dafürhalten im Abschlussdokument der Synode stehen werde.

Die Journalisten auf der Pressekonferenz waren erleuchteter als die schwafelnden Prälaten.

Ein Journalist sagte dem Jesuitenpater Antonio Spadaro, der eine synodale Kirche gefordert hatte, dass die Diözesansynoden in Rom in der Patristik im Chaos endeten: „Sie wollten sich buchstäblich gegenseitig umbringen.“

Edward Pentin merkte an, dass die katholische Morallehre in den Berichten der Kleingruppen der Synode fast völlig fehlt.

Bild: © Mazur/catholicnews.org.uk CC BY-NC-SA, #newsGhvojweptq
Joannes Baptista
@Tradition und Kontinuität Vielen Dank für den sehr guten Link. Dieser Diener Gottes hat das Wesen der Liturgie wahrhaft verstanden und so genial begründet, warum eine Rückkehr zum Vetus Ordo unbedingt notwendig ist.
@Joannes Baptista
Ja, leider hält Kardinal Ranjith sich seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus aus dem weltkirchlichen Geschehen ganz heraus. Im Netz findet man aber jede Menge Beiträge von und über ihn. Vielleicht genügt es zu darauf hinzuweisen, dass er Patres der FSSPX in seiner Diözese mit der Priesterausbildung beauftreagt hat. Es gibt auch ein Video von ihm mit einer Predigt, die er, …More
@Joannes Baptista
Ja, leider hält Kardinal Ranjith sich seit dem Amtsantritt von Papst Franziskus aus dem weltkirchlichen Geschehen ganz heraus. Im Netz findet man aber jede Menge Beiträge von und über ihn. Vielleicht genügt es zu darauf hinzuweisen, dass er Patres der FSSPX in seiner Diözese mit der Priesterausbildung beauftreagt hat. Es gibt auch ein Video von ihm mit einer Predigt, die er, in tadellosem Deutsch, in Maria Vesperbild gehalten hat. Er stammt aus einer Familie mit, glaube ich, 14 Kidern, spricht viele Sprachen fließend, und vor allem, er zeichnet sich durch eine außergewöhnliche eucharistische Frömmigkeit aus. Im Konklave 2013 war er mein Favorit, und zwar in den zwei Bedeutungen des Wortes. Auch weil er gute Kontakte zu dem damals noch deutlich konservativeren Wetterfahnen-Kardinal aus Wien hatte. Hier ein Link mit weiteren Informationen:
www.kathpedia.com/index.php/Malcolm_Ranjith
Joannes Baptista
Kardinal Ranjith kenne ich leider nicht.
@Joannes Baptista
Ich hoffe, dass in einem nächsten Konklave Kardinal Sarah gewählt wird. Auch Kardinal Ranjith wäre keine schlechte Wahl.
Joannes Baptista
@Tradition und Kontinuität Das meinen Sie aber nicht wirklich ernst. Gerade das höhere Alter schützt ja J.M.B. Beiden fehlt doch gleichermaßen der Heilige Geist. Ich bevorzuge einen Diener Gottes, der den Heiligen Geist liebt und nicht lästert.
@Joannes Baptista
Dann doch lieber Bergoglio, allein schon wegen des Alters. Man kann nur hoffen, dass die Kardinäle mittlerweile die Nase voll haben, von derartigen links-liberalen Experimenten.
Joannes Baptista
Tagle wurde im Vorfeld der Papstwahl 2013 als möglicher Papst gehandelt, ebenso Schönborn und andere.
Theresia Katharina
@Klaus Elmar Müller Diese Clique kann nur unser Herr Jesus Christus beseitigen!
Klaus Elmar Müller likes this.
"Sie wollten sich gegenseitig umbringen": ein starkes Hoffnungszeichen!
Die Bärin likes this.
Theresia Katharina
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Die Bärin likes this.
Gestas likes this.
SvataHora
Wenn der noch Papst werden sollte, dann ist die Kirche endgültig auf dem Hund, auf dem "Dackel"!
Theresia Katharina likes this.
Magee
Er sieht so aus, als wäre ihm die kirchliche Anerkennung von LGBT-Gemeinschaften ein starkes persönliches Anliegen!
niclaas and 4 more users like this.
niclaas likes this.
Theresia Katharina likes this.
Gestas likes this.
Elista likes this.
Chris.Izaac likes this.
Die Bärin
Überwiegt denn die Zahl der Judasse bei den Apostelnachfolgern? Aus der allzeit HEILIGEN KIRCHE soll ein Saustall gemacht werden! Und es scheint, als ob der Besitzer des Stuhles Petri der Sauhirte sein wollte!
Theresia Katharina and 4 more users like this.
Theresia Katharina likes this.
Demut likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
Kardinal Tagle ist ein unbedingter Follower von PF, mit ihm gemeinsam zeigte er in Manila den Teufelsgruß mit der Hand!
Joannes Baptista and 3 more users like this.
Joannes Baptista likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Die Bärin likes this.
Carlus
es geschieht nur und verwirklicht sich nur, was uns die Gottesmutter in Fatima sagen ließ.
CollarUri and 5 more users like this.
CollarUri likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
Gestas likes this.
Die Bärin likes this.
Theresia Katharina likes this.
diana 1 likes this.