Clicks2.1K
de.news
33

Bergoglio ersetzt den Katholizismus mit einem säkularen Humanismus

„Bergoglio ersetzt den Katholizismus mit einem säkularen Humanismus.“ Das sagte der Philosoph Marcello Pera vor LaFedeQuotidiana.it (September 15): „Ein solcher Schritt könnte in ein Schisma führen.”

Pera ist ein ehemaliger italienischer Senatspräsident und persönlicher Freund von Benedikt XVI.

Laut Pera will Franziskus die Enthüllungen von Viganò wie bereits die Dubia nicht beantworten. Pera bezeichnet das als “eine Verzögerungstaktik, die, anstatt Klarheit zu bringen, dazu beiträgt, Verwirrung zu stiften“.

Pera kommentiert: “Ich habe das Gefühl, dass der Papst auf den Flügel der [Oligarchen] Medien vertraut, der immer auf seiner Seite steht. Er wusste, dass er von einigen [anti-katholischen] Zeitungen a priori verteidigt würde.“

Bild: Marcello Pera, © senato.it, CC BY-SA, #newsEvgjonnbqv
Pie Jesus
Wir wissen das alles. Jetzt sind Taten und Rückgrat zeigen von den Glaubenstreuen Priester und Bischöfe gefragt. Wir sind an einem Punkt gelangt, wo es heißt Franziskus oder Jesus. Dieser Papst ist nicht mein Papst und mir kann keiner weiß machen, dass er vom Heiligen Geist gewählt worden ist. Franziskus ist brandgefährlich und in meinen Augen ein schlechter und hinterhältiger Mensch, der …More
Wir wissen das alles. Jetzt sind Taten und Rückgrat zeigen von den Glaubenstreuen Priester und Bischöfe gefragt. Wir sind an einem Punkt gelangt, wo es heißt Franziskus oder Jesus. Dieser Papst ist nicht mein Papst und mir kann keiner weiß machen, dass er vom Heiligen Geist gewählt worden ist. Franziskus ist brandgefährlich und in meinen Augen ein schlechter und hinterhältiger Mensch, der heimlich schon vom Glauben abgefallen ist. Dieser Papst steht den Gläubigen und der Kirche superfern.

Er hat eben nicht den Geruch der Herde, der Schafe Christi, sondern den Schwefelgeruch der unchristlichen Welt.

Er liebt die internen und externen Kirchenhasser und will ihnen die Kirche auf dem Silbertablett präsentieren, damit sie ihren Mutwillen mit ihr treiben können.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
Carlus
wer aber stiftet überall Verwirrung? RICHTIG das ist Satan und auf Erden seine Kohorte. Wenn Bergoglio verwirrt was er täglich macht, wesen Sohn ist er? RICHTIG der Lieblingssohn in unserer Zeit vom Vater der Lüge aus dem Familienstamm Verwirrer.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
HalinkaRo likes this.
Euler likes this.
Gestas
Wer mit solcher schwerer Beschuldigung konfrontiert wird, müßte an sich Stellung beziehen. Schweigen könnte man auch als Zustimmung interpretieren.
CollarUri and 2 more users like this.
CollarUri likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
AffemitWaffe likes this.
Santiago74 likes this.