Sprache
Klicks
995
JorgevonBurgoss 13 13

Wält AFD

An alle Deutschen,

wählt am Sonntag AFD denn die AFD ist mit Abstand die Partei die den Geboten Gottes noch am nächsten kommt. Die AFD ist die einzigste Partei die sagt, das der Islam nicht zu Deutschland gehört. Die AFD lehnt die Ehe für alle ab. Auch die AFD ist nicht perfekt aber sie setzen sich als einzigste für das eigene Volk ein während die ethablierten Parteien das Land zugrunde richten.

Usambara
Hallo, danke für Deine Rückantwort und die berechtigten Einwände.
* In einer Botschaft (BS) hat es geheißen, alles das muß jetzt in der heutigen Zeit geschehen, da wir die letzte Generation sind, die noch den Glauben haben. Würden die bevorstehenden Ereignisse später eintreffen, gäbe es auf der Welt gar keinen Glauben mehr. - Ich für mich hab das dann so interpretiert, daß Gott uns die Gnade … Mehr
alfredus
Schaut euch die Parteienlandschaften an, was sie versprechen und nachher nicht halten. Da gilt es nur noch zu protestieren : .. wählt die AFD ...
CrimsonKing
Wer die große Koalition zementieren will, wählt AfD. Dann reicht es sicher nicht für Schwarz-Gelb oder Rot-(Rot)-Grün und vielleicht nicht einmal für Jamaica und Angela Merkel bleibt bestimmt Kanzlerin!
PalmerioCattolico
@SvataHora
1933 es waren doch das NSDAP????
IBIF
Es muss wohl "Waehlt AfD" heissen - mit h.
Kopftuch: Nonnen gingen, Muslima kamen
SvataHora
Ich wähle also den Wolf, um nicht vom Löwen zerrissen zu werden. 1933 gab es auch eine Partei, die "christliche Werte vertreten" hat.
Eugenia-Sarto
Man muss auch immer im Kopf haben, was die heilige Schrift sagt:"Omnis homo mendax" - "Jeder Mensch ist ein Lügner."
Man wird erst später merken, ob es richtig war, wie man gewählt hat.
Lichtlein
Nach meiner Meinung eine der wenigen Parteien, wo noch christlichen Werte vertritt.
Vered Lavan
@Gestas - Das zeigt eindeutig, dass sie etwas zu verbergen haben!
alfredus
Die AfD wird deshalb von den etablierten Parteien bis aufs Messer bekämpft, weil sie in vieler Hinsicht christlicher ist und den Finger auf die Wunde der gottlosen Regierenden legt. Diese Regierenden die vor der Wahl alles versprechen und das nach der Wahl augenblicklich und schnell vergessen. Für Pflegekräfte, Pflegeversicherung, Rentner und Schulen ist kein Geld da und auf einmal werden … Mehr
Gestas
Bundes- und Landeswahlleiter warnen vor Wahlbeobachtung! „Ordnungsgemäße Durchführung“ bedroht
www.compact-online.de/bundes-und-land…
Eugenia-Sarto
Lasst uns beten, dass Gott in die AFD hineinwirkt und alles moralisch Verwerfliche in ihr beseitigt, dass sie sich zu religösen Werten bekennen und aus echter Liebe zu unserem Land handeln wollen.