Clicks116
augustinus 4
3

Novene zu Ehren GOTT-VATER nach Eugenia Ravasio (7. Tag)

Mutter Eugenia Elisabetta Ravasio (1907-1990)
Missionarie "UNITAS IN CHRISTO AD PATREM" - Anzio

Novene

7. Tag: Die Ehre

"Und plötzlich war bei dem Engel ein grosses himmlisches Heer, das Gott lobte und sprach:
Ehre sei Gott in der Höhe
und Friede auf Erden
den Menschen seiner Gnade
." (Lk 2,14).

Wir beten heute mit dem heiligen Bruder Klaus von Flüe, der eine gewaltige Vision des Himmlischen VATERS hatte, in der ihm gesagt wurde:
Alles geht vom VATER im Himmel aus und alles soll wieder zum VATER zurückkehren.

Vielgeliebter Vater im Himmel
"Wenn die Menschen in das Herz Jesu dringen könnten...", so sagst Du in Deiner Botschaft, "so würden sie erkennen, dass es dessen brennendster Wunsch ist, den Vater zu ehren... in Seiner ganzen Herrlichkeit zu ehren, so wie es der Mensch nur kann und Mir schuldig ist als Seinem Vater und Schöpfer und noch mehr als Urheber Seiner Erlösung...
Ich wünsche Mir nicht etwa deshalb, erkannt, geehrt und geliebt zu werden, weil Ich Meine Geschöpfe oder ihre Anbetung nötig hätte, nein, es ist allein der Wunsch, sie zu erlösen und sie an Meiner Herrlichkeit teilhaben zu lassen...
Ich werde das Doppelte dessen, was ihr für Meine Ehre tut, für eure Rettung und Heiligwerdung vollbringen." Und an anderer Stelle sagst Du: "Und ihr, die ihr zu Meiner Ehre arbeiten und euch darum bemühen werdet, dass Ich erkannt, verehrt und geliebt werde, Ich versichere euch, dass euer Lohn gross sein wird, denn Ich würdige alles, auch euren kleinsten Einsatz und Ich vergelte es euch hundertfach in der Ewigkeit... Man soll die Liturgie in der Hl. Kirche abrunden, indem man auf ganz besondere Weise den Urheber dieser Gemeinschaft ehrt...
Ein Tag oder wenigstens ein Sonntag sei Meiner ganz ausdrücklichen Verehrung unter dem Namen 'Vater der ganzen Menschheit' geweiht."

Himmlischer Vater, ich danke Dir für Dein unendliches Erbarmen mit uns Menschen, für Deine Geduld und Deine grenzenlose Liebe, die uns vor jedem Unglück bewahren und die keines seiner Geschöpfe traurig sehen will. Hilf mir, Dich immer noch besser zu erkennen in Deiner zärtlichen Vaterliebe und Deiner allmächtigen Weisheit, damit wenigstens ich Dir jene Ehre erweise, wie sie Dir als dem Schöpfer und Urheber allen Seins gebührt.

Rosenkranzgesätz:
Jesus, dessen Himmlischem Vater alle Ehre gebührt

Litanei zu Ehren des Himmlischen Vaters

Weihegebet an Gott-Vater

*****************************
(kath-zdw.ch/maria/novenen.html)
augustinus 4
Mutter Eugenia Elisabetta Ravasio (1907-1990) Missionarie "UNITAS IN CHRISTO AD PATREM" - Anzio
augustinus 4
Wir beten heute mit dem heiligen Bruder Klaus von Flüe, der eine gewaltige Vision des Himmlischen VATERS hatte, in der ihm gesagt wurde:
Alles geht vom VATER im Himmel aus und alles soll wieder zum VATER zurückkehren.
One more comment from augustinus 4
augustinus 4
7. Tag: Die Ehre