Clicks3.7K
de.news
135

Es gibt einen 5. Dubia-Kardinal

Es waren fünf Kardinäle – welche die Dubia unterschrieben haben, als diese an Papst Franziskus geschickt wurden – aber der 5. Kardinal wollte nicht, dass sein Name öffentlich bekannt würde. Das schreibt Robert Moynihan auf InsideTheVatican.com (28. September).

Moynihan bezeugt, dass der 5. Kardinal „mir persönlich bestätigt hat, dass er unterschrieben hat (er sagte, dass er mit der Veröffentlichung des Texts nicht einverstanden war)“.

Also, so Moynihan: “Es gab und gibt 5 Dubia Kardinäle, 4 sind öffentlich bekannt und einer ist noch geheim.”

Bild: © Mazur/catholicnews.org.uk, CC BY-NC-SA, #newsSnreuzapby
..jedenfalls mir (er)leuchten die Dubia-Kardinäle meinen Pfad. Wenn einer nicht genannt werden will, respektiere ich seinen Willen. Hier schreiben wir doch auch fast alle anonym! Warum?
Bethlehem 2014
@Chris.Izaac Ich habe auch nirgends geschrieben, daß daß ein Kardinal durch eine "Bergoglio Liebeskriche" umgebracht würde. Ich kenne übrigens auch gar keinen "Herrn Bergoglio". - Wer sollte das sein?
Ein Kardinal trägt (unter anderem) Rot, weil er prinzipiell bereit sein muß, sein Blut zu vergießen, wenn Feinde der Kirche dies von ihm verlangen; - wer und wie auch immer!
N. B. Es müßte korrekter…More
@Chris.Izaac Ich habe auch nirgends geschrieben, daß daß ein Kardinal durch eine "Bergoglio Liebeskriche" umgebracht würde. Ich kenne übrigens auch gar keinen "Herrn Bergoglio". - Wer sollte das sein?
Ein Kardinal trägt (unter anderem) Rot, weil er prinzipiell bereit sein muß, sein Blut zu vergießen, wenn Feinde der Kirche dies von ihm verlangen; - wer und wie auch immer!
N. B. Es müßte korrekterweise übrigens heißen: "Was ein Dubium bringt..." - "Eine Dubia" gibt's gar nicht!
Usambara
@CollarUri "... Alles, was es braucht, sind mehr Bischöfe und Kardinäle..." -->> alles was es noch mehr braucht ....... ist unser Gebet für diese Priester. Ich möchte euch daher - das war heute morgen meine 'Eingebung' als ich für meinen Priester gebetet habe - mitteilen, daß es in Ö in der Pfarre Eisenstadt das Pilgerbüro von Pater Michael gibt, der das Priestergebet (ist nicht richtig ausgedr…More
@CollarUri "... Alles, was es braucht, sind mehr Bischöfe und Kardinäle..." -->> alles was es noch mehr braucht ....... ist unser Gebet für diese Priester. Ich möchte euch daher - das war heute morgen meine 'Eingebung' als ich für meinen Priester gebetet habe - mitteilen, daß es in Ö in der Pfarre Eisenstadt das Pilgerbüro von Pater Michael gibt, der das Priestergebet (ist nicht richtig ausgedrückt!) ins Leben gerufen hat. Man meldet sich bei ihm und er teilt dir einen Priester zu, (eine schöne Gebetskarte mit dem Namen des Priesters) und das Gebet, daß man täglich für ihn verrichten soll, das wie folgt lautet: Für den mir anvertrauten Priester Herr Jesus Christus, ewiger Hoherpriester! Du hast Deinen Diener ..... erwählt, Dir als Priester in besonderer Weise durch die Verkündigung des Evangeliums und durch die Ausspendung der Sakramente zu dienen. Ziehe ihn an Dein Göttliches Herz, damit er ganz werde wie DU: Sanftmütig und demütig, barmherzig und geduldig, heilig und eifrig, Seelen zu retten. Bewahre ihn vor den Angriffen des Teufels und vor den Verlockungen dieser Welt. Verzeihe ihm, wenn er in Sünden gefalle ist. Gib ihm Kraft, wenn er entmutigt wird und nicht mehr weiter kann. Stehe ihm bei, wenn sein Glaube ins Wanken geraten ist und schenke ihm vor allem die Gnade der Treue und des Gehorsams. Wandle Du ihn bei jeder heiligen WSandlung in der Feier der Eucharistie, daß er immer mehr Dir im Wesen gleiche. Dir, dem ewigen Hohenpriester sei mit demVater und demHeiligen Geist Anbetung, Lob und Dank in Ewigkeit. Amen. Vater unser - Ave Maria - Ehre sei dem Vater .... - Und in diesem Zuge beten wir bitte für Pater Michael, dem es gesundheitlich bereits seit 1 Jahr gar nicht gut geht. Danke!!!!!
CollarUri
@Moselanus
Der nächste Schritt nach einer Nichtstellungnahme zu Dubia ist die Absetzung des betroffenen Amtsinhabers, oder wenn die Macht dazu fehlt, die Feststellung des Schismas. Alles, was es braucht, sind mehr Bischöfe und Kardinäle. Der eine Irrtum, an dem festgehalten wird, reicht aus, der Rest ist nur eine Frage des Faustrechts.
Ministrant1961 likes this.
Hildegard51
Saarländerin and one more user like this.
Saarländerin likes this.
Gestas likes this.
Gestas likes this.
Carlus
1. es ist in einem Krieg der von Besetzter Raum gegen die Heilige Mutter Kirche geführt wird, wobei Besetzter Raum von der Mehrheit der Menschen gestützt und getragen wird nicht erforderlich, die gläubigen Kardinäle gehen alle unter das Fallbeil.
2. der rechtmäßige Papst ist auch nicht unter das Fallbeil gegangen, wer sollte sonst sichtbar das Kreuz auf dem mystischen Kreuzweg zu tragen.
3. beim …More
1. es ist in einem Krieg der von Besetzter Raum gegen die Heilige Mutter Kirche geführt wird, wobei Besetzter Raum von der Mehrheit der Menschen gestützt und getragen wird nicht erforderlich, die gläubigen Kardinäle gehen alle unter das Fallbeil.
2. der rechtmäßige Papst ist auch nicht unter das Fallbeil gegangen, wer sollte sonst sichtbar das Kreuz auf dem mystischen Kreuzweg zu tragen.
3. beim Vernichtungskampf der Gegner von Besetzter Raum auf Golgatha werden neben dem gültigen Papst auch katholische Kardinäle und Bischöfe benötigt, so kommt alles zu seiner Zeit.
4. wir befinden uns sehr bald auf Golgatha nun beginnt nach und nach das Outen der treuen Söhne und der tatsächlichen Gegner. Bisher war es nur ein abwägen der unterschiedlichen Spähtrupps gegeneinander. Liegen die Ergebnisse vor, dann beginnt der Kampf, der mit der Vernichtung von Besetzter raum und der NWO endet.

Dies zur größeren Ehre Gottes und für das Heil der Menschlichen Seelen.
Pie Jesus and 2 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Ministrant1961 likes this.
Gestas likes this.
Moselanus
Es steht doch da, warum der 5. nicht genannt werden wollte und will. Weil er dagegen war, die Dubia zu veröffentlichen. Das ist nämlich auch nicht üblich. Jedenfalls, wenn es nur geschieht, weil der Papst (noch) nicht geantwortet hat. Dazu ist er auch nicht verpflichtet. Und wenn die Dubia veröffentlicht wurden, um eine Antwort zu beschleunigen oder gar zu erzwingen, handelt der Papst völlig …More
Es steht doch da, warum der 5. nicht genannt werden wollte und will. Weil er dagegen war, die Dubia zu veröffentlichen. Das ist nämlich auch nicht üblich. Jedenfalls, wenn es nur geschieht, weil der Papst (noch) nicht geantwortet hat. Dazu ist er auch nicht verpflichtet. Und wenn die Dubia veröffentlicht wurden, um eine Antwort zu beschleunigen oder gar zu erzwingen, handelt der Papst völlig richtig, überhaupt nicht mehr zu antworten.
Magee
Kardinal Wuerl.
HerzMariae
Oder die Kardinäle Pell oder Sarah?
Magee
@Sunamis 46 Ich tippe auf Kardinal Müller. Dieses "Zwei-Schritte-vor,-einen-zurück"- und dieses "Wasche-mich,-aber-mache-mich-nicht- nass"-Getue, sähe ihm ähnlich.
PaulK and one more user like this.
PaulK likes this.
Gestas likes this.
Magee likes this.
Chris.Izaac
@Bethlehem 2014
Wenn ein Kardinal nicht bereit ist, seinen Namen zu nennen: wieso trägt er "rot"? - will heißen: ist er wirklich bereit, für den Glauben sein Blut zu vergießen?

Aber, aber... die Bergoglio Liebeskirche vergießt doch kein Blut. Man wird (liebevoll) entmachtet oder ganz entlassen... Was eine Dubia bringt, hat jeder sehen können. Nichts! Herr Bergoglio antwortet in seiner großen …More
@Bethlehem 2014
Wenn ein Kardinal nicht bereit ist, seinen Namen zu nennen: wieso trägt er "rot"? - will heißen: ist er wirklich bereit, für den Glauben sein Blut zu vergießen?

Aber, aber... die Bergoglio Liebeskirche vergießt doch kein Blut. Man wird (liebevoll) entmachtet oder ganz entlassen... Was eine Dubia bringt, hat jeder sehen können. Nichts! Herr Bergoglio antwortet in seiner großen Demut nicht in Sachen Doktrin, bei der er weiß, dass er sowieso eine Irrlehre verkündigt.
Pie Jesus and 5 more users like this.
Pie Jesus likes this.
CollarUri likes this.
PaulK likes this.
Carlus likes this.
DJP likes this.
Magee likes this.
Sieglinde
Es wäre Wünschenswert, dass endlich noch viele dazu kommen.
Sancta and 4 more users like this.
Sancta likes this.
CollarUri likes this.
Gestas likes this.
Carlus likes this.
Magee likes this.
Bethlehem 2014
... oder sechs...? .... oder sieben...?? ... oder acht...??? - Wer will das kontrollieren????
-
Wenn ein Kardinal nicht bereit ist, seinen Namen zu nennen: wieso trägt er "rot"? - will heißen: ist er wirklich bereit, für den Glauben sein Blut zu vergießen?
Pie Jesus and 3 more users like this.
Pie Jesus likes this.
Sancta likes this.
CollarUri likes this.
Tabitha1956 likes this.
Elista and 2 more users like this.
Elista likes this.
Eremitin likes this.
Carlus likes this.