Clicks25

❤ Meine Visionen: Tage der Finsternis

Mein Ruf aus der Wüste, den wir als Restarmee weitergeben könnten:

Vision:
>Tage der Finsternis<

vom 12.09.2015

Ich war irgendwo draußen zu Fuß auf der Straße unterwegs. Auf einmal (ich weiß den Grund dafür nicht) schaute ich nach oben zum Himmel empor, wo sich von links her tiefschwarze Wolken breitmachten. Ich konnte richtiggehend beobachten, wie rasant schnell sich alles zuzog, die Wolken sich übereinander schoben und das Himmelsblau hoch über ihnen verdeckten.
Die Wolkenfront bewegte sich unaufhaltsam rasch in die rechte Richtung. Ich verfolgte sie mit meinem Blick und bemerkte hoch oben am Himmel...

WEITER SIEHE LINK: (Beitrag 35)
herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com/…/meine-visionen-…

+++

Nicht warten, sondern auf Gott vertrauen!
WER IST WIE GOTT ? — NIEMAND IST WIE GOTT !
Andrea, geringstes „Rädchen“ im „U(h)rwerk“ Gottes
· herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdo.com
· jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdo.com
· endzeitforum.jimdofree.com
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Gerhard 46 likes this.
Tina 13 likes this.