Clicks1.4K
de.news
93

Nach Protesten: Der Gorilla war nackt, und sie haben ihn bekleidet

Die Statue eines blauen Gorillas, der seine Genitalien in der Kirche Saint Pierre d'Arène in Nizza, Frankreich, zur Schau stellte, ist bekleidet worden.

Riposte-catholique.fr (22. Juli) berichtet, dass dies auf Druck internationaler Proteste gegen die nicht-jugendfreie Darstellung in einer Kirche erfolgte. Die Kirche steht ohnehin wegen der andauernden sexuellen Missbrauchs-Hysterie unter Druck.

Der Gorilla ist Teil einer Ausstellung.

#newsBbafwoxmxu
Tina 13
„Bei denen, die mir feind sind, verfolge ich die Schuld der Väter an den Söhnen, an der dritten und vierten Generation.“

Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen; denn der Herr lässt den nicht ungestraft, der seinen Namen missbraucht.
Gestas likes this.
Tina 13
Raus mit den Affen
Gestas likes this.
Was für ein Schmarrn.
Der Affe passt gut zum Verhalten der Menschen
CollarUri likes this.
CollarUri
Ist es den Barmherzigen langweilig geworden? Sie hatten wohl keine Nackten, die sie bekleiden konnten.
Eremitin and 3 more users like this.
Eremitin likes this.
Vered Lavan likes this.
Boni likes this.
Tradition und Kontinuität likes this.
gut, aber sich darüber lustig zu machen, daß die Bibel vom Anfang der Menschheit noch nicht die Darwinsche Theorie drinnen hat, die auch nicht stimmt, ist ziemlich primitiv. Und was das Sexualverhalten der Bevölkerung betrifft, so zeigt sich, daß das Volk in keinster Weise von intellektuellen Weltanschauungen geleitet wird, sondern nur von Trieben, ob Geld, Macht, Sex oder sonstwas, die …More
gut, aber sich darüber lustig zu machen, daß die Bibel vom Anfang der Menschheit noch nicht die Darwinsche Theorie drinnen hat, die auch nicht stimmt, ist ziemlich primitiv. Und was das Sexualverhalten der Bevölkerung betrifft, so zeigt sich, daß das Volk in keinster Weise von intellektuellen Weltanschauungen geleitet wird, sondern nur von Trieben, ob Geld, Macht, Sex oder sonstwas, die keinerlei philosophische Erklärung darbieten, wozu sie das alles machen. Nur wenn es ein surreales Hirnkonstrukt ist, dann laufen sie ihm nach, obwohl die Wissenschaft ungeheuer angewachsen ist und man vor vielen Jahren von einer Bildungsexplosion geredet hat.
Antiquas likes this.
Sehe ich grad wirklich einen Affen in der Kirche? Um Himmels willen, was hat ein Affe, ob bekleidet oder nicht, in der Kirche zu tun?
sie wollten ja damit sagen, daß das Genital zu primitiv für sie ist, sie haben 197 Geschlechter. Und nicht Gott hätte den Menschen erschaffen, sondern er stamme vom Affen ab, aber sie nicht, sie haben 197 Geschlechter.
der Affe paßt gut zu all den anderen angezogenen Affen
Laach likes this.
Laach and one more user like this.
Laach likes this.
michael7 likes this.
Vered Lavan and one more user like this.
Vered Lavan likes this.
Gestas likes this.