cuppucino
cuppucino

Hemmungslose Verspottung des Christentums

Die Liberalisierung, Jesus auch als Gekreuzigten darstellen zu dürfen.
cuppucino

Hemmungslose Verspottung des Christentums

@Iacobus
Das zeigt doch klar, dass damals eine Liberalisierung nötig war.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@ Palast
Viele Muslime sagen auch, dass die mordenden Fanatiker keine Muslime sind.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Leo Laemmlei
Danke, ebenso!
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

Obama ein Muselmann?
Es gibt übrigens überall Böcke und Schafe, nur der prozentuale Anteil ist verschieden.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@ Palast
Die christlichen Amerikaner ermorden mit ihren Drohnen mehr Muslime als umgekehrt.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

Moin Palast
mein Herz schlägt auch für dich

@Leo Laemmlein
Nein, das Gute in den Muslimen ist kein anderes Thema, weil genug Muslime auch Gutes aus ihrer Religion ziehen und nur einer ist gut, nämlich Gott.
Gutes kommt nur durch Wahrheit und Gutes kann der Wahrheit nicht entgegengesetzt werden.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@ Palast
und wenn es so wäre?
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Leo Laemmlein
Ein Hauptgrund für das verfehlen des Heils ist mangelnde Nächsten liebe und sich pharisäerhaft durch gebotserfüllung gerecht zu sprechen.
Der Zöllner, der seine Fehler einsah, der ging gerecht nach Hause.
Und ehe sie weiterfragen, beantworten sie auch erst mal etwas!
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Leo Laemmlein
Ich weiß genauso wenig ob alle das Heil erreichen, wie ich weiß ob alle verloren gehen!
@ Palast
Nein Lutheraner bin und war ichg nie!
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Leo Laemmlein
Ich bin kein Muslim, halte diese Religion sogar für gefährlich, weil sie viele Fanatiker hervorbringt, aber trotzdem glaube ich an das Gute in vielen Muslimen!
Ich suche die Wahrheit zuerst für mich, aber ich gebe auch gerne weiter!

Und was wissen Sie schon wieder einmal darüber, was ich über mich selber weiß oder nicht weiß? Das, geehrter cuppucino, ist hier nicht das Thema …More
@Leo Laemmlein
Ich bin kein Muslim, halte diese Religion sogar für gefährlich, weil sie viele Fanatiker hervorbringt, aber trotzdem glaube ich an das Gute in vielen Muslimen!
Ich suche die Wahrheit zuerst für mich, aber ich gebe auch gerne weiter!

Und was wissen Sie schon wieder einmal darüber, was ich über mich selber weiß oder nicht weiß? Das, geehrter cuppucino, ist hier nicht das Thema und mache ich hier auch nicht zum Thema.
Ich weiß nunmal das sie sich nicht absolut sicher sein können, ob sie errettet sind oder nicht, weil keiner weiß das!
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@singular
Im Respekt zu allen Menschen liegt für mich ein bedeutender Schritt zu Gott hin, und das man das richten Gott überlassen soll, bedeutet für mich erstmal allen Menschen die Möglichkeit zum Heil zuzugestehen. Ich darf mich auch nie als richtig oder vollkommen sehen, als besser oder näher bei Gott als andere Menschen, aber trotzdem das, was ich meine richtig zu sein, gleichzeitig …More
@singular
Im Respekt zu allen Menschen liegt für mich ein bedeutender Schritt zu Gott hin, und das man das richten Gott überlassen soll, bedeutet für mich erstmal allen Menschen die Möglichkeit zum Heil zuzugestehen. Ich darf mich auch nie als richtig oder vollkommen sehen, als besser oder näher bei Gott als andere Menschen, aber trotzdem das, was ich meine richtig zu sein, gleichzeitig aufrecht vertreten.
Bei Gott werden wir ewin gutes Miteinander haben, aber das heißt nicht die Hände in den Schoß zu legen, sondern jetzt schon darauf hinzuarbeiten.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Leo Laemmlein
Nein, es ist nicht der einzig logische und vernünftige Gedanken, aber das es Religionen mit verschiedenen Wahrheitsgehalten gibt, das ist wohl ziemlich sicher.
Ich sorge mich nicht nur um meine Freunde, ich versuche mich um alle Menschen zu sorgen!
Die ernsthafte, ich sage lieber aufrichtige Suche nach der Wahrheit ist jedermanns Aufgabe, wenn er dazu in der Lage ist. Woher …More
@Leo Laemmlein
Nein, es ist nicht der einzig logische und vernünftige Gedanken, aber das es Religionen mit verschiedenen Wahrheitsgehalten gibt, das ist wohl ziemlich sicher.
Ich sorge mich nicht nur um meine Freunde, ich versuche mich um alle Menschen zu sorgen!
Die ernsthafte, ich sage lieber aufrichtige Suche nach der Wahrheit ist jedermanns Aufgabe, wenn er dazu in der Lage ist. Woher wollen sie wissen wie mein Seelenzustand ist und ob ich errettet bin oder nicht? Letztendlich wissen sie das ja noch nicht einmal über sich selber!
Speziel suche ich nichts und hier im Forum möchte ich mich spirituell weiterbilden und das Gute mehr und besser kennenlernen, und sie?
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Helene
Es gibt Atheisten die sich bewußt von Gott losgesagt haben und den Egoismus leben, aber es gibt auch Atheisten die nicht an Gott glauben können und trotzdem das Gute lieben und danach handeln. Wenn Gott das letztendlich Gute ist, können diese doch nicht gottlos sein
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Katja
Sie sagen es doch selbst, die Sakramente sind ein Hilfsmittel für die Seele, sie helfen die Seele auf Gott auszurichten, aber sind trotzdem kein Garant für das Heil.
Die Taufe wird wohl heilsnotwendig wenn man erkannt hat das Jesus Gott ist und man ihm nachfolgen will, aber selbst da gibt es noch Ausnahmen wie die Bluttaufe, oder die Begierdetaufe. Man kann das Heil auch auf außergewöhnli…More
@Katja
Sie sagen es doch selbst, die Sakramente sind ein Hilfsmittel für die Seele, sie helfen die Seele auf Gott auszurichten, aber sind trotzdem kein Garant für das Heil.
Die Taufe wird wohl heilsnotwendig wenn man erkannt hat das Jesus Gott ist und man ihm nachfolgen will, aber selbst da gibt es noch Ausnahmen wie die Bluttaufe, oder die Begierdetaufe. Man kann das Heil auch auf außergewöhnliche Weise erlangen, Gott kann Gnade schenken wem er will und wie er will.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Leo Laemmlein
Mit Zähnen und Klauen kämpfe ich eigentlich nur für ein gutes, gerechtes Miteinander und gegen das Ausgrenzen von Minderheiten.
An den Wahrheitsgehalt in anderen Religionen glaube ich, weil ich viele Menschen aus anderen Religionen kennenlernen durfte und auch tiefe Freundschaften mit Angehörigen anderer Religionen geschlossen habe. Versprechen und Weihen sind nicht mein Ding, …More
@Leo Laemmlein
Mit Zähnen und Klauen kämpfe ich eigentlich nur für ein gutes, gerechtes Miteinander und gegen das Ausgrenzen von Minderheiten.
An den Wahrheitsgehalt in anderen Religionen glaube ich, weil ich viele Menschen aus anderen Religionen kennenlernen durfte und auch tiefe Freundschaften mit Angehörigen anderer Religionen geschlossen habe. Versprechen und Weihen sind nicht mein Ding, ich bemühe mich das mein Wort auch ohne soetwas einen Wert hat.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Katja
Also behaupten, Gott hätte sich einer Religion geoffenbart tu ja fast alle Religionen. Das die kath. Kirche behauptet Gott hätte sich nur in ihr geoffenbart kann ich nicht glauben, viele Naturreligionen haben klar göttliche Offenbarungen, wenn auch unvollkommene.
Die Kritierien sind schon klar: Indem man betet, Jesus/Gott anbetet und mit ihm spricht und regelmäßig die hl. Sakramente …More
@Katja
Also behaupten, Gott hätte sich einer Religion geoffenbart tu ja fast alle Religionen. Das die kath. Kirche behauptet Gott hätte sich nur in ihr geoffenbart kann ich nicht glauben, viele Naturreligionen haben klar göttliche Offenbarungen, wenn auch unvollkommene.
Die Kritierien sind schon klar: Indem man betet, Jesus/Gott anbetet und mit ihm spricht und regelmäßig die hl. Sakramente empfängt, die Bibel und den Katechismus liest und die Gebote Gottes (versucht) zu halten.
Beten gut, jedenfalls in Gedanken das Gute suchen, das ist ja auch ein Gebet und das halten der Gebote Gottes auch. Die Sakramente, Bibel und Katechismus sind aber doch nur Hilfen und nicht zwingend notwendig.
Der Missionsauftrag bedeutet mit Sicherheit nicht Zwangsbekehrung, sondern ein überzeugen durch vernünftige Argumente, vorleben der Moral und selbstloser Nächstenliebe.
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Katja
Gott hat sich doch nicht nur in der katholischen Kirche geoffenbart, vielleicht in ganz besonderer Weise, aber das ist ein anderes Thema. Gott offenbart sich ständig im Gewissen von so vielen Menschen und Gott offenbart sich auch in der Natur.
Wennn Jesus Gott ist, ist es ja klar das man nur durch ihn zu Gott kommen kann. Ich stelle mir das so vor, zum Vater kommt nur der, den der Sohn …More
@Katja
Gott hat sich doch nicht nur in der katholischen Kirche geoffenbart, vielleicht in ganz besonderer Weise, aber das ist ein anderes Thema. Gott offenbart sich ständig im Gewissen von so vielen Menschen und Gott offenbart sich auch in der Natur.
Wennn Jesus Gott ist, ist es ja klar das man nur durch ihn zu Gott kommen kann. Ich stelle mir das so vor, zum Vater kommt nur der, den der Sohn vorbei zum Vater läßt. Die Kriterien für das Vorbeilassen sind noch nicht für jeden einzelnen klar, wir wissen nur das Nächstenliebe und Moral eine große Rolle spielen.
Natürlich haben sie auch Teilwahrheiten und mit ihren Teilwahrheiten stehen sie ja auch einmal vor Gott zum Gericht. Ihre kirchliche Lehre ist ja nur das Korrektiv für ihre Teilwahrheiten, um der ganzen Wahrheit immer näher zu kommen.
cuppucino

Gloria Global am 6. August

@elisabethvonthüringen
Ich hatte den Artikel von sieghild nur überflogen, aber wäre das Verhalten der FAZ dann nicht Gutmenschentum?

Katholische Bischöfe interessieren mich eigentlich recht wenig, aber diesen jungen Tebartz-van Elst schien mir doch immer recht vernünftig zu sein. Öffentlich über öffentliche Personen herzuziehen ist in meinen Augen armselig, aber heutztutage leider Gang und …More
@elisabethvonthüringen
Ich hatte den Artikel von sieghild nur überflogen, aber wäre das Verhalten der FAZ dann nicht Gutmenschentum?

Katholische Bischöfe interessieren mich eigentlich recht wenig, aber diesen jungen Tebartz-van Elst schien mir doch immer recht vernünftig zu sein. Öffentlich über öffentliche Personen herzuziehen ist in meinen Augen armselig, aber heutztutage leider Gang und Gebe. Die Medien können Menschen hochheben und auch zerstören, leider.

Tebartz-van Elst
cuppucino

Buddhismus-Denkmal für Linz

@Katja
ganz so einfach ist es nicht, wenn sie ihre Kirchenlehre falsch verstehen, oder auslegen, dann befinden sie sich ja auch im Irrtum. Man kann natürlich nur etwas tolerieren, wenn man wenigstens teilweise anderer Meinung ist. Man muss sich immer bewußt machen, dass man persönlich auch nur Teilwahrheiten hat, und wenn man über das Gute in anderen Religionen nachdenkt, die eigene Religion …More
@Katja
ganz so einfach ist es nicht, wenn sie ihre Kirchenlehre falsch verstehen, oder auslegen, dann befinden sie sich ja auch im Irrtum. Man kann natürlich nur etwas tolerieren, wenn man wenigstens teilweise anderer Meinung ist. Man muss sich immer bewußt machen, dass man persönlich auch nur Teilwahrheiten hat, und wenn man über das Gute in anderen Religionen nachdenkt, die eigene Religion vielleicht viel besser erschlossen bekommt.
Die Grenze zwischen Wahrheit und Irrtum ist genau da, wo es für einen um Heil oder Ausschluss geht!