it.news
1853

Francesco trova le presenza di Dio

Durante la sua visita in Bangladesh, papa Francesco ha affermato che "la presenza di Dio si chiama anche ‘Rohingya’." I Rohingya sono un gruppo etnico principalmente mussulmano presente in Myanmar…
Sam Gamgee
Commento di A.M. Valli sul contenuto del viaggio :'' Molto uomo ,poco Dio ''.
cn.news
55

方济各发现了天主的存在

在访问孟加拉国期间,教宗方济各声称,“今天天主的存在也被称为罗兴亚人”。 罗兴亚族是缅甸和孟加拉的一个主要的…
de.news
112.7K

Franziskus findet die Gegenwart Gottes

Bei seiner Reise nach Bangladesch behauptete Papst Franziskus, dass „die Gegenwart Gottes heute auch ‚Rohingya‘ heißt“. Die Rohingya sind eine vorwiegend muslimische Ethnie in Myanmar und Banglades…
Carlus
1. Es gibt keine Häresie die nicht einen so großen menschlichen Willen bekundet, um nicht der göttlichen Offenbarung in der Heiligen Mutter Kirche …More
1. Es gibt keine Häresie die nicht einen so großen menschlichen Willen bekundet, um nicht der göttlichen Offenbarung in der Heiligen Mutter Kirche zu widersprechen.
2. Franziskus nutzt jede Gelegenheit um das Christentum mit dem was an Inhalten in der Häresie besteht gleich zu setzen,
3. der Umkehrschluss legt fest eine christliche Mission darf nicht mehr abgehalten werden, weder auf Ebene der Ortskirche noch auf der von der Weltkirche.
Usambara
Er meinte wahrscheinlich das Salz wo es heißt: Ich oder ihr ... seid das Salz der Erde ..... ?!?!?!?!
View 9 more comments.
en.news
1.1K

Francis Finds the Presence of God

During his trip to Bangladesh Pope Francis claimed that “the presence of God today is also called ‘Rohingya’." The Rohingya are a mainly Muslim ethnic group in Myanmar and Bangladesh. They are consid…